So erstellen Sie ein Chapbook - Eine illustrierte Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie erstelle ich ein Chapbook? Eine illustrierte Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ein Sammelalbum ist eine handgenähte Broschüre. In den kolonialen Vereinigten Staaten riefen Straßenhändler anChapmenverkaufte Chapbooks, die religiöse Botschaften, politische Meinungen, Gedichte und populäre Literaturstücke enthielten. Heute werden Chapbooks immer noch als Mittel zur Selbstveröffentlichung verwendet.



Sobald Sie eine Sammlung von Gedichten geschrieben haben, die Sie in einem Buch sammeln möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, sie in einem Sammelalbum selbst zu veröffentlichen. Wenn Sie herausfinden, wie Sie die Gedichte organisieren, das zu verwendende Papier auswählen und das Cover entwerfen, können Sie kreativ steuern, wie Ihre Gedichte veröffentlicht werden.



Ein Sammelalbum besteht aus einer Gruppe gefalteter Seiten, die ineinander gesteckt sind (a genannt)Unterschrift). Die Seiten sind zu einem Papierschaf zusammengenäht. Handstiche sind haltbarer und nachhaltiger als Heftklammern oder Drahtstiche, die rosten oder reißen können. Außerdem ist das Nähen von Hand attraktiver.

Die meisten Chapbooks können mit einem Dreilochstich hergestellt werden. Im Gegensatz zum Vierlochstich, bei dem der Knoten außermittig erscheint, erscheint der Knoten für den Dreilochstich in der Mitte des Buches, wodurch ein symmetrisches Erscheinungsbild entsteht. Chapbooks sind in der Regel eher klein, sodass Sie den Vierlochstich für größere Projekte reservieren können.



Chapbooks können in verschiedenen Größen, Formen und Farben hergestellt werden.

Chapbooks können in verschiedenen Größen, Formen und Farben hergestellt werden.

Diese Abbildung zeigt die Teile des Sammelalbums, anhand derer Sie die Anweisungen befolgen können.

Diese Abbildung zeigt die Teile des Sammelalbums, anhand derer Sie die Anweisungen befolgen können.

Das Cover, die Endblätter und das Textpapier eines fertigen Sammelalbums.

Das Cover, die Endblätter und das Textpapier eines fertigen Sammelalbums.



Experimentieren Sie mit Papieren verschiedener Farben, Texturen und Gewichte.

Experimentieren Sie mit Papieren verschiedener Farben, Texturen und Gewichte.

Sammeln Sie alle Ihre Vorräte, bevor Sie beginnen.

Sammeln Sie alle Ihre Vorräte, bevor Sie beginnen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Nadelende stumpf ist.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Nadelende stumpf ist.



Das obere Beispiel sieht aus wie eine geschärfte Meißelklinge. Im unteren Beispiel wird eine korrekte messerscharfe Abschrägung erstellt.

Das obere Beispiel sieht aus wie eine geschärfte Meißelklinge. Im unteren Beispiel wird eine korrekte messerscharfe Abschrägung erstellt.

Gegen den Strich - nicht gegen die natürliche Falte

Gegen den Strich - nicht gegen die natürliche Falte

Mit dem Getreide - Die natürliche Falte

Mit dem Getreide - Die natürliche Falte



Vergessen Sie nicht, die Seiten beim Falten mit der linken Hand zusammenzuhalten.

Vergessen Sie nicht, die Seiten beim Falten mit der linken Hand zusammenzuhalten.

Nachdem Sie Ihre Seiten gefaltet haben, stapeln Sie sie wie ein Zelt.

Nachdem Sie Ihre Seiten gefaltet haben, stapeln Sie sie wie ein Zelt.

Das Erstellen einer Vorlage erleichtert das Nähen vieler Bücher.

Das Erstellen einer Vorlage erleichtert das Nähen vieler Bücher.

Vergessen Sie nicht, das Werkzeug in die Löcher zu drehen und nicht zu drücken.

Vergessen Sie nicht, das Werkzeug in die Löcher zu drehen und nicht zu drücken.

Die Chapbook-Grundlagen

Sammeln Sie Ihre Werkzeuge

Textpapier:Textpapier ist etwas dicker als normales Kopierpapier, aber nicht so dick wie Karton. Sie können Kopierpapier verwenden, aber ich schlage vor, Sie experimentieren mit verschiedenen Papiersorten. Bessere Papiersorten kosten normalerweise nicht viel mehr als Kopierpapier, sorgen jedoch für ein qualitativ hochwertigeres Erscheinungsbild Ihres fertigen Sammelalbums. Sie finden verschiedene Papiersorten in Bürobedarfs- und Schreibwarengeschäften, überprüfen aber auch Bergungsunternehmen und Druckerversorgungsstellen.

