So dekorieren Sie Seife im Landhausstil mit Bändern

Lady Rain arbeitet tagsüber als Aktienhändlerin und schreibt über Kunsthandwerk und Reisen. Sie verbringt ihre Wochenenden damit, Papercraft-Modelle zu machen und zu malen.

Seifendekoration

von Dame Regen



So erstellen Sie eine Seife im Landhausstil

Kunsthandwerk, bei dem Sie Seifen mit bunten Bändern und Blumen dekoriert haben, war früher sehr beliebt. In den 1970er Jahren waren viele dekorierte Seifen auf Handwerksmärkten, Flohmärkten und Schulfesten zu finden. Die Leute kauften sie gern, um sie in ihren Häusern unterzubringen. Der lang anhaltende Duft macht dieses Handwerk auch attraktiv zu kreieren.



Abgesehen von meiner eigenen Sammlung handwerklicher Seifen habe ich auf den Handwerksmärkten schon lange kein ähnliches Stück dekorierter Seife mehr gesehen. Die meisten Menschen müssen dieses erstaunliche Stück Handwerksarbeit vergessen haben. Es ist Zeit, dieses Kunsthandwerk im Landhausstil zurückzubringen und es denen zu zeigen, die es noch nie gesehen haben!

Was Sie brauchen

  • Ein Stück Seife.Wählen Sie eine Seife mit einem schönen Duft.
  • Bastelnadeln.Die Stifte müssen große Stecknadeln haben.
  • Bänder.Ich schlage vor, zwei verschiedene Farben zu haben. Ich werde weiße und lila Bänder verwenden, um die auf dieser Seite gezeigte Seife zu dekorieren.
  • Schere.Sie benötigen diese, um die Bänder zu schneiden.
  • Nadel und Faden.Verwenden Sie diese, um die Bänder zu befestigen.
  • Basteln Sie Blumen.Diese dienen der Dekoration.
  • Klebepistole.Verwenden Sie dies, um die Dinge an Ort und Stelle zu halten.
Stifte oben und unten an der Seife Stifte oben und unten an der Seife Stecken Sie das weiße Band in die Seife Wickeln Sie das weiße Band um die oberen und unteren Stifte Die Seiten der Seife sind mit dem weißen Band bedeckt Stecken Sie das lila Band fest, bevor Sie die Stifte einwickeln Wickeln Sie das Band um die Stifte Drücken Sie die Stifte nach unten in die Seife Stecken Sie die Stifte an der Seite der Seife ein Wickeln Sie die Stifte seitlich mit dem lila Band ein Eine Seife im Landhausstil Weitere Seifendekorationen im Landhausstil

Stifte oben und unten an der Seife



1/11

1. Setzen Sie die Stifte ein

Setzen Sie die Stifte in gleichem Abstand voneinander oben auf die Seife ein. Folgen Sie seiner Gesamtform; Normalerweise ordne ich die Stifte in einer ovalen Form an, die im Allgemeinen der Form der meisten Seifen entspricht. Machen Sie dasselbe mit dem Boden der Seife.

2. Wickeln Sie die Seife mit Bändern ein

Nehmen Sie das weiße Band und befestigen Sie es mit einem der Stifte oben auf der Seife. Wickeln Sie die Seife ein, indem Sie das Band zum Boden der Seife hin gedrückt halten. Wickeln Sie das Farbband um den unteren Stift und bringen Sie das Farbband zum nächsten Stift oben. Wickeln Sie das Band um den Stift und wiederholen Sie den Wickelvorgang, bis die Seiten der Seife mit dem Band bedeckt sind. Befestigen Sie das lose Ende des Bandes, indem Sie es mit Nadel und Faden um einen Stift nähen. Schneiden Sie überschüssiges Farbband ab.

3. Dekorieren Sie die Ober- und Unterseite

Nehmen Sie das lila Band und stecken Sie es oben auf die Seife. Wickeln Sie das Band um den nächsten Stift, gefolgt vom nächsten Stift und so weiter. Wickeln Sie die Stifte weiter ein, bis jeder Stift eingewickelt wurde. Fahren Sie dann mit einer weiteren Runde fort, indem Sie die Stifte oben so einwickeln, dass sich zwei Schichten des Bandes auf den Stiften befinden. Zum Abschluss das Band zusammennähen und den Überschuss abschneiden.



4. Drücken Sie die Stifte

Drücken Sie die Stifte vorsichtig in die Seife, sodass nur die Stecknadeln sichtbar sind. Wickeln Sie die Stifte auf die gleiche Weise auf den Boden der Seife.

5. Dekorieren Sie die Seite

Um die Seite der Seife zu dekorieren, stecken Sie Stifte um den Umfang der Seife, die mit einem Band bedeckt ist. Wickeln Sie das lila Band wie oben und unten um die Stifte. Dieses Mal wird das Band dreimal um die Seife gewickelt und die Stifte umwickelt. Zum Abschluss nähen Sie das lose Ende des Bandes zusammen. Schieben Sie die Stifte auf die gleiche Weise wie zuvor in die Seife.

6. Beenden Sie die Dekorationen

Dekorieren Sie die Oberseite der Seife mit einigen Bastelblumen. Befestigen Sie die Blumen mit einer Klebepistole an der Seife.



