Easy Christmas Craft: Wie man einen Pappteller-Engel macht

Donna nutzt ihren künstlerischen Hintergrund gerne, um lustige Bastelprojekte mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Verwendung von wiederverwendeten oder handlichen Haushaltsmaterialien zu erstellen.

Wie man einen Pappteller Engel macht

Wie man einen Pappteller Engel macht



(c) purl3agony 2015



Diese farbenfrohen Engel bestehen aus einem einfachen Pappteller, einem Spitzendeckchen und einigen grundlegenden Kunstgegenständen. Dieses einfache Ferienhandwerk ist eine unterhaltsame Aktivität für Handwerker jeden Alters und jeder künstlerischen Fähigkeit. Sobald dies abgeschlossen ist, können Ihre Engel Ihren Mantel schmücken, an Ihrem Weihnachtsbaum hängen oder als Baumkrone dienen.

Diese farbenfrohen Engel bestehen aus einem einfachen Pappteller, einem Spitzendeckchen und einigen grundlegenden Kunstgegenständen.

Diese farbenfrohen Engel bestehen aus einem einfachen Pappteller, einem Spitzendeckchen und einigen grundlegenden Kunstgegenständen.



(c) purl3agony 2015

Dieses einfache Projekt kann als unterhaltsame Aktivität verwendet werden, während Sie auf das Backen von Weihnachtsplätzchen warten, auf eine Sonntagsschulklasse oder eine Pfadfindertruppe oder auf ein Familientreffen. Und das ist nicht nur ein Bastelprojekt für Kinder. Ich habe diese Engel für die Frauengruppe meiner Mutter entworfen. Sie lassen diese Engel mit warmen Mahlzeiten aus ihrer örtlichen Kirche liefern und Tabletts in einem nahe gelegenen Pflegeheim dekorieren.

Materialien zur Herstellung eines Pappteller-Engels

Materialien zur Herstellung eines Pappteller-Engels



(c) purl3agony 2015

Materialien zur Herstellung eines Pappteller-Engels

  • eine grundlegendeunbeschichtetPappteller - das sind die dünnen Pappteller, von denen ich nicht gerne esse, die sich aber hervorragend für dieses Projekt eignen. Wenn Sie keine Pappteller haben oder einen größeren Engel herstellen möchten, können Sie ein dickes Stück Aquarell- oder Konstruktionspapier oder eine Plakatwand verwenden.
  • ein Spitzenpapierdeckchen - dies ist optional, fügt Ihrem Engel jedoch Dekoration hinzu. Ihr Deckchen muss nicht die gleiche Größe wie Ihr Teller haben - es kann etwas größer oder kleiner sein.
  • Welche Farben oder Malutensilien Sie auch zur Hand haben: Sie können Buntstifte, Buntstifte, Marker, Fingerfarben, Aquarelle oder Acrylfarben verwenden
  • Glitzerkleber, Pailletten oder Perlen, um Ihren Engel zu schmücken
  • weißer Bastelkleber und wahrscheinlich etwas Heißkleber
  • Eine Styroporkugel oder eine Holzperle, die Sie als Kopf für Ihren Engel verwenden können
Starten Sie Ihren Pappteller Engel, indem Sie Ihren Teller färben.

Starten Sie Ihren Pappteller Engel, indem Sie Ihren Teller färben.

(c) purl3agony 2015



Anleitung zur Herstellung eines Pappteller-Engels

1.Beginnen Sie mit dem Malen oder Färben Ihres Papptellers. Es gibt keine Methode, dies zu tun. Legen Sie einfach die gewünschten Farben in einem beliebigen Muster auf. Es muss nicht hübsch oder schick sein. Ich habe einige lustige Aquarelltechnikenhier gepostetdas möchten Sie vielleicht versuchen. Die einzige Regel ist, alle Kanten mit Farbe zu bedecken. Während Sie arbeiten, kann Ihr Pappteller etwas abflachen. Das ist in Ordnung.

