Wie ich dieses benutzerdefinierte Gitarrenpedalbrett hergestellt habe

Anthony verbringt gerne Zeit in der Werkstatt, in der Küche, im Garten und beim Angeln. Viele seiner Projekte sind in seinem Garten zu sehen.

Der Bau eines eigenen Gitarrenpedalboards muss nicht kompliziert oder teuer sein. Die Größe kann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Und es sieht auch gut aus!

Der Bau eines eigenen Gitarrenpedalboards muss nicht kompliziert oder teuer sein. Die Größe kann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Und es sieht auch gut aus!



Hühnerdraht Dekor

Altorenna Woodcrafts



Gitarristen: Halten Sie Ihre Stomp-Boxen mit einem maßgeschneiderten Pedal Board organisiert und sicher. Die einfache, aber solide Konstruktion aus robuster Eiche und Mahagoni macht dieses Projekt zu einem einfachen Wochenendprojekt, das robust genug ist, um jahrelangem Gebrauch und Missbrauch standzuhalten. Passen Sie die Größe an Ihre spezifischen Anforderungen an und lassen Sie genügend Platz, um ein paar weitere Pedale hinzuzufügen, wenn Sie Ihre Sonic-Sammlung erweitern.

Ich habe dieses Pedal Board für meinen Neffen gebaut, der die Abmessungen angegeben hat, um seinen Bedürfnissen zu entsprechen. Die Oberfläche ist groß genug, um alle seine aktuellen Pedale zu handhaben, mit etwas Platz, um ein paar mehr hinzuzufügen, aber kompakt genug, um sie zu Auftritten mitzunehmen. Durch das erhöhte Design können Kabel von allen Seiten nach unten rutschen, ohne die Stabilität zu beeinträchtigen. Die abgewinkelten Seiten neigen die oberen Lamellen für eine gute Sichtbarkeit und um die Pedalwähler beim Wegschneiden leicht zu erreichen. Und darunter ist genügend Platz, um ein Netzteil zu montieren.



Hier ist, wie ich diese Version des Gitarrenpedalboards gebaut habe.

Schritt 1: Die Schnittliste

Kontraststücke: Die Enden sind aus Eichenholz und die Lamellen aus Mahagoni

Kontraststücke: Die Enden sind aus Eichenholz und die Lamellen aus Mahagoni

Altorenna Woodcrafts



Diese Version des Gitarrenpedalbretts verwendet nur sechs Holzstücke. Aus Gründen der Festigkeit und Haltbarkeit habe ich eine Kombination aus Eiche und Mahagoni aus meinem Vorrat an Resten und geborgenem Holz ausgewählt. Die kontrastierenden Farben dieser beiden Hölzer sehen gut zusammen aus, besonders nachdem einige Schichten dänisches Öl und Wachs hinzugefügt wurden, um die Maserung hervorzuheben.

Ich bin immer auf der Suche nach Holzabfällen. Die viertelgesägte weiße Eiche gehörte zu den Abfällen aus dem Küchenprojekt eines Freundes, und die kleinen Reste funktionierten perfekt für die Endabschnitte. Die 1 'dicken Mahagoniplanken stammten von einem anderen Nachbarn, der das Deck umgestaltet hatte. Meine Gesamtkosten für die Rohstoffe für den Bau des Pedalboards betrugen 0 USD.

Haben Sie keine Eichen- oder Mahagonifetzen herumliegen? Kein Problem, fast jedes Hartholz oder Sperrholz funktioniert genauso gut.



Schneiden Sie Holzstücke in die folgenden Maße.

  • Obere Lamellen (3) = 22-1 / 2 'L x 3-1 / 4' W.
  • Enden (2) = 12-1 / 2 'L x 4-1 / 2' W.
  • Vorderseite = 21 'L x 2-1 / 2' W.

Schritt 2: Layout der Enden

Endstücke auslegen

Endstücke auslegen

Altorenna Woodcrafts



Die Enden sind die schwierigsten Stücke, die in Form geschnitten werden müssen. Das Foto (oben) zeigt das rechteckige 12-1 / 2 'x 4-1 / 2' rechteckige Stück Eiche zusammen mit den ausgeschnittenen Stücken, um die endgültige Form zu erreichen. Ich begann damit, die drei zu entfernenden Bereiche auszulegen, damit sie in die drei oberen Lamellen passen. Da die Mahagoni-Lamellen 1 'dick sind, habe ich 1' von der Oberkante nach unten gemessen, um die Schnitttiefe für die Dado-Slots zu bestimmen.

