DIY Craft Tutorial: Drei verschiedene Möglichkeiten, um Sockenschneemänner herzustellen

Als Künstlerin und Hausbesitzerin kreiert Donna gerne einzigartige Dekorationsgegenstände und Weihnachtsschmuck, um alle in ihrer künstlerischen Unterkunft willkommen zu heißen.

Hunde Bastelideen
Drei verschiedene Möglichkeiten, Sockenschneemänner für Weihnachten und die Wintersaison herzustellen



Drei verschiedene Möglichkeiten, Sockenschneemänner für Weihnachten und die Wintersaison herzustellen

(c) purl3agony 2017



Diese Sockenschneemänner machen Spaß und lassen sich leicht zu Weihnachten und in der Wintersaison dekorieren. Diese kuscheligen Figuren können als Weihnachtsdekoration, Baumschmuck oder als tolles Geschenk verwendet werden. Dieses Tutorial enthält Anweisungen zum Erstellen von drei verschiedenen Sockenschneemannprojekten: ein Satz von drei stehenden Schneefiguren, ein fröhlicher Schneemann, der aus einer Geschenktüte herausschaut, und eine Reihe von Schneemannköpfen. Ich habe auch Anweisungen für alle ihre Kleidung und Accessoires beigefügt. Ich habe einige Accessoires für diese Schneemänner gestrickt, aber Sie können die kostenlosen Strickmuster findenauf meinem Blog.

Sie können die meisten Arten von einfachen weißen Socken verwenden, um diese Figuren herzustellen. Vielleicht möchten Sie Ihre Socken mit Tee färben, um ihnen ein leicht beige oder antikes Aussehen zu verleihen. Eine Anleitung zum Färben Ihrer Socken mit Tee finden Sie im Tutorial 'Gift Bag Sock Snowman'.

Grundmaterialien für die Herstellung eines Sockenschneemanns



Jedes dieser Projekte verwendet einen etwas anderen Satz von Materialien, aber die grundlegende Liste der Lieferungen lautet:

  • eine weiße Crew-Socke, vorzugsweise mit weißem Zeh und Absatz, obwohl diese Elemente abgeschnitten werden können
  • Faserfüllung oder Wattebäusche zum Füllen des Körpers Ihres Schneemanns
  • Gummibänder oder dünner Faden zum Abbinden Ihres Schneemannkopfes
  • Stoffreste, Bänder und Garne zum Anziehen Ihres Schneemanns
  • Knöpfe, Perlen oder Stickgarn zum Aufnähen der Augen
  • Glitzerkleber zum Hinzufügen von Gesichtszügen
  • Holzspieß oder Ton zur Herstellung einer Schneemannnase
  • Heißkleber und weißer Bastelkleber
  • Schere und Lineal
Wie man eine Socken-Schneemann-Familie macht

Wie man eine Socken-Schneemann-Familie macht

(c) purl3agony 2017

Projekt 1: Eine Sockenschneemannfamilie bauen

Zusätzliches Zubehör für die Herstellung einer Sockenschneemannfamilie

  • ungekochter, trockener Reis für die Basis jeder Figur
  • Ein kleiner Plastikbecher aus einem Waschmittel oder eine flüssige Erkältungsflasche als Form für einen Zylinder
  • Winterdekorationen wie kleine Schneeflocken und Beeren als Accessoire für jede Figur



Teil I: Die Sockenschneemann-Vaterfigur machen

Eine Socke Schneemann Vater Figur machen

Eine Socke Schneemann Vater Figur machen

(c) purl3agony 2017

1.Der erste Schritt bei der Herstellung der größten Socken-Schneemann-Vaterfigur besteht darin, den Knöchel- / Wadenabschnitt von einer Röhrensocke abzuschneiden. Ich habe die Crew-Socke einer Frau verwendet, die eine Figur ergab, die ungefähr 20 cm groß ist (einschließlich seines Zylinderhutes). Schneiden Sie Ihre Socke wie oben abgebildet direkt über der Kurve von der Ferse bis zum Knöchel. Legen Sie den Fußteil für später beiseite.



zwei.Drehen Sie den Wadenbereich Ihrer Socke um und verwenden Sie ein Gummiband, um den oberen (Waden-) Bereich Ihrer Socke zu sammeln und zu schließen.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

3.Verwenden Sie Heißkleber, um den mittleren Bereich Ihrer gerafften Socke abzudichten. Ich habe auch einen Streifen Heißkleber über mein Gummiband gelegt, damit es nicht bricht und sich löst.



