So stellen Sie aus recyceltem Holz eine Kabelführungsrinne her

Mein Ziel bei DIY-Projekten rund ums Haus ist es, nach innovativen platzsparenden Ideen zu suchen und durch Recycling Materialkosten zu sparen.

Peterson Bluebird Box
Einfache, maßgeschneiderte Kabelführungswanne aus recyceltem Holz, um die Kabel vom Boden fernzuhalten.



Einfache, maßgeschneiderte Kabelführungswanne aus recyceltem Holz, um die Kabel vom Boden fernzuhalten.

Räumen Sie Ihren Arbeitsbereich mit diesem DIY-Projekt auf

Kabel haben den natürlichen Wunsch, sich zu verwickeln, wenn zwei oder mehr zusammen verlegt werden. Daher war die Verkabelung unter unserem Schreibtisch eine „Spaghetti-Verbindung“. Ich habe sogar einen Klapptisch unter den Schreibtisch gestellt, um einige der Kabel anzulegen - um sie vom Boden fernzuhalten und die Reinigung unter dem Schreibtisch zu erleichtern -, aber sie rutschten einfach weiter vom Tisch.



Ich hätte Kabelbinder verwenden können, um die Drähte sauberer zu halten, oder mir eines der verschiedenen verfügbaren Zubehörteile oder Geräte für die Kabelreinigung kaufen können (von denen einige recht billig sind). Ich finde jedoch, dass Kabelbinder eine Bindung darstellen, wenn Sie ein Kabel entfernen, ersetzen oder hinzufügen möchten - und abgesehen von teuren Kabelkanälen sehen die anderen Kabelaufräumgeräte, die ich gesehen habe, genauso umständlich oder umständlich aus.



Aus diesem Grund habe ich mich im Rahmen unserer kürzlich erfolgten Umarbeitung des Home Office entschlossen, mein eigenes Kabelmanagement-Trog aus recyceltem Holz herzustellen.

Kabel verhedderten sich auf dem Boden, bevor ich die Kabelführungswanne installierte.

Kabel verhedderten sich auf dem Boden, bevor ich die Kabelführungswanne installierte.

Wie ich das Konzept entworfen habe

Meine Kriterien für Design und Bau waren, dass dieses Stück sein sollte:

  • Kostenlos (es kostet nichts, wenn Sie recyceltes Holz verwenden)
  • Wirksam, um die Kabel vom Boden fernzuhalten und die Reinigung des Bodens unter dem Schreibtisch zu erleichtern
  • Einfach und schnell zu machen
  • Einfach zu verwenden
  • Vielseitig



Basierend auf meinen Kriterien kam ich auf das Konzept eines einfachen langen Holztrogs, der an der Wand unter dem Schreibtisch angeschraubt werden kann und über viele große Öffnungen verfügt, durch die Stecker und Kabel entsprechend geführt werden können.

Das Konzept meines Grunddesigns war:

  • Ein entsprechend breiter und langer Trog würde Kabel und alle Netzteile enthalten
  • Viele große Öffnungen bieten Vielseitigkeit beim Durchführen und Verlegen von Kabeln in der Wanne, z. um die Kabel so auszubreiten, dass sie nicht zu Engpässen führen und sich in verengten Öffnungen verheddern
  • Wenn Sie den Trog an die Wand unter dem Schreibtisch schrauben, wird er nicht sichtbar (und nicht auf dem Boden) und das Staubsaugen und Kehren des Bodens unter dem Schreibtisch wird viel praktischer
Unsere alte Desktop-Eckeinheit (aus Kieferndielen), aus der ich einen Teil des Holzes recycelt habe, um die Kabelrinne herzustellen. Unsere alte Desktop-Eckeinheit (aus Kieferndielen), aus der ich einen Teil des Holzes recycelt habe, um die Kabelrinne herzustellen. Das gesamte Holz, das für den Trog benötigt wird, ist bereit, auf Länge zu schneiden.

