Einfache biologisch abbaubare Vogelhäuschen

Claudia schreibt seit vielen Jahren online über Kunsthandwerk. Sie ist eine begeisterte Handwerkerin, die den größten Teil ihres Lebens lang kreiert hat.

Einfache Tutorials zu biologisch abbaubaren Vogelhäuschen

Einfache Tutorials zu biologisch abbaubaren Vogelhäuschen



Glimmer Twin



Geben Sie nicht viel Geld für einen ausgefallenen Vogelhäuschen aus, der nur ein paar Jahre hält, bevor er einer Mülldeponie hinzugefügt werden muss.

Ziehen Sie Vögel mit einem dieser lustigen und einfachen umweltfreundlichen Vogelhäuschen in Ihren Garten. Sie sind großartige Bastelprojekte für Kinder und lehren sie, wie wichtig es ist, auf die Umwelt zu achten.



Sie werden stundenlang Freude daran haben, die Vögel in Ihrem Außenbereich zu beobachten, und durch die Verwendung bestimmter Arten von Futter können Sie eine Vielzahl von Vögeln anziehen.

Jeder Feeder besteht vollständig aus biologisch abbaubaren Materialien. Selbst wenn er von einem lästigen Tier mitgerissen wird, wissen Sie, dass er die Umwelt nicht schädigt.

Orangenschalen-Vogelhäuschen-Tutorial. Orangenschalen-Vogelhäuschen-Tutorial. Das Fruchtfleisch der Orange herausschöpfen. Stechen Sie mit einem Bleistift 3 Löcher, die gleichmäßig etwa 1 cm unter der Schnittkante verteilt sind. Führen Sie das Garn durch das Loch und binden Sie einen Knoten, um es zu befestigen. Füllen Sie mit Ihrer Wahl von Vogelfutter.

Orangenschalen-Vogelhäuschen-Tutorial.



fünfzehn

Dieser Orangenschalen-Vogelhäuschen ist einer meiner Favoriten und dauert nur wenige Minuten.

Lieferungen, die Sie benötigen:

  • Ganze Orangen
  • Löffel oder Grapefruitlöffel
  • Bleistift oder Stift
  • Schnur
  • Schere
  • Vogelfutter

Anleitung:



  1. Schneiden Sie die Orange in zwei Hälften und schöpfen Sie mit einem Löffel das gesamte Fruchtfleisch heraus.
  2. Stechen Sie mit dem Bleistift 3 Löcher in gleichmäßigem Abstand etwa einen halben Zoll unter die Schnittkante der Orange.
  3. Schneiden Sie 3 Stücke Schnur, jeweils etwa 8 bis 9 cm lang.
  4. Führen Sie ein Ende der Schnur von innen nach außen in eines der Löcher ein. Binden Sie einen Knoten, um die Schnur an der Orange zu befestigen, wie auf dem Foto gezeigt. Wiederholen Sie diesen Schritt für die restlichen 2 Schnurstücke.
  5. Binden Sie die anderen Enden der Schnurstücke zu einem großen Knoten zusammen.
  6. Mit Vogelfutter füllen und draußen hängen.

Dieser Feeder ist perfekt, um verschiedene Arten von Lebensmitteln zu probieren. Füllen Sie ihn mit Obst oder Gelee, um Oriolen und Amseln anzulocken.

Einfache Ideen für die Vogelfütterung, für die kein Futter erforderlich ist!

Wenn Sie keinen Futterautomaten herstellen möchten, sondern Vögel füttern möchten, finden Sie hier einige einfache Ideen. Die Vögel werden diese unerwarteten Leckereien lieben!

  1. Kaufen Sie ein Glas knusprige Erdnussbutter und schmieren Sie etwas davon auf Baumstämmen und in Spalten.
  2. Kaufen oder machen Sie Suet und schmieren Sie einige auf Baumstämmen und in Spalten.
Pinecone Bird Feeder Tutorial Pinecone Bird Feeder Tutorial Tannenzapfen vollständig mit Erdnussbutter bedecken. Vogelsamen einrollen, bis der Tannenzapfen vollständig bedeckt ist.

