Wie man ein Handy mit Nagellack dekoriert

Dekorieren Sie Ihr Handy mit Nagellack

Dekorieren Sie Ihr Handy mit Nagellack

TheKatsMeow



Krawattendecken Größen

Tag für Tag auf dasselbe Handy zu starren, kann langweilig werden. Da die meisten Menschen so lange mit demselben Handy festsitzen, wie ihre Verträge gültig sind, kann es hilfreich sein, Ihrem Handy ein neues Gesicht zu geben. Das Dekorieren eines Telefons ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Spielereien aufzupeppen und sie unterhaltsamer und interessanter aussehen zu lassen. Wenn Sie Ihr Handy malen möchten, ist Nagellack eine der besten Methoden, die Sie verwenden können. Es ist dauerhaft, wasserdicht und langlebig. Darüber hinaus ist Nagellack leicht erhältlich, relativ kostengünstig und in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Es ist das perfekte Medium, um Ihrem alten Handy ein attraktiveres Aussehen zu verleihen.



Haftungsausschluss: Seien Sie vorsichtig beim Dekorieren eines Mobiltelefons, da Sie es bei falscher Ausführung dauerhaft beschädigen können. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Lackieren Ihres Telefons Vorsichtsmaßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass es korrekt lackiert ist und weiterhin ordnungsgemäß funktioniert.

Materialien, die Sie benötigen, um Ihr Handy zu dekorieren

  • Handy
  • Alkohol reiben
  • Q-Tip oder Wattestäbchen
  • Nagelpolitur
  • Plastikfolie / und Klebeband
  • Nagellackentferner
  • Schablone (optional)
  • Strasssteine ​​und / oder Aufkleber

Erster Schritt: Wählen Sie Ihr Design

Es ist eine gute Idee, im Voraus zu planen und sich im Voraus für Ihr Handy-Design zu entscheiden. Wenn Sie ein wirklich kompliziertes Design wünschen, skizzieren Sie auf einem Blatt Papier das Muster, das Sie auf Ihrem Telefon verwenden möchten. Entscheiden Sie im Voraus, welche Farben Sie verwenden und wo Ihr Design platziert werden soll. Sie müssen diesen Schritt nicht ausführen, aber es wird dringend empfohlen: Wenn Sie Ihr Handy-Design im Voraus planen, bevor Sie es malen, erhalten Sie ein Endergebnis, das organisierter und ordentlicher aussieht. Es ist auch weniger wahrscheinlich, dass Fehler auftreten, wenn Sie genau wissen, wie Sie Ihr Handy lackieren werden.



Schritt 2: Schützen Sie die Bereiche, auf die Sie keine Farbe auftragen möchten

Es gibt bestimmte Bereiche eines Mobiltelefons, in die Nagellack definitiv nicht eindringen soll: Wenn Farbe in diese Bereiche gelangt, funktioniert Ihr Telefon möglicherweise nicht mehr richtig. Wenn Ihr Handy über eine Kamera, eine Tastatur oder Tasten verfügt, müssen Sie diese Bereiche schützen, bevor Sie mit dem Malen beginnen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie keine Farbe auf dem Bildschirm, den Mikrofonlöchern (es ist möglich, dass mehr als ein Mikrofonloch vorhanden ist) und den Lautsprecherlöchern erhalten. Wenn Sie in diesen Bereichen Farbe bekommen, kann dies Ihr Telefon ruinieren. Seien Sie also sehr vorsichtig.

Hinweis: Einige Telefone haben Löcher, durch die LED-Leuchten hindurchscheinen können. Diese Löcher sind so klein, dass Sie sie nicht sehen können. Sie können nur das Licht sehen, das durch sie hindurchgeht. Wenn Sie über diese Funktion verfügen, ist es wichtig, dies beim Malen Ihres Mobiltelefons zu berücksichtigen: Wenn Sie diese Löcher übermalen, ist die Funktion nicht mehr nützlich. Jeder Ort, an dem Ihr Handy ein feines Loch hat, kann eine wichtige Funktion für die ordnungsgemäße Funktion Ihres Handys sein. Denken Sie daran, wenn Sie Ihr Handy bemalen, und meiden Sie diese Bereiche um jeden Preis. Malen Sie nur Bereiche, die glatt und flach sind und sich nicht in der Nähe wichtiger Funktionen des Mobiltelefons befinden.