Vier.Wenn Ihr Kleber trocken ist, drehen Sie Ihren Sockenbereich wieder mit der rechten Seite nach außen.

Füllen Sie die Basis Ihres Sockenschneemanns mit ungekochtem, trockenem Reis.

Füllen Sie die Basis Ihres Sockenschneemanns mit ungekochtem, trockenem Reis.

(c) purl3agony 2017

5.Füllen Sie die Basis Ihres Schneemanns mit ungekochtem, trockenem Reis, während das geschlossene Ende Ihrer Socke auf Ihrer Arbeitsfläche sitzt. Ich gab ungefähr fünf Zentimeter Reis hinein, genug, damit meine Socke alleine stehen konnte.

Füllen Sie den Körper Ihres Sockenschneemanns mit Faserfüllung oder Wattebällchen, bevor Sie ihn mit einem Gummiband oder Faden verschließen.

Füllen Sie den Körper Ihres Sockenschneemanns mit Faserfüllung oder Wattebällchen, bevor Sie ihn mit einem Gummiband oder Faden verschließen.

(c) purl3agony 2017

6.Füllen Sie den Rest Ihres Sockenbereichs mit Faserfüllung oder Wattebällchen. Packen Sie Ihre Füllung fest ein, um Ihren Schneemann rund zu machen, aber lassen Sie etwa 5 cm oben auf Ihrer Socke ungefüllt, damit Sie sie schließen können.

7.Verwenden Sie ein anderes Gummiband oder eine Schnur, um die Oberseite Ihres Schneemanns zu sammeln und abzubinden. Versiegeln Sie die Mitte der Oberseite des Kopfes Ihres Schneemanns mit etwas Heißkleber. Wieder ließ ich etwas Heißkleber über mein Gummiband laufen, um es zu sichern.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

8.Verwenden Sie nun ein anderes Gummiband oder eine dünne Schnur oder einen dünnen Faden, um einen Teil des Körpers zu einem Kopf abzubinden. Spielen Sie mit Ihrer Füllung sowohl am Unterkörper als auch am Kopf herum, um sie rund zu machen.

9.Sie können das überschüssige Sockenmaterial oben auf dem Kopf Ihres Schneemanns belassen. Es wird später von einem Hut bedeckt.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

10.Nun, um deine Figur anzuziehen: Ich habe jede Figur anders angezogen und du kannst deine Kleidungsstücke aus all diesen Projekten auswählen & apos; Kleidung und Accessoires.

elf.Für die Vaterfigur nahm ich einen Streifen Stoffabfall und wickelte ihn um seinen Körper, wobei ich meine Enden vorne überlappte. Ich klebte diesen Stoff heiß auf meine Figur entlang des hinteren Rückens und vorne, wo sich mein Stoff traf. Ich schneide die Kanten meines Stoffes schräg, um einen Taillenmantel zu machen. Ich hatte vor, einen Strickschal hinzuzufügen, damit alle Lücken im Stoff um den Hals abgedeckt werden.

12.Dann habe ich einen kontrastierenden Filzstoff verwendet und kleine Stücke geschnitten, um Revers für seinen Mantel herzustellen. Ich habe diese mit weißem Bastelkleber aufgeklebt. Ich fügte auch einen Knopf zu seinem Mantel hinzu, wo sich der Stoff überlappte.

Hinzufügen von Gesichtszügen zu Ihrem Sockenschneemann

Hinzufügen von Gesichtszügen zu Ihrem Sockenschneemann

(c) purl3agony 2017

13.Um das Gesicht auf meinem Sockenschneemann zu kreieren, habe ich zwei Knöpfe für die Augen mit weißem Bastelkleber aufgeklebt. Ich habe dann einen roten Pastellstift verwendet, um dem Gesicht meines Schneemanns ein paar rosige Wangen hinzuzufügen. Sie können auch einen weichen Make-up-Stift wie Lip Liner oder Eyeliner verwenden. Testen Sie Ihren Bleistift zuerst auf Schrottsockenmaterial, bevor Sie ihn auf Ihrem Schneemann verwenden.

