Harry Potter-inspirierter Schrank unter der Treppenbuchecke (Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger)

Anna ist Handwerkerin, Bildhauerin, Malerin, Miniaturistin, Requisitenmagierin, Seifenmacherin, Animatorin, Produzentin / Events und Innenarchitektin.

Schrank unter der Treppe



So erstellen Sie eine Harry Potter-Bücherecke oder ein Bücherregal

Harry Potters Schrank unter der Treppe ist eine der bekanntesten Szenen in den Büchern und Filmen von Harry Potter. Hier finden wir Harry in einem traurigen Zustand, ohne zu wissen, dass ein Leben voller Abenteuer auf ihn wartet. Der Schrank war klein und schmuddelig; es war laut und es fehlte an Privatsphäre. Hier träumte er von seinen Eltern und verbrachte die ersten Jahre seines Lebens. Er hatte nur minimale Besitztümer und wurde immer von seinem grausamen Cousin Dudley belästigt. Er teilte diesen Raum mit Werkzeugen, Kisten und Dosen. Ein paar kleine Spielzeugfiguren lagen in den Regalen, und das war alles, was er hatte.



Wenn man eine von Harry Potter inspirierte Bücherecke oder einen Bücherregaleinsatz macht, mag man normalerweise die bekannteren Szenen wie die Winkelgasse oder den Hogwarts-Speisesaal wählen, aber ich wollte etwas düsterer machen, bevor Harry der große Harry Potter war. ' Die Wahl der Szene „Schrank unter der Treppe“ war also sehr sinnvoll.



Es ist wichtig, viel zu recherchieren, bevor Sie mit diesem Projekt beginnen. Das erste ist, die Filmszene zu sehen und nach den Bildern von Cupboard Under the Stairs zu suchen. Erstellen Sie die Szene neu und finden Sie ähnliche Materialien, die gedruckt werden müssen, wie Teppich und Tapete. Sicherlich gibt es keinen, der völlig gleich ist, daher ist mein Rat, etwas zu finden, das ihm am nächsten liegt.

Lassen Sie mich erzählen, wie ich diese Bücherecke gemacht habe und wie Sie es auch können. Es ist ein lustiges kleines Projekt, das je nach Geschwindigkeit und Zugang zu Materialien in mindestens 1 1/2 Tagen abgeschlossen werden kann. Dieses Stück kann ein eigenständiges Stück sein, wie ein Puppenhaus, oder es kann so verwendet werden, wie es als Bücherregaleinsatz oder Bücherecke gedacht ist.

Blick auf den Schrank unter der Treppe von vorne Blick auf den Schrank unter der Treppe von vorne Schrank unter der Treppe Schrank unter der Treppe Schrank unter der Treppe Schrank unter der Treppe

Blick auf den Schrank unter der Treppe von vorne

DIY Zylinder
fünfzehn

Materialien, die Sie benötigen

  • PVC-Karton oder Pappe
  • Sekundenkleber
  • Kartonpapier
  • Batteriebetriebene LED-Leuchten
  • Acrylfarbe
  • Brettschneider
  • Beiger und brauner Stoff
  • Faserfüllung
  • Gummibeschichtete Drähte
  • Lufttrockener Ton
  • Papierstrohhalme
  • Acrylplatte oder Kunststoffabdeckung
Schrank unter der Treppe



Schritt 1: Beginnen Sie mit der Herstellung der Büchereckenwände

Für die Wände des Schranks Under the Stairs-Bücherecke müssen Sie entweder PVC-Platten oder Pappe verwenden. Die Messungen sind unten angegeben.

Sie müssten ein Tapetenmuster ausdrucken. Die, die ich verwendet habe, wurde aus dem Internet genommen. Ich suchte nach Tapeten mit einem beige oder ecru Hintergrund und einem hellblauen Blumenmuster. Verwenden Sie mindestens 200 g / m² für die Ausdrucke von Kartonpapier. Decken Sie jede Wand auf einer Seite mit diesem Muster ab. Beachten Sie, dass die R (rechte) Wand eine ausgeschnittene Form der Treppe hat. Sie können diese Wand später abdecken, wenn Sie die Treppe gemacht haben. Wenn Sie Pappe für die Wand verwenden, bedecken Sie den Ausschnitt mit weißem Papier.