Pinecone Bird Feeder Tutorial



1/3

Verwenden Sie biologisch abbaubares Garn

Verwenden Sie biologisch abbaubares Garn für Ihre Vogelhäuschen. Sobald der Feeder verwendet wurde, kann es sein, dass die Schnur in Nestern auftaucht. Viele Vögel verwenden diese Art von Material, um ihre Nester zu bauen. Wenn das Garn es nicht zu einem Nest schafft, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass es die Umwelt schädigt.

Speichern Sie einige der Tannenzapfen in Ihrem Garten für diesen einfachen Vogelhäuschen.

Lieferungen, die Sie benötigen:

  • Kiefernzapfen
  • Erdnussbutter
  • Vogelfutter
  • Schnur
  • Schere

Anleitung:

  1. Entfernen Sie eventuelle Rückstände auf dem Tannenzapfen.
  2. Erdnussbutter mit einem Buttermesser oder Löffel über den gesamten Tannenzapfen streichen.
  3. Gießen Sie etwas Vogelfutter auf einen Teller und rollen Sie den mit Erdnussbutter bedeckten Tannenzapfen darauf, bis er vollständig bedeckt ist.
  4. Nehmen Sie ein Stück Schnur, ungefähr 30 cm lang, und wickeln Sie es einmal um die Mitte des Tannenzapfens. Binden Sie die beiden Enden zusammen und es ist bereit, an den nächsten Ast gehängt zu werden.
Toilettenpapierrolle Bird Feeder Tutorial Toilettenpapierrolle Bird Feeder Tutorial Decken Sie die Außenseite einer Toilettenpapierrolle vollständig mit Erdnussbutter ab. Rollen Sie die bedeckte Rolle in Vogelfutter.

Toilettenpapierrolle Bird Feeder Tutorial

1/3

Ein Feeder, der perfekt für jüngere Kinder geeignet ist, ist dieser Toilettenpapierrollen-Feeder.

Lieferungen, die Sie benötigen:

  • Toilettenpapierrollen
  • Erdnussbutter
  • Vogelfutter

Anleitung:

  1. Gießen Sie etwas Vogelfutter auf einen Teller und legen Sie es beiseite.
  2. Schmieren Sie mit einem Messer oder Löffel Erdnussbutter um die Außenseite einer Toilettenpapierrolle.
  3. Rollen Sie die Toilettenpapierrolle in den Vogelfutter, bis sie vollständig bedeckt ist.
  4. Zum Aufhängen einfach auf einen Ast schieben.

Was könnte einfacher sein als das!

Cereal Garland Bird Feeder

Müsli Girland Bird Feeder Tutorial

Müsli Girland Bird Feeder Tutorial

Briefe Freundschaftsarmband

Glimmer Twin Fan

Vogelfutterhäuschen für Getreidegirlanden

Dies ist vielleicht das am einfachsten herzustellende dieser umweltfreundlichen Futtermittel. Es ist ein geeignetes Projekt für jüngere Kinder.

Lieferungen, die Sie benötigen:

  • Cheerios oder ein ähnliches Müsli mit einem Loch in der Mitte
  • Schnur

Anleitung:

  1. Füttern Sie Müsli auf ein etwa 20 cm langes Stück Schnur, wobei an jedem Ende der Schnur etwa 1 cm frei bleiben.
  2. Binden Sie die Enden zu einem Knoten zusammen und hängen Sie sie draußen auf.

Alternativer Vorschlag: Verwenden Sie für ältere Kinder eine große stumpfe Nähnadel und Popcornschnur oder ungeschälte Erdnüsse für eine andere Art von Lebensmitteln. Verwenden Sie kein gesalzenes / gebuttertes Popcorn oder Erdnüsse, die Sie im Supermarkt gekauft haben. Sie enthalten Zusatzstoffe, die für Vögel schädlich sein können.

Was Vögel essen

Während die aufgeführten Vögel diese speziellen Arten von Futter bevorzugen, fressen viele auch die anderen Arten. Die meisten dieser Samen können auch andere Lebewesen wie Eichhörnchen anziehen, die zu echten Schädlingen werden und das für die Vögel bestimmte Futter fressen können.

Arten von EssenZieht diese Arten von Vögeln anAndere Informationen

Distelsamen

Finken

Sonnenblumenkerne

Kardinäle, Chickadees, Kleiber

Es gibt verschiedene Arten von Sonnenblumenkernen, die von den meisten Vögeln bevorzugte ist jedoch die Schwarzölsorte. Sie machen im Garten ein Chaos mit Muscheln, die überall verstreut sind.