Deckblatt:Für den Umschlag des Buches benötigen Sie Karton oder anderes flexibles Papier, das dicker als Textpapier ist. Sie möchten, dass das Cover die Textseiten schützt und dem Buch mehr Starrheit verleiht. Das Deckblatt muss viel länger als das Textblatt geschnitten werden, damit es die Innenseiten nach dem Falten vollständig bedeckt. Eine gute Faustregel ist, das Deckblatt einen halben Zoll breiter als das Textblatt zu machen (wenn Ihre Textblätter 8-½x11 sind, schneiden Sie Ihr Cover auf 8½x11½).

Endblätter:Dies sind Papierstücke, die eine andere Farbe haben können als das Deckblatt und die Textblätter. Diese Stücke sind optional, verleihen dem fertigen Sammelalbum jedoch eine elegante Note. Schneiden Sie das Endblatt etwas weniger lang als das Deckblatt. Es wird entlang der Textseiten gefaltet, bevor das Cover hinzugefügt wird. Erwägen Sie die Verwendung empfindlicher japanischer Papiere als Abschlussblätter.

Faden:Bücher werden traditionell mit irischem Leinen genäht, was ein starker Faden ist. Es ist jedoch ziemlich teuer, so dass Sie es durch ersetzen könnenKnopf & HandwerkFaden. Es ist stark und leicht zu finden. Es ist in vielen Farben erhältlich, sodass Sie auf Wunsch eine Kontrastfarbe zu Ihrem Papier verwenden können.

Bienenwachs:Bienenwachs finden Sie in Nähabschnitten von Kunsthandwerksgeschäften. Verwenden Sie das Bienenwachs, das Wachs und den Faden. Dies schützt es vor Beschädigung, hält es beim Nähen straff und stärkt den Faden.

Nadeln:Sie können entweder Bindennadeln oder Gobelin-Nadeln kaufen. Die Nadel, die Sie verwenden möchten, muss lang genug sein, damit Sie problemlos damit arbeiten können, und das Nadelöhr muss gleichmäßig mit dem Schaft sein. Ich empfehle nicht, eine andere Art von Nadel zu verwenden. Sie könnten nicht nur brechen, sondern auch scharfe Spitzen können das Zusammennähen Ihres Buches gefährlich machen. Ich rate Ihnen dringend, nur Bindungs- oder Gobelin-Nadeln zu verwenden.

Ahlen:Sie können eine echte kaufenBuch Ahlefür mehrere Dollar, aber es gibt auch andere Optionen, die auch funktionieren. Sie können ein Präparierwerkzeug (mit blauen Kunststoffgriffen) verwenden, das weniger als einen Dollar kostet. Bei einem Druck können Sie einen Druckstift oder einen Weinkorken aus Kunststoff verwenden, in den eine Nadel fest eingedrückt ist. Ich benutze das spitze Ende eines Kompasses, den ich seit Jahren habe.

Klappwerkzeuge:Ein gutes Faltwerkzeug ist unverzichtbar. Wirklich gute werden aus Knochen hergestellt, aber man kann sie auch in Plastik finden. Zur Not können Sie einen Bleistift verwenden. Bevor Sie Ihren Ordner verwenden, ölen Sie ihn mit dem natürlichen Öl neben Ihrer Nase. Es klingt seltsam, aber es funktioniert wirklich gut.

Verschiedene Tools:Sie sollten auch einen scharfen Stift, ein Lineal und eine Schere bereithalten.

Falten der Blätter

Es mag albern erscheinen, dass ich Ihnen sagen werde, wie man Papier faltet, weil es eine einfache Falte und Falte ist, oder? Naja, so ungefähr; Aber ein schlampig gefaltetes Buch lässt es unattraktiv aussehen. Sie möchten keinen Stapel Papier nehmen, ihn gerade ausrichten und dann alle Blätter gleichzeitig falten, da diese Art der Falte nicht so flach wie Sie möchten. Außerdem wölbt sich das Sammelalbum und die Vorderkante Ihres Buches wird wie eine geschärfte Klinge abgewinkelt. Sie sollten jedes Blatt einzeln falten. Dann können Sie sie zusammenstecken.

