So formen Sie Kupferschalen aus Blech von Hand

Ich arbeite in Metall. Ich liebe abstrakte Metallkunst. Ich lerne begeistert und wachse ständig.

Reggie Farmer ist ein moderner Kupferschmied



Reggie Farmer ist ein moderner Kupferschmied

Copper Development Association



Wie man Metallschalen kostengünstig herstellt

Das Formen von Metallschalen von Hand kann eine Menge harter Arbeit sein und erfordert Geschicklichkeit, um sie zu meistern. Zum Glück sind die Werkzeuge, die Sie benötigen, kostengünstig und weit verbreitet. Die Schalen können als Bobeches für Kerzenhalter oder als dekorative Akzente in Metallkunst und Skulpturen verwendet werden. In der Industrie wird dieser Prozess normalerweise durch eine Presse automatisiert, die viele Tonnen Kraft aufnehmen kann. Sicher, Sie erhalten makellos glatte Schalen, aber es ist offensichtlich, dass sie in Massenproduktion hergestellt werden. Das Verfahren kann nahezu perfekte Schalen herstellen, aber ein erfahrener Handwerker kann hochwertige Schalen herstellen, die viel mehr Charakter besitzen.

Der Kupferschalenformungsprozess

Das Formen von Kupferschalen ist ein unkomplizierter Prozess. Die Qualität des fertigen Stücks spiegelt direkt die Fähigkeiten, den Aufwand und die Werkzeuge des Handwerkers wider. Der Prozess umfasst einige Schritte, die Sie berücksichtigen müssen, um die Kupferschalen und -schalen zu formen.

  1. Scheibenrohlinge ausschneiden
  2. Kupfer glühen
  3. Mit einem Hammer formen
  4. Planen
  5. Das fertige Stück entkalken
Kupferschalen aus Scheibenrohlingen



Kupferschalen aus Scheibenrohlingen

Jason Bosh

1. Bilden Sie den Disc Blank

Eine Möglichkeit, den Rohling zu formen, besteht darin, eine runde Blechscheibe zu nehmen und mit einem Hammer eine Vertiefung herzustellen. Arbeiten Sie von den Außenkanten nach innen, während Sie die Disc drehen. Diese Methode wird hauptsächlich für weichere Metalle wie Kupfer und Messing verwendet.

Wenn Sie dies tun, zeichnen Sie ein Kreismuster auf ein Stück Papier. Schneiden Sie es aus und zeichnen Sie es auf dem Blech nach. Die flache Metallscheibe ist ausgeschnitten und, wenn sie aus Messing besteht oderKupferplattewird es durch Flammenerwärmung getempert, so dass das Metall weicher und formbarer wird. Dies ist wichtig, da diese Metalle während des Hämmerns aushärten. Möglicherweise müssen sie während des Vorgangs einige Male geglüht werden.

2. Glühen Sie das Kupfer



Das Kupfer muss erweicht werden, um es zu Schalen oder einer anderen Form zu formen. Dieser Vorgang ermöglicht das Formen des Metalls mit Handwerkzeugen und wird als Glühen bezeichnet.

Beim Tempern wird das Kupfer auf eine mattrote Hitze erhitzt und abkühlen gelassen. Dies macht es sehr weich und geschmeidig. Wenn es gehämmert oder beansprucht wird, beginnt das Kupfer langsam zu härten. Wenn ein aufwendiges Kupferprojekt im Gange ist, muss es mehrmals geglüht werden. Die Hammerschläge müssen absichtlich und konzentriert sein, aber nicht hart. Das Hämmern eines gehärteten Kupferblechs kann zu einer Katastrophe führen, da es unter Belastung spröder wird, reißt oder Risse aufweist. Es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen.

Wie man ein Kupfergefäß anhebt

3. Bilden Sie das Blatt über einem Loch oder einer Depression

Eine andere Methode, die für härtere Metalle wie Stahllegierungen einfacher ist, besteht darin, das Blech über etwas zu formen, um es zu formen. Dies kann ein zylindrisches hohles Objekt wie ein Stahlrohr mit dicken Wänden oder eine schwere Platte mit einem darin eingeschnittenen kreisförmigen Loch sein. Stellen Sie sicher, dass das Metallstück größer als die vorgesehene Schüsselgröße ist. Dies nennt man Sinken.



