DIY Craft Tutorial: So erstellen Sie ein einfaches No-Sew-Herbstbanner für Ihr Zuhause

Als Künstlerin und Hausbesitzerin kreiert Donna gerne einzigartige Dekorationsgegenstände und Weihnachtsschmuck, um alle in ihrer künstlerischen Unterkunft willkommen zu heißen.

So erstellen Sie ein einfaches No-Sew-Herbstblatt-Banner für Ihr Zuhause



So erstellen Sie ein einfaches No-Sew-Herbstblatt-Banner für Ihr Zuhause

(c) purl3agony 2015



Bunte Stoffbanner sind eine wunderbare Möglichkeit, Ihren Mantel oder Eingangsbereich für jede Jahreszeit oder jeden Urlaub zu dekorieren. Dieses festliche Banner bietet einen einladenden Kranz aus Herbstblättern und einen fröhlichen Gruß für die Saison und für Ihre Gäste.

Gitarre einfach zeichnen

Dieses wunderschöne Banner ist ein einfaches Anfängerprojekt, das über ein Wochenende erstellt werden kann. Dieses Herbstbanner aus Kunst- oder Papierblättern erfordert kein Nähen und nur wenige Materialien. Obwohl ich eine schriftliche Begrüßung beigefügt habe, können Sie Ihr Banner stattdessen auch mit künstlicheren Blumen oder Bändern dekorieren.

Materialien für die Herstellung eines No-Sew-Herbstblatt-Banners



Materialien für die Herstellung eines No-Sew-Herbstblatt-Banners

(c) purl3agony 2015

Materialien für die Herstellung eines No-Sew-Herbstbanners

Dies ist eine empfohlene Liste von Materialien, mit denen Sie ein ähnliches Banner für Ihr Zuhause erstellen können. Sie können diese Liste der Verbrauchsmaterialien basierend auf dem anpassen, was Sie möglicherweise bereits zur Hand haben.

  • Etwa einen Meter Filz- oder Vliesstoff für Ihr Banner, aber die Stoffmenge hängt von der Größe Ihres fertigen Banners ab. Filz und Fleece sind eine gute Wahl für Stoffe, da sie beim Schneiden nicht ausfransen. Wenn Sie jedoch die Kanten säumen oder bedecken möchten, können Sie andere schwerere Stoffe verwenden.
  • Eine Auswahl an künstlichen Herbstblättern - Stoffblätter haften wahrscheinlich besser auf Ihrem Banner, aber Sie können auch schwere Papierblätter verwenden. Ich würde vorschlagen, die hellsten Blätter zu verwenden, die Sie finden können. Meine Blätter kamen in einem Bouquet, das ich auseinander geschnitten habe, aber Sie können auch eine Girlande aus Blättern verwenden, die in den meisten Kunsthandwerksgeschäften während der Herbstsaison verkauft werden.
  • Ein oder zwei Holzdübel zum Aufhängen Ihres Banners. Der untere Dübel ist optional, für die Oberkante benötigen Sie jedoch einen Dübel. Mein Dübel war 3 Fuß lang und 3/16 'im Durchmesser.
  • Heißkleber und / oder Stoffkleber zum Zusammenstellen Ihres Banners.
  • Band, Knöpfe, Pailletten und Glitzer - Sie können wählen, welche zusätzlichen Dekorationen Sie auf Ihrem Banner wünschen.
  • Grundlegende Bastelutensilien wie ein Lineal, ein Markierungsstift und eine scharfe Schere. Ein Quadrat ist hilfreich, um die Form Ihres Banners zu schneiden, und Sie benötigen möglicherweise eine kleine Säge, um die Länge Ihres Dübels zu verringern.
Schneiden Sie Ihren Stoff, um ein nahtloses Herbstbanner für Ihr Zuhause zu erstellen

Schneiden Sie Ihren Stoff, um ein nahtloses Herbstbanner für Ihr Zuhause zu erstellen

(c) purl3agony 2015

Anweisungen zum Erstellen eines No-Sew-Herbstblatt-Banners



1.Der erste Schritt besteht darin, die Größe Ihres fertigen Banners zu bestimmen. Ich ließ mein Banner über das Glas vor meinem Kamin passen. Mein fertiges Banner ist 20 cm breit und 21 cm hoch. Legen Sie die Höhe und Breite Ihres Banners fest, addieren Sie jedoch einen Zoll zur Länge für das Anbringen Ihres oberen Dübels und einen weiteren Zoll, wenn Sie einen unteren Dübel auf Ihrem Banner haben möchten.

zwei.Schneiden Sie dann Ihren Stoff auf die Breite und Länge, die Sie für Ihr fertiges Banner wünschen, und denken Sie daran, einen Zoll zu Ihrer Länge für Ihren oberen Dübel und einen Zoll zu Ihrer Länge für Ihren unteren Dübel hinzuzufügen (obwohl der untere Dübel optional ist). Stellen Sie sicher, dass alle Seiten Ihres geschnittenen Stoffes quadratisch sind, damit Ihr Banner gerade aussieht und gerade hängt. Ein Quadrat und ein Lineal können dabei helfen, sicherzustellen, dass Ihre Kanten gerade und quadratisch zueinander sind.

