Basteltinten Tipps und Techniken

Als professioneller Sammelalbumkünstler, Papiermacher und Autor habe ich 20 Jahre lang Menschen beigebracht, wie man Familienerinnerungen zu Vermächtnissen macht.

Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Basteltinten und Tipps zu deren Verwendung.

Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Basteltinten und Tipps zu deren Verwendung.



Craft Ink Basics: Erste Schritte

Ich liebe Basteltinte! Egal wie viele Pads und Re-Inkers ich habe, ich möchte immer noch mehr! Jedes Mal, wenn ich denke, dass ich genug habe, kommt jemand mit einer neuen Farbe oder einem neuen Produkt heraus.



Natürlich liebe ich meine Pigment- und Farbtinten. Aber ich muss zugeben, dass meine Favoriten das Notoxid und die Notfarben sind. Es gibt so viele Möglichkeiten, sie zu verwenden!

Wenn Sie ein neuer Handwerker sind und in einem Bastelladen oder online sind, kann Ihnen durch die Auswahl der verfügbaren Farben schwindelig werden. Ich schlage vor, zuerst die Grund- oder Primärfarben wie Schwarz, Braun, Blau, Grün und Rot zu erhalten. Von dort aus können Sie Ihre Sammlung erweitern.



Grundlegende Anleitung zum Basteln von Tinten

Art der TinteEigenschaftenVerwendet

Farbstofftinten

Diese Tinte zieht in Papier und Karton ein und trocknet sehr schnell. Da es auf Wasser basiert, kann es wie Wasserfarben verwendet werden.

Grundlegende Stempel, Aquarelle und Alkoholmarker.



Pigmenttinten

Dicke, cremige Tinte, die undurchsichtiger ist. Es sitzt auf dem Papier, anstatt darin einzutauchen.

Stempeln, Wohnkulturprojekte und Heißprägen.



rustikaler Hühnerdraht

Nottinten

Farbstofftinten auf Wasserbasis.

Mischen und Beheben von Papier auf allen Papieroberflächen.



Hybride Tinten

Eine Kreuzung zwischen Pigment- und Farbstofftinten, die auf allen Oberflächen wirken.

Schichten Sie andere Arten von Tinten, ohne auf fast jeder Oberfläche zu verschmieren.

Lösemitteltinten

Wird allgemein als transparent angesehen.

Sammelalbumseiten, Grußkarten, Zeitschriften und andere Papierprojekte.

Kreidetinten

Ähnlich wie Pigmenttinten, jedoch mit einem kalkhaltigeren Finish.

Sammelalbumseiten, Grußkarten und andere Papierprojekte.

Alkoholtinten

Saure Tinten, die hochpigmentiert und schnell trocknend sind.

Poröse Oberflächen und kann verdünnt werden.

Oxidfarben

Wasserreaktive Tinten- und Pigmenttintenfusion. Erzeugt einen oxidierten Effekt, wenn Wasser hinzugefügt wird.

Papierprojekte.

Mein Drei-Ring-Ordner zeigt die Farben der Tinte, die ich besitze.

Mein Drei-Ring-Ordner zeigt die Farben der Tinte, die ich besitze.

So organisieren Sie Ihre Tintensammlung

Der beste Weg, um anzufangen, besteht darin, Grundfarben zu kaufen und diese dann hinzuzufügen, wenn Sie fortfahren. Es ist aber auch wichtig, dass Ihre Tinten organisiert und katalogisiert sind.

Sie können nach Farbe, Marke, Verwendung oder Größe organisieren, je nachdem, wie Sie am besten arbeiten. Sie müssen Ihre Stempelkissen katalogisieren, damit Sie wissen, was Sie haben, wenn Sie an Projekten arbeiten. Sie können einen Drei-Ring-Ordner oder einen einzelnen Ring verwenden, um die Diagramme oder Hilfslinien an einem Ort aufzubewahren. Viele Unternehmen erstellen ein Diagramm oder eine Anleitung mit ihren Farben sowie ein Diagramm, das Sie beim Hinzufügen zu Ihrer Sammlung ausfüllen können.