Und Sie sind fertig! Geben Sie in jedes Zimmer eine dekorierte Seife und genießen Sie den frischen Duft in Ihrem Haus. Diese schönen Seifendekorationen im Landhausstil eignen sich auch hervorragend als Geschenk für Familie und Freunde.

Seifendekoration

von Dame Regen

2011 Dame Regen



Bemerkungen

so gehetztam 11. September 2018:

nett

Craftybegoniaaus Southwestern, USA am 26. Juli 2014:

Das ist sehr süß Würde wunderbare Geschenke machen!

Peg Coleaus dem Nordosten von Dallas, Texas am 15. Mai 2014:

Diese sind wirklich süß. Ich liebe die Idee, diese dekorativen Seifen als Geschenk und zum Spaß zu machen. Ihre Bilder und Anweisungen waren großartig.

Rebecca Mealeyaus Nordostgeorgien, USA am 15. Mai 2014:

Ich glaube, ich erinnere mich, diese gesehen zu haben. Sehr schönes altes Handwerk! Sie könnten duftende Seifen verwenden, um gut zu riechen. Pinning das!

RTalloniam 15. Mai 2014:

Ich habe diese in der Vergangenheit noch nicht gesehen, aber sie haben definitiv den Retro-Look, der beim Dekorieren so viel Spaß machen kann. Danke für die Anleitung!

Marineam 12. Oktober 2013:

Ich mache Seifenkörbe, meine Oma hat sie gemacht

Dame Regen (Autor)aus Australien am 17. Januar 2013:

Moonlake, ich habe solche handgemachten Geschenke erhalten, als ich klein war, und sie waren für mich etwas Besonderes in jenen Tagen, als wir nicht viele Geschenke bekamen. Vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar :)

Moonlakeaus Amerika am 17. Januar 2013:

Ich habe diese noch nie gesehen. Es gibt viele Dinge, von denen ich denke, dass wir sie auf Handwerksmärkten sehen, die wir jetzt nicht sehen.

Sehr schön abgestimmt.

Dame Regen (Autor)aus Australien am 17. Januar 2013:

pstraubie48, wenn du deinen Freunden diesen Hub zeigst, macht vielleicht einer von ihnen ein paar davon für dich :) Danke, dass du hier einen Kommentar hinterlässt und feststeckst, und die Engel. Sende dir auch die Engel.

Patricia Scottaus Nord-Zentralflorida am 16. Januar 2013:

Wie schön diese sind. Ich würde es lieben, wenn sich jemand die Zeit nehmen würde, mich zu einem zu machen. Die Anweisungen und Bilder sind sehr hilfreich. Gepinnt. danke für das Teilen..

Sende Engel auf deine Weise :) ps

Dame Regen (Autor)aus Australien am 15. Juni 2012:

vox vocis, schön wieder von dir zu hören. Ich habe vor vielen Jahren 'Korb-0f-Blumen'-Seifen gemacht, als ich zum ersten Mal lernte, wie man sie macht. Ich habe versucht, verschiedene Designs zu machen und mochte dieses, das ich in meinem Hub habe. Es wäre schön, diese kleinen Körbe wiederzusehen, und ich kann es kaum erwarten, in Ihrem Hub darüber zu lesen. Ich bin sicher, dass sie schön sind!

Jasminam 15. Juni 2012:

Endlich habe ich den Seifenkorb so gemacht, wie es meine Oma gemacht hat - meine Schwiegermutter hat es mir beigebracht, und das Design ist so ziemlich das gleiche wie deins. Der Unterschied ist, dass sie Papierbänder verwendeten und die Seife wie einen Korb aussehen ließen. Ich habe ein paar Fotos vom Design gemacht und hoffe, bald einen Hub darüber zu schreiben :)

Dame Regen (Autor)aus Australien am 24. Mai 2012:

Kompass Rose Phantasie

vox vocis, ich freue mich darauf, diese Designs zu sehen, danke!

Jasminam 23. Mai 2012:

Ich werde es versuchen und wenn es mir gelingt, werde ich gerne das Design meiner Oma mit Ihnen teilen :)

Dame Regen (Autor)aus Australien am 20. Mai 2012:

vox vocis, diese seifendekorationen sind meine eigenen designs. Wenn Sie sich daran erinnern können, wie die Seifendekorationen Ihrer Großmutter ausgesehen haben, können Sie vielleicht versuchen, die Seifen ähnlich den Designs Ihrer Großmutter zu dekorieren. Es wäre auch großartig, wenn Sie diese Designs in Ihren Hubs teilen könnten.

Jasminam 20. Mai 2012:

Ich bin so glücklich, diesen Hub gefunden zu haben, weil ich mich schon lange gefragt habe, wie man diese Seifendekorationen herstellt. Meine Oma hat sie gemacht, aber leider ist sie nicht mehr bei uns, um mir zu zeigen, wie es geht. Ihre Seifendekorationen waren etwas anders, aber deine sind auch sehr schön. Ich muss es versuchen :)

Dame Regen (Autor)aus Australien am 04. November 2011:

zufällig kreativ, du hast absolut recht. Sie können für jedes Projekt unterschiedliche Themen festlegen und diese für unterschiedliche Anlässe anpassen, wenn Sie sie als Geschenkartikel erstellen.

Rose Clearfieldaus Milwaukee, Wisconsin am 4. November 2011:

Wie viel Spaß! Es gibt so viele Möglichkeiten, dieses Projekt mit verschiedenen Farben und Verzierungen anzupassen.