Erstellen einer Hülle zum Aufhängen Ihres Banners

Erstellen einer Hülle zum Aufhängen Ihres Banners

(c) purl3agony 2015



3.Schneiden Sie Ihre Dübel so, dass sie etwa zwei Zoll länger sind als die Breite Ihres Banners (Sie können sie auf Wunsch sogar noch länger machen). Ein Dübel an der Unterseite Ihres Banners ist optional, hilft jedoch dabei, die Unterseite zu beschweren und Ihr Banner gerade hängen zu lassen. Sie können sich jedoch dafür entscheiden, die Unterseite Ihres Banners in eine dekorative Form zu schneiden (siehe unten). In diesem Fall müssen Sie keinen unteren Dübel hinzufügen.

Vier.Legen Sie Ihren geschnittenen Stoff mit der Vorderseite nach unten in der Ausrichtung auf Ihre Arbeitsfläche, in der Sie ihn anzeigen möchten. Falten Sie Ihre Oberkante etwa einen Zentimeter nach unten, um eine Hülse zum Gleiten durch Ihren Oberdübel zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Dübel leicht durch diese Hülse passt. Möglicherweise müssen Sie es größer machen, wenn Sie einen breiteren Dübel haben.

Verteilen Sie eine Linie Stoffkleber oder Heißkleber entlang der Oberkante Ihres Stoffes und kleben Sie ihn fest. Vielleicht möchten Sie etwas auf Ihren Stoff legen, während dieser trocknet, um einen starken Kontakt herzustellen.



5.Wenn Sie vorhaben, einen Dübel an der Unterseite Ihres Banners anzubringen, machen Sie auf die gleiche Weise eine weitere Hülse an der Unterkante. Drehen Sie diesmal jedoch die Kante Ihres Stoffes zur Mitte, um Ihren Ärmel herzustellen. Dann kleben Sie es an Ort und Stelle.

So erstellen Sie eine gekrümmte Unterkante auf Ihrem Banner

So erstellen Sie eine gekrümmte Unterkante auf Ihrem Banner

(c) purl3agony 2015

6.Eine Option - Ich habe mich dafür entschieden, eine gekrümmte Unterkante auf meinem Banner zu erstellen. Dazu habe ich meinen Stoff in Längsrichtung gleichmäßig gefaltet, sodass meine beiden Seiten übereinstimmten. Ich faltete meinen Stoff so, dass die rechte Seite nach innen und die Rückseite nach außen zeigte. Dann zeichnete ich eine runde Schüssel entlang der offenen unteren Ecke meines gefalteten Stoffes, um mir eine abgerundete Linie zu geben, der ich folgen konnte. Während mein Stoff noch gefaltet ist, schneide ich entlang dieser gekrümmten Linie. Als ich meinen Stoff entfaltete, hatte ich eine saubere, gebogene Unterkante.

Legen Sie Ihre Blätter für Ihr Herbstkranzbanner aus

Legen Sie Ihre Blätter für Ihr Herbstkranzbanner aus

(c) purl3agony 2015

7.Als nächstes entscheiden Sie, wie groß Ihr Kranz aus Blättern auf Ihrem Banner sein soll. Zeichnen Sie einen Kreis mit einem Markierungsstift, der als Leitfaden für das Auslegen Ihrer Blätter dient. Ich hatte nichts, was groß genug war, um es zu verfolgen, also habe ich einfach meinen Kreis freihändig gezeichnet, was gut funktioniert hat.

Schneiden Sie dann Ihre künstlichen Blätter auseinander und positionieren Sie sie, um Ihren Kranz zu schaffen. Ich würde vorschlagen, Ihre Blätter trocken anzuordnen (ohne Klebstoff), um die Platzierung zu bestimmen. Der Kranz auf Ihrem Banner muss nicht rund sein, er kann auch quadratisch oder rechteckig sein. Oder Ihr Display könnte eine andere interessante Anordnung von Blättern sein.