Die Dado-Schlitze für die oberen Lamellen sind 3 Fuß breit. Ich habe in 3 'von jeder Kante gemessen und dann das Layout für die 3. Lamelle in der Mitte des Seitenbretts zentriert.

Als nächstes folgt das Layout für den Winkel zum Erstellen der geneigten Enden. Ich habe 1-1 / 2 'von einer Kante abgemessen und eine Markierung gemacht. Dann platzierte ich eine gerade Kante von der Markierung bis zur unteren Ecke der gegenüberliegenden Kante. Eine Bleistiftlinie verbindet die beiden Punkte.

Schritt 3: Schneiden Sie die Schlitze für die Lamellen

Schneiden Sie die Schlitze in die Endstücke und passen Sie dann die Lamellen an.

Schneiden Sie die Schlitze in die Endstücke und passen Sie dann die Lamellen an.

Glasarbeiten Kunst

Anthony Altorenna

Es gibt verschiedene Methoden zum Ausfräsen des Materials, um die Schlitze zu erstellen, einschließlich des Einrichtens eines Dado-Sägeblatts in meiner Tischkreissäge. Stattdessen habe ich eine Bandsäge verwendet, um den größten Teil des Abfalls zu entfernen, wobei ich darauf geachtet habe, innerhalb der Layoutlinien zu schneiden. Dann benutzte ich einen scharfen Meißel und eine Feinzahnfeile, um die Schlitze aufzuräumen.

Die Bandsäge eignet sich gut für den Langwinkelschnitt. Ich nahm mir Zeit und blieb vorsichtig außerhalb der Bleistiftlinie. Ein bisschen Schleifen räumte die Schnittlinie auf.

Schritt 4: Platz für die Kabel schaffen

Eine Bandsäge erleichtert das Schneiden von Kurven.

Eine Bandsäge erleichtert das Schneiden von Kurven.

Altorenna Woodcrafts

Der letzte Schnitt beim Formen des Endes erzeugt eine Öffnung entlang der Unterkante zum Einfädeln der Pedalkabel unter die Basis. Die genaue Form und Größe ist nicht kritisch, obwohl ich wollte, dass der Ausschnitt parallel zur Oberkante der Seite ausgerichtet wird.

Ich maß 1-3 / 4 'von der unteren Ecke, dann in 2' und machte eine Markierung. Dieser Punkt wurde zur oberen Ecke für den Ausschnitt. Von diesem Punkt aus habe ich ein Quadrat verwendet, um eine Linie direkt von der Oberkante bis zur abgewinkelten Unterkante zu zeichnen. Diese Linie verläuft parallel zur Seitenkante.

Als nächstes musste ich eine Linie zeichnen, um die Länge des Ausschnitts zu markieren. Ich legte eine gerade Kante auf die Marke, richtete sie parallel zur Oberkante aus und zeichnete eine Linie zwischen der Marke und dem Punkt, an dem die gerade Kante die abgewinkelte Unterkante schnitt.

Schließlich verfolgte ich ungefähr ein Viertel, um die Ecke des Ausschnitts abzurunden. Der resultierende Ausschnitt ist ungefähr 3/4 'hoch x 4-1 / 2' lang. Ein bisschen mehr Schleifen räumte die Schnittlinien auf.

Schritt 5: Montieren, Bohren und Zusammenbauen

Einfache und dennoch effektive Tischlerei schafft eine stabile Basis

Einfache und dennoch effektive Tischlerei schafft eine stabile Basis

Anthony Altorenna

Das Zusammenbauen der Pedalplatte ist unkompliziert: Die Lamellen werden mit Klebstoff und Schrauben an den Enden befestigt, dann werden die versenkten Schraubenlöcher mit Holzstopfen abgedeckt. Aber zuerst müssen wir die Lamellen an die Steckplätze anpassen. Die Lamellen wurden absichtlich etwas breiter als die Breite der Schlitze gerissen. Dies erleichtert das Ausgleichen von Abweichungen in der Breite der Schlitze.