Erdnüsse

Jays, Krähen, Spechte, Meisen

Verwenden Sie nur Erdnüsse, die für Vogelfutter bestimmt sind. Andere Arten enthalten Salz, Aromen und andere Zusatzstoffe, die für Vögel schädlich sein können.

gehackte Erdnüsse

Rotkehlchen, Zaunkönige

Siehe Hinweis oben

Obst

Amseln, Oriolen, Drosseln

Saflorsamen

Kardinäle, Grosbeaks, Chickadees, Tauben

Nation

Spatzen, Tauben, Juncos, Towhees, Kardinäle und andere bodenfressende Vögel

Seien Sie vorsichtig, da Hirse dazu neigt, schnell zu verderben.

Mais

Kardinäle, Grosbeaks, Jays, Tauben, Enten

Kann unerwünschte Vögel wie Stare und Kuhvögel anziehen. Mais neigt dazu, schnell zu verderben.

Mehlwürmer

Rotkehlchen, Drosseln, Chickadees, Kardinäle

Talg

Drosseln, Zaunkönige, Spechte, Meisen

Ein Rotkehlchen, das geduldig auf Essen wartet.

Ein Rotkehlchen, das geduldig auf Essen wartet.

Glimmer Twin Fan

Füttere die Vögel

Bringen Sie Ihren Kindern oder Enkeln die Schönheit der Natur bei, indem Sie diese biologisch abbaubaren Vogelhäuschen herstellen. Sie sind der perfekte Weg, um Vögel in Ihren Garten zu locken, und sie sind umweltfreundlich.

Sie sind auch unglaublich einfach herzustellen. Ich habe alle vier in weniger als einer halben Stunde gemacht.

Wenn Ihre Familie das nächste Mal an einem regnerischen Tag im Haus festsitzt oder die Vögel hungrig aussehen, machen Sie doch einen.

2013 Claudia Mitchell

Bemerkungen

Claudia Mitchell (Autorin)am 20. Februar 2019:

Das ist eine gute Idee, und ich wette, die Vögel werden die Sonnenblumenbutter genauso mögen.

Sie Alexanderam 18. Februar 2019:

Ich werde bei meinen Schülern Sonnenblumenbutter anstelle von Erdnussbutter verwenden, da meine Schule keine Nussschule ist

Chefsville - Chef Scottam 15. Februar 2017:

Das ist wunderbar! Kinder können alles Mögliche lernen. Wir werden dieses Projekt mit Kindern während eines Sommer-STEM-Programms durchführen, bei dem sie Vögel in ihre Gärten locken müssen. Ihr Beitrag gibt uns großartige Ideen, wo wir uns mit gesunden Lebensmitteln verbinden, sie unterrichten und Spaß machen können. Vielen Dank für diese Aktivität.

Claudia Mitchell (Autorin)am 30. Mai 2016:

Danke Kellykat. Meine Tochter macht diese manchmal immer noch gerne und sie sind wirklich einfach zu machen und gut für die Vögel.

Kellykatam 27. Mai 2016:

Ich liebe diese Idee. Wir haben heute Morgen absichtlich Orangen als Snack, damit wir dieses Handwerk im Unterricht herstellen können. Danke für die Idee :)

Claudia Mitchell (Autorin)am 29. Oktober 2015:

Ich würde vermuten, dass eine andere Art von Nussbutter, die Kinder auch nicht allergisch sind. Ich weiß wirklich nicht, was es sonst noch gibt, aber Vögel werden jede Art von Verbreitung lieben. Viel Glück,

J. J.am 29. Oktober 2015:

Haben Sie Vorschläge, durch was die Erdnussbutter ersetzt werden kann, falls Kinder, die diese herstellen, Allergien haben?

Claudia Mitchell (Autorin)am 10. März 2015:

Danke Tammy! Unsere Vögel kommen langsam zurück, jetzt wo es warm wird. Sie haben wie verrückt gegessen, als ich Essen herausbrachte. Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag!

Tammyaus North Carolina am 08. März 2015:

Was für eine wunderbare Idee für die Vögel und für die Umwelt. Ich habe viele Wintervögel hier im Süden. Toller Hub!