14.Ich habe schwarzen Glitzerkleber verwendet, um seinen gepunkteten Mund zu machen, aber Sie können auch einen Sharpie oder einen anderen feinen Permanentmarker verwenden.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

fünfzehn.Ich habe die Nase meines Schneemanns aus Fimo gemacht, aber Sie können auch die Spitze eines orange lackierten Holzspießes verwenden, oderdie Spitze eines Wachsmalstifts. Verwenden Sie Heißkleber, um die Nase Ihres Schneemanns zu platzieren.

16.Für den Zylinder bedeckte ich den kleinen Plastikbecher aus meinem Waschmittel mit schwarzem Filz. Ich schneide einen kleinen Filzkreis, um den Boden meiner Tasse zu bedecken, und einen größeren Kreis, um den Rand des Hutes zu bilden. Ich schneide einen kleinen Kreis aus meinem größeren Filzkreis, damit der Hut auf dem Kopf meines Schneemanns sitzt und den oberen Teil der Socke bedeckt.

Dann klebte ich die mit Filz bedeckte Tasse an den Rand meines Hutes. Als das trocken war, fügte ich einen kleinen Streifen Kontraststoff für ein dekoratives Band an meinem Hut hinzu. Als der Hut fertig war, klebte ich ihn heiß auf den Kopf meines Schneemanns.

17.Ich habe einen Schal für meinen Schneemann gestrickt, aber Sie können auch ein Stück Stoff oder ein Band für dieses Accessoire verwenden.

18.Ich habe auch einen Kranz gestrickt, um meine Schneemannfigur zu schmücken. In den meisten Kunsthandwerksgeschäften können Sie jedoch kleine Kränze oder andere Winteraccessoires kaufen. Ich habe Heißkleber verwendet, um diesen Kranz an meiner Figur zu befestigen. Beide Strickmuster finden Sie in meinem Strickblog.

Teil II: Eine weibliche Sockenschneefigur machen

Eine weibliche Sockenschneefigur machen

Eine weibliche Sockenschneefigur machen

(c) Purl3agonie

Ich habe den Fußteil der Crew-Socke meines männlichen Schneemanns verwendet, um eine weibliche Figur zu machen.

1.Zuerst habe ich den Heilungsabschnitt abgeschnitten, damit ich einen Sockenbeutel hatte, der sauber über die obere Öffnung geschnitten wurde.

zwei.Unter Verwendung des Zehenabschnitts als Basis meiner Figur füllte ich meine Schneemannfigur mit Reis und Faserfüllung wie oben in den Schritten 5 bis 9. Wenn der Zeh Ihrer Socke grau ist, ist es immer noch in Ordnung, ihn zu verwenden. Dieser Bereich Ihrer Socke befindet sich wahrscheinlich unter Ihrer Schneefigur und wird nicht gesehen.

Dressing Ihre weibliche Socke Schnee Figur

Dressing Ihre weibliche Socke Schnee Figur

(c) purl3agony 2017

3.Bilden Sie den Körper und den Kopf Ihrer Schneefigur wie oben.

Vier.Um meine weibliche Figur anzuziehen, wickelte ich mich mit einem Streifen eines breiten Weihnachtsbandes um den Körper und überlappte die Enden auf der Rückseite des Körpers. Ich habe Heißkleber verwendet, um die Enden an Ort und Stelle zu halten.

Nähen Sie die Augen auf Ihren Sockenschneemann

Nähen Sie die Augen auf Ihren Sockenschneemann

(c) purl3agony 2017

5.Für meine weibliche Schneefigur habe ich einige Augen mit Stickgarn genäht. Ich habe sechs Zahnseidenstränge verwendet, die unten verdoppelt und dann doppelt geknotet wurden. Ich steckte meine Sticknadel an der Stelle in meine Figur, an der ich das erste Auge setzen wollte. Ich lasse meinen Knoten auf der Oberfläche ruhen, um ein Auge zu schaffen.

