DIY Craft: Wie man eine einfache Draht- und Perlenschalnadel oder -schließe macht

Donna ist eine Liebhaberin von handgefertigtem Schmuck und fertigt (und trägt) einzigartige Statement-Schmuckstücke, seit sie sich erinnern kann.

handgefertigte Draht- und Perlenschalnadel

handgefertigte Draht- und Perlenschalnadel



(c) purl3agony 2013



Ein Schalstift oder -verschluss wird verwendet, um die Enden eines Schals oder Schals zusammenzuhalten. Eine Schalnadel ist dekorativ, hilft aber auch dabei, Ihren Schal oder Schal in der gewünschten Anordnung an Ort und Stelle zu halten, während Sie sich bewegen und ihn tragen. Wie ein Verschlussstift oder eine Brosche wird das Ende eines Schalstifts durch die Schichten des Schals getrieben, um sie zusammenzuhalten. Normalerweise hat ein Schalstift jedoch ein offenes Ende und kein Schließschloss, um Ihren Schal nicht zu ziehen oder zu beschädigen.

Es gibt viele Designs für Schalstifte, und Sie können sie aus vielen verschiedenen Materialien finden. Ich wollte eine sehr einfache Schalnadel, die ich zu einer Vielzahl von Dingen tragen konnte, und beschloss, eine eigene zu kreieren. Dieses Design benötigt nur wenige Materialien und erfordert nur eine gute Spitzzange.



Meine Materialien

Materialien für Draht- und Perlenschalstift

Materialien für Draht- und Perlenschalstift

(c) purl3agony 2013

Ich benutzte etwas Draht und eine Perle, die ich von einem Schmuckkurs übrig hatte, den ich vor vielen, vielen Jahren besucht hatte. Leider kann ich mich nicht an die Art oder Stärke des Drahtes erinnern, den ich verwendet habe. Für dieses Projekt sollten Sie jedoch die Perle, die Drahtfarbe und die Drahtstärke verwenden, die Sie für Ihren Stift mögen!



Basteln mit Kerzen

Du wirst brauchen:

1 dekorative Perle (Größe, Farbe und Material Ihrer Wahl)- Es muss ein Loch durchbohrt werden. Ich benutzte eine Polymer Clay Perle, die ich in meinen Vorräten hatte.

etwa 8 Zoll Draht- (Sie möchten vielleicht 2 Teile - eines zum Üben) Sie können eine beliebige Dicke oder Stärke Ihrer Wahl verwenden, möchten jedoch, dass es reibungslos durch das Material Ihres Schals läuft, ohne Schaden zu nehmen oder große Löcher zu bohren. Ihr Draht sollte weich genug sein, um mit einer Zange manipuliert zu werden, aber steif genug, um seine Form zu behalten, wenn Ihr Stift fertig ist.



ein gutes PaarSpitzzangemit einer Schneide

Anfangsschleife des Schalstifts

Anfangsschleife des Schalstifts

(c) purl3agony 2013



Anfangen:

Ich benutzte ein Übungsstück Draht, um meinen Stift zu starten. Auf diese Weise konnte ich mich daran gewöhnen, den Draht mit meiner Zange zu bewegen, aber keine unnötigen Knicke in mein endgültiges fertiges Stück stecken.

1.Der erste Schritt besteht darin, eine kleine Schlaufe zu machen, um Ihre Perle zu halten oder zu fangen. Machen Sie diese Schleife so klein wie möglich, aber größer als das Loch in Ihrer Perle.

Drahtnest an der Basis der Perle

Drahtnest an der Basis der Perle

(c) purl3agony 2013

zwei.Positionieren Sie Ihren Draht in einem 90-Grad-Winkel zu Ihrer Schlaufe, so wie Ihre Schlaufe der Kopf eines Golfschlägers und der Drahtschwanz der Schaft ist. Schieben Sie dann Ihre Perle auf den Draht und halten Sie sie fest an der Schlaufe, die Sie hergestellt haben.

3.Sobald Ihre Perle angebracht ist, drehen Sie die Perle so, dass die Seite, die Sie anzeigen möchten, nach vorne zeigt. Bringen Sie dann den Draht nach hinten und machen Sie eine größere Schleife um die gegenüberliegende Seite Ihrer Perle (die beiden Perlenlöcher befinden sich in dieser Position auf der linken und rechten Seite Ihrer Perle). Stellen Sie sicher, dass Ihre Drahtbasis Ihre Perle fest gegen Ihre erste Schlaufe hält. Ich machte dann eine kleinere Schlaufe unter meiner Basisschlaufe und schuf ein kleines Nest, in dem meine Perle sitzen konnte.

Vier.Verwenden Sie mit der Perle nach vorne den verbleibenden langen Drahtschwanz, um eine beliebige Form zu erhalten. Denken Sie daran, Sie möchten es etwas einfacher machen, da das Material Ihres Schals durch ihn laufen und sich in dieser Form sammeln wird (siehe Foto unten). Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, zuerst ein Übungsstück Draht zu verwenden, auf dem Sie verschiedene Formen für Ihren Stift ausprobieren können.

