Wie man ein schönes Wandbild mit Abfall oder Upcycling-Materialien macht

Wandbild aus Abfallmaterial

Wandbild aus Abfallmaterial

Selbst



Materialien wiederverwenden, um etwas Schönes zu machen!

Reduzieren Sie die Abfallmenge in der Umwelt, indem Sie Ihre Ressourcen schonen! Ich weiß, dass mein Beitrag zu diesem DIY-Projekt sehr gering ist, aber ich hoffe, viele Menschen dazu zu inspirieren, auch alte Dinge, die in Ihrem Haus herumliegen, wiederzuverwenden und wiederzuverwenden. Das Stück, das Sie hier sehen, besteht hauptsächlich aus Abfallmaterial. Es ist so stark, dass nichts es zerstören kann, und ich weiß, dass es meinem Zuhause Schönheit verleihen wird.



Ich hätte nie gedacht, dass Eisstangen, alte Pappkartons und alte Fliesenstücke zu einem schönen Kunstwerk werden könnten. Erfahren Sie unten, wie ich es gemacht habe!

sandgestrahltes geätztes Glas

Was Sie brauchen

Werkzeuge



  • 3 & x4 & quot; Sperrplatte
  • Fevicol oder starker Klebstoff
  • M-Dichtung
  • Acrylfarben
  • Schere
  • Hammer

Upcycling-Materialien

  • Eisstangen
  • Kartons
  • Zeitungen
  • Filzstoffstücke
  • Schaumstoffplatte
  • Zerbrochene Fliesen
  • Juteseil
  • Kleines Stück Dori

Hinweis: Eis am Stiel sind leicht zugänglich und sehr kostengünstig, sodass Sie sie kaufen können, wenn Sie sie nicht haben. Ich schlage jedoch vor, immer zu versuchen, die Stöcke zu sammeln, wenn Sie Eis haben. Ich benutzte den gewellten Teil der Pappkartons, um den welligen Teil freizulegen.

Zeichnen Sie eine Skizze mit Kohle oder Bleistift.

Zeichnen Sie eine Skizze mit Kohle oder Bleistift.



selbst

1. Zeichnen Sie die Skizze

Ich habe die Skizze mit einem Kohlestift auf die Sperrplatte gezeichnet. Dies kann eine grobe Skizze sein, da Sie einige Details noch nicht erstellen müssen.

M Siegel einmal gemischt

M Siegel einmal gemischt



selbst

2. Bereiten Sie das M-Siegel vor

Bereiten Sie das M-Siegel vor, indem Sie beide Packungen in der Packung mischen. Tun Sie dies, bis es weiß wird. Sie können dies überspringen, wenn es nicht verfügbar ist, und es durch etwas anderes ersetzen. Ich habe es benutzt, weil ich schon ein kleines Päckchen herumliegen hatte.

M-Seal Paste angewendet

M-Seal Paste angewendet



selbst

M-Seal Paste angewendet

M-Seal Paste angewendet

selbst

3. Bringen Sie das M-Siegel an

Tragen Sie das M-Siegel auf den Körper des Schmetterlings und auf die Blütenblätter auf. M-Seal benötigt kein Fevicol, da es von selbst haftet. Drücken Sie die Dichtung mit einem Kamm oder einer Gabel nach unten und erstellen Sie ein Design über der Paste. Es ist nur möglich, wenn es nass ist.

Karton mit dem aufgedeckten Wellteil

Karton mit dem aufgedeckten Wellteil

selbst

4. Zeigen Sie die Textur auf

Für die großen Blätter des Baumes müssen Sie den gewellten Teil eines alten Kartons vorbereiten. Öffnen Sie den Karton von allen Seiten und entfernen Sie vorsichtig eine innere Schicht. Schneiden Sie die Stücke für die Baumblätter so, dass sie eine perfekte Blattform mit schönen V-förmigen Linien ergeben. Fügen Sie diese entsprechend mit Fevicol oder einem anderen Klebstoff ein.

Erstellen Sie die Formen und bilden Sie das Fundament des Stücks.

Erstellen Sie die Formen und bilden Sie das Fundament des Stücks.

selbst

5. Erstellen Sie den Trunk

Anfangs habe ich Plastikstrohhalme am Baumstamm verwendet. Ich stellte jedoch fest, dass sie nicht gut auf meinem Wandbild haften und nicht dauerhaft sind, also ersetzte ich sie durch Eisstangen und entfernte alle Strohhalme.

  • Kleben Sie die Eis am Stiel auf den Baumstamm. Sie können die Stöcke bei Bedarf auch mit einer Schere schneiden.
Verwenden Sie Eis am Stiel, um die Sonne zu schaffen!

Verwenden Sie Eis am Stiel, um die Sonne zu schaffen!

selbst

6. Details hinzufügen

Verwenden Sie Eis am Stiel, um eine Sonne zu erzeugen. Malen Sie den Hintergrund in Orange- und Gelbtönen, um einen wunderschönen Sonnenuntergang zu erzielen.

Malen Sie die Kartonblätter.

Malen Sie die Kartonblätter.

selbst

Tonschildkrötenkeramik

7. Malen Sie die Blätter

Fügen Sie Farbe zu den Pappblättern hinzu, um sie zum Leben zu erwecken! Um zusätzliche Details hinzuzufügen, verwenden Sie mehr als eine grüne Farbe und fügen Sie andere Farben wie Blau und Gelb hinzu, um Hinweise auf Leben und Licht hinzuzufügen.