6.Ich zog meine Nadel auf der gegenüberliegenden Seite des Gesichts heraus, wo ich mein zweites Auge platzieren wollte. Ich knotete meine Zahnseide doppelt, um ein Auge zu schaffen, das genauso groß war wie mein erstes. Nachdem ich meine zusätzliche Zahnseide abgeschnitten hatte, trug ich einen Punkt weißen Bastelklebers auf jedes Auge auf, um meine Knoten zu versiegeln.

Hinzufügen von Zubehör zu einer weiblichen Sockenschneefigur

Hinzufügen von Zubehör zu einer weiblichen Sockenschneefigur

(c) purl3agony 2017

7.Ich fügte auch rosige Wangen, eine Nase aus Fimo und einen gepunkteten Mund hinzu, wie ich es beim männlichen Schneemann getan hatte.

8.Um meine weibliche Sockenschneefigur zu vervollständigen, schneide ich einen grünen Filzstreifen für einen Schal und stricke ihr eine kleine Mütze (das Muster finden Sie auf meinem Blog-Link oben). Sie können auch einen Hut aus Filz herstellen (siehe Anweisungen für Schneemänner in der Geschenktüte unten).

Teil III: Machen Sie eine kleine Figur, um Ihre Sockenschneemannfamilie zu vervollständigen

Machen Sie eine kleine Figur, um Ihre Socken-Schneemann-Familie zu vervollständigen

Machen Sie eine kleine Figur, um Ihre Socken-Schneemann-Familie zu vervollständigen

(c) purl3agony 2017

1.Um eine kleine Figur zu machen, um meine Sockenschneemannfamilie zu vervollständigen, benutzte ich ein dekoratives Paar Crew-Socken, die ich in meiner Schublade hatte. Sie können auch ein Paar Crew-Socken verwenden (wie bei den männlichen und weiblichen Figuren) und diese einfach nicht so oft füllen.

zwei.Ich habe diese kleinere Figur gemäß den Schritten 1 bis 9 für meinen größeren Sockenschneemann erstellt.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

3.Ich stricke meinem Schneemann einen kleinen Pullover, aber Sie können ihn auch anziehen, indem Sie den Anweisungen für die größeren männlichen oder weiblichen Figuren folgen. Ich habe diesen Pullover mit Filzblättern und Beeren dekoriert, die ich aufgeklebt habe (das Muster finden Sie auf meinem Blog-Link oben).

Vier.Ich habe die Merkmale meines Schneemanns nach den gleichen Anweisungen wie für die weibliche Figur oben hergestellt.

5.Ich habe dieser Figur auch eine kleine Mütze gestrickt. Dieser Hut ist der gleiche wie die weibliche Figur oben. Für die weibliche Figur drückte ich die Spitze nach unten, um den Hut zu glätten. Für den Kinderhut ließ ich den Punkt zeigen und fügte oben eine kleine Plastikschneeflocke hinzu.

Projekt 2: Wie man eine Geschenktüte Socke Schneemann macht

Wie erstelle ich eine Geschenktüte Socke Schneemann

Wie erstelle ich eine Geschenktüte Socke Schneemann

(c) purl3agony 2017

Viele dieser kleinen Weihnachtsgeschenktüten sind zu hübsch und charmant, um sie nur als Taschen zu verwenden. Also habe ich beschlossen, einen als Zuhause für einen niedlichen Sockenschneemann zu nutzen! Dieses fertige Projekt würde eine große Christbaumschmuck oder ein Geschenk des Lehrers machen.

Zusätzliche Materialien, um eine Geschenktüte Socke Schneemann zu machen

  • eine kleine Geschenktüte zum Verschenken von Geschenkkarten und sehr kleinen Gegenständen
  • ein Dübel, ein Stock oder ein ähnlicher Gegenstand
  • etwas Styropor oder Blumenschaum, um den Boden Ihrer Tasche zu füllen
  • etwas künstliches Wintergrün oder andere Feiertagsdekorationen, um Ihre Geschenktüte zu füllen

Teil I: Anleitung zur Herstellung eines Geschenkbeutelsocken-Schneemanns

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

Um einen Sockenschneemann für eine Geschenktüte herzustellen, können Sie entweder den Fußbereich Ihrer Socke oder den Knöchel- / Wadenbereich verwenden. Ich entschied mich dafür, den Fußteil meiner Socke zu verwenden, indem ich Zehen und Fersen abschnitt und nur den verbleibenden Schlauchabschnitt verwendete.