Im Wesentlichen wird das Blech über dem hohlen Gegenstand platziert und der runde Teil eines Kugelhammer wird verwendet, um das Metall in das Loch zu drücken. Dies hilft ihm, eine Schüsselform anzunehmen. Hier ist ein wenig Sorgfalt erforderlich, da zu viel Hämmern dazu führen kann, dass das Metall reißt und splittert. Ein Beispiel für ein improvisiertes Werkzeug oder einen improvisierten Dorn ist das Stahlrohr Schedule 40 mit einer quadratischen Stange, die zur Sicherung in einem Schraubstock angeschweißt ist. Sie können ein Beispiel auf dem Foto unten sehen.

Formen von flachen Metallschalen aus Blech von Hand

Jason Bosh

4. Planen und glätten Sie die Kupferschalen

Jetzt haben Sie eine Kupferscheibe ausgeschnitten und eine grobe Schüsselform erstellt. Wenn Sie einen Metallhammer wie einen Kugelhammer verwenden, ist die Schüssel ziemlich holprig und rau. Um es zu glätten, müssen Sie die Kupferschale mit einem glatten Formwerkzeug planieren.



Sie können spezielle metallumformende Pfähle verwenden, die ein paar hundert Dollar kosten. Wenn dies nicht in Ihrem Budget enthalten ist, können Sie jede harte, glatte und stahlkuppelige Oberfläche verwenden.

  • Oberseite einer Sauerstoffflasche
  • Transportwagen für Karosserien
  • Sphärische Zierabschlüsse.

Das Hobeln von Kupfer erfordert mehr Technik als übermäßige Kraft. Positionieren Sie Ihr Kupfer über der gewölbten Arbeitsfläche und schlagen Sie mit einem Hammer auf dieselbe Stelle. Tun Sie dies, während Sie das Kupferstück bewegen, und schlagen Sie immer an derselben Stelle auf die gewölbte Stahloberfläche.

  • Hobelhämmer sind sehr nützlich für die Endbearbeitung von Kupferschalen. Nach dem ersten Formen mit einem Kugelhammer kann der Hobelhammer mit einem Pfahl oder einem Autopaneelwagen verwendet werden, um die Unebenheiten der Schüssel auszugleichen.

Im Video unten finden Sie weitere Tipps.

Einfache Schritte zum Planieren von Kupfer

5. Entkalken Sie die geformten Kupferschalen

Nach dem Hämmern und einigen Glühzyklen werden Ihre Kupferschalen mit einer Wärmeskala bedeckt. Diese Skala besteht aus unterschiedlichen Mengen an Kupfer (II) -oxid und Kupfer (I) -oxid. Das Kupfer (II) -oxid ist schwarz und leicht in Säuren zu lösen. Das zähere Kupfer (I) -oxid ist rosa, rosa oder rot. Sie können einige Lösungen verwenden, um das Kupfer zu beizen und das Polieren zu erleichtern.

1. Der schnellste und wirtschaftlichste Weg ist die Verwendung von verdünnter Salzsäure. Dadurch wird die schwarze und braune Schuppe entfernt, aber das Metall bleibt auch matt und rosa. Um die Lösung effektiver zu machen, fügen Sie ein Oxidationsmittel wie Wasserstoffperoxid hinzu, um den Zunder in eine lösliche Form zu oxidieren. Dies erleichtert das Polieren auf blankes Metall erheblich. Die Flüssigkeit wird während des Oxidationsprozesses aufgrund der Bildung von Kupfer (II) -chlorid grün.

  • Es wäre vorteilhaft, diese grüne Flüssigkeit für die zukünftige Verwendung aufzubewahren, da sie um ein Vielfaches verwendet werden kann. Wenn die Lösung zu dunkel wird, fügen Sie einfach mehr Peroxid hinzu. Wenn es seinen Biss verliert, fügen Sie mehr Salzsäure hinzu. Wenn die Lösung zu schmutzig wird, geben Sie einfach einen Eisennagel hinein und das Kupfer fällt als körnige Substanz heraus. Dekantieren Sie die Eisenlösung in einen separaten Behälter und neutralisieren Sie sie mit Backpulver. Danach kann es sicher in die Toilette gespült werden. Das Kupfergranulat kann mit Borax gemischt, mit einer Fackel verschmolzen und verschrottet werden.