Legen Sie diese vorerst beiseite, um als nächstes an Ihrer Treppe zu arbeiten.

Schrank unter der Treppe

Schritt 2: Stücke für die Treppe schneiden

Um die Treppe zu machen, müssten Sie schneiden:

  • 5 Stück 2 1/2 'x 3/4' für den Riser
  • 4 Stück 2 1/2 'x 1 1/2' für das Profil
  • 2 Stück 2 1/2 'x 2 1/2' für das obere und untere Profil
  • 1 Stück dreieckiges Profil - 1 Seite ist 2 1/2 'x 1 1/2'
  • 1 Stück 3 'x 3/4' Riser für das dreieckige Stück
  • 2 1/2 (10 Stück) Papierstrohhalme (Baluster)
  • 1 Stück 5 'großer Papierstrohhalm (Newel)
  • 2 Stück 9 'x 1' Stringer
  • 2 Stück 1 'x 1' Stringer (oben auf der Treppe)
  • 1 Stück 6 'x 1' Seitenwand
  • 1 Stück 5 'x 1/2' Fußleiste
  • 1 Stück 3 'x 6' Tür
Treppenhausmessungen



Treppenhausmessungen

Schritt 3: Kleben Sie die Treppe zusammen

Der Schlüssel zum Treppensteigen besteht darin, das Profil und den Riser direkt auf den Stringer zu kleben, um ihn gerade zu halten.

Schritte, um die Treppe zu machen

  1. Für diese Treppe müssten Sie zuerst die 4 Stufen mit Setzstufen herstellen.
  2. Befestigen Sie das quadratische Profil oben an der Treppe.
  3. Befestigen Sie das dreieckige Stück unten; Fügen Sie danach den Riser darunter hinzu.
  4. Das letzte Profil ist ein weiteres quadratisches Stück.
  5. Kleben Sie den 1 'x 1' Stringer auf beiden Seiten nach oben.

Hinweis:

  • Wenn die Treppen nicht perfekt ausfallen, kann es zu Lücken kommen. Dies ist in Ordnung, solange es perfekt direkt auf dem Stringer sitzt. Wir werden dies mit einem Teppichausdruck abdecken, damit Sie die Tafel darunter nicht sehen.
  • Wenn Sie die Teile zusammenkleben, tupfen Sie ein paar Tropfen Sekundenkleber ab. Sättigen Sie nicht die gesamte Platte mit Klebstoff. Möglicherweise müssen Sie den Winkel korrigieren, wenn Sie einen Fehler machen.
Schrank unter der Treppe

Häkelteppiche häkeln

Schritt 4: Erstellen Sie den Schrank unter der Treppe

So sollte die letzte Treppe aussehen. Um zu sehen, ob die Treppe richtig gemacht ist, setzen Sie sie an die rechte Wand. Hier würden Sie die Treppe dauerhaft befestigen.

Sie sollten ein Stück Brett am unteren Ende der Treppe und auf der Rückseite hinzufügen, um es aufrecht zu halten. Es wird auch der 'Raum' oder 'Schrank' unter der Treppe erstellt. Stellen Sie sicher, dass alles gerade ist.

Schrank unter der Treppe

Schritt 5: Fügen Sie Regale und Verkabelung hinzu

Zeit, die Regale und die Verkabelung hinzuzufügen.

  1. Schneiden Sie 3 Stücke 2 1/2 'x 1/2' für die Regale aus.
  2. Schneiden Sie eine dreieckige Nut aus, damit sie zu den Drähten passt.
  3. Machen Sie eine kleine Box für die elektrische Box - 3/4 'x 1' x 1/4 'dick. Sie können ein paar weitere Boards hinzufügen, um eine robustere Box zu erstellen.
  4. Kleben Sie zuerst die Verkabelung; Ich schlage vor, Sie erhalten 3 oder mehr dünne, gummibeschichtete Drähte. Sie können dafür alte Drähte verwenden. Kleben Sie die Enden fest, um sie an Ort und Stelle zu halten, und kleben Sie sie mit Sekundenkleber auf die Rückseite der vertikalen Platte.
  5. Kleben Sie die 3 Regale ebenfalls auf die Rückseite.
  6. Fügen Sie den Schaltkasten hinzu.
Schrank unter der Treppe

