So finden und bewahren Sie Sanddollar zur Verwendung im Handwerk

wie man Sanddollar findet und bewahrt und sie in Kunsthandwerk verwandelt

Wenn Sie ein Strandliebhaber sind, haben Sie wahrscheinlich Sanddollar am Ufer gesehen. Vielleicht haben Sie gelegentlich einen am Wasser gefunden oder sind sogar auf einen im Flachwasser getreten. Sie haben zweifellos Tonnen von weißen Stachelhäutern in Souvenirläden gesehen, wo sie oft in Form von Ohrringen und Halsketten oder mit Strandszenen bemalt sind.



Wenn Sie Sanddollar finden möchten, müssen Sie nicht auf das Schicksal warten, um Hand anzulegen. Wenn Sie die Gewohnheiten des Dollars kennenlernen, können Sie viele davon finden!



Zunächst müssen Sie wissen, dass die grünlich-braunen Sanddollar wahrscheinlich noch am Leben sind. Wenn Sie eine dieser Farben finden, drehen Sie sie um und schauen Sie auf die Unterseite. Wenn sich die winzigen Stacheln bewegen, lebt das Exemplar noch. Vielleicht möchten Sie diesen wieder in die Brandung zurückbringen, nachdem Sie ihn mit den Kindern geteilt haben. Wenn sich die Stacheln nicht bewegen oder wenn der Sanddollar weiß, braun oder grau erscheint, ist er tot.

Viele Sanddollar finden Sie direkt am Rande der Brandung. Gehen Sie einfach am Strand entlang und beobachten Sie den Sand unter sich zurückziehenden Wellen. Sie müssen schnell sein. Wenn der Dollar lebt, gräbt er sich in Sekundenschnelle unter den Sand und Sie fragen sich, wo zum Teufel er hingegangen ist. Die beste Zeit für die Suche ist bei Ebbe, aber ich habe sie in allen Phasen der Gezeiten gefunden.



Sie können auch Sanddollar höher am Strand finden, aber Sie müssen danach graben. Suchen Sie nach einem leicht unregelmäßigen Buckel im Sand, der ein oder zwei Löcher aufweist, insbesondere am Boden. Graben Sie mit Ihrem Zeh oder einer kleinen Schaufel etwa drei oder vier Zoll nach unten, um Ihren Schatz zu finden. Ich muss Sie warnen, dass dies eine Menge Übung für Ihre Wadenmuskeln ist. Nachdem ich an einem Nachmittag mehrere hundert Sanddollar ausgegraben hatte, konnte ich die nächsten Tage kaum laufen!

Manchmal, wenn das Wasser aufgrund eines Sturms oder einer rauen Brandung außergewöhnlich schlammig ist, finden Sie oft eine Menge Sanddollar im Wasser. Gehen Sie einfach langsam durch die Wellen, bewegen Sie Ihre Zehen über den Boden und fühlen Sie nach den Kreaturen. Wenn Sie einen finden, finden Sie normalerweise viel mehr.

Wenn Sie einen Teil der braunen Sanddollar behalten möchten, legen Sie sie in kaltes Wasser, bis das Wasser braun wird. Verwerfen Sie das Wasser und fügen Sie frisches Wasser hinzu. Fahren Sie damit fort, bis das Wasser klar bleibt.



Als nächstes tränken Sie Ihre Sanddollar etwa zwanzig Minuten lang in einer Lösung aus halb Wasser und halb Haushaltsbleiche. Nehmen Sie sie aus dem Bleichwasser und legen Sie sie zum Trocknen in die Sonne.

Um die Sanddollar zu härten, mischen Sie weißen Kleber wie Elmer und Wasser zu gleichen Teilen. Malen Sie die Sanddollar mit der Leimmischung und lassen Sie sie vollständig trocknen. Sie können auch einen handelsüblichen Härter kaufen, der nur für Sanddollar hergestellt wurde. Dies ist in der Regel in Strandgeschäften oder in Kunsthandwerksgeschäften zu finden.

Dollarschein Rosen

Jetzt können Ihre Sanddollar in Handwerksgegenstände verwandelt werden. Verwenden Sie die kleinen für Ohrringe, indem Sie Ohrringhalter hinzufügen, die Sie bei Walmart oder in Handwerksgeschäften gekauft haben. Die Dollars in der Größe von zwei bis drei Zoll sind schöne Anhänger für Halsketten. Vielleicht möchten Sie sie ein wenig aufpeppen, indem Sie den Rand der Sanddollar mit Goldfarbe verschönern. Wenn Sie diese Option wählen, verzichten Sie auf das Klebebad. Malen Sie stattdessen die Sanddollar mit mehreren Schichten weißer Acrylfarbe. Das Blattgold oder die Goldfarbe haften viel besser an diesem Finish als an der Klebefläche.