Unsere alte Desktop-Eckeinheit (aus Kieferndielen), aus der ich einen Teil des Holzes recycelt habe, um die Kabelrinne herzustellen.

1/2

Materialien, die Sie beschaffen müssen



Für dieses Projekt habe ich mich für recyceltes Holz entschieden. und das Holz, das ich brauchte, war:

  • 2x Bretter, jeweils etwa 2 Fuß lang und 6 Zoll breit
  • Eine Länge von 1 x 2 Holz etwa 3 Fuß lang, in vier Stücke zu schneiden

Das Holz, das ich für dieses einfache Mini-Projekt bezogen habe, war:

  • Planken wurden aus unserem alten Desktop-Eckregal (aus Kieferndielen) geborgen, das ich im Rahmen unserer Renovierung des Home Office ersetzt hatte
  • 1 x 2 Holz, das von einer der hinteren Regalstützen recycelt wurde, die in unserem Home Office aus dem Kleiderschrank entfernt wurden, auch während der Renovierung des Home Office
Die sechs recycelten Holzstücke werden abgelängt und sind montagefertig. Die sechs recycelten Holzstücke werden abgelängt und sind montagefertig. Die Lochsäge, die zum Bohren der Zugangspunktlöcher in der Kabelführungswanne verwendet wird.

Die sechs recycelten Holzstücke werden abgelängt und sind montagefertig.

DIY Schmiedeschmiede
1/2

Schritt 1: Löcher schneiden und die Dielen festklemmen

  1. Verwenden Sie eine Gehrungssäge, um die Stücke auf Länge zu schneiden: zwei Bretter mit einer Länge von jeweils etwa 2 Fuß, zwei Holzstücke (für Wandhalterungen) mit einer Länge von jeweils etwa 1 Fuß und zwei Holzstücke (als Querstreben), die auf etwa 7 Zoll geschnitten sind in der Länge.
  2. Klemmen Sie die beiden Dielen zusammen.
  3. Verwenden Sie den größten Lochsägenschneider, um drei Löcher in beide Dielen zu bohren, eines an jedem Ende und eines in der Mitte.
  4. Klemmen Sie die beiden Dielen rechtwinklig zusammen und kleben und schrauben Sie sie dann zusammen.
Schneiden Sie die drei Kabelzugangslöcher in der Trogseite und im Boden ab. Schneiden Sie die drei Kabelzugangslöcher in der Trogseite und im Boden ab. Kleben und Verschrauben der Trogseite und des Bodens.



Schneiden Sie die drei Kabelzugangslöcher in der Trogseite und im Boden ab.

1/2

Schritt 2: Kleben und schrauben Sie die Wandhalterungen und Querstreben

  1. Kleben und schrauben Sie die beiden Holzwandhalterungen (1 x 2 Holz ca. 1 Fuß lang) an die Kanten des Trogbodens. Wenn Sie die Holzwandhalterungen auf diese Weise befestigen (siehe Abbildung unten), entsteht ein Abstand von 1 Zoll zwischen der Muldenbasis und der Wand, sodass Sie weitere Optionen zum Durchführen von Kabeln durch die Mulde erhalten.
  2. Schrauben Sie die beiden Querstreben zwischen die Holzwandhalterungen und die Oberkante des Holztrogs und kleben Sie sie fest. Zusätzlich zur Steifheit der Wanne sind zwei große quadratische Löcher (eines an jedem Ende der Wanne) zum optionalen Durchführen von Kabeln vorgesehen.
Kleben und schrauben Sie die beiden Holzklammern und zwei Querstreben an die Wanne.

Kleben und schrauben Sie die beiden Holzklammern und zwei Querstreben an die Wanne.

Schritt 3: Bereiten Sie den Trog für die Wand vor

  1. Bohren Sie oben an jeder Holzwandhalterung ein Pilotloch, damit es an der Wand befestigt werden kann.
  2. Schleifen Sie den Trog, um alle Ecken und Kanten zu glätten.
  3. Mit Testbenzin (oder Testbenzin) abwischen, um Sägemehl zu entfernen.