Schritt 6: Teppichboden hinzufügen

  1. Versuchen Sie, für den Teppich eine aquafarbene Teppich-Tapete oder einen Hintergrund zu finden.
  2. Drucken Sie 2 Seiten aus.
  3. Decken Sie die Treppe ab.
  4. Decken Sie den Boden ab.
Schrank unter der Treppe

Schrank unter der Treppe

Schritt 7: Fügen Sie die Schalttafel für die rechte Wand hinzu

  1. Der Schaltschrank oder die Schalttafel an der rechten Wand ähnelt dem ersten an der Rückwand. Stellen Sie nur dieses Mal zwei Schaltkästen her. Sie sollten beide rechteckig sein, nur unterschiedliche Größen.
  2. Färben Sie eine Box dunkelgrau.
  3. Fügen Sie ein paar weitere rechteckige Teile hinzu, um die Robustheit zu erhöhen.
  4. Schneiden Sie eine Unterlage für die beiden Teile aus; Malen Sie dies dunkelbraun.
  5. Befestigen Sie die Drähte an der kleineren Box.
  6. Kleben Sie die Box direkt auf die Hauptwand R.
  7. Drucken Sie eine Lochplatte 1 & apos; x 1 1/4 'und kleben Sie es neben die Platte.
  8. Machen Sie ein Bett 2 'x 5'.
  9. Kleben Sie Papprechtecke auf die Seite.
  10. Stellen Sie das Bett hinein, bevor Sie die R-Wand anbringen.
Schrank unter der Treppe

Schritt 8: Befestigen Sie die Wände

  1. Zu diesem Zeitpunkt können Sie bereits die R-Wand und die Rückwände anbringen. Es sollte direkt auf dem Boden sitzen und die Treppe sollte direkt an der R-Wand befestigt sein.
  2. Drucken Sie eine 2 1/2 'x 7' Tür aus. Suchen Sie dazu nach einem strukturierten Glasbild.
  3. Schneiden Sie 1/4 'Streifen aus und führen Sie sie wie eine Türverkleidung um die Tür.
  4. Befestigen Sie die Tür an der Rückwand.
Schrank unter der Treppe

Schritt 9: Befestigen Sie die linke Wand

Für die linke Wand:

  1. Decken Sie es mit Blumentapete.
  2. Fügen Sie eine Stuhlschiene mit einem Streifen des Brettes hinzu - 1/4 'x 11.'
  3. Drucken Sie eine weiße, traditionell aussehende Holztür mit einer Größe von 2 1/2 'x 7' aus.
  4. Rundum Trimm hinzufügen.
  5. Schneiden Sie die Tür mit einem Kistenschneider vollständig aus. Sie sollten in der Lage sein, die gesamte Tür von der Wand zu lösen.
  6. Befestigen Sie es wieder mit einem winzigen Scharnier, oder in diesem Fall habe ich einen 1/4-Zoll-Streifen Aufkleber verwendet.
  7. Ich befestigte eine Seite der Tür mit dem Aufkleber an der Außenseite. Mach dir keine Sorgen; Sobald Sie die andere Seite mit einem Türabdruck bedeckt haben, sehen Sie den Aufkleber nicht mehr.
  8. Befestigen Sie die linke Wand mit Sekundenkleber am Boden und an den Rückwänden.
  9. Fügen Sie den Handlauf mit Baluster, Newel hinzu.
Schrank unter der Treppe

Schritt 10: Erstellen Sie die Vorderwand

Dies ist insgesamt ein separates Stück.