Diejenigen mit Wohnzimmer mit Strandmotiven schmücken manchmal ihren gesamten Weihnachtsbaum mit Sanddollar. Fügen Sie einfach ein rotes oder grünes Band zu den konservierten Sanddollar hinzu und hängen Sie sie auf. Möglicherweise möchten Sie einige davon vollständig vergolden, indem Sie die gesamte Oberfläche mit Blattgold oder Goldacrylfarbe bedecken.

Größere Sanddollar - die in der Größe von 5 bis 6 Zoll - eignen sich hervorragend als kleine Displays für Ihre Bilder. Ich habe viele davon verkauft! Normalerweise malte ich Sanddünen, Möwen, Segelboote, Palmen oder andere Strandszenen darauf. Um das Malen zu vereinfachen, tragen Sie ein oder zwei Schichten weiße Acrylfarbe auf, bevor Sie Ihre künstlerischen Akzente setzen. Nachdem der Anstrich abgeschlossen ist, lassen Sie ihn vollständig trocknen und sprühen Sie dann den Sanddollar mit einem matten Polyurethan ein. Finden Sie eine kleine Staffelei im Dollar-Laden, auf der Sie Ihr Gemälde ausstellen können.

Fragen & Antworten

Frage:Kann ich Polyurethan verwenden, um Sanddollar zu erhalten?



Antworten:Ich bin mir sicher, dass das gut funktionieren würde.

Frage:Kann klarer Nagellack Sanddollar schützen und ihm Glanz verleihen?

Antworten:Ich habe gesehen, dass Nagellack erfolgreich verwendet wurde. Je nach Marke können zahlreiche Schichten erforderlich sein.

Bemerkungen

Hannaham 20. Juni 2016:

Wie kann ich einen Sanddollar zu hübsch malen?

Cindy Franklinam 25. Mai 2015:

Hört sich nach Spaß an!

HCam 04. Mai 2013:

Du solltest NIEMALS lebende Sanddollar töten, nur um Kunsthandwerk zu machen, wie in diesem Beitrag beschrieben

Chantelleam 04. Juni 2012:

Ich war einmal an einem Strand in Nova Scotia und fand 25 Sanddollar, als ich den Strand entlang ging. Ich musste nicht schauen, dass sie alle nur dort lagen, sondern sich über den Winter dort angesammelt haben !!

Cherylam 29. Mai 2012:

Ich habe 40 Jahre lang Muscheln gesammelt. Hier ist eine für euch ...

Mit zerbrochenen oder abgebrochenen Sanddollar ... vorsichtig öffnen und Sie finden die 5 Engel im Inneren. Sie können die Legende von Sanddollar online finden und drucken.

Auf der Rückseite des Sanddollars ... klopfen Sie vorsichtig vom Loch in der Mitte weg, um das Loch groß genug zu machen, um Ihre Engel auszuschütteln.

Jede Art von Muschelgeschenk, die Sie geben, bringt einen Engel an einem sicheren Ort an, damit Sie nicht abbremsen ... und eine Kopie der Legende geben. Garantiertes Geschenk, das Ihr Empfänger schätzen wird! :-)

ThePeltonaus Martinsburg, WV USA am 02. April 2012:

Das war faszinierend. Ich erinnere mich, sie gesehen zu haben, als ich in San Diego lebte, obwohl ich denke, dass die Sorte an der Westküste eher rund war.

Kartoffelnam 09. März 2012:

Hat jemand jemals versucht, Sanddollar mit dem Medium 'Gesso' eines Künstlers zu erhalten?

Arman Azmiam 01. März 2012:

Sanddollar leben unter dem Boden im Ozean

Cherryl aus Arizonaam 04. Dezember 2011:

Ich war noch nie an Stränden, an denen das Aufheben toter Muscheln illegal ist. Das Aufheben von lebenden Muscheln ist jedoch illegal. Sie sollten sorgfältig prüfen, ob in der Schale kein kleines Tier lebt.