Ich habe eine Mischung aus Aquarell und Buntstift auf meinem Teller verwendet, ohne ein bestimmtes Design. Ich habe gerade beschlossen, lila und blau für meinen Engel zu verwenden.

Dekorieren Sie Ihr Papierdeckchen mit Glitzer und Pailletten, um Ihrem Papierengel etwas Glanz zu verleihen.

Dekorieren Sie Ihr Papierdeckchen mit Glitzer und Pailletten, um Ihrem Papierengel etwas Glanz zu verleihen.



(c) purl3agony 2015

zwei.Während Ihr Pappteller trocknet, beginnen Sie, Ihr Deckchen zu dekorieren. Ich habe Glitzerkleber verwendet, um einen Teil des Designs auf meinem Deckchen zu zeichnen, und dann ein paar Pailletten aufgeklebt, um zusätzlichen Glanz zu erzielen. Sie können auch Perlen oder Knöpfe verwenden, um Ihr Papierdeckchen zu verschönern.

Schneiden Sie Ihren Pappteller wie gezeigt in drei Stücke, um den Körper Ihres Engels zu formen.

Schneiden Sie Ihren Pappteller wie gezeigt in drei Stücke, um den Körper Ihres Engels zu formen.

(c) purl3agony 2015

3.Sobald Ihr Pappteller trocken ist, schneiden Sie ihn in zwei Hälften. Nehmen Sie dann eines Ihrer halben Stücke und schneiden Sie es wie oben gezeigt erneut in zwei Hälften.

Vier.Wenn es trocken ist, schneiden Sie Ihr Papierdeckchen auf die gleiche Weise. Die Stücke Ihres Deckchens müssen nicht die gleiche Größe haben wie die Stücke Ihres Tellers.

Geben Sie ein paar Punkte Bastelkleber um den Rand Ihres Papptellers.

Geben Sie ein paar Punkte Bastelkleber um den Rand Ihres Papptellers.

(c) purl3agony 2015

5.Nehmen Sie das halbe Stück Ihres Papptellers und geben Sie einen kleinen Punkt Bastelkleber um den Rand Ihres Tellers. Sie brauchen nicht viel Kleber. Für diesen Schritt können Sie auch kleine doppelseitige Klebebandstücke verwenden.

Kleben Sie Ihr Deckchen auf die untere Hälfte Ihres Pappteller-Engels

Kleben Sie Ihr Deckchen auf die untere Hälfte Ihres Pappteller-Engels

(c) purl3agony 2015

6.Legen Sie nun das halbe Stück Ihres Deckchens wie oben gezeigt über das halbe Stück Ihres Papptellers. Dieses Stück wird der Körper Ihres Engels. Ihr Deckchen kann über der Kante Ihres Tellers hängen oder kürzer als die Kante sein. Dadurch wird nur ein anderes Design auf dem Körper oder Kleid Ihres Engels erstellt. Dann legen Sie diese beiden Stücke zum Trocknen beiseite.

Easy-Christmas-Craft-How-to-Make-A-Pappteller-Engel

(c) purl3agony 2015

7.Nehmen Sie Ihre beiden verbleibenden Pappteller und schneiden Sie jeweils ein kleines, gleiches Stückchen (wie ein kleines Stück Kuchen) ab. Schneiden Sie nichts von Ihren Deckchenstücken ab.

Machen Sie die Flügel für Ihren Pappteller Engel

Machen Sie die Flügel für Ihren Pappteller Engel

(c) purl3agony 2015

8.Nehmen Sie Ihre zwei verbleibenden Deckchenstücke und kleben Sie sie mit der gleichen Methode, die für den Körper Ihres Engels verwendet wurde, auf Ihre zwei größeren Pappteller. Diese beiden Teile werden die Flügel Ihres Engels. Wenn Sie möchten, können Sie diesen Stücken mehr Glitzer oder Dekoration hinzufügen. Ich klebte mehr Pailletten auf meine Flügel. Dann legen Sie diese Stücke zur Seite, um zu trocknen.