Ich beschloss auch, meine Socke mit Tee zu färben, um ihr eine leicht beige oder antike Farbe zu verleihen, die zu meiner Geschenktüte passt.

Teil II: Wie man eine Socke für einen Sockenschneemann färbt

1.Stellen Sie einen Teebeutel in einen großen Glasbehälter, wie ein Nudelsaucenglas. Sie können die meisten Arten von einfachen oder braunen Teebeuteln zum Färben verwenden. Verwenden Sie einen Binderclip, um das Etikett Ihres Teebeutels außerhalb des Glases zu halten.

zwei.Füllen Sie Ihren Glasbehälter mit kochendem Wasser, während Ihr Teebeutel angebracht ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Teebeutel vollständig eingetaucht ist. Lassen Sie nun Ihren Teebeutel fünf Minuten im heißen Wasser liegen.

3.Legen Sie Ihre Socke nach fünf Minuten in das Teewasser. Lassen Sie es eine Weile ruhen und ziehen Sie mit einem Löffel einen Abschnitt heraus und überprüfen Sie die Farbe. Ich ließ meine Socke drei Minuten in meinem Teewasser sitzen.

Vier.Wenn Ihre Socke die gewünschte Farbe hat, ziehen Sie sie aus der Teemischung und spülen Sie sie gründlich in kaltem Wasser aus. Ihre Farbe kann nach dem Spülen schwächer sein. Dann lassen Sie Ihre Socke vollständig trocknen.

Teil III: Vorbereiten Ihrer Geschenktüte

Holzkastentrommeln
Vorbereiten Ihrer Geschenktüte

Vorbereiten Ihrer Geschenktüte

(c) purl3agony 2017

1.Nehmen Sie Ihre Geschenktüte und schneiden Sie den Griff (falls zutreffend) auf der Vorderseite Ihrer Geschenktüte vorsichtig ab. Versuchen Sie, es kurz genug zu schneiden, damit nichts von außen sichtbar ist. Sie möchten nicht, dass dieser Griff Ihre Schneemannanzeige blockiert. Lassen Sie den hinteren Griff an Ort und Stelle, um ihn als Ornament aufzuhängen.

zwei.Schneiden Sie etwa 1 Zoll dickes Stück Schaumstoff ab, um den Boden Ihrer Geschenktüte zu füllen. Dieser Schaumstoff stabilisiert Ihre Tasche so, dass sie steht, und ermöglicht es Ihnen, Ihre Dekorationen an Ort und Stelle zu kleben, um eine Anordnung zu treffen. Dann legen Sie Ihre Tasche zur Seite.

Teil IV: Machen Sie Ihren Socken-Schneemannkopf

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

3.Sammeln Sie mit der rechten Seite Ihres Sockenstücks nach außen ein Ende (egal welches Ende) und sichern Sie es mit einem Gummiband oder einer Schnur. Geben Sie einen Punkt Heißkleber in die Mitte Ihres gesammelten Materials. Sie können auch eine Linie Heißkleber über Ihr Gummiband oder Ihre Schnur auftragen, um ein Brechen zu verhindern.

Vier.Füllen Sie Ihren Sockenbeutel mit Faserfüllung oder Wattebällchen. Füllen Sie es so, dass es voll und abgerundet ist.

5.Schließen Sie nun das andere Ende Ihrer Socke mit einem anderen Gummiband. Kleben Sie es noch nicht fest.

6.Nehmen Sie einen Dübel, einen Stift oder einen Bleistift und führen Sie ihn durch das Ende, das Sie gerade mit dem Gummiband geschlossen haben. Schieben Sie Ihren Dübel durch Ihre Füllung nach oben auf den Kopf Ihres Schneemanns.

7.Sobald Ihr Dübel oder Stab angebracht ist, lassen Sie etwas Heißkleber um die Naht zwischen Dübel und Socke und um Ihr Gummiband laufen.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

8.Ich habe das Gesicht meines Schneemanns mit den gleichen Techniken erstellt, die ich für meine Schneemannfamilie verwendet habe. Hier habe ich schwarze Perlen für die Augen meines Schneemanns verwendet, aber seine Nase besteht aus Fimo und sein Mund ist mit schwarzem Glitzerkleber versehen.