Die Organisation Ihrer Tinten hilft Ihnen bei der Durchführung von Projekten, verhindert den Kauf von Duplikaten und gibt Ihnen einen Plan für zukünftige Einkäufe.

Papiersorten, die Sie einfärben können

  • Sortiertes Kartenmaterial:Kommt in verschiedenen Gewichten, Texturen und Farben.
  • Hochglanzbeschichtet:Hochglanz-Karton mit Indexgewicht, sehr glatt
  • Matt beschichtet:Mattes Kartenmaterial mit Indexgewicht, ideal zum Stempeln, Färben und Heißprägen. Hervorragend geeignet für Brayer-Techniken. Mattes, beschichtetes Papier ist häufig die beste Wahl zum Mischen und Schattieren von Farben, wenn Kreide, Ölstifte oder Buntstifte verwendet werden.
  • Pergament (auch als Entwurfspapier bezeichnet):Ein durchscheinendes Papier, das sich hervorragend für Buntglastechniken eignet und sich zum Heißprägen, Färben von hinten mit Markern und zum Anbringen hinter einer Fensteröffnung in Ihrer Karte eignet.

Werkzeuge zum Aufbringen von Tinten

Die richtigen Tools machen einen großen Unterschied in Ihrem Ergebnis.

  • Mischpinsel:Bieten Sie eine leichtere Berührung und Abdeckung. Funktioniert besonders gut bei der Verwendung von Schablonen.
  • Mischwerkzeuge:Geben Sie eine intensivere Mischung. Sie haben Holzgriffe mit Klettverschluss an den Enden. Sie kommen in runden oder quadratischen Formen. Die Schwämme am Ende lösen sich und können für die zukünftige Verwendung aufbewahrt werden.
  • Ink Daubers:Gut beim Auftragen von Tinte auf kleinere Bereiche.
  • Kosmetische Flachpinsel:Zum Mischen verwendet. Sie können ein angemessenes Set für unter 20 US-Dollar kaufen.

Trinkgeld:

Beim Stempeln auf beschichtetem Karton trocknet die Pigmenttinte nicht, da sie nicht vom Papier absorbiert werden kann. Wenn Sie sich für Pigmenttinte entscheiden, muss diese mit einer Heißluftpistole getrocknet werden.

Überlagern Sie Farben, um einen strukturierten Hintergrundeffekt zu erzielen.

Überlagern Sie Farben, um einen strukturierten Hintergrundeffekt zu erzielen.

Beunruhigend

Die grundlegendste Technik bei der Verwendung von Tinte ist natürlich die Not. Beim Beunruhigen wird tatsächlich Tinte auf die Papierkanten aufgetragen. Es macht die Kanten mit etwas Farbe weicher. Kleine Kreidepads oder Tinten, die als Nottinten bezeichnet werden, werden verwendet, um diesen Look zu erzielen. Sie können fast jede Tinte verwenden, um Ihr Papier zu belasten. Sie können auch einen Schaum-Make-up-Schwamm auf ein Farbstofftintenkissen tippen und ihn für ein ähnliches Aussehen über das Papier ziehen

Sie können auch notleidende Tinten verwenden, um Farbschichten auf Papier zu erstellen. Dies ergibt mit geringem Aufwand einen völlig einzigartigen Hintergrund.

Farbmischung

Beim Farbmischen werden tatsächlich verschiedene Tintenfarben mit einem Schaumschwamm gemischt. Beginnen Sie mit einer Farbe entlang der Kante und bauen Sie dann weiter mehr Farbintensität auf und waschen Sie sie in die Mitte Ihres Projekts.

Sie benötigen:

  • Papier:Verwenden Sie einen glatten, dicken Karton, um eine gleichmäßige Mischung zu erzielen.
  • Mischwerkzeuge:Sie müssen entweder Mischpinsel, Fingerabdrücke oder Mischschaum verwenden.
  • Tinten:Tinten wie Nottinten, Nottoxiden oder Pigmenttinten lassen sich nahtlos mischen.
  • Bastelmatte:Halten Sie eine Bastelmatte unter Ihrem Projekt, damit Sie die Tinte abtupfen können, bevor Sie mit dem Mischen beginnen.