Schritt 4: Befestigen Sie den Trog an der Wand

Sobald das Stück hergestellt ist, muss es an der Wand befestigt werden, bevor es verwendet werden kann. Also, um dies zu tun:

  1. Stellen Sie den Trog an die Wand, an der Sie ihn befestigen möchten.
  2. Nivelliere es mit einer Wasserwaage.
  3. Klopfen Sie mit einem Hammer vorsichtig mit einer Schraube durch jedes Pilotloch, um die Wand zu markieren, an der gebohrt werden soll.
  4. Stellen Sie den Trog ab und bohren Sie die beiden Löcher in die Wand.
  5. Tippen Sie in jedes Loch in der Wand auf einen Kunststoff-Wandstecker.
  6. Positionieren Sie die Wanne so, dass die Pilotlöcher mit den beiden Löchern in der Wand übereinstimmen, und schrauben Sie sie fest.
Der Trog wurde an der Rückwand unter dem Schreibtisch festgeschraubt.

Der Trog wurde an der Rückwand unter dem Schreibtisch festgeschraubt.

Schritt 5: Verwenden Sie den Trog

Nachdem Sie die Kabelrinne an der Wand unter dem Desktop befestigt haben, müssen Sie nur noch Ihre gesamte Computerausrüstung neu verkabeln, um die Wanne nutzen zu können. Überprüfen Sie die Bilder unten für Beispiele.

Mit dem neuen Kabelmanagement-Trog und dem Kabelmanagement unter dem Schreibtisch. Mit dem neuen Kabelmanagement-Trog und dem Kabelmanagement unter dem Schreibtisch. Die Drähte über dem Schreibtisch, bevor Sie das Kabelmanagement abschließen. Neues geschaltetes Vierfach-Verlängerungskabel an der Wand befestigt und Kabelverwaltung auf dem Desktop abgeschlossen. Ein Überblick über den Desktop mit der gesamten Verkabelung und allem, was an seinem Platz ist.

Mit dem neuen Kabelmanagement-Trog und dem Kabelmanagement unter dem Schreibtisch.

1/4

Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und entspricht nicht der formellen und individuellen Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.

2020 Arthur Russ

Weinkorken Vogelhäuschen

Deine Kommentare

Mezabulam 01. September 2020:

mach ein Diorama

Das ist ein sehr schöner Beitrag. Du bist großartig.

Arthur Russ (Autor)aus England am 24. August 2020:

Ja, ich habe 20 Jahre im öffentlichen Dienst im Bereich IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) gearbeitet und auch gesehen, was Sie erlebt haben.

Ich weiß, dass die meisten Leute Wi-Fi bevorzugen, aber ich habe immer noch eine persönliche Präferenz für Verkabelung anstelle von Wi-Fi (für eine gute solide, zuverlässige Verbindung), z. Ein LAN-Kabel bis hinunter zu unserem Wohnzimmer und ein zweites LAN-Kabel bis zum Schlafzimmer / Büro unseres Sohnes. Das LAN-Kabel zu unserem Wohnzimmer ist jedoch aufgrund der Einführung von Powerline-Adaptern jetzt überflüssig: -

Wie funktioniert Powerline Ethernet?https://youtu.be/ywQeJCa3jl8

Doris James MizBejabbersaus dem schönen Süden am 24. August 2020:

Ich denke, das ist eine nette Idee. Nachdem ich fast 20 Jahre im Rundfunk gearbeitet hatte (bevor ich juristischer Redakteur wurde), sah ich alle Arten von Kabel- / Drahtmanagement / Missmanagement. Einige Ingenieure waren ordentlich und andere im technischen Chaos. Es tut mir leid zu sagen, dass mein Mann einer der letzteren ist. Ich bete nur, dass alles über WLAN und Bluetooth funktioniert und ich Kabel für immer loswerden kann.