9.Ich habe ihm auch einen kleinen Schal gestrickt, um die Verbindung zwischen seinem Kopf und dem Dübel zu bedecken (das Strickmuster ist auf meinem Blog-Link oben verfügbar). Sie können stattdessen ein Stück Stoff oder ein Band für einen Schal verwenden, wenn Sie möchten.

Teil V: Machen Sie einen Floppy-Hut für Ihren Sockenschneemann

Machen Sie einen Floppy-Hut für Ihren Sockenschneemann

Machen Sie einen Floppy-Hut für Ihren Sockenschneemann

(c) purl3agony 2017

Hier ist eine andere Möglichkeit, einen Hut für einen Ihrer Sockenschneemänner herzustellen:

1.Schneiden Sie einen kleinen Kreis aus Filz, der etwas größer ist als der Kopf Ihres Schneemanns. Dies ist die Krempe Ihres Hutes, daher sollte er groß genug sein, um ein wenig schlaff auszusehen, wenn er auf den Kopf Ihres Schneemanns gelegt wird.

zwei.Schneiden Sie nun einen weiteren Kreis, dessen Durchmesser etwa einen Zentimeter größer ist als der Ihres ersten Kreises. Diese Maße sind ungefähr und hängen von der Größe Ihres Schneemanns ab.

3.Nehmen Sie den kleineren Filzkreis, schneiden Sie ein Mittelstück aus und lassen Sie einen Rand von 1/2 bis 3/4 Zoll um Ihren Kreis herum (siehe zweites Foto in der obigen Serie).

Vier.Nähen Sie mit Nadel und Faden einen Laufstich um den Rand Ihres größeren Kreises. Wenn Sie fertig sind, ziehen Sie an den beiden Enden Ihres Fadens, um Ihren Stoff in einem Beutel zu sammeln (siehe zweites Foto in der obigen Serie).

5.Bringen Sie Ihren Filzkreis über Ihrem Beutel an und schieben Sie ihn zur Basis, um eine Krempe für Ihren Hut zu schaffen. Möglicherweise müssen Sie Ihre Gather enger ziehen, um sie fit zu machen. Sobald die Passform richtig aussieht, binden Sie die Enden der Fäden am oberen Teil Ihres Hutes zusammen.

6.Verschieben Sie Ihre Versammlungen, bis Sie das Aussehen Ihres Hutes mögen. Verwenden Sie dann Weißkleber oder Heißkleber, um die Krempe von der Unterseite an Ihrem Hut zu befestigen. Trocknen lassen.

7.Wenn die Naht von außen nicht gut aussieht, können Sie sie mit einem Band oder einem Garnband um den Verbindungsbereich abdecken.

8.Wenn Sie fertig sind, kleben Sie Ihren Floppy-Hut heiß auf Ihren Sockenschneemann und bedecken Sie alle gesammelten Socken oben auf dem Kopf.

Teil VI: Zusammenstellen Ihrer Geschenkbeutel-Socken-Schneemann-Anordnung

Zusammenstellen Ihrer Geschenk-Tasche-Socken-Schneemann-Anordnung

Zusammenstellen Ihrer Geschenk-Tasche-Socken-Schneemann-Anordnung

(c) purl3agony 2017

Jetzt, da alle Teile Ihres Sockenschneemanns vollständig sind, können Sie Ihre Geschenktütenanordnung zusammenstellen.

1.Schneiden Sie den Dübel oder kleben Sie den Kopf Ihres Schneemanns auf die richtige Länge, um direkt über dem Rand Ihrer Geschenktüte zu sitzen. Drücken Sie Ihren Dübel in den Schaum am Boden Ihres Beutels und kleben Sie ihn heiß an.

zwei.Füllen Sie den Rest Ihrer Geschenktüte mit den von Ihnen ausgewählten Accessoires oder Dekorationen. Sie können mehr Faserfüllung in Ihre Tasche geben, um wie Schnee auszusehen. Ich fügte meiner Tasche etwas Wintergrün und Beeren hinzu und steckte die Enden dieser Blüten in den Schaum am Boden meiner Tasche. Sie können Ihre Tasche auch mit kleinen verpackten Geschenken, Süßigkeiten oder kleinen Spielsachen füllen.