Claudia Mitchell (Autorin)am 18. Februar 2015:

Vielen Dank für das Lesen und die Unterstützung. Wir füttern auch gerne die Vögel und es war so kalt hier oben, dass sie es jetzt wirklich brauchen.

L M Reidaus Irland am 13. Februar 2015:

Wow, das sind großartige Ideen, wie Sie Ihre eigenen Vogelhäuschen herstellen können. Ich liebe es, die Vögel in meinem Garten zu sehen und zu hören. Das ist etwas, was ich für sie machen werde. Besonders gut gefällt mir der Vogelfutter im Orangenhalter

Geteilt und abgestimmt

Claudia Mitchell (Autorin)am 11. Januar 2015:

Danke Deb - Im Moment haben wir wirklich kaltes Wetter und die Vögel verschlingen jedes Futter, das wir ausgeben. Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und viel Spaß beim Erstellen!

Claudia Mitchell (Autorin)am 11. Januar 2015:

Hallo Linda, deine Enkelinnen werden diesen auf jeden Fall lieben und sie sind alle leicht mit Kindern zu machen. Unsere Eichhörnchen mögen diese auch, aber hey, ich denke, sie brauchen auch Essen. Danke für den Kommentar!

Deborah Neyensaus Iowa am 10. Januar 2015:

Tolle Ideen! Ich werde einige davon ausprobieren.

Linda Bilyeuaus Orlando, FL am 10. Januar 2015:

Geniale Ideen! Bei mir kommen die Eichhörnchen immer vor den Vögeln zum Vogelfutter. Ich mag die Papierhandtuchrolle Vogelhäuschen. Meine Enkelinnen werden dieses Projekt auch genießen. Danke Glimmer!

Claudia Mitchell (Autorin)am 07. Dezember 2014:

Danke Walker! Was für eine schöne Idee für einen Weihnachtsspaziergang ... stellen Sie einfach einige davon auf den Weg. Auf diese Weise bekommt jede Kreatur eine Art Geschenk. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Gehhilfeam 05. Dezember 2014:

Wunderbare Ideen, um einem Baum auf unserem ländlichen Wanderweg eine temporäre Öko-Weihnachtsdekoration zu schenken!

Claudia Mitchell (Autorin)am 15. April 2014:

Hi hiwaka - Sie haben Recht, hey sind definitiv keine Langzeit-Feeder, aber zumindest mache ich mir keine Sorgen, sie in Jahren in unseren Wäldern zu finden. Ich bin froh, dass dir das Projekt gefallen hat. Danke fürs Lesen.

Hiwakaam 14. April 2014:

Ich bin alle dafür, biologisch abbaubare Vogelfutterhäuschen zu verwenden, obwohl ich etwas skeptisch gegenüber ihrer Langlebigkeit bin. Trotzdem sind dies großartige Ideen, und ich werde auf jeden Fall sehr bald versuchen, eine davon zu machen.

Claudia Mitchell (Autorin)am 19. November 2013:

Vielen Dank Londonlady! Ich bin froh, dass es Ihnen gefallen hat. Wir haben hier unsere Futtertröge für den Winter herausgebracht und die Vögel werden schon verrückt.

Lali schreibtam 17. November 2013:

Ich habe 2 Wellensittiche und ich denke, ich werde die Ideen für 'wilde' Vogelhäuschen für weniger wilde Vögel ausprobieren. Besonders die Orangenschale, was für eine geniale Idee! ... und die Cheerios an einer Schnur! Dieser Hub ist einfach großartig! : D: D.

Claudia Mitchell (Autorin)am 18. Mai 2013:

Hallo RTalloni, ich mag es, dass sie die Schnur auch zum Verschachteln von Material verwenden. Wir haben gerade ein Zaunkönignest unter unserem Garten gefunden, deshalb bin ich heute sehr aufgeregt. Danke fürs Lesen.

Muster für Volants

RTalloniam 15. Mai 2013:

Dies sind intelligente Ideen für die Vogelfütterung, die helfen sollen, sie in die Nähe des Objektivs meiner Kamera zu bringen. Vielen Dank! Ich mag es, wenn sie die Schnur aus der Getreidegirlande verwenden, um beim Bau von Nestern zu helfen.

Claudia Mitchell (Autorin)am 11. Mai 2013:

Danke Sharkye !! Sie werden eine tolle Zeit mit Ihrer Tochter haben.