Schützen Sie diese Bereiche, indem Sie sie mit Plastikfolie und Klebeband abdecken. Suchen Sie die Bereiche, die geschützt werden sollen, und kleben Sie Klebebandstücke auf diese Bereiche. Für große Bereiche wie den Bildschirm können Sie ein Stück Plastikfolie darüber legen und mit Klebeband befestigen.

Schützen Sie die Tasten und Löcher Ihres Mobiltelefons

Schützen Sie die Tasten und Löcher Ihres Mobiltelefons



TheKatsMeow

Schritt drei: Reinigen Sie Ihr Handy

Sie müssen den Bereich, den Sie streichen möchten, mit dem Alkohol abwischen. Nehmen Sie einen Q-Tip oder ein Wattestäbchen und tauchen Sie es in eine Reinigungsalkohollösung. Der Alkohol entfernt alle Fingerabdrücke, Öle und Schmutz, die sich auf Ihrem Telefon angesammelt haben. Testen Sie zuerst einen kleinen und unauffälligen Bereich, bevor Sie Ihr gesamtes Handy abwischen. Wenn Sie zuerst einen kleinen Bereich testen, wird sichergestellt, dass Ihr Handy den Alkohol nicht beeinträchtigt. Wenn Sie festgestellt haben, dass es sicher ist, wischen Sie den Bereich, den Sie streichen möchten, mit dem Alkohol ab. Warten Sie 1 Minute, damit die Oberfläche richtig trocknen kann.

Reinigen Sie Ihr Handy mit Alkohol

Reinigen Sie Ihr Handy mit Alkohol



TheKatsMeow

Schritt 4: Testen Sie Ihren Nagellack auf einer kleinen Fläche des Telefons

Genau wie Sie den Alkohol auf Ihrem Telefon getestet haben, ist es eine gute Idee, den Nagellack auf einer kleinen Fläche Ihres Telefons zu testen, um sicherzustellen, dass der Nagellack gut darauf reagiert. In einigen seltenen Fällen ist es aufgrund der Textur und des Materials, aus dem Ihr Telefon besteht, sehr schwierig, zu malen. Es ist besser, dies auf einer kleinen Fläche herauszufinden, bevor Sie Ihr gesamtes Handy bemalen. Es ist wichtig, alle Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, da Sie Ihr Telefon nicht ruinieren möchten!

Testen Sie den Nagellack auf einer kleinen Fläche

Testen Sie den Nagellack auf einer kleinen Fläche



TheKatsMeow

Fünfter Schritt: Malen Sie Ihr Handy

Hier ist der lustige Teil! Jetzt können Sie mit dem Malen Ihres Handys beginnen!

Wählen Sie einen Grundanstrich und tragen Sie ihn auf Ihr Telefon auf. Abhängig vom Nagellack und dem gewünschten Aussehen müssen Sie möglicherweise mehr als einen Anstrich auftragen. Für mein Handy habe ich einen schillernden Grundlack gewählt und musste nicht an jeder Stelle eine einheitliche Farbe haben, daher habe ich nur einen Anstrich gemacht. Sobald Sie den gewünschten Effekt für den Basislack erzielt haben, lassen Sie ihn trocknen. Anschließend können Sie mit dem Malen auf Ebenen beginnen und Ihrem Telefon Formen und Designs hinzufügen.

Malen Sie Ihr Handy mit Nagellack

Malen Sie Ihr Handy mit Nagellack

TheKatsMeow


Wenn Sie saubere Schnittkanten für Ihr Telefon wünschen, können Sie eine Schablone oder ein Klebeband verwenden, um Ihr Design zu erstellen. Ich wollte mein Handy-Design sehr einfach halten, also habe ich Klebeband verwendet. Wenn Sie Klebeband verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass es mit einem sehr leichten Klebstoff versehen ist, damit Sie keinen Nagellack Ihres Basislacks entfernen. Tragen Sie Nagellack in dem gewünschten Design auf und lassen Sie ihn trocknen, bevor Sie die Schablone oder das Klebeband entfernen.