Bevor Sie Ihr Papier falten, müssen Sie das Papier findennatürliche Faltedurch Bestimmung des Korns. Papierblätter möchten sich leichter in eine Richtung (mit der Maserung) falten als in die andere (gegen die Maserung). Normalerweise können Sie die Körnung des Papiers bestimmen, indem Sie ein Blatt aufnehmen und eine Kante zur anderen biegen. Versuchen Sie dies in jede Richtung. Sie werden wissen, dass Sie sich mit dem Korn biegen, wenn der Bogen der Biegung kleiner ist, und es gibt weniger Widerstand als wenn Sie sich gegen das Korn biegen. Papierfalten sind am einfachsten, wenn Sie die natürliche Falte finden, insbesondere bei Deckblatt. Das Falten des Deckmaterials gegen das Korn kann dazu führen, dass die gefaltete Kante knittert und bricht.

Lassen Sie uns nun das Falten üben. Legen Sie ein 8 ½ x 11-Blatt Papier mit der Richtung 11 von rechts nach links vor sich hin. Positionieren Sie Ihre linken Finger am linken Rand, um ihn festzuhalten. Nehmen Sie mit der rechten Hand die rechte Kante und biegen Sie sie nach links. Passen Sie die Kanten / Ecken an, bis sie gleichmäßig sind, und halten Sie sie mit den linken Fingern fest. Halten Sie den Ordner / das Abflachungswerkzeug in Ihrer rechten Hand und brechen Sie das Papier in der Mitte entlang der rechten Seite. Stellen Sie sicher, dass Ihre linken Finger die Kanten noch an Ort und Stelle halten. Schieben Sie das Abflachungswerkzeug in Ihre Richtung und falten Sie die Kante von der Mitte aus. Schieben Sie es dann von der Mitte weg von Ihnen weg und falten Sie die Kante. Führen Sie den Ordner erneut entlang der Kante und falten Sie ihn entlang der Länge fest.

Legen Sie die gefaltete Seite beiseite und öffnen Sie sie wie ein Zelt. Nachdem Sie die nächste Seite gefaltet haben, legen Sie sie oben auf die erste. Fahren Sie fort, bis Sie alle Seiten gefaltet haben. Falten Sie das Deckblatt auf die gleiche Weise und legen Sie es auf das Papierzelt. Nehmen Sie die Seiten auf und falten Sie das Buch zu. Tippen Sie auf die Ober- und Unterkante, bis sie gleichmäßig sind.

Markieren Sie die Vorlage

Wenn Sie ein symmetrisches Sammelalbum wünschen, sollten Sie die Lochplatzierung nicht im Auge behalten. Wenn Sie nur ein Buch erstellen, können Sie die Löcher mit einem Lineal messen, die Punkte markieren und dann stanzen. Wenn Sie mehrere Kopien nähen möchten, sparen Sie durch das Erstellen einer Vorlage viel Zeit. Verwenden Sie ein Stück Karton oder Tablet-Karton mit einer Breite von etwa 1 und der Höhe des Buchrückens. Messen Sie mit Ihrem Lineal ¾ von oben und unten und markieren Sie die Punkte. Bei Dreilochnähten befindet sich das letzte Loch in der Mitte, markieren Sie es also auch dort. Öffnen Sie Ihr Buch (das Sie zuvor gefaltet haben) und platzieren Sie die Vorlage entlang des inneren Rückens. Markieren Sie die Seite leicht mit einem Bleistift, wie in Ihrer Vorlage angegeben. Dies sind die Stellen, an denen Sie Ihre Löcher stanzen.

kreative Krippen

Löcher machen

Jetzt müssen Sie Ihre Seiten wieder ausrichten. Halten Sie das Buch in Ihrer linken Hand und halten Sie es mit Daumen und Zeigefinger fest am inneren und äußeren Rücken. Drehen Sie die Ahle durch Loch 2. Sie möchten das Werkzeug drehen, anstatt es zu drücken, da durch Drücken genug Druck auf das Buch ausgeübt werden kann, um die Seiten zu biegen. Halten Sie immer noch die Wirbelsäule, bewegen Sie sich nach unten und machen Sie das Loch Nr. 1. Lassen Sie die Ahle an Ort und Stelle, während Sie das Buch drehen, sodass Sie es am gegenüberliegenden Ende halten (in der Nähe von Loch 3). Sie möchten die Ahle dabei belassen, um die Seiten ausgerichtet zu halten. Jetzt können Sie das letzte Loch machen. Legen Sie das Buch auf den Tisch und lassen Sie die Ahle im dritten Loch, bis Sie die ersten Stiche gemacht haben.