  1. Schneiden Sie ein Brett 5 'x 10' aus.
  2. Machen Sie ein rechteckiges Loch 2 1/2 'x 4'.
  3. Befestigen Sie ein Stück Acrylfolie oder transparente Plastikfolie oder Abdeckung mit Sekundenkleber.
  4. Machen Sie auf beiden Seiten 45-Grad-Linien, um ein Rautenmuster auf der Plastikfolie zu erzeugen.
  5. Fügen Sie Ordnung hinzu und malen Sie es braun.
  6. Decken Sie eine Seite mit dem Blumenpapier ab
  7. Die andere Seite mit einem Ziegelmuster.
  8. Für die Ziegel und das Äußere des Hauses suchte ich nach einem Bild von Dudleys Haus. Ich suchte im Internet nach einem Ziegelmuster, das ähnlich aussehen würde, und druckte es aus.
  9. Fügen Sie die Steine ​​an der Vorderseite dieser Wand hinzu.
  10. Fügen Sie eine 2 'x 3' Holzvertäfelung unter dem Fenster hinzu (um Dudleys Haus nachzuahmen)
  11. Fügen Sie eine weitere Trimmrunde an der Innenseite des Fensters hinzu. Dieses Mal lassen Sie es weiß.
Schrank unter der Treppe

pastoses Mal-Tutorial

Schritt 11: Fügen Sie die Markise oder das erweiterte Dach hinzu

Dies ist ein kleines Stück des erweiterten Daches mit einer Größe von 1 1/2 'x 5'.

  1. Schneiden Sie die Basis des Daches aus.
  2. Befestigen Sie Quadrate mit einer Größe von ungefähr 1/2 'x 3/4'.
  3. Kleben Sie diese in einem Dachziegelmuster auf die Basis.
  4. Fügen Sie oben einen Brettstreifen hinzu, um die Kante abzudecken.
  5. Malen Sie die Fliesen
  6. Befestigen Sie das Dach einen Zentimeter über dem Fenster. Fügen Sie unten ein paar Bretter hinzu, um sie schräg abzustützen.
Schrank unter der Treppe

Schritt 12: Machen Sie Harrys Kissen und Tröster

Wir alle wissen, dass Harry von seiner Tante und seinem Onkel nie gut behandelt wurde - daher ist es nur sinnvoll, ihm nicht so schöne Betten zu geben. Sie können dafür alten Stoff verwenden. Verwenden Sie einen beige oder ecru Stoff für die obere Schicht, braun für die untere (3 'x 6' Stoff). Nähen Sie diese zusammen und füllen Sie sie mit Faserfüllung. Machen Sie ein kleines Kissen nur aus dem Ecru-Stoff.

Schrank unter der Treppe

Malen Sie ein Design für die Bettwäsche

Ich habe ein gepunktetes Muster auf den Ecru- oder Beige-Stoff gemalt, um ihm ein bisschen Design zu verleihen.

Ich habe auch eine Seite der Bettdecke nach oben geklebt, um die Unterseite zu zeigen.

Schrank unter der Treppe

Schritt 13: Accessorize!

Um Details in den Schrank einzufügen, drucken Sie einige Dosenetiketten, Müsli und Buchumschläge aus. Stellen Sie verschiedene Größen von 1 'x 3/4' her. Drucken Sie, um ein zylindrisches Material wie einen Strohhalm oder einen Klebestift für eine Müslischachtel auf 1/2 'x 3/4 Zoll zu wickeln. Machen Sie Dinge, die Sie normalerweise in einem Schrank finden würden. Sie können auch einen Werkzeugkasten, eine Kehrschaufel und einen Lappen (an der Tür befestigt) sowie Schnickschnack hinzufügen.

Schrank unter der Treppe

Schritt 14: Vervollständigen Sie die Außenwände

  1. Decken Sie alle Wände mit Ziegeln ab.
  2. Drucken Sie eine 2 1/2 'x 7' große Holztür aus, die an der Außentür der linken Wand angebracht werden soll.
  3. Fügen Sie oben oder unten an der Tür einen kleinen Zug hinzu, damit Sie sie öffnen können. Ich habe Klebeband für meine verwendet.
  4. Ich habe auch ein schönes Poster von Cupboard Under the Stairs im Internet hinzugefügt und es zur Seite gelegt. Es erklärt das gesamte Diorama.
  5. Fügen Sie braune Verzierungen hinzu, um den Look zu vervollständigen.
  6. An der Rückwand ist außerdem ein Schild „Schrank unter der Treppe“ aufgeklebt.
Schrank unter der Treppe