Formen Sie Ihren Körper zu einem Kegel, um Ihren Pappteller-Engel zu machen.

Formen Sie Ihren Körper zu einem Kegel, um Ihren Pappteller-Engel zu machen.

(c) purl3agony 2015

9.Während Ihre Engelsflügel trocknen, nehmen Sie die Körperhälfte Ihres Engels und formen Sie ihn zu einem Kegel. Verwenden Sie Kleber oder Klebeband, um die beiden Kanten auf der Rückseite zusammenzuhalten.

10.Nehmen Sie dann die beiden kleineren Tellerstücke und kleben Sie sie auf Ihren Engelskörper, um wie Arme auszusehen. Sie können diese Teile entweder mit der bemalten Seite oder der Unterseite Ihrer weißen Platte aufkleben (ich habe jeweils eine in meinen Mustern gemacht). Möglicherweise müssen Sie die Länge dieser Armteile auf der Rückseite etwas kürzen. Legen Sie diese Teile so auf den Körper, dass die Kanten der Ärmel vor Ihrem Engel zusammenkommen. Dann lassen Sie diese Stücke trocknen.

Verwenden Sie eine Styroporkugel oder eine Holzperle für den Kopf Ihres Engels.

Verwenden Sie eine Styroporkugel oder eine Holzperle für den Kopf Ihres Engels.

(c) purl3agony 2015

Machen Sie den Kopf für Ihren Pappteller Engel

Während alle deine Teile trocken sind, kannst du anfangen, den Kopf für deinen Engel zu machen. Sie können eine Styroporkugel, eine Holzperle oder eine runde Kugel aus getrocknetem Ton für den Kopf verwenden. (Wenn Sie dieses Projekt mit kleinen Kindern durchführen, möchten Sie möglicherweise vorher die Köpfe und Gesichter für die Kinder bemalen.)

Es gibt viele Möglichkeiten, den Kopf deines Engels zu erschaffen und zu vollenden:

1.Sie können Ihren Ball oder Ihre Perle in ihrem natürlichen Zustand belassen oder mit einem Hautton bemalen. Ich gab meiner Holzperle eine leichte Waschung mit weißer Farbe.

zwei.Sie können Ihren Engel ohne Gesichtszüge verlassen. Dies ist bei Engelsfiguren nicht ungewöhnlich. Oder Sie können einige Funktionen mit Farbe, feinen Sharpies oder Buntstiften hinzufügen.

Ich habe ein paar Probeköpfe gemacht. Links habe ich dem Kopf nur einen leichten Anstrich gegeben. Auf dem nächsten Kopf habe ich mit einem Q-Tip zwei Punkte rosa Farbe auf die Wangen aufgetragen und mit einem feinen Sharpie einige Augen hinzugefügt. Am nächsten Kopf benutzte ich einen normalen Sharpie, um größere Augen zu machen, und einen feinen Sharpie, um das Lächeln zu zeichnen. Am letzten Kopf zeichnete ich die Augen, als wären sie mit Wimpern und dem Mund geschlossen, als würde mein Engel singen.

Bei meinen fertigen Engeln habe ich beschlossen, keine Gesichtszüge zu zeichnen und nur zwei Farbpunkte auf ihre Wangen zu setzen. Dann klebte ich ein kleines Stück Deckchen als Heiligenschein auf die Oberseite des Kopfes.