Tipps:

  • Beginnen Sie, indem Sie das Papier abmischen und sich dann langsam auf das Papier bewegen und hineinmischen. Sie erhalten eine gleichmäßigere Abdeckung.
  • Starten Sie das Licht und bauen Sie Ihre Farbe allmählich auf. Es ist einfacher, Farbe hinzuzufügen, als die Tinte zu entfernen.
  • Verwenden Sie ein Stück Altpapier unter Ihrem Projekt und auf Ihrer Altmatte.
  • Verwenden Sie oben ein Stück Altpapier, damit Sie Ihr Projekt nicht mit Tintenfingern durcheinander bringen.
Tinte spritzt und spritzt für einen einzigartigen Hintergrund.

Tinte spritzt und spritzt für einen einzigartigen Hintergrund.

Spritzer und Spritzer

Durch Hinzufügen von Spritzern und Spritzern können Sie all Ihren Projekten Textur und Dimension hinzufügen. Für diese Technik sollten Sie einen Aquarellpinsel verwenden. Diese Bürste hat einen Vorratsbehälter, der Wasser hält. Füllen Sie den Behälter, bevor Sie beginnen. Sie können eine oder mehrere Farben verwenden.

Sie werden es brauchen

  • Aquarellpinsel
  • Alte Zahnbürste

Anleitung

  1. Geben Sie etwas Tinte auf einen Acrylblock oder ein Bastelblatt.
  2. Nehmen Sie etwas Tinte mit dem Pinsel auf.
  3. Bewegen Sie den Pinsel über Ihr Projekt, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Sie können eine alte Zahnbürste verwenden, wenn Sie keine Aquarellbürste haben.

Trinkgeld:

Reinigen Sie Ihren Stempel immer, bevor Sie eine andere Farbe verwenden. Auf diese Weise werden Ihre Stempelkissen nicht matschig.

Eine schöne, handgemachte Grußkarte, die ich nach dem Stempeln geprägt habe.

Eine schöne, handgemachte Grußkarte, die ich nach dem Stempeln geprägt habe.

Prägung

Sie können Ihre gestempelten Bilder mit Wärmeprägung aufblähen. Es erzeugt eine erhabene glänzende Beschichtung für Ihr gestempeltes Bild.

  1. Den Stempel mit Prägetinte oder anderer langsam trocknender Tinte einfärben.
  2. Gießen Sie das Prägepulver über das gesamte gestempelte Bild.
  3. Klopfen Sie überschüssiges Pulver ab und gießen Sie es zurück in das Glas.
  4. Erhitzen Sie das Pulver mit einer Heißluftpistole, bis das Pulver glänzend wird.

Prägewiderstand

Präge-Resist ist eine Technik, bei der Wärmeprägung und Tinte verwendet werden, nachdem das Projekt bereits geprägt wurde.

  1. Stempeln und prägen Sie Ihr Bild.
  2. Tragen Sie Tinte über und um das geprägte Bild auf. Sie können einen Schwamm oder einen Brayer verwenden.
  3. Wischen Sie das Bild mit einem Papiertaschentuch ab, um überschüssige Tinte zu entfernen.

Schützen Sie Ihre Finger und Ihr Papier

Wenn Sie an einer großen Fläche arbeiten, die eingefärbt werden soll, verwenden Sie ein Stück Altkarton unter der Hand, mit der Sie Ihr Projekt halten. Es hilft, Flecken zu vermeiden und Ihre Finger sauber zu halten.

Arten von Tinten

Alkoholtinten

Alkoholtinten gehen weit über die normale Verwendung von Tinte für einfaches Stempeln und Papierhandwerk hinaus. Sie können damit Papier, Knöpfe und Kerzen färben.

Sie können mit diesen Tinten auch Hochglanzpapier verwenden. Sie können sie auch für Schrumpffolien, Dominosteine, Glas, Metall und Keramik verwenden. Stellen Sie immer sicher, dass Sie bei jedem Projekt, bei dem Sie Alkoholtinten verwenden, eine klare Versiegelung verwenden. Dadurch wird verhindert, dass die Tinte verschmiert und verblasst.

Es gibt spezielle Alkoholtintenapplikatoren, die eine perfekte Mischung ergeben. Sie können auch einen Binderclip mit einem Filzstück verwenden. Filz ist preiswert und kann entweder wiederverwendet oder entsorgt werden.