Garyam 05. November 2011:

Ich versuche, Sanddollar-Ornamente zu machen, die mit zwei Fischen als Hochzeitsbevorzugung bemalt sind. Ich skizziere den Fisch mit einem dauerhaften Marker und bemalte den Fisch mit Acrylfarbe über den Ort, der sie ruiniert (50)

irgendwelche Vorschläge?

Jessicaam 05. Oktober 2011:

Ich habe ein paar tote Sanddollar bekommen und daraus Armbänder gemacht

-Danke an dich, ich habe viel Spaß

Nancy aus Arizonaam 11. September 2011:

Ich liebe es, Muschelbäume zu machen. Sie sind absolut schön, wenn sie mit preiswerten Kristallen kombiniert werden. Benutzen

Fee Gartenbank

Schaumbäume, die Sie in Kunsthandwerksgeschäften finden und Spaß haben. Achtung, ich wusste nicht, dass Sie sie nicht von Stränden abholen sollen, und wir wurden gewarnt, dass wir mit einer Geldstrafe belegt werden könnten. Hat jemand diese Erfahrung gemacht?

Holle Abee (Autor)aus Georgia am 27. August 2010:

Ich habe auch einige davon!

Dorsi Diazaus der San Francisco Bay Area am 27. August 2010:

Toller Hub! Ich habe einen handbemalten Sanddollar, der eine Weihnachtsverzierung ist und meine Lieblingsverzierung !! Jedes Jahr, wenn es herauskommt, werde ich aufgeregt.

Holle Abee (Autor)aus Georgia am 25. Juli 2010:

Oma, wir lieben das Angeln hier unten!

Omas Hausaus der älteren und hoffentlich klügeren Zeit am 15. Juli 2010:

Ich weiß es nicht. Ich wollte dich fragen, ob du es wüsstest. lol

Ich habe meinen Mann gefragt, ob wir wegen Ihrer Drehkreuze dorthin kommen und angeln können

Holle Abee (Autor)aus Georgia am 13. Juli 2010:

Oma, kannst du sie auf deinem Weg finden?

Omas Hausaus der älteren und hoffentlich klügeren Zeit am 13. Juli 2010:

Toller Hub. Dies ist das erste Mal, dass ich etwas über Sanddollar gelernt habe. Das Video war großartig!

Holle Abee (Autor)aus Georgia am 18. März 2010:

Ich habe alle Arten von Schmuck aus Muscheln gemacht! Ich bin froh, dass du vorbeigekommen bist, um zu lesen, Polly!

Pollyannalanaaus den USA am 15. März 2010:

Klingt nach Spaß, ich hatte eine Menge Muscheln, aus denen ich jahrelang etwas machen wollte, weiß nicht, wohin sie gingen, aber ich sammle immer noch Muscheln aus dem Hofverkauf, weil ich wusste, dass mich eines Tages eine Idee treffen würde. Ich liebe Muschelohrringe und ich habe seit Jahren keine mehr gesehen. Ich denke, das ist kein einfaches Projekt. Guter Hub, erinnert mich daran, wann, was ich gerne mache.

Holle Abee (Autor)aus Georgia am 19. Februar 2010:

Cool, LArry! Vielen Dank!

Holle Abee (Autor)aus Georgia am 06. Dezember 2009:

Hi, PEggy. Sanddollar sind leicht zu finden, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen, aber ich glaube nicht, dass Sie sie überall finden können. Coole Idee für einen Kranz!

Peggy Woodsaus Houston, Texas am 6. Dezember 2009:

Ich liebe es, Muscheln zu sammeln, wenn ich am Strand bin. Habe einige Muschelkränze gemacht und sie als Geschenk verschenkt. Natürlich benutze ich eine Auswahl an bunten Muscheln und sprühe dann nach dem Kleben alles mit einem klaren Acrylspray ein. Lässt die Muscheln diesen schönen nassen Look behalten. Habe nicht zu viele Sanddollar gefunden. Mein Onkel in Florida sammelt gerne Haifischzähne.

Holle Abee (Autor)aus Georgia am 08. November 2009:

Ich denke, Sie haben sie nicht in Großbritannien? Danke fürs Lesen!

Hallo Hallo,aus London, Großbritannien am 08. November 2009:

Ich habe noch nie davon gehört und fand deinen Hub so interessant. Vielen Dank für all diese Informationen.

Holle Abee (Autor)aus Georgia am 08. November 2009:

Danke, Suziecat. Ja, sie werden das tun, wenn Sie sie nicht bewahren. Viel Glück beim nächsten Mal. Danke für den Besuch!