Beyhadh 2 soll jetzt auf Sony LIV streamen, Jennifer Winget aufhören?

Quellen sagen, dass Jennifer Winget nicht ganz daran interessiert ist, weiterzumachen, während Ashish Chowdhry und Shivin Narang auch ihre Besorgnis darüber bekundet haben, Teil der Serie auf Sony LIV zu sein.

jennifer winget beyadhJennifer Winget feierte ein Comeback als grauschattierte Protagonistin Maya in Beyhadh 2. (Foto: Jennifer Winget/ Instagram)

Das beliebte Rachedrama Beyhadh, das auf Sony TV ausgestrahlt wird, ist bereit, ausgestrahlt zu werden.

Paul Walker und Jessica Alba Film



Quellen bestätigten kürzlich gegenüber der Website, dass die Show ab dem 13. März ausgestrahlt und fortan auf der Video-on-Demand-Plattform des Netzwerks Sony LIV gestreamt wird.

Wie die Leser wissen, feierte Jennifer Winget ein Comeback als Maya in Beyhadh 2. Ashish Chowdhry und Shivin Narang spielten als männliche Hauptrollen.



Eine Quelle, die mit indianexpress.com geteilt wurde, Die erste Staffel war ein Schock für das Publikum, da zum ersten Mal eine Fernsehheldin eine besessene Liebhaberin mit solch dunklen Schattierungen war. Um das gleiche Thema zu spielen, starteten die Macher die neue Staffel, aber leider konnte sie nicht mit dem Publikum in Kontakt treten. Da nur minimale Bewertungen eingehen, entschied sich der Kanal, ihn ins Web zu verschieben, wo er eine relativ größere Zuschauerbasis hat.

wer hat im unendlichen Krieg den roten Schädel gespielt



Es gibt auch Gerüchte, dass die Hauptdarsteller möglicherweise nicht mehr Teil der Show sind, sobald sie zu einer Webserie wird. Quellen sagen, dass Jennifer Winget nicht ganz daran interessiert ist, weiterzumachen, während Ashish Chowdhry und Shivin Narang auch ihre Besorgnis darüber bekundet haben, Teil der Serie auf Sony LIV zu sein.

Ab sofort arbeiten die Macher hart daran, an dem neuen Drehbuch zu arbeiten, das dem digitalen Publikum gerecht wird. Sie versuchen auch, ein paar neue Gesichter zu besetzen, um der Show etwas Frische zu verleihen.