Projekt 3: Drei Schneemannköpfe in einer Reihe dekorieren

Drei Schneemannköpfe in einer Reihe dekorieren

Drei Schneemannköpfe in einer Reihe dekorieren

(c) purl3agony 2017

Die Köpfe dieser Schneemänner sind bezaubernd! Sie können als hängende Christbaumschmuck oder Dekoration für einen Winterkranz verwendet werden.

Zubehör für die Herstellung der Kopfdekoration eines hängenden Schneemanns

Zubehör für die Herstellung der Kopfdekoration eines hängenden Schneemanns

(c) purl3agony 2017

Zusätzliches Zubehör für die Herstellung von drei Schneemannköpfen hintereinander

  • eine weiße kniehohe undurchsichtige Socke, eine hohe Röhrensocke oder ein Bein einer Strumpfhose eines kleinen Mädchens
  • 3 Schaumkugeln, die genau in Ihre Socke passen - Sie können tatsächlich so viele Kugeln verwenden, wie Sie in Ihre Socke passen. Sie können auch Faserfüllung anstelle von Schaumkugeln verwenden
  • (optional) Pompons zur Verwendung als Ohrenschützer
DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) prl3agony 2017

Teil I: Anweisungen zum Herstellen von drei Schneemannköpfen in einer Reihendekoration

1.Binden Sie den Zeh Ihrer langen Socke mit einem Stück dünner Schnur, Faden oder Angelschnur ab.

zwei.Nehmen Sie Ihren ersten Schaumstoffball (oder eine Faserfüllung) und drücken Sie ihn auf den Boden Ihrer Socke, um den ersten Kopf zu bilden. Binden Sie dann diesen Kopf mit mehr Faden oder Schnur ab, wie oben abgebildet.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

3.Platzieren Sie weiterhin Ihre Schaumkugeln oder Faserfüllung, um so viele Köpfe zu bilden, wie Sie möchten oder passen, und binden Sie Ihre Socke zwischen jedem Kopf ab.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

Vier.Schneiden Sie mit Stoff-, Band- oder Garnstreifen kleine Schals für jeden Schneemann, um die Stelle zu bedecken, an der Sie jeden Kopf abgebunden haben. Wickeln Sie für Ihren unteren Schneemann Ihr Zehenmaterial unbedingt mit Ihrem Schal ein, damit es nicht angezeigt wird.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

5.Verzieren Sie nun das Gesicht und den Kopf jedes Schneemanns. Da ich keinen Platz für einen Hut auf den Köpfen meiner unteren Schneemänner hatte, klebte ich einen Bommel als Ohrenschützer auf jede Seite ihres Gesichts. Ich verband diese Ohrenschützer mit einem Stück Garn, das über ihren Hinterkopf lief.

6.Ich benutzte weißen Bastelkleber, um an jedem Schneemann ein paar Kulleraugen anzubringen, zusammen mit einer Fimo-Nase, einigen rosigen Wangen und einem gepunkteten Mund, der mit Glitzerkleber gezeichnet war.

DIY-Craft-Tutorial-Drei-verschiedene-Wege-um-Socken-Schneemänner zu machen

(c) purl3agony 2017

7.Für den Kopf meines Top-Schneemanns habe ich überschüssige Socken abgeschnitten und nur etwa einen Zentimeter Material übrig gelassen. Dann habe ich einen Punkt Heißkleber in die Mitte meiner gerafften Socke gegeben, um die Öffnung zu verschließen.

8.Ich habe eine kleine Mütze gestrickt, um meine überschüssige Socke zu bedecken, zusätzlich zum Hinzufügen von Ohrenschützern (das Strickmuster ist auf meinem Blog-Link oben verfügbar). Sie können jedes der Hutdesigns aus diesem Tutorial für den Kopf Ihres Schneemanns verwenden.