Kleben Sie Ihre Blätter auf Ihr Herbstbanner

Kleben Sie Ihre Blätter auf Ihr Herbstbanner

(c) purl3agony 2015

8.Wenn Sie sich für ein Arrangement entschieden haben, kleben Sie Ihre Blätter fest. Ich klebe meinen Stoffkleber auf die Unterseite jedes Blattes und folge dem Rücken des Blattes.

Sobald meine Blätter an Ort und Stelle waren, stellte ich Dosen über alle (Sie könnten auch Bücher verwenden), um sie zu beschweren und eine feste Verbindung zu gewährleisten, und ließ sie dann über Nacht trocknen.

Sie können Ihrem Banner mit Glitzer, Pailletten und Knöpfen mehr Dekoration hinzufügen.

Sie können Ihrem Banner mit Glitzer, Pailletten und Knöpfen mehr Dekoration hinzufügen.

(c) purl3agony 2015

9.Nachdem Ihre Blätter festgeklebt und getrocknet sind, können Sie Ihrem Banner weitere Dekorationen hinzufügen. Ich mag Knöpfe, deshalb habe ich ein paar große braune Knöpfe um die Innen- und Außenseite meines Kranzes gelegt. Ich habe ein wenig Heißkleber verwendet, um diese Knöpfe an Ort und Stelle zu befestigen.

Ich habe dann Glitzerkleber verwendet, um 'Hallo' auf mein Banner zu schreiben, und einige kleinere Knöpfe ausgelegt, um 'Fall' zu buchstabieren. Ich achtete sehr darauf, jedes Wort gleichmäßig zu verteilen und meinen Glitzerkleber vollständig trocknen zu lassen, bevor ich meine kleineren Knöpfe mit weißem Bastelkleber festklebte.

Wenn Sie einen Slogan hinzufügen möchten, aber nicht sicher sind, ihn von Hand zu schreiben, können Sie Ihrem Banner Schablonen oder vorgeschnittene Filzbuchstaben verwenden, um Wörter hinzuzufügen. Sie können die Schablonenbuchstaben mit einem Marker nachzeichnen und sie dann mit Glitzerkleber oder Farbmarker ausfüllen. Oder Sie können einfach einige Stoffbuchstaben aufkleben.

Hinzufügen eines Bandes zu Ihrem Herbstkranz-Banner

Sie können ein Band hinzufügen, um Ihr Herbstkranzbanner zu vervollständigen

Sie können ein Band hinzufügen, um Ihr Herbstkranzbanner zu vervollständigen

(c) purl3agony 2015

10.Sie können Ihr Banner auch mit künstlichen Blumen und Bändern dekorieren.

Um Ihrem Banner einen Doppelschleifenbogen hinzuzufügen, wählen Sie Ihr Farbband (dieses kann entweder farblich passend oder farblich koordiniert sein). Schneiden Sie von jedem Band eine Länge ab, die lang genug ist, um sich zu einem Kreis zu drehen, wobei sich die Enden um etwa einen Zoll überlappen. Dies ist die Breite Ihres Bogens. Machen Sie nun jedes Ihrer Bänder zu einer Schlaufe, indem Sie die Enden mit Heißkleber oder weißem Bastelkleber zusammenkleben (siehe Foto oben).

DIY-Bastel-Tutorial-wie-man-ein-einfaches-No-Sew-Fall-Banner-für-Ihr-Zuhause-macht

(c) purl3agony 2015

elf.Als nächstes kleben Sie eine Ihrer Schlaufen übereinander und bilden eine leichte X-Form.

12.Nehmen Sie ein kürzeres Stück eines Ihrer Bänder und platzieren Sie es vertikal in der Mitte Ihrer beiden gekreuzten Schlaufen. Ziehen Sie die Enden dieses kürzeren Stücks Band fest, um wie der Knoten Ihres Bogens auszusehen. Kleben Sie die Enden Ihres Knotens auf der Rückseite Ihres Bogens mit Heißkleber oder Weißkleber zusammen.

Beenden Sie den Bogen auf Ihrem Herbstbanner

Beenden Sie den Bogen auf Ihrem Herbstbanner

(c) purl3agony 2015

13.(Optional) Schneiden Sie zwei weitere Bänder ab und kleben Sie sie wie ein umgedrehtes V auf Ihr Banner, damit sie wie die hängenden Enden Ihres Bogens aussehen. Sie können Ihre Enden auf der Diagonale schneiden, um ihnen ein fertiges Aussehen zu verleihen. Ich habe tatsächlich zwei verschiedene Bänder für meine Enden geschichtet, um mehr Farbe hinzuzufügen.

