Aashka Goradia, Ehemann Brent Goble, positiv auf Coronavirus getestet: „Diese neue Sorte ist ein schlauer Teufel“

Aashka Goradia und Brent Goble ließen sich testen, bevor sie in ihre Heimat in den USA aufbrachen. Ihre ersten Testergebnisse waren negativ, aber in ein paar Tagen, als sie den Test erneut machten und feststellten, dass sie mit dem Virus infiziert waren.

Aashka Goradia CoronavirusAashka Goradia und ihr Ehemann Brent Goble sind derzeit in ihrem Haus in Goa. (Foto: Aashka Goradia/Instagram)

TV-Schauspielerin Aashka Goradia und ihr Ehemann Brent Goble sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Paar ließ sich testen, bevor es nach Hause in die USA ging. Ihre ersten Testergebnisse waren negativ, aber nach ein paar Tagen, als sie den Test erneut machten, stellten sie fest, dass sie mit dem Virus infiziert waren. Die Naagin-Schauspielerin teilte ihr Gesundheits-Update in den sozialen Medien. In ihrem Beitrag forderte sie auch alle auf, für Menschen zu beten, die durch das Virus „geschwächt“ sind.



Auf Instagram schrieb Aashka: In Vorbereitung auf unsere Reise in mein Zuhause in den USA haben @ibrentgoble und ich beide positiv auf COVID getestet. Seit heute Morgen, als wir Goa gerade verlassen wollten, taumeln diese Neuigkeiten. Wir beide fühlen uns körperlich gut, aber die Testberichte sagen etwas anderes und das bedeutet, dass wir dem Virus seinen Lauf lassen müssen.

Sowohl Aashka als auch Brent haben keine schwächenden Symptome und sie sind in ihrem Zuhause in Goa, sicher und haben keinen Kontakt zu irgendjemandem. Aashka, die Yoga praktiziert und einen gesunden Lebensstil verfolgt, hält den neuen Stamm des Coronavirus für einen bösen und listigen Teufel, da es egal ist, wie gesund Sie sind – jeder, buchstäblich jeder, ist gefährdet.

Lesen Sie auch|Aashka Goradia verlässt Showbiz: 'Würde es lieber nennen, in eine andere Phase überzugehen'

In ihrem Social-Media-Beitrag fügte die Schauspielerin, die beschlossen hat, mit der Schauspielerei aufzuhören, um ihre unternehmerischen Träume zu verwirklichen, hinzu: Obwohl wir all die Sorgen und Wünsche zur schnellen Genesung zu schätzen wissen, möchte ich alle, die dies lesen, bitten, die wirklich geschwächten Personen bei sich zu behalten deine Gedanken und Gebete. Uns wird es gut gehen, während es so vielen anderen nicht geht. Lasst uns alle Raum für IHRE Genesung halten, sowie für diejenigen, die indirekt betroffen sind. So viel Liebe von uns.

Chadwick Boseman Porträt eines Künstlers



Beruflich will sich Aashka nun auf ihre Make-up-Marke konzentrieren, die sie vor einigen Jahren gegründet hat. Sie sagte gegenüber indianexpress.com: Das ist etwas, was ich schon immer machen wollte. Das Streben nach Unternehmertum und die Arbeit an meinem Kosmetikgeschäft war eine Leidenschaft und erfordert ein gewisses Maß an Engagement. Ich wusste es die ganze Zeit und es geschah so, wie es sein sollte, und daher war es keine überraschende oder schockierende Zeit für mich.