Legen Sie Klebeband auf Ihr Telefon, um ein Muster zu erstellen

Legen Sie Klebeband auf Ihr Telefon, um ein Muster zu erstellen

TheKatsMeow

Verwenden Sie eine Klebebandschablone, um mit dem Nagellack Formen zu erstellen

Verwenden Sie eine Klebebandschablone, um mit dem Nagellack Formen zu erstellen

TheKatsMeow

Malen Sie Ihr Design

Malen Sie Ihr Design

TheKatsMeow

Malen Sie ein Design auf Ihrem Handy mit Nagellack

Malen Sie ein Design auf Ihrem Handy mit Nagellack

TheKatsMeow

Sobald es getrocknet ist, können Sie das Klebeband entfernen. Wenn es Fehler oder Bereiche gibt, die Sie nachbessern möchten, können Sie dies mit einem Q-Tip und einem Nagellackentferner tun.

Schritt 6: Tragen Sie einen Decklack auf Ihr Handy auf

Wenn Sie mit dem Lackieren Ihres Mobiltelefons fertig sind, tragen Sie einen Decklack auf Ihr Design auf, um es vor Abnutzung zu schützen. Nagellack ist haltbar, kann aber abplatzen oder abplatzen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Ein Decklack sorgt dafür, dass Ihre schöne Kreation geschützt ist.

Fügen Sie Ihrer Handy-Lackierung einen Decklack hinzu

Fügen Sie Ihrer Handy-Lackierung einen Decklack hinzu

TheKatsMeow

Das fertige Produkt: Handy mit Nagellack verziert

Das fertige Produkt: Handy mit Nagellack verziert

TheKatsMeow

Schritt sieben: Dekorieren Sie Ihr Handy mit Aufklebern und Strasssteinen

Mit etwas starkem Kleber und ein paar Strasssteinen können Sie Ihrem Handy mehr Glitzer verleihen. Sie können Ihrem Telefon auch einige sorgfältig platzierte Aufkleber hinzufügen, um die Dekoration abzuschließen.


Es ist Abstimmungszeit!

Danke für's vorbeikommen!

Iris J.am 02. Februar 2017:

Heute würde ich verrückt auf mein Handy schreiben, lol, deshalb haben sie Fälle erstellt

WOmbatam 12. Juni 2016:

... das ist nichts Neues, das haben wir zumindest vor 10 Jahren gemacht

Victoria Van Nessvon Fountain, CO am 15. Februar 2014:

Sehr hübsch! Ich habe einige wirklich kreative Telefone gesehen, die auf diese Weise dekoriert wurden.

Mary Craigaus New York am 15. Februar 2014:

Es ist leicht zu sehen, wie dies als HOTD gewählt wurde! Nicht nur gute Informationen und Anleitungen, sondern auch tolle Bilder!

Ihre Vorsicht ist gut platziert und ich habe das Gefühl, dass danach auf vielen Handys Nagellack sein wird.

Abgestimmt, nützlich und interessant.

Vibesitesaus den Vereinigten Staaten am 03. Januar 2013:

Ich habe ein Ersatzgerät und bin kaputt, ich werde meine sogenannte Kreativität daran testen. Wirklich lustige Idee, und ich denke, es versteht sich von selbst, dass es Ihrem Telefon niemals Schaden zufügen wird. Und oh ... ich denke, ein Nagellack mit Glitzer wird dem noch Schimmer verleihen!

Danke fürs Schreiben. Abgestimmt und geteilt!

hhunterrvom Highway 24 am 3. Januar 2013:

Was Sjkan und Kristallblume sagten. Einfach zu cool.

Saraaus Pakistan am 1. Januar 2013:

Beeindruckend! Das ist wirklich cool, ich werde es versuchen. Danke fürs Teilen.

Kristallblumeam 30. Dezember 2012:

Beeindruckend! das ist cool. Ich mag handgemachte. Vielen Dank.

CZCZCZaus Oregon am 30. Dezember 2012:

Lustige Idee, meine Frau hat Nagellack verwendet, um eine Vielzahl von Dingen zu färben, noch keine Handy-Designs, aber das ist eine großartige Idee.