Jayme Kinseyaus Oklahoma am 10. Mai 2013:

Ich liebe diesen Hub! Ich kann es kaum erwarten, orangefarbene Bootsfutterhäuschen und Getreidegirlanden zu probieren. Meine Tochter wird das lieben!

Claudia Mitchell (Autorin)am 10. Mai 2013:

Danke tillsontitan! Es war eine lustige Drehscheibe an einem schönen Frühlingsmorgen. Ich hoffe, dass viele Vögel aufgrund dieses Hubs fett und glücklich sein werden.

Claudia Mitchell (Autorin)am 10. Mai 2013:

Ich weiß es zu schätzen, Rebecca. Ich mag die Plastikkrüge auch nicht. Manchmal bekommen wir so starke Winde und sie sind so leicht, dass sie wegblasen. Auf diese Weise schwimmt kein Plastik im Wald herum, wenn sie wegblasen. Danke fürs Lesen.

Claudia Mitchell (Autorin)am 10. Mai 2013:

Vielen Dank Suzie! Ich habe nie an Kokosnussschalen gedacht. Das wäre auch schön, aber ich esse nicht zu viel frische Kokosnuss. Ich freue mich über die Unterstützung und Kommentare.

Mary Craigaus New York am 9. Mai 2013:

Ich habe diese vor Glimmer Twin gesehen, aber sie alle mit so tollen Bildern und Anweisungen zusammenzustellen, ist definitiv ein nützlicher Knotenpunkt. Ich bin mir sicher, dass es aus diesem Grund viele neue biologisch abbaubare Vogelfutterhäuschen geben wird!

Abgestimmt, nützlich, großartig und interessant.

Rebecca Mealeyaus Nordostgeorgien, USA am 9. Mai 2013:

Coole Ideen! Und diese Vogelfutterhäuschen sind so viel besser als diese Plastikmilchkännchen! Ich liebe die mit Orange und die Toilettenpapierrolle ist zu süß!

Suzanne Ridgewayaus Dublin, Irland am 9. Mai 2013:

Hallo GTF,

LIEBE diesen Hub! Solche genialen Ideen. Ich habe die orangefarbene Haut gemacht und weiß, dass Kokosnussschalen auf ähnliche Weise verwendet werden, aber der Rest ist so klug! Glückliche Birdies, Erdnuss-Tannenzapfen mit Leckereien auf der Oberseite verschmiert zu haben !! Hervorragender Artikel wie immer, Sie beeindrucken immer wieder! Abgestimmt, nützlich, großartig, interessant, überall geteilt und festgesteckt !!

Emilie S Peckaus Minneapolis, MN am 9. Mai 2013:

Ja, das kann ich mir vorstellen. Sobald unsere Sonnenblumen blühen, haben Eichhörnchen die Möglichkeit, die Blüte abzunagen und sie dahin zu ziehen, wer weiß wo.

Mir geht es ziemlich gut. Beschäftigt, aber nicht schlecht. Hoffe, es geht dir auch gut!

Claudia Mitchell (Autorin)am 09. Mai 2013:

Danke ESPeck! Ich schaue gerade aus meinem Fenster auf die orangefarbene Tasse. Musste einen anderen machen, weil der letzte von einem Tier geklaut wurde. Gut, dass sie nur ein paar Minuten dauern! Hoffe es geht dir gut.

Emilie S Peckaus Minneapolis, MN am 08. Mai 2013:

Diese sind fantastisch!

Wir haben jedes Jahr Sonnenblumen, aber ich denke, ich werde auch einige dieser Ideen ausprobieren. :) :)

Claudia Mitchell (Autorin)am 06. Mai 2013:

Vielen Dank Kathryn! Meine Tochter ist jetzt 10 Jahre alt, hat aber im Laufe der Jahre immer gerne verschiedene Vogelhäuschen hergestellt.

Kathrynaus Windsor, Connecticut am 4. Mai 2013:

Das sind so süße Ideen! Ich finde es toll, dass Sie ein Vogelhäuschen für verschiedene Altersgruppen haben und dass sie einfache Gegenstände verwenden, die entweder kostenlos oder billig sind, und höchstwahrscheinlich Gegenstände, die Menschen zur Hand haben! Vogelfutter ist auch ziemlich billig. Vielen Dank, dass Sie dies mit uns teilen.