Anime Gesicht Richtlinien

Schritt 15: Beleuchtung hinzufügen

  1. Für die Lichter habe ich ein batteriebetriebenes LED-Licht verwendet. Ich stellte einen in den Schrank. Dies ist nicht an der Wand befestigt, so dass es leicht zu ersetzen ist, sobald die Batterien leer sind.
  2. Ich machte auch einen kleinen Topf, bedeckte ihn mit Jutesackmaterial und fügte ein LED-Licht hinzu.
  3. Decken Sie die Deckenplatte mit ecru-farbigem Papier ab oder streichen Sie sie hellbeige.
  4. Für die Deckenleuchte fand ich eine runde Gummiabdeckung. Ich habe die Seiten goldfarben gestrichen und an die Decke geklebt.
  5. Um mein LED-Licht anzubringen, habe ich oben ein kleines Loch durchstochen und die Glühbirne eingesetzt, um das Innere zu beleuchten. Das Gehäuse der LED ragt oben heraus, daher habe ich eine kleine Kastenabdeckung hinzugefügt, die Sie zum Öffnen und Schließen umdrehen können.
  6. Decken Sie die Decke mit einem Schiefer- oder Fliesendruck sowie der Schachtel ab.
Schrank unter der Treppe

2020 Anna Javier

Bemerkungen

Anna Javier (Autorin)am 09. November 2020:

Vielen Dank, ich hoffe zu sehen, was Sie erstellt haben, sobald Sie fertig sind. Es kann manchmal ein bisschen überwältigend sein, aber ich finde, dass es hilfreich ist, jeden Tag ein kleines Stück zu erstellen. Sobald ich die kleineren Teile zusammen habe, ist es viel einfacher, die größeren Teile wie den Raum selbst zu erstellen. Manche Leute machen es umgekehrt, sie machen das Haus zuerst und richten es dann ein. Aber ich finde es ein bisschen einfacher, das Haus selbst zu erstellen, als die kleineren Details zu tun. Ich habe auch einen weiteren Artikel über mein Haunted Kitty Meow Manor geschrieben, das Puppenhäuser für meine Katzen, aber es ist alles außen. Das war einfacher zu machen. Wenn Sie Probleme haben, etwas zu machen, schreiben Sie mir einfach eine Nachricht, ich kann Ihnen ein paar Tipps geben, wenn Sie welche brauchen. Ich verwende keine oder nur selten fertige Artikel oder Kits, da diese dort, wo ich bin, nur teuer oder nicht verfügbar sind. Daher verwende ich eher Materialien, die nur herumliegen, oder recycelte Materialien. Ich denke, wenn Sie erst einmal den Dreh raus haben, werden Sie auf jeden Fall viel mehr erschaffen!

Trish Paquetteam 08. November 2020:

Ich kenne die Antwort auf Ihre Frage nicht, Anna, aber ich muss sagen, dass ich von der Qualität und Quantität des Materials, das Sie zusammengestellt haben, um unsere Fragen zu beantworten, wie man eine einfache Sache macht, mehr als überwältigt bin !! Ich bin ziemlich neu in Minis und habe Dinge gesammelt, um eine schöne Schlafzimmer-Box zu machen, aber alles ist in einer Box verstopft und ich kann nicht einmal anfangen. Ich hatte noch nie ein Puppenhaus oder so. Ich habe gerade an einem einzelnen kleinen Projekt bei Group Workshop / Meetings teilgenommen !!!. Ich lerne ständig neue Fähigkeiten und es ist umwerfend, wie gut die Arbeit des Assoc ist. hier machen. Ich bin nur voller Ehrfurcht !!! Vielen Dank für all Ihre Bemühungen! :) :)

Jeremy Esguerraam 06. November 2020:

Honeydukes in Hogwarts Express! Liebte es, Harry und Ron all die Snacks essen zu sehen

Geraldam 06. November 2020:

Der Troll, der in der Badezimmerszene angreift, war eine der aufregendsten Szenen für mich!

Mina Garezaam 05. November 2020:

Speisesaalfest mit schwimmenden Kerzen

Paula Dehesaam 05. November 2020:

Der Bau! Es ist so ein schöner Ort voller glücklicher Erinnerungen für Harry und die Bande. Außerdem wäre es interessant, alle Details in einer Bücherecke zu sehen