14.Kleben Sie Ihren Bogen dort, wo Ihre beiden hängenden Enden zusammenkommen, mit Heißkleber. Vielleicht möchten Sie etwas auf Ihren Bogen legen, um eine enge Verbindung herzustellen.

Hängen Sie Ihre Herbstblätter Banner

DIY-Bastel-Tutorial-wie-man-ein-einfaches-No-Sew-Fall-Banner-für-Ihr-Zuhause-macht

(c) purl3agony 2015

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Ihr fertiges Banner aufzuhängen:

1.Sie könnten Augenschrauben an jedem Ende Ihres oberen Dübels festschrauben und dann ein dekoratives Band durch jedes Ende ziehen und es hinter jeder Augenschraube zu einem Knoten zusammenbinden.

zwei.Sie können einen kleinen Nagel in jedes Ende Ihres oberen Dübels stecken und dann an jedem Ende eines Stücks Schnur oder Schnur eine kleine Schlaufe binden, um jeden Nagel zu umwickeln.

Versiegelung von Acrylfarbe

3.Oder Sie können das tun, was ich getan habe: Ich habe eine große Schnurschlaufe gemacht und die beiden Enden zusammengeknotet. Ich faltete meine Schlaufe am Knoten in zwei Hälften und schob dann die beiden Enden meines Dübels durch die Enden meiner Schnurschlaufe. Ich hängte mein Banner an den Mittelpunkt meiner doppelten Schnur.

DIY-Bastel-Tutorial-wie-man-ein-einfaches-No-Sew-Fall-Banner-für-Ihr-Zuhause-macht

(c) purl3agony 2015

Copyright 2015 von Donna Herron. Alle Rechte vorbehalten.

Bemerkungen

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 03. November 2015:

Hallo lehrt12345 - Vielen Dank für Ihre lieben Kommentare! Die Farben in diesen (gefälschten) Herbstblättern machen dieses Banner wirklich funktionsfähig. Ich war begeistert, diese künstlichen Blätter für meine Bastelprojekte zu finden. Mit ihnen können Sie sogar eine kleine Herbstfarbe in Florida haben! Nochmals vielen Dank und hoffen, Sie haben eine wundervolle Ferienzeit!

Dianna Mendezam 02. November 2015:

Was für ein hübsches Herbstbanner! Ich denke, Ihre Verwendung von Dosen zum Halten des Klebers ist sehr klug. Einen solchen Kranz aufzuhängen wäre das nächstbeste, um hier in Florida fallen zu sehen.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 09. Oktober 2015:

Danke, Catherine! Ich liebe es, dieses Banner in meinem Haus zu haben. Es bringt mich nur zum Lächeln. Ich hoffe, Sie basteln auch im Herbst. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare!

Catherine @ShadowDogDesignsam 09. Oktober 2015:

Was für ein süßes Banner für den Herbst! Ihre Anweisungen sind genau richtig - einfach und gut illustriert. Ich danke Ihnen für das Teilen.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 07. Oktober 2015:

Hallo Emese - Vielen Dank! Diese Fotos waren schwer zu machen, da ich während eines riesigen Regensturms und dunkler Tage an diesem Banner gearbeitet habe. Ich bin froh, dass Sie die Bilder hilfreich finden. Nochmals vielen Dank für Ihre freundlichen Kommentare!

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 07. Oktober 2015:

Hallo Rachel - Dieses Banner ist eine helle und fröhliche Ergänzung zu unserer Herbstdekoration. Ich bin froh, dass dir dieses Projekt gefällt! Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare!

Emese Frommaus der Wüste am 06. Oktober 2015:

Basteln mit Karten

Hallo Donna,

Dies ist ein schönes Projekt und Ihr Tutorial ist so einfach zu befolgen. Die Bilder machen es noch einfacher. Ich danke Ihnen für das Teilen.

Rachel L Albavom täglichen Kochen und Backen am 06. Oktober 2015:

Hallo Donna, du hast es wieder getan. So hübsch und einfach. Ich liebe es. Danke für das Teilen.

Gute Besserung.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 06. Oktober 2015:

Danke, Sally! Hoffe, der Wechsel der Jahreszeiten inspiriert auch dein Handwerk. Vielen Dank für Ihre Kommentare. Ich schätze es!

Sally Gulbrandsenvon Norfolk am 06. Oktober 2015:

Hallo Donna,

Gute Arbeit, schöne Bilder und ein brillantes Ergebnis. Du machst dich immer stolz.

Schöne Grüße,

Ausfall