Claudia Mitchell (Autorin)am 04. Mai 2013:

Ich hoffe, Sie und Ihr Enkel genießen es, die Vogelhäuschen herzustellen, und bedanken uns für Ihre Unterstützung. Ich liebe es, den Vögeln zuzuhören, die auch singen. Es ist so ein schöner Klang. Danke fürs Lesen!

Patricia Scottvon Nord-Zentralflorida am 02. Mai 2013:

Tolle Vorschläge. Als ich ein Kind war, haben wir diese gemacht, aber ich habe es seit vielen Jahren nicht mehr gemacht. Sie haben mich dazu inspiriert, dies mit meinem Enkel zu tun. Er wird so viel Spaß haben ... er liebt die Vögel ... wir müssen immer anhalten und ihnen beim Singen zuhören, wenn wir draußen spielen.

Ab und zu gewählt und festgesteckt und geteilt. :) ps

Claudia Mitchell (Autorin)am 29. April 2013:

Hallo Catgypsy - Brot ist gut zu, aber es kann schnell schimmeln. Andererseits wird es normalerweise viel zu schnell gegessen, um einen Unterschied zu machen. Danke für den Kommentar.

Catgypsyaus dem Süden am 28. April 2013:

Ich liebe diesen Hub und bin mir sicher, dass ich einige davon machen werde. Ich zerbreche mein abgestandenes Brot und werfe es jetzt für die Birdies auf den Hof, aber ich würde ihnen gerne so etwas zum Knabbern geben. Toller Hub!

Claudia Mitchell (Autorin)am 28. April 2013:

Vielen Dank FlourishAnyway. Das orangefarbene macht Spaß.

FlourishAnywayaus den USA am 28. April 2013:

Gutes Kinderhandwerk. Besonders gut gefällt mir die Idee von Orangen.

Claudia Mitchell (Autorin)am 28. April 2013:

Hi faythef - Lass mich wissen, wie es funktioniert. Unsere ist schon leer. Danke für den Kommentar.

Martin - Schön, dass dir der Hub gefallen hat. Danke für die Kommentare.

Hi shiningirisheyes - ich liebe es, wie günstig sie sind. Es ist immer schön zu basteln, wenn man eine Hand am Haus hat. Manche Dinge sind heutzutage so teuer.

Hallo Sheri Faye, ich denke, dies ist eines meiner Lieblingshandwerke für Kinder jeden Alters und alle scheinen es auch zu genießen. Danke für den Kommentar.

Claudia Mitchell (Autorin)am 28. April 2013:

Vielen Dank, dass Sie pinto2011 - Dies ist definitiv ein Handwerk, das Sie zu Hause verwenden könnten. Ich freue mich über die Kommentare.

Hallo Jackie, ich hoffe du probierst die orange Tasse aus. Der andere Vorteil neben dem Füttern der Vögel ist, dass die orangefarbene Tasse die Bäume wirklich aufhellt. Es macht Spaß, diesen orangefarbenen Knall zu sehen. Danke für den Kommentar.

saveKathy - Ich hoffe, Ihre Kinder haben Spaß daran. Ich weiß, dass meine Tochter das gerne macht. Danke fürs Lesen.

Claudia Mitchell (Autorin)am 28. April 2013:

die Mädchen - Vielen Dank für die Kommentare. Wir haben auch andere Vogelhäuschen, aber meine Tochter hängt gern Futterhäuschen auf dem ganzen Hof auf, und es ist leicht, eines für uns zu vergessen. Ich bin froh, dass dir der Hub gefallen hat.

caseymel - Meine Tochter und ihre Freunde lieben es auch, diese zu machen. Sie bekommen so einen Kick draus. Hoffe, Ihre Kinder haben auch Spaß. Danke fürs Lesen.

Vielen Dank aviannovice - Dies wäre eine gute Idee für eine Schulgruppe und sogar eine Sommercamp-Gruppe. Ich bin froh, dass du den Hub genossen hast.

Sheri Dusseaultvon Chemainus. BC, Kanada am 28. April 2013:

Tolle Ideen. Das wären lustige Kinderprojekte.

Glänzende irische Augenaus Upstate, New York am 28. April 2013:

Wunderbare Konzepte und so kostengünstig und einfach zu erstellen. Danke für die Vorschläge.

