Wie man Schaumblumen macht (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Maribel liebt es, Kunst und Handwerk zu schaffen. Normalerweise passt sie die Geschenke an, die sie für Veranstaltungen oder besondere Anlässe gibt.

Diese einfachen Tipps helfen Ihnen dabei, realistische, schöne Blumen zu erstellen.

Diese einfachen Tipps helfen Ihnen dabei, realistische, schöne Blumen zu erstellen.



lbuckels, gemeinfrei, über Pixabay



Erstellen Sie Blumen mit Schaumstoffplatten

Das sind keine echten Blumen. Sie sind auch keine Plastikblumen. Diese Blumen sind aus Schaumstoff! Ja, diese Schaumstoffplatten finden Sie in Kunsthandwerksgeschäften. Mit diesem Material können Sie Blumen erstellen, die fast realistisch sind. Da Schaum nicht wie Plastik glänzend aussieht, entsteht eher der Eindruck, dass künstliche Blumen echt sind.

Der Trick dabei ist nicht wirklich schwierig: Sie formen die Konturen einfach mit Wärme. Keine Notwendigkeit für Maschinen oder teure Geräte - verwenden Sie einfach dasselbe Bügeleisen, das Sie zum Glätten der Falten in Ihrem Hemd verwenden. Sie können auch Zeichen wie Linien, Rillen und Falten einer echten Blume durch eine Färbetechnik hinzufügen. Mit Farbe können Sie die Farben und Muster einer echten Blume kopieren.



Folgen Sie mir und beschreiben Sie mit mir, wie man diese Blumen macht. Ich habe dieses Handwerk von meiner Schwägerin gelernt. Sie hatte eine formelle Ausbildung, um zu lernen, wie man verschiedene Blumenmuster macht, und sie war so freundlich, Zeit damit verbracht zu haben, mich kostenlos zu unterrichten - ich konnte buchstäblich nicht warten, bis ich meine eigenen gemacht hatte. Ich bin mir sicher, dass jetzt Ihre Energie aufgebraucht ist und auch Sie bereit sind zu lernen, wie man diese echt aussehenden Blumen macht!

Die große Blumenpräsentation, die hier gezeigt wird, hat einige Zeit gedauert, aber es hat sich gelohnt.

Die große Blumenpräsentation, die hier gezeigt wird, hat einige Zeit gedauert, aber es hat sich gelohnt.

So wählen Sie den richtigen Schaum für Ihr Projekt

Schaum gibt es in verschiedenen Stärken und Farben. Wenn Sie online nach diesem Artikel suchen, suchen Sie nach 'Schaumstoffplatten' oder 'Schaumstoffpapier'.



  • Schaumpapier gegen Schaumstoffblätter: Sie finden das A4-Format von Schaumstoffpapier in verschiedenen Stärken - es reicht von 2 mm bis 5 mm. Wenn Sie nur wenige Blumen herstellen möchten, ist es in Ordnung, Schaumstoffpapiere zu kaufen. Wenn Sie jedoch ein größeres Projekt durchführen möchten, ist es kostengünstiger, Schaumstoffplatten zu kaufen. Ein Blatt ist 12 'x 18'. Es ist mühsam, dies zu versenden, wenn Sie weniger als zehn Blätter kaufen. Wenn dies der Fall ist, möchten Sie Ihre Blätter möglicherweise in einem physischen Geschäft und nicht online kaufen.
  • Dicke: Für kleine Blumen ist es am besten, die dünnste Schaumstoffplatte zu verwenden. Natürlich müssen Sie das dickste Blatt verwenden, wenn Sie Blumen mit großen Blütenblättern herstellen möchten. Wenn Sie wirklich große Blumen machen möchten, müssen Sie die Blütenblätter möglicherweise mit einem Blumendraht verstärken, um mehr Flexibilität bei der Formgebung in die gewünschten Formen zu erhalten (und um die Blütenblätter stabiler und nicht schlaffer zu machen).
  • Farbe: Ich bevorzuge die hellen Farbtöne, wenn nicht die weißen. Creme, Hellrosa und Lavendel sind meine Top-Picks. Warum? Sie bieten mehr Flexibilität in der Malphase und ergeben ein schöneres Ergebnis. Ich liebe einfach den Kontrast. Wenn Sie nicht malen und Farben hinzufügen möchten, wählen Sie Dunkelrot, Lila und andere kräftige und dunkle Farben.
Verschiedene Farben von Schaumstoffplatten.

Verschiedene Farben von Schaumstoffplatten.

Andere Materialien, die Sie benötigen

Abgesehen von Schaum sind die wichtigsten Dinge, die Sie benötigen:

  • Bügeleisen
  • Ölfarbe oder Posterfarbe (Posterfarbe kann jedoch verblassen)
  • Schwamm
  • Muster (Sie können Ihr eigenes Muster erstellen)
  • Bastelschere
  • Bleistift (0,5 mm oder 0,3 mm) oder Reibungsstift
  • Blumendrähte und Blumenbänder
  • Klebepistole

Schaumblumen machen große (und erschwingliche) Feiertagsdekoration



Es wird sicherlich die Kosten senken, wenn Sie mit diesen Techniken Ihre eigenen Weihnachtsdekorationen herstellen. Fügen Sie einfach Glitzer und Farben wie Grün, Gold und Rot hinzu, und Sie erhalten atemberaubende Stücke von Weihnachtsblumendekor.