Das Buch nähen

Messen Sie Ihren Faden - Sie benötigen etwas mehr als die doppelte Höhe des Buches. Dann schneiden und wachsen Sie den Faden. Nach dem Einfädeln der Nadel müssen Sie beim Nähen keinen Knoten knüpfen. Nähen Sie nach folgenden Abbildungen:

Wie erstelle ich ein Chapbook? Eine illustrierte Schritt-für-Schritt-Anleitung

Binden Sie mit den beiden Enden einen doppelten Überhandknoten (Oma oder Quadrat). Sie können die Enden auf die gewünschte Länge zuschneiden. Ich lasse gerne ungefähr ¾ lange Enden. Verwenden Sie die Kante Ihres Faltwerkzeugs, um die Stelle an jedem Austrittsloch entlang der Wirbelsäule zu glätten. Ta da! Sie haben Ihr eigenes Sammelalbum!

Ein Hinweis zur Formatierung: Sie sollten Ihre Gedichte ausdrucken und ein Dummy-Buch erstellen, bevor Sie die Seiten Ihres Sammelalbums ausdrucken. Zählen Sie die Gesamtzahl der Seiten, einschließlich der leeren, und dividieren Sie sie durch vier, um die Anzahl der benötigten Seiten zu erhalten (ein Blatt Papier ergibt vier Seiten). Erstellen Sie ein Dummy-Buch aus Altpapier oder leerem Papier mit der Anzahl der benötigten Blätter. Kleben oder schreiben Sie auf jede Seite des Dummy-Buches, was im fertigen Buch auf dieser Seite steht. Vergessen Sie nicht, Seiten für den Bastardtitel, die Titelseite, die Bestätigungen, die Widmung, das Kolophon usw. zu erstellen. Verwenden Sie jetzt Ihr Dummy-Buch, um Ihr Buchlayout auf dem Computer zu formatieren, damit Sie wissen, welches Gedicht wohin geht. Formatieren Sie zuerst die oberen Blätter, drehen Sie dann Ihr Dummy-Buch um und machen Sie die unteren. Drucken Sie eine Seite aus, legen Sie die Blätter wieder in den Drucker und drucken Sie die zweite Seite. Zusammengenommen sollten diese Meister zusammenpassen, wie es Ihr Dummy-Buch tut. Drucken Sie entweder direkt auf Ihr Textpapier oder bringen Sie den Master zu einem Kopierzentrum.

Fragen? Bemerkungen? Vorschläge? Lass es uns in der Box unten wissen.

Bemerkungen

Sarah McMahanam 17. Dezember 2019:

Wie ordnen Sie die Seiten an, oder gibt es dafür eine Apple-App - ein 20-seitiges Sammelalbum.

CRodgeram 26. Mai 2016:

Das ist hilfreich. Ich habe allerdings eine Frage. Wie schreibe ich die Gedichte und kopiere sie im Querformat, anstatt

Porträt?

Sarah Foresteraus Australien am 24. Februar 2014:

Erstaunliches Tutorial!

Futamarkaam 09. März 2013:

Die Kosten für die Exkursion am 16. März 1980 Rubel, am 17. März 1300 Rubel. Wide Maslenitsa im russischen Dorf 16. März 17 Ein wahrer Feiertag der russischen Seele - die Feier der Wide Maslenitsa im Dorf! Eine echte Schneefestung, Schaukeln, Holzkämpfe, Pferdeschlittenfahrten. Und ein köstliches Dorfessen aus Bio-Produkten. Alles von dir! Zur Live-Musik des Kosakenensembles!

HogsBeefeam 07. März 2013:

Als ich mich daran gewöhnt habe, an der Spitze des Lebensstils zu stehen, habe ich in letzter Zeit das Gewicht festgelegt.

Idoniakmram 15. September 2012:

Magst du Filmplakat, ich mag es sehr.

Cajetan Rodriguesam 15. September 2011:

Tolle Anleitung. Genau das habe ich gesucht. Vielen Dank. Jetzt kann ich alle meine Gedichte in meinem ganz eigenen Buch zusammenfassen.

Steve Osbornam 31. Juli 2011:

In Bezug auf Bienenwachs. Probieren Sie Schiffsversorgungshäuser, Fischereibedarf usw. aus. Sie finden Wachs, Schnur usw. normalerweise zu vernünftigen Preisen.

Jeff_McRitchieam 27. Juni 2011:

Dies ist ein ausgezeichneter Hub. Es ist sehr detailliert, so dass jeder, der es liest, leicht sein eigenes Sammelalbum erstellen kann.