9.Um einen Aufhänger für diese Schneemanndekoration herzustellen, nahm ich eine Angelschnur und nähte eine Schlaufe durch den Hut meines oberen Schneemanns, um sicherzustellen, dass auch das übrig gebliebene Sockenmaterial in meiner Schlaufe aufgefangen wurde. Ich band die Enden meiner Angelschnur zusammen, um meinen Kleiderbügel zu machen.

2017 Donna Herron

Bemerkungen

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 30. Januar 2017:

Vielen Dank! Ich bin froh, dass Ihnen diese Projekte gefallen und dass sie Sie inspirieren. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare!

Mariaaus dem Land der Schokoladenstückchen und aller anderen süßen Dinge. am 29. Januar 2017:

Diese sind so süß und würden tolle Weihnachtsgeschenke machen, tolles Zentrum.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 10. Januar 2017:

Hallo lehrt12345 - Vielen Dank für deine süßen Kommentare! Tatsächlich sind alle diese Schneemänner einfach herzustellen und diese Projekte nehmen nicht viel Zeit in Anspruch. Ich bin sicher, Sie würden es genießen, Ihre eigenen zu machen. Nochmals vielen Dank für das Lesen. Ich schätze es!

Dianna Mendezam 07. Januar 2017:

Als Sammler von Schneemännern würde ich gerne eines davon als Geschenk bekommen. Wenn ich die Zeit und die Gabe hätte, zu basteln, würde ich einen dieser entzückenden Schneemänner machen.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 06. Januar 2017:

Fleecedecke Krawatte

Hallo Kailua-KonaGirl - Ja, ich denke, die kleinen Strickwaren lassen diese Schneemänner auf jeden Fall gemütlich und süß aussehen. Sie können aber auch ähnliche Artikel aus Fleece oder Wolle herstellen und den gleichen Look erzielen. Ich bin so froh, dass du sie magst! Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare!

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 06. Januar 2017:

Danke, Sally! Ich bin so dankbar für all Ihre Unterstützung!

KonaGirlaus New York am 5. Januar 2017:

Diese Schneemänner sind bezaubernd! Sie haben großartige Arbeit geleistet und die DIY-Anweisungen sind so einfach zu befolgen! Ich wünschte, ich hätte Ihre Strickfähigkeiten, da die gestrickten Mützen und Kleidungsstücke wirklich zur Persönlichkeit der Schneemänner beitragen.

Sally Gulbrandsenvon Norfolk am 5. Januar 2017:

Gern geschehen, Donna. Ich dachte, ich würde nur sagen, dass ich das umgedreht und eines der Bilder auf meiner Pinterest gespeichert habe. Hoffe es löst viel Verkehr aus :)

Ich hatte einen schönen Urlaub, danke. Ich wünsche Ihnen alles Gute für das neue Jahr.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 05. Januar 2017:

Danke, Sally! Ich versuche, ein paar weitere Urlaubsprojekte zu veröffentlichen, bevor es zu spät ist. Hoffe du hattest einen wunderschönen Urlaub! Wir freuen uns auf Ihre Hubs im Jahr 2017!

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 05. Januar 2017:

Vielen Dank, Heidi! Ja, diese Schneemänner sind so einfach herzustellen und können auf so viele Arten gekleidet werden. Oder einfach in der natürlichen Socken-Schneemann-Kleidung gelassen! Ich werde mehr davon (bis mir die Socken ausgehen) für Weihnachtsgeschenke für das nächste Jahr machen. Schön, von Ihnen zu hören! Hoffe du hattest einen wunderschönen Urlaub! Wir freuen uns darauf, 2017 weitere Hubs von Ihnen zu sehen!

Sally Gulbrandsenvon Norfolk am 5. Januar 2017:

Hallo Donna,

Wunderschöne kleine Schneemänner! Ich liebe die Fotos und die Details und Ihre Anweisungen sind wie immer erstklassig. Gut gemacht! Dies ist ein wunderschöner Hub.

Heidi Thorneaus der Region Chicago am 04. Januar 2017:

Übrigens ... auch ... süß! Und viel einfacher als einige der Strick- / Häkel-Schneemann-Deko-Projekte, die ich gesehen habe. Ich freue mich auf weitere süße und kreative Ideen in diesem Jahr. Glückliches neues Jahr!