2. Eine andere Lösung ist Natriumbisulfat. Dies ist der pH-Wert, der für Spas und Schwimmbäder verwendet wird. Es wird in runden Kügelchen geliefert und als 'trockene Säure' bezeichnet, da es eine sicherere Alternative zu Schwefelsäure darstellt. Diese Chemikalie produziert Schwefelsäure und reinigt das Kupfer von seinem Zunder. Nachdem die Lösung verbraucht ist, können Sie sie als Verkupferungslösung verwenden.

Delrin Mallet

Delrin Mallet

FDJ-Tool

Arten von Hämmern für die Kupferumformung

Obwohl es möglich ist, Schalen und dimensionale Kupfergefäße mit einem einfachen Kugelhammer zu formen, ist dies keineswegs der einzige Weg.

  1. Eine Option sind Kunststoffschlägel. Kupfer ist ein weiches Metall, insbesondere wenn es geglüht wird. Aus diesem Grund ist es aufgrund der Beschädigungseffekte von Hämmern aus gehärtetem Stahl äußerst schwierig, eine glatte Kupferoberfläche zu erhalten.
  2. Mit einem Kugelhammer können Kupferschalen geformt werden. Das Kugelende mit seiner glatten Oberfläche ist wie ein Formpfahl. Der Kugelhammerkopf kann sogar in einen Schraubstock gesteckt und die Schüssel über das Ende gelegt werden. Dann können Sie es vorsichtig mit einem Finishing-Hammer schlagen.
Midecentury Nail Art mit Copper Accent Bowl

Midecentury Nail Art mit Copper Accent Bowl

Jason Bosh

Kupferschalen als dekorative Akzente

Wenn man sich einen Schmied vorstellt, der eine Kupferschale hämmert, wandert sein Gedanke normalerweise zu traditionellen Schalenformen, die eigenständige Stücke sind. Obwohl die dekorative runde Kupferschale auf einem Tisch immer ein angenehmer Anblick ist, können Kupferschalen auf einzigartige Weise geformt und ausgestellt werden.

Ein neuartiger Ansatz besteht darin, eine Schale als Kunstwerk auszustellen. Wie würden Sie eine Kupferschale verwenden?

Bemerkungen

Jasonam 15. September 2020:

Pappmaché-Truthähne

Meistens 26 Gauge, was ich für 0,020 Zoll halte. Könnte eher 1 bis 2 mm sein?

Jason (Autor)aus Indianapolis, IN. USA am 22. Mai 2020:

Meistens 26 Gauge, was ich für 0,020 Zoll halte. Könnte eher 1 bis 2 mm sein?

Adam Hopkoam 20. Mai 2020:

Hallo Jason,

Wie viel Kupfer verwenden Sie?

2 oder 3 mm?

Freundliche Grüße

Adam Hopko

Jennifer Doyleam 02. März 2018:

Dies ist ein großartiger Artikel und ein Tutorial. Ich möchte verschiedene Medien ausprobieren und Ihre prägnanten Anweisungen machen es sehr gut möglich. Vielen Dank!

Ingweram 23. August 2017:

Hallo, ich suche eine Kupferschale, die für ein Wasserspiel verwendet werden kann. Sie ist oben wellig und füllt sich mit Wasser und kaskadiert über die Seite. Können Sie oder jemand, den Sie kennen, so etwas machen?

Jason (Autor)aus Indianapolis, IN. USA am 03. August 2015:

Vielen Dank, ich habe auf die Möglichkeit hingewiesen, andere 3D-Formen als Schalen zu formen.

Kunst der Zeitenam 03. August 2015:

Sehr interessant und aufschlussreich. Gut zu wissen, welchen Unterschied zwischen massenproduzierten Kupferschalen und liebevoll von Hand gefertigten Schalen besteht.

Ich mag auch die Idee, das Schalenstück in die Nagelkunst zu integrieren. Es sieht wirklich gut aus.

Danke für das Teilen.