Sie können auch einen nachfüllbaren Alkoholtintenstift für sehr detaillierte Projekte verwenden. Ranger stellt eine breite Palette hochwertiger Applikatoren her.

Tipps zur Verwendung von Alkoholtinte

  • Verwenden Sie einen Filzapplikator, um einen Marmoreffekt zu erzielen. Fügen Sie eine Mischlösung hinzu, um den Effekt präziser zu gestalten.
  • Tragen Sie die Tinte direkt auf das Projekt auf und mischen Sie sie dann mit Ihrem Filzapplikator.
  • Verwenden Sie zur leichteren Reinigung eine Bastelmatte oder eine Glasmatte.
  • Verwenden Sie eine Alkoholmischlösung, um Tinte von Ihren Händen oder Oberflächen zu entfernen.
  • Verwenden Sie Einweg-Plastikhandschuhe, um Ihre Hände sauber zu halten.
  • Verwenden Sie einen Strohhalm, um die Tinte in Ihrem Projekt zu bewegen.
  • Entfernen Sie alle Flecken auf Ihrer Antihaft-Bastelmatte mit Alkohol.

Not- und Oxidtinten

Not- und Oxidfarben sind einige der beliebtesten Tinten. Sie sind sowohl in einer Größe von 3 'x 3' als auch in einer Standardgröße erhältlich.

Distress-Tinten sind eine Art Farbstofftinte, was bedeutet, dass sie schnell trocknen. Sie lassen die Farbe des darunter liegenden Kartenmaterials durchscheinen.

Notoxidtinten sind Hybridtinten mit den Eigenschaften von Farbstoff- und Pigmenttinten. Da es sich um eine dickere Tinte handelt, trocknet sie langsam und hat im trockenen Zustand ein kreidiges Finish. Sie neigen dazu, die Farbe des Kartenmaterials zu verdecken, auf dem sie sich befinden.

Sowohl Nottinten als auch Nottoxide arbeiten harmonisch mit Wasser und erzielen optisch beeindruckende Ergebnisse.

Wenn Sie Wasser mit diesen Tinten verwenden, ist es wichtig, das Papier zu testen, das Sie verwenden möchten. Wenn das Hinzufügen von Wasser nicht funktioniert, kann es sich um ein Problem mit der Papiersorte handeln! Einige Papiere sind poröser als andere, sodass die Folgen Ihrer Wasserabenteuer nicht ganz Ihren Vorstellungen entsprechen.

hausgemachte Baby Sachen
Organisierende Tabletts mit sich drehendem Stempelkissen.

Organisierende Tabletts für sich drehende Stempelkissen.

So lagern Sie Ihre Stempelkissen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Tinten aufzubewahren. Viele Unternehmen verkaufen Lagereinheiten für ihre Produkte, die auf das jeweilige Produkt zugeschnitten sind. Stellen Sie sicher, dass das Stempelkissen für jedes verwendete System passt.

Lagern Sie Ihre Stempelkissen immer waagerecht und verkehrt herum. Dadurch bleibt das Pad eingefärbt und einsatzbereit. Wenn Sie es gerade halten, stellen Sie sicher, dass die Verteilung der Tinte auf dem gesamten Pad gleich ist.

Füllen Sie Ihr Stempelkissen nach

Verwenden Sie immer die gleiche Farbtinte des gleichen Herstellers. Kaufen Sie immer den entsprechenden Re-Inker, wenn Sie das Stempelkissen kaufen. Auf diese Weise können Sie die Lebensdauer Ihres Stempelkissens verlängern, wenn Ihre Farbe nicht mehr angezeigt wird.

Das einzige, was mich davon abhält, ein neues Stempelkissen zu kaufen, ist, dass keine neuen Tinten zur Verfügung stehen. Ich versuche so viel wie möglich zu recyceln, daher sind Re-Inkers ein Muss. Ich kaufe den Re-Inker zur gleichen Zeit, zu der ich das Pad kaufe, damit ich nie einen Teil des Weges durch ein Projekt bekomme und trocken laufe.

2018 Linda F Correa