Victoria Lynnaus Arkansas, USA am 30. Dezember 2012:

Süß! Ich kann meine Nichten dabei sehen. Herzlichen Glückwunsch zu HOTD! :-)

Klebebandbilder

Tonette Fornillosvon der Stadt der Generäle am 30. Dezember 2012:

Wow, das ist sehr kreativ und erschwinglich. Perfekt grün! Ich erzähle es meinen Nichten. Meine Stimmen stimmen überein und ich teile. Frohes neues Jahr Miau: =)

Chaceaus Charlotte, NC am 30. Dezember 2012:

Das ist so süß und kreativ :)

Deine Cousinsaus Atlanta, GA am 30. Dezember 2012:

Interessanter Hub und ich sind uns einig, dass dies eine großartige Idee für eine Handyhülle ist. Sie müssten sich niemals Sorgen machen, mit dem gleichen Design erwischt zu werden! Daumen hoch auf HOTD.

Heftiger Mansonaus Atlanta am 30. Dezember 2012:

Das ist einfach zu cool. Wer hätte daran gedacht, ein Handy mit Nagellack zu dekorieren. Das ist eine der originellsten Kunsthandwerksideen, die ich je gesehen habe. Toller Hub!

Petite Hubpages Fanaticaus Hyderabad, Andhra Pradesh am 30. Dezember 2012:

Beeindruckend! Das ist nett und kreativ.

Agnesam 30. Dezember 2012:

Das ist sehr interessant und sehr kreativ! Herzlichen Glückwunsch von Hub of The Day!

Talfonsoaus Tampa Bay, FL am 30. Dezember 2012:

Tolle Idee - aber wie die meisten anderen sagen, würde ich einen separaten Koffer zum Malen bekommen und das Telefon in Ruhe lassen. (Hahahaha - es reimt sich!) Oh, und ich würde eine Schicht glänzenden Varathane auf Wasserbasis anstelle eines Decklacks darauf streichen, da es sich nicht leicht ablösen lässt und UV-beständig ist.

Trotzdem ist es eine großartige Idee, das Telefon aufzublähen, ohne alle Strasssteine ​​zu verwenden, um es zu schmücken - insbesondere für sparsame Menschen. Sie beneiden die mit Swarovski verkrusteten Hüllen, aber es ist eine gute Idee, sie ihre eigenen dekorierten Handyhüllen erstellen zu lassen, ohne viel zu bezahlen.

Oh, und ich habe einige Swarovski-Flatbacks, also würde ein Minimum, das ich und meine Brieftasche für richtig halten, mit diesem Projekt funktionieren.

Melanie Chisnallaus Kapstadt, Südafrika am 30. Dezember 2012:

Ich habe nie daran gedacht, so etwas zu tun. Es ist ärgerlich, wenn Sie in Geschäften nicht die richtigen Handyhüllen finden. Dies ist eine großartige Idee für alle, die mit ihren Handys kreativ werden möchten. Vielen Dank für diese Tipps und Glückwünsche zu HOTD! :) :)

lanablackmooraus Neuengland am 30. Dezember 2012:

Sehr coole und einzigartige DIY Idee! Ich muss das vielleicht in ein oder zwei Fällen versuchen, danke! Abgestimmt.

Empfehlenswertaus Los Angeles, Kalifornien am 30. Dezember 2012:

oh ja ich stimme auch james zu, ich werde mein phone nie bemalen, ich würde auch lieber eine plastikhülle bekommen und meisterwerke drauf machen .... aber trotzdem leise innovative idee :)

Jay Samsonam 30. Dezember 2012:

Das ist ordentlich! Ich persönlich würde mein Handy niemals bemalen. Ich würde lieber einen leeren Fall bekommen und auf den Fall malen. Trotzdem toller Hub! Ich habe es wirklich genossen und könnte es meiner Mutter schicken (sie hat eine überschüssige Menge Nagellack herumliegen).

pfirsichfarbenvon zu Hause Sweet Home am 9. Dezember 2012:

Sehr einzigartige Idee, Nagellack auf dem Handy zu verwenden. Wenn ich ein Ersatzhandy habe, würde ich es definitiv entwerfen. Setzen Sie ein Lesezeichen für diesen Hub für die zukünftige Verwendung. Vielen Dank.