Martin Kloessaus San Francisco am 28. April 2013:

Tolle Ideen. Ich danke dir sehr

Faythe Payneaus den USA am 27. April 2013:

Danke. Ich denke, ich werde diese Woche die Orangenschale probieren

Kathy Simaaus Ontario, Kanada am 27. April 2013:

Das sind alles tolle Ideen! Einige davon muss ich bald mit den Kindern ausprobieren. Danke für das Teilen!

Jackie Lynnleyaus dem schönen Süden am 27. April 2013:

Ich habe den Tannenzapfen gemacht und nie von den Obstbooten geträumt, das ist so schlau! Ich werde das machen! Vielen Dank!

Subhasaus Neu-Delhi, Indien am 27. April 2013:

Hallo Gimmer! Dies ist eine sehr nützliche Idee. Kann ich es zu Hause benutzen?

Deb Hirtaus Stillwater, OK am 27. April 2013:

Das ist wunderbar! Dies kann Kindern so viel darüber beibringen, wie sie unsere gefiederten Freunde mit einfachen Projekten anziehen können, die ihnen Spaß machen werden. Ich wette, wenn Sie ein Gymnasium besuchen können, haben Sie alle Kinder, die dies tun, und sie können Freunde und Verwandte unterrichten. Genial und auf.

Melanie Caseyaus Indiana am 27. April 2013:

Das ist eine großartige Idee! Meine Kinder und ich werden Spaß daran haben, diese zu machen!

Theresa Ventuaus Los Angeles, Kalifornien am 27. April 2013:

Sehr interessanter Artikel. Normalerweise wasche ich Plastikbecher oder nicht biologisch abbaubare Behälter als Vogelhäuschen. Vielen Dank für die wunderbaren Ideen, die biologisch abbaubaren zu verwenden. 3x gewählt :-)

Claudia Mitchell (Autorin)am 27. April 2013:

Vielen Dank, Mary Merriment! Alles, was ich gemacht habe, war in meinem Haus, was meine Lieblingsbeschäftigung ist. Ich betrachte einen Vogel, der aus der orangefarbenen Tasse frisst, während ich dies tippe.

Claudia Mitchell (Autorin)am 27. April 2013:

Hallo Patsybell - Das ist eine weitere großartige umweltfreundliche Art, die Vögel zu füttern. Ich liebe diese Sonnenblumen mit den riesigen Köpfen und die Vögel auch. Danke für den Kommentar!

Claudia Mitchell (Autorin)am 27. April 2013:

Vielen Dank Angelo52. Es hat wirklich Spaß gemacht, sie zu machen!

Claudia Mitchell (Autorin)am 27. April 2013:

Hallo Bill, ich hoffe du bekommst viele Vögel in deinem Garten, wenn du das machst. Die Erdnussbutter werden etwas chaotisch und ich habe die Hälfte des Müslis gegessen, aber das ist ein Teil des Spaßes. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Claudia Mitchell (Autorin)am 27. April 2013:

Ich schätze die Unterstützung, Jill! Es macht Spaß, die Vögel auf diese Weise zu füttern, und es dauert fast keine Zeit. Danke fürs Lesen!

Mary Roarkaus der Region Boise, Idaho am 27. April 2013:

Dies sind großartige, einfache, kostengünstige und unterhaltsame Möglichkeiten, Vögel zu füttern. Vielen Dank für das Teilen dieser Ideen.

Patsy Bell Hobsonaus Zone 6a, SEMO am 27. April 2013:

Tolle Ideen. Der einzige Grund, warum ich Sonnenblumen züchte, ist, Vögel anzulocken. Ihre Ideen werden die Saison verlängern. Abgestimmt und nützlich.

Angelo52am 27. April 2013:

4 großartige Ideen für einfache Vogelfütterer. Daumen hoch und geteilt.

Bill Hollandvon Olympia, WA am 27. April 2013:

Das ist so klug. Ich hätte nie daran gedacht, aber Sie können wetten, dass wir sie jetzt versuchen werden. Vielen Dank für einige großartige Ideen. Unsere Vögel werden sich sehr freuen. :) :)

Jill Spenceraus den Vereinigten Staaten am 27. April 2013:

Ich habe die Tannenzapfen-Feeder gemacht, aber nicht die Orangen. Ich mag das! Was für ein großartiger Hub. Abgestimmt, geteilt und gepinnt. Vielen Dank!