Schritt 1: Erstellen (oder Drucken) von Papiervorlagen

Machen Sie einige Blütenblattmuster auf Papier. Ich benutze manchmal echte Blütenblätter. Dies kann zu einem unordentlichen Arbeitsbereich führen, aber zumindest sind Sie sicher, dass Sie das Muster einer echten Blume verwenden werden.

Wenn Sie keine eigenen Vorlagen erstellen möchten, gibt es einige Handwerksliebhaber, die großzügig genug sind, um ihre Vorlagen kostenlos zu veröffentlichen. Sie können diese Vorlagen drucken und direkt mit Schritt 2 fortfahren.



Schritt 2: Schneiden Sie die Vorlagen aus

Wenn Sie Blütenblätter mit komplizierten Mustern ausschneiden, verwenden Sie am besten eine Bastelschere - die schlanke und scharfe. Eine schlanke Form eignet sich am besten zum Schneiden von Kurven!

Garn Hut Ornament

Schritt 3: Verfolgen und Schneiden von Vorlagen auf Schaum

Legen Sie Ihre Schablone auf die Oberfläche des Schaums und zeichnen Sie sie nach. Verwenden Sie am besten einen 0,5-mm- oder 0,3-mm-Stift, damit Sie sich später keine Gedanken über eine Spur eines Umrisses machen müssen.

Wenn Sie beim Schneiden Probleme haben, die hellen Bleistiftlinien zu sehen, können Sie einen Kugelschreiber verwenden, der als Reibungsstift bezeichnet wird. Die Linien, die Sie mit diesem Stift machen, können gelöscht werden!

Denken Sie daran, die Schaumformen nach den gleichen Richtlinien wie in Schritt 2 auszuschneiden.

Beispielbild der Färbung

Beispielbild der Färbung

Schritt 4: Färben Sie die Schaumformen

Das Färben von Schaum erfordert eine spezielle Technik. Das Geheimnis ist die Verwendung eines Schwamms - genau wie beim Spülen von Geschirr. Verwenden Sie etwa ein Quadratzoll.

  1. Tauchen Sie Ihren Schwamm in Ölfarbe.
  2. Halten Sie den Schwamm mit Daumen und Zeigefinger fest.
  3. Machen Sie schnelle 'Wisch' -Stiche.

Diese Technik erzeugt einen Farbverlaufseffekt!

Schritt 5: Erhitzen und formen Sie Ihre Blumen

Erhitzen Sie Ihre Blume, indem Sie sie vorsichtig auf die Rückseite eines heißen Bügeleisens legen. Es dauert einige Sekunden, bis die für die Umformung erforderliche Wärme erreicht ist. Achten Sie jedoch darauf, diese nicht zu überhitzen!

Das Formen der Blume könnte etwas schwierig sein. Sie müssen es formen, solange es noch heiß ist. Dies erfordert besondere Sorgfalt - vermeiden Sie Verbrennungen.

Ein Hinweis zur Sicherheit: Wenn Sie dieses Handwerk mit Ihrem Kind machen, stellen Sie sicher, dass es erkennt, dass dieser Schritt es verletzen kann, wenn es nicht vorsichtig ist. Meine Tochter liebt es, mit mir Schaumblumen zu machen und sie ist immer fasziniert von diesem Schritt. Aber sie weiß, dass der Schaum heiß ist, und ich erlaube ihr nicht, diesen Schritt zu tun (jedenfalls nicht jetzt - vielleicht, wenn sie älter ist).

Schritt 6: Fügen Sie Blumendraht hinzu

Kleben Sie die Blütenblätter mit einer Klebepistole auf einen Blumendraht. Dies ist genau das, was Sie tun, wenn Sie Papierblumen herstellen - Sie kleben die Blütenblätter mit einer Klebepistole und einem Klebestift auf einen Draht.

Suche nach Inspiration? Hier sind einige Beispielprojekte, die Sie durchführen können

Bereit für die Herausforderung? Versuchen Sie, eine davon zu machen!

  • Blumenkorb: Das ist wirklich süß und einer meiner Favoriten.
  • Sonnenblumenuhr: Die Uhr hat einen Durchmesser von etwa einem Fuß.
  • Großes Display: Das hat mehrere Wochen gedauert, aber die Zeit hat sich gelohnt. (Ja, es wird Ihre ganze Freizeit in Anspruch nehmen, aber am Ende werden Sie das Ergebnis lieben.) Wählen Sie eine weiße Schaumstoffplatte. Färben Sie Ihre Ausschnitte Stück für Stück. Sie benötigen weiße, gelbe, rosa und grüne Ölfarbe.
  • Rosenstrauß: Dies ist kleiner als das große Display, aber es wird noch einige Zeit dauern, bis Sie fertig sind, da Sie Rosen zusammenbauen müssen, für die mehr Blütenblätter pro Blume erforderlich sind.
  • Rosenkranz: Sie können dieses Projekt zusammen mit dem Rosenstrauß durchführen. Die erforderlichen Techniken sind die gleichen.
  • Einfache Vase: Dies war mein erstes Schaumblumenprojekt.
Blumenkorb aus Schaumstoff. Blumenkorb aus Schaumstoff. Sonnenblumenuhr. Dies dauerte mehrere Wochen, aber die aufgewendete Zeit war es wert. Ein Rosenstrauß als Wanddekoration. Rosenkranz. Meine ersten Schaumblumen in einer Vase. Nahaufnahme der Schaumblütenblätter.