Easy-Christmas-Craft-How-to-Make-A-Pappteller-Engel

(c) purl3agony 2015

Legen Sie den letzten Schliff auf Ihren Engel

1.Sobald alle Ihre Teile trocken sind, können Sie die Flügel auf Ihren Engel kleben oder kleben. Vielleicht möchten Sie Ihre Flügel kürzen, bevor Sie sie an Ihrem Engelskörper befestigen. Dies ist optional, aber Sie möchten sie möglicherweise eher wie Schmetterlingsflügel formen oder einem Teil des Designs in Ihrem Deckchen folgen. Ich schneide meine Flügel ab, um den runden Formen in meinem Deckchen zu folgen.

Handwerk mit Lichtern

zwei.Kleben Sie Ihren Kopf mit Weiß- oder Heißkleber auf die Oberseite Ihres Kegels. Möglicherweise müssen Sie die Oberseite Ihres Kegels ein wenig kürzen, damit Ihr Engelskopf gerade sitzt.

3.Wenn Sie Ihren Engel als Baumschmuck verwenden möchten, kleben Sie eine Schleife aus Band oder Angelschnur auf die Rückseite Ihres Engels (zwischen den Flügeln), um sie als Kleiderbügel zu verwenden.

Easy-Christmas-Craft-How-to-Make-A-Pappteller-Engel

(c) purl3agony 2015

Vier.Wenn Ihr Engel nicht gerade alleine steht, stellen Sie ihn über einen Plastik- oder Pappbecher, um die Stabilität zu erhöhen. Sie können Ihre Tasse so kürzen, dass sie nicht unter dem Körper Ihres Engels sichtbar wird.

Sie können auch eine Tasse unter Ihren Engel legen, wenn Sie sie als Baumkrone verwenden möchten. Die Tasse verleiht Ihrem Engel zusätzliche Dicke und Form, damit er auf Ihrem Baum sitzt.

5.(Optional) Sie können Ihren Engel fertig dekorieren, indem Sie etwas zwischen die Hände legen. Ich machte ein kleines Buch für einen meiner Engel, indem ich ein Stück Goldpapier faltete und es auf die Vorderseite des Körpers klebte. Sie können auch ein Kreuz, ein kleines Geschenk, einen kleinen Blumenstrauß oder einen dekorativen Knopf zwischen die Arme Ihres Engels legen.

Einen größeren Papierengel machen

Einen größeren Papierengel machen

(c) purl3agony 2015

Einen größeren Papierengel machen

Sie können einen größeren Engel herstellen, indem Sie ein größeres Stück Papier für den Körper verwenden.

1.Ich machte einen größeren Engel, indem ich einen 15-Zoll-Kreis aus einem Stück dickem Aquarellpapier schnitt. Ich benutzte immer noch einen Pappteller und ein Deckchen für die Flügel.

zwei.Ich habe den Körper und den Pappteller mit Aquarell bemalt und für beide Teile die gleichen Farben verwendet.

Easy-Christmas-Craft-How-to-Make-A-Pappteller-Engel

(c) purl3agony 2015

3.Sobald meine Farbe trocken war, zeichnete ich mit meinem Glitzerkleber ein Muster aus Wirbeln und Blättern auf den Körperteil meines Engels. Ich habe auch Glitzerkleber verwendet, um mein Deckchen zu dekorieren.

Vier.Ich habe das gleiche Verfahren wie oben angewendet, um die Teile meines größeren Engels zusammenzusetzen, aber ich habe beschlossen, keine Arme hinzuzufügen. Ich wollte diesen Engel ein bisschen stilisierter und einfacher machen.

5.Ich habe eine größere Perle für den Kopf verwendet, aber keine Gesichtszüge gezeichnet. Stattdessen habe ich etwas Garn verwendet, um Haare hinzuzufügen, und es zurückgezogen, um wie ein Pferdeschwanz auszusehen.