Ailaam 28. Dezember 2010:

Das ist wunderbar. Ich versuche, einen unabhängigen Verlag für eine Gruppe von Schriftstellern zu gründen, und das hat mir sehr geholfen.

Nachtigalltagebücheram 28. Dezember 2010:

Wirklich nett. Vielen Dank für das Teilen Ihrer Technik.

Ryanam 16. August 2010:

Das ist fantastisch! Ich habe das erste Übungs- / Beispiel-Chapbook gemacht und es kam großartig heraus. Ich versuche nur herauszufinden, wie ich all meine Arbeiten auf den seitlich gedrehten Seiten vorne und hinten ausdrucken kann. Irgendwelche Vorschläge?

Jeriam 10. Juli 2010:

Vielen Dank! Ich hatte geplant, dass die hochrangige Klasse nächste Woche Papier macht, um Zeitschriften im Camp abzudecken und zu personalisieren. Jetzt werde ich sie auch die Tagebücher machen lassen!

Stacie Naczelnik (Autorin)von Seattle am 06. März 2010:

Eli, tut mir leid, dass ich so lange gebraucht habe, um zu antworten. Sie können auch vorgewachste Fäden kaufen. Ist das bei Michael erhältlich? Möglicherweise können Sie es online für weniger Geld finden.

Oderam 20. Januar 2010:

Ich habe angefangen, meine Materialien für mein Sammelalbum zu sammeln, und ich habe festgestellt, dass das Bienenwachs am schwierigsten zu erwerben ist. Ich habe einige in Michaels Kunsthandwerksladen gefunden, aber es war ziemlich teuer für ein Pfund Bienenwachs. Gibt es Alternativen? Erhitzen Sie es auch und tauchen Sie den Faden in das heiße Wachs oder reiben Sie einfach etwas Faden über das feste Wachs? Vielen Dank!

h.a.borcicham 01. Dezember 2009:

Styropor Kunstprojekte

Sehr hilfreicher Hub! Diese werden einige perfekte Geschenke machen :)

Danke, Holly

Salbei Knowlesam 23. November 2009:

Meine Kinder lieben diese für die Herstellung von Mini-Sammelalben oder Skizzenbüchern

Zigeunerweidevon Lake Tahoe Nevada USA, Wales UK und Taupo New Zealand am 15. Juni 2009:

Tolle Anweisungen, ich fühle mich wirklich inspiriert! Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, einen so detaillierten Hub zu erstellen. Zwei Daumen hoch!

luv.poemam 23. April 2009:

Ich liebe es! Ich habe mich schon seit einiger Zeit gefragt, wie man ein professionell aussehendes Sammelalbum macht. Dies sind die hilfreichsten Anweisungen, die ich gefunden habe!

Schwätzeraus New York City am 15. April 2009:

Sehr informativ, ich habe dies als PDF gespeichert und auch gedruckt. Ich möchte auf jeden Fall einige dieser Sammelalben machen.

Magrietam 26. Mai 2008:

Ich habe auch noch nie von ihnen gehört, ich werde ein paar als Geschenke machen und sehen, wie es geht.

Stacie Naczelnik (Autorin)von Seattle am 23. Februar 2008:

Danke MM, ich bin froh, dass es dir gefällt.

MM Del Rosarioaus NSW, Australien am 23. Februar 2008:

Hallo Stacie,

Dies ist ein Gewinner ....

Auch eine gute Idee für Leute, die handgemachte Dinge mögen ...

Gut gemacht und alles Gute

MM

Stacie Naczelnik (Autorin)von Seattle am 23. Februar 2008:

Sie tun es, Lissie. Ich habe sie für Gedichte gemacht, aber auch für andere Dinge. Mein Ehrenprojekt am College war eine Sammlung von Memoiren - ich machte ein Sammelalbum der Memoiren und gab sie den Professoren, die mir bei meinem Projekt halfen.

Elisabeth Sowerbuttsaus Neuseeland am 23. Februar 2008:

Was für eine coole Idee - ich habe noch nie von ihnen gehört - sie würden großartige Geschenke machen

Stacie Naczelnik (Autorin)von Seattle am 23. Februar 2008:

Danke vreccc, du solltest auch versuchen, ein Sammelalbum zu machen. Sie machen große Geschenke.

Vrecccvon Concord, NH am 23. Februar 2008:

Stacie,

Du hast mich inspiriert. Ich werde einen dieser Schritt-für-Schritt-Hubs erstellen. Es ist wirklich einzigartig und ich denke, es bringt viel Wert in diese Community.

Gute Arbeit!!!