Schal mit Quasten

Suchen Sie nach Variationen in den Schlitzen, indem Sie die Enden zusammenhalten: Die Schlitze sollten perfekt ausgerichtet sein, aber da ich mit einer Bandsäge entlang der Bleistiftlinien geschnitten habe (anstatt eine Spannvorrichtung auf einer mit einem Dado-Sägeblatt ausgestatteten Tischkreissäge aufzustellen), bemerkte ich dass die Slots nicht perfekt mit ihrem Partner am anderen Ende übereinstimmten. Die Abweichungen waren geringfügig und östlich, um sie mit einem Meißel und einer Feile zu korrigieren.

Die Breiten der Schlitze können voneinander abweichen, daher schneide ich jede Latte individuell zu, um sie an einen bestimmten Schlitz anzupassen. Durch das Rasieren kleiner Mengen von der Breite der Lamelle auf der Tischkreissäge konnte ich jede Lamelle sorgfältig und methodisch in ihren Schlitz einsetzen. Es dauert nur ein wenig Beschneiden und ein paar Testanpassungen, um die richtige Menge Holz zu fräsen, um eine feste Verbindung zu schaffen. Ich habe jede montierte Lamelle mit ihrem Schlitz nummeriert, um die Endmontage zu erleichtern.

Die Lamellen werden mit Schrauben an den Enden befestigt. Nach dem Festklemmen eines Endes der Lamelle. Ich benutzte einen Bohrer mit einem Senker, um das Loch durch die Lamellen und in das Ende zu bohren. Nachdem ich zwei Löcher durch das Ende der Lamelle gebohrt hatte, entfernte ich alle Späne, bevor ich auf alle Passflächen Klebstoff auftrug und die Teile zusammenschraubte.

Wiederholen Sie das Bohren, Kleben und Zusammenbauen mit den restlichen Lamellen. Ich habe ein Rahmenquadrat verwendet, um sicherzustellen, dass die Baugruppe perfekt quadratisch ist.

Befestigen Sie zum Schluss das Vorderteil an der Unterbaugruppe. Bohren Sie Löcher durch jedes Ende in die Kante des vorderen Abschnitts. Drei weitere gleichmäßig verteilte Schrauben befestigen die Lamelle an der Oberkante der Vorderseite.

Schritt 6: Stecken Sie die Löcher

Ein Spezialschneider stellt perfekt dimensionierte Stopfen her, um die Schraubenlöcher abzudecken

Ein Spezialschneider stellt perfekt dimensionierte Stopfen her, um die Schraubenlöcher abzudecken

Altorenna Woodcrafts

Während das Anbringen der Lamellen mit Klebstoff und Schrauben eine stabile Baugruppe ergibt, sind die Schraubenlöcher eher unansehnlich. Eine einfache Lösung verwendet eine spezielleSteckerschneiderwinzige Dübel aus einem passenden Stück Altholz zu bohren. Nachdem ich den Stopfenschneider in meine Bohrmaschine eingebaut hatte, bohrte ich genug Stopfen, um alle Schraubenlöcher zu füllen. Verwenden Sie einen kleinen Schraubendreher, um die Stecker herauszuziehen.

Verteilen Sie etwas Kleber in einem versenkten Loch und tippen Sie dann auf einen Stopfen. Ich mag es, die Maserung des Steckers mit dem Holz auszurichten. Für einen kleinen Kontrast habe ich einen Mahagonistopfen verwendet, um die Schraubenlöcher in den Eichenenden zu füllen.

Schritt 7: Ein wenig schleifen, dann etwas Öl und Wachs

wie man ein Gitarrenpedal macht

Altorenna Woodcrafts

Der Stecker wird etwas stolz auf die Lamellen stehen. Ich benutze einen Bandschleifer, um die Stopfen gleichmäßig und glatt mit den Lamellen zu schleifen. Das Gitarrenpedal ist fertig zum endgültigen Schleifen, bevor mehrere Schichten dänisches Öl und Wachs aufgetragen werden. Das Gitarrenpedal ist bereit für sein Debüt.

Baumblätter malen
Dieses Gitarrenpedal Board wurde speziell für meinen Neffen angefertigt

Dieses Gitarrenpedal Board wurde speziell für meinen Neffen angefertigt

Anthony Altorenna

Der Leitfaden für Anfänger zum Entwerfen eines Gitarrenpedalbretts

Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und entspricht nicht der formellen und individuellen Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.

2020 Anthony Altorenna