Hier ist ein Foto des laufenden Projekts.

Hier ist ein Foto des laufenden Projekts.

selbst

8. Überprüfen Sie Ihren Fortschritt

So sieht das Projekt aus, wenn die Eis am Stiel geklebt und bemalt werden, um wie ein Baumstamm auszusehen.

Fügen Sie die blauen Kacheln ein. Fügen Sie die blauen Kacheln ein. Fügen Sie die rosa Fliesen ein, um den Blumen Details zu verleihen. Fügen Sie Blau zum Hintergrund für Wasser hinzu.

Fügen Sie die blauen Kacheln ein.

1/2

9. Wenden Sie die Fliesenstücke an

Ich hatte rosa und blaue Fliesen, also zerbrach ich sie mit einem Hammer in kleine Stücke. Fügen Sie die rosa in die beiden im Wasser sichtbaren Blumen ein und kleben Sie die blauen in die S-förmige Alge. Ich habe wieder Fevicol verwendet, und ich empfehle, Handschuhe zu tragen, damit Sie beim Pflücken und Einfügen von Fliesenstücken nicht verletzt werden.

  • Dies erfordert viel Geduld und Planung, um die Teile richtig zu montieren. Das Endergebnis ist jedoch ein Mosaik-Look, der atemberaubend anzusehen ist.
Fügen Sie Zeitungsrollen auf den Vogel. Fügen Sie Zeitungsrollen auf den Vogel. Fügen Sie das Juteseil für Details hinzu. Malen Sie die Jute, um den Vogel zusammenhängend zu machen.

Fügen Sie Zeitungsrollen auf den Vogel.

1/3

10. Jute und Kreise auftragen

Mit alten Zeitungen können Sie leicht Bambusstöcke rollen und herstellen. Drücken Sie und drehen Sie sie um einen runden Stift oder Gegenstand und fügen Sie die Enden ein. Auf diese Weise können Sie viele Papierperlenstücke herstellen.

  • Fügen Sie sie auf den einen großen Abschnitt des Vogelkörpers ein. Stellen Sie sicher, dass sie richtig passen.
  • Nehmen Sie ein Juteseil und kleben Sie es über die beiden anderen Teile des Vogelkörpers. Sie können zuerst das Fevicol oder den Klebstoff verteilen. Kleben Sie das Seil von der Mitte aus rund und rund.
Kartonblätter bemalt Kartonblätter bemalt Kartonblätter bemalt

Kartonblätter bemalt

1/2

11. Acrylfarben auftragen

Tragen Sie weiterhin Acrylfarben auf, wie oben gezeigt. Sie können wählen, ob Sie am Ende Farben anwenden oder sie beim Erstellen des Wandgemäldes anwenden möchten. Hier sind die Farben, die ich gewählt habe:

  • Blau im Wasser
  • Weiß für die Schattierung
  • Gelb und Orange um die Sonne
  • Braun und Schwarz am Kofferraum
  • Gelb und Grün auf den Blättern
  • Weiß und Lila auf den Blättern über dem Vogel
  • Gelb und Blau auf den Blättern vor dem Vogel
  • Kastanienbraun auf den Fliesen, um zwei Schattierungen in der Blume zu erhalten

Malen Sie den Schmetterling auch in einer Perlenfarbe und m-Siegelblüten in lila.

Schönes Upcycled-Projekt Schönes Upcycled-Projekt Aufbringen von Schaumstoffplatten Aufbringen von Schaumstoffplatten Aufbringen von Schaumstoffplatten

Schönes Upcycled-Projekt

1/4

12. Schaum und Filz auftragen

Schaumstoffplatten in kleine Stücke schneiden. Fügen Sie sie ein, wo immer dies erforderlich ist:

  • Blütenstiele
  • Gras
  • Vogelschnabel

Schaumstoffplatten können auch durch jedes andere Material ersetzt werden, wenn Sie sie nicht zu Hause haben.

  • Schneiden Sie kleine Filzstücke in zwei oder drei Farben aus und fügen Sie sie ein, um den Schmetterling zu erhalten. Da ich nur noch wenige Optionen hatte, habe ich nur drei Farben für den Schmetterling verwendet.
  • Schneiden Sie Kreise aus weißem Filz, einige kleine und einige große. Fügen Sie sie über den gesamten Kopf- und Halsbereich des Vogels ein.
Setzen Sie den Vogel mit Upcycling-Materialien zusammen.

Setzen Sie den Vogel mit Upcycling-Materialien zusammen.

selbst

13. Letzte Überprüfung

Wenn alles oben Genannte erledigt ist, überprüfen Sie das Wandbild auf lose Teile, indem Sie es umdrehen. Sie können auch eine letzte Lackschicht auftragen, um den Glanz zu verbessern und die Haltbarkeit des Projekts zu erhöhen. Machen Sie den Rahmen fertig und befestigen Sie ihn an der Wand. Ihr Wandbild ist fertig, also viel Spaß beim Anschauen!

Bemerkungen

Magnifam 19. Dezember 2019:

nett

Devika Primicam 05. Dezember 2019:

Ich mag die Idee und die kreative Art, eine Wand so schön aussehen zu lassen, wie Sie es hier getan haben.

shiriam 11. November 2016:

Super !! wunderbar !! fantastisch