Um Haare hinzuzufügen, habe ich ungefähr 10 Garnstücke geschnitten, die jeweils 7 Zoll lang waren. Dann habe ich diese in einer flachen Reihe aufgereiht. Ich benutzte Heißkleber, um eine Linie auf meinem Puppenkopf zu machen, die von der Stirn nach hinten verlief, wie ein Teil im Haar. Ich legte meine Garnstücke gleichmäßig über meine Klebelinie. Sobald mein Garn trocken und sicher war, zog ich es an den Hinterkopf und band es mit einem anderen Stück Garn zusammen (Sie könnten auch ein Band verwenden). Dann habe ich mein Garn so geschnitten, dass die Haarspitzen gleichmäßig waren.

Easy-Christmas-Craft-How-to-Make-A-Pappteller-Engel

(c) purl3agony 2015

Copyright 2016 von Donna Herron. Alle Rechte vorbehalten.

Bemerkungen

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 25. November 2015:

Hallo Rebecca - Vielen Dank! Ich freue mich darauf, diese Engel für meine Weihnachtsdekoration zu verwenden. Ich denke, ich könnte ein 'himmlisches Heer' von Engeln machen, um meinen Kaminmantel zu füllen. Ich hoffe, Sie haben eine wundervolle Ferienzeit! Vielen Dank für Ihre Kommentare und Unterstützung!

Rebecca Mealeyaus Nordostgeorgien, USA am 24. November 2015:

Sehr hübsch und elegant. Tolles Tutorial.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 13. November 2015:

Hallo Maura und Katie! Vielen Dank, dass Sie vorbeischauen und so süße Kommentare hinterlassen. Ich schätze es!

Katie Smitham 13. November 2015:

Diese sind super süß! Ich habe Ihren Blog über den Link Craft Gossip gefunden. :) :)

Mauraam 13. November 2015:

Diese sind so süß. Tolles kleines Projekt für meine Nichten. Vielen Dank. Ich mag deinen Blog

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 10. November 2015:

Danke, Rachel! Ich hoffe, Ihre Klasse macht diese Engel gerne. Ich bin mir sicher, dass sie viel Spaß haben werden. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare! Beste Wünsche für eine wundervolle Ferienzeit!

Rachel L Albavom täglichen Kochen und Backen am 10. November 2015:

Hallo Donna, was für ein schönes Handwerk. Ich mag verschiedene Ideen für meine kleine Sonntagsschulklasse und ich lasse sie immer Engel für Weihnachten machen. Danke für die Idee.

Haben Sie ein gesegnetes Erntedankfest.

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 09. November 2015:

Hallo Sally! Ich bin froh, dass dir dieses Projekt gefällt (ich auch!). Ich freue mich über Ihre Weitergabe und Unterstützung! Vielen Dank wie immer für den Kommentar!

Donna Herron (Autorin)aus den USA am 09. November 2015:

Hallo Kristen - Vielen Dank für deine freundlichen Kommentare. Ich denke, dies ist ein großartiges Projekt für die Gruppe meiner Mutter. Diese Engel sind einfach und kostengünstig herzustellen, aber wenn sie fertig sind, sind sie wirklich hübsch. Ich denke, die Leute im Pflegeheim und die Essenslieferung werden sie wirklich lieben. Vielen Dank fürs Vorbeischauen und Lesen. Ich schätze es!

Sally Gulbrandsenvon Norfolk am 08. November 2015:

Hallo Donna,

Das ist so süß. Ich werde dieses an meine Schwester weitergeben, die es besonders zu schätzen wissen wird, diese zu machen, besonders während der Weihnachtsferien. Ich danke dir sehr.

Ausfall.

Kristen Howeaus Nordost-Ohio am 08. November 2015:

Donna, ich liebe deine schlauen Ideen. Das war wirklich schön und einfach zu machen. Ich denke, was die Gruppe deiner Mutter tut, ist auch wunderbar. Ich glaube, meine Mutter hat so etwas vor langer Zeit für eine Engelsverzierung gemacht. Ich könnte es noch in meinem Weihnachts-Hodgepodge-Ornament haben. Ich würde das auch dieses Jahr gerne machen. Ausgezeichnete Nabe!