Ich habe einen großen gemachtC.für meinen Stift. Stellen Sie sicher, dass Ihre Form groß genug ist, um genügend Material zu sammeln, um Ihren Schal zusammenzuhalten. Ich brachte das Ende meines C fast nach oben und bildete fast einen vollen Kreis, ließ aber einen Abstand von etwa 1 Zoll.

Schnelle Notiz:Es könnte verlockend sein, eine weitere Perle am Endstück Ihres Stifts oder eine andere Schlaufe oder einen anderen Verschlusshaken anzubringen. Bitte denken Sie jedoch daran, dass Sie dieses Ende durch das Material Ihres Schals oder Schals fahren werden. Sie wollen nichts, was sich in Ihrem Schal verfängt oder Löcher bohrt. Wenn Ihr Schal- / Schalmaterial lockerer gewebt ist, können Sie am Ende mit einer gewissen Dicke auskommen. Aber im Allgemeinen denke ich, je einfacher Sie es machen, desto besser.

Beenden:

Verwenden Sie die Schneide Ihrer Zange, um das Ende Ihres Drahtes auf die gewünschte Länge zu kürzen. Möglicherweise möchten Sie eine Feile verwenden, um das Ende der Schnittkante abzustumpfen. Sie wollen oder müssen nicht, dass das Ende scharf ist. Eine scharfe Kante kann Ihren Schal beschädigen.

Ich beendete meinen Stift, indem ich ihn vorsichtig mit einem Holzhammer schlug, um ihm ein gehämmertes Finish zu verleihen. Diese Technik half auch dabei, Biegungen oder Knicke in meinem fertigen Stück zu beseitigen. Wenn Sie dies tun, seien Sie vorsichtig. Arbeiten Sie auf einer gepolsterten Oberfläche, seien Sie sanft und achten Sie darauf, dass Sie nicht auf Ihre Perle treffen (Sie werden traurig sein, wenn Sie dies tun).

handgefertigte Draht- und Perlenschalnadel

handgefertigte Draht- und Perlenschalnadel

(c) purl3agony 2013

Meine fertige Schalnadel ist genau das, was ich wollte, um meine dünnen gestrickten Schals und Schals an Ort und Stelle zu halten. Ich habe vor, es viel zu tragen.

Copyright 2016 von Donna Herron. Alle Rechte vorbehalten.

Auf der Suche nach mehr Schalnadeln und Schmuckprojekten?

Schau dir meine andere ankostenlosTutorials:

2013 Donna Herron

Bemerkungen

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 13. Juni 2013:

Hi Glimmer Twin Fan - Danke für deine Kommentare und für deinen Pin! So nett von dir :)

Claudia Mitchellam 13. Juni 2013:

Wow - das ist wirklich hübsch. Es verleiht dem Schal wirklich eine schöne Note und ist gleichzeitig funktional. Gepinnt.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 13. Juni 2013:

Hallo Ceres - Danke für deine Kommentare !! Dieser Stift ist wirklich einfach, insbesondere wenn Sie zuvor mit Draht gearbeitet haben. Ich bin froh, dass es dir gefällt :)

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 13. Juni 2013:

Hi kschimmel - Ich habe gerade angefangen, einige Schals zu stricken, und das ist der Grund, warum ich angefangen habe, Schalnadeln zu entwerfen :) Ich habe gerade einen Fingergewichtsschal fertiggestellt und wollte eine einfache Nadel, die mein Stricken nicht beschädigt oder zieht. Ich habe ein paar verschiedene Pins aus verschiedenen Materialien gemacht und werde meine Tutorials in den nächsten Tagen veröffentlichen. Bleiben Sie dran! Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare! Ich schätze es!!

Ceres Schwarzam 13. Juni 2013:

Diese Draht- und Perlenschalnadel sieht wirklich schön und hübsch aus. Die Bilder, die den Stift mit dem Schal zeigen, lassen ihn wirklich sehr schön aussehen. Es scheint schwierig zu sein, dies zu tun, aber Ihre Anweisungen helfen dabei, die Dinge einfacher und einfacher zu machen.

Kimberly Schimmelaus North Carolina, USA am 13. Juni 2013:

Ich muss einige davon machen, um sie mit meinen handgefertigten Schals zu kombinieren!

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 12. Juni 2013:

Hallo Natashalh! Ich bin so froh, dass es Ihnen gefällt! Danke für deine Kommentare!

Nataschaaus Hawaii am 12. Juni 2013:

Ich mag das! Es ist einfach und hübsch. Ich muss meiner Mutter das zeigen. Sie liebt das Stricken und ich bin mir sicher, dass sie einen Weg finden könnte, einige ihrer Kreationen auszustatten!