Blumenkorb aus Schaumstoff.

1/7

Testen Sie Ihr Wissen mit diesem Schaumblumen-Quiz

Wählen Sie für jede Frage die beste Antwort. Der Antwortschlüssel ist unten.

  1. Was sollten Sie zum Färben der Blütenblätter und Blätter verwenden?
    • Pinsel
    • Jeder Pinsel
    • Ein Schwamm
  2. Durch Erhitzen der Schaumstoffplatte können Sie den Blütenblatt- oder Blattausschnitt formen.
    • Wahr
    • Falsch

Lösungsschlüssel

  1. Ein Schwamm
  2. Wahr

Zeig mir deinen blumeninspirierten Geist :)

Maribel Taleghani Asl (Autorin)von den Philippinen am 29. August 2016:

Vielen Dank dafür, aber jetzt denke ich darüber nach, was diese spezifischen Gedanken sind.

Essyam 16. Februar 2015:

Großer gesunder Menschenverstand hier. Ich wünschte, ich hätte das gedacht.

DavidMoses1986am 04. Juni 2014:

schönes Objektiv :)

nonya222am 01. November 2013:

BEEINDRUCKEND! Fantastisch!!

SamanthaHauptam 19. August 2013:

Tolles Objektiv!

Socialpro54 LMam 04. August 2013:

Schöne Schaumblumen! Schönes Objektiv!

Melanie Wilcoxaus Pennsylvania, USA am 28. Mai 2013:

süße Marienkäfer

Oh wow! Sie sind wunderschön und sehen so echt aus. Tolles Objektiv und wirklich großartige Arbeit hier. Vielen Dank!

Praktischer Kalenderam 30. April 2013:

Der sah so aus, als hätte es mehrere Monate gedauert! Sehr schlau!

adragast24am 29. April 2013:

Diese sind wirklich erstaunlich. Ich wünschte ich wäre schlauer ...

tfsherman lmam 24. April 2013:

Huh, Schaumblumen, wer wusste! Ich liebe es, Filzblumen zu machen, aber diese sehen wunderschön aus!

Jayaviam 05. April 2013:

schöne dekorationen. so schön Danke fürs Teilen.

Elastaraam 24. März 2013:

Stoffkunst Ideen

Dies ist das erste Mal, dass ich von Schaumblumen höre und danke, dass Sie diese Linse mit uns geteilt haben, sonst würde ich es nicht wissen. Sie sehen wunderschön aus und sind dekorativ für zu Hause und sogar in Büros.

MaryMitchellam 19. März 2013:

Ich hätte nie daran gedacht, Blumen mit Schaum zu machen, sie sehen wunderschön aus - eine großartige Linse, danke.

LilyBirdam 18. März 2013:

Diese Blumen sind wunderschön. Ich mag die Sonnenblumenuhr sehr und das wird wahrscheinlich nicht mein erstes Projekt sein, aber ich werde es versuchen. Vielen Dank!

beaworkathomemomam 17. März 2013:

erstaunliche Linse. Fohlenblumen sehen so echt aus.

Chrystalliaam 13. März 2013:

Diese sind erstaunlich! Sie haben sicherlich ein Auge für Details. Ich freue mich auf Schritt für Schritt - ich bin immer auf der Suche nach einem neuen Handwerk.

Takkhisam 12. März 2013:

Schöne Schaumblumen! Um ehrlich zu sein, hatte ich keine Ahnung davon, aber jetzt habe ich. :) :)

Maribel Taleghani Asl (Autorin)von den Philippinen am 12. März 2013:

@ Titia: Danke. Ich bereite mich darauf vor, eine weitere Linse für die Herstellung dieser Blumen herzustellen. Ich werde jeden Schritt fotografieren.

Titia Geertmanaus Waterlandkerkje - Niederlande am 11. März 2013:

Wirklich schön, habe meinen Besuch bei Ihren Schaumblumen genossen.

Cynthia Sylvestermouseaus den Vereinigten Staaten am 04. März 2013:

Ihre Schaumblumen sind wunderschön!

Maribel Taleghani Asl (Autorin)von den Philippinen am 2. März 2013:

@chi kung: Danke für das Feedback. Ich werde es gerne ändern.

Chi Kungam 01. März 2013:

Ich liebe deine Schaumblumen! ein kleines Feedback: Ich würde Schwarz nicht als Hintergrundfarbe verwenden - es verdunkelt die 'Stimmung' der gesamten Linse - aber das liegt natürlich bei Ihnen :)