Wie man ein Miniaturpuppenbett macht

Ein Miniaturpuppenbett wäre ein nachdenkliches, handgemachtes Geschenk für einen besonderen Puppenliebhaber in Ihrem Leben.

Ein Miniaturpuppenbett wäre ein nachdenkliches, handgemachtes Geschenk für einen besonderen Puppenliebhaber in Ihrem Leben.

Aluminiumfolie art

Sie benötigen:

Folgendes benötigen Sie:



• 2 gleich große Schmuckschatullen mit den kleinen Baumwolleinsätzen (wenn sie nicht über die Einsätze verfügen, können Sie Wattebäusche oder Quiltwatte verwenden).



• Stoffreste und Zierleisten *

• Heißklebepistole oder nur normaler, starker Kleber



• Klebeband

Pinselstrich Textur

• Kleiner Plastikdeckel, z. B. aus einem Joghurtbehälter

• Wattebäusche oder anderes Füllmaterial




* Sie benötigen ein größeres Stoffquadrat für die Bettlaken, zwei kleinere Quadrate für die Steppdecke und ein längeres Rechteck für das Kissen. Messen Sie diese auf Größe, nachdem Sie die Basis des Bettes zusammengebaut haben. Vergessen Sie nicht, Nahtzugaben für das Kissen und die Decke zuzulassen!

Bettrahmen zusammenbauen

Kleben Sie die beiden Deckel nebeneinander (siehe Foto 1). Sie müssen wahrscheinlich ein kleines Klebeband verwenden, um sie zusammenzuhalten.



Kleben Sie jede der Schachteln verkehrt herum auf die Deckel und lassen Sie eine Kante für den Joghurtdeckel (der Ihr Kopfteil sein wird). (siehe Foto 2) Sie müssen wahrscheinlich viel Klebeband verwenden, um sie zusammenzuhalten! Keine Sorge, die Bettwäsche bedeckt das gesamte Klebeband.

Schneiden Sie die Unterkante vom Joghurtdeckel ab und kleben Sie sie auf die Kante, die Sie verlassen haben (Foto 3).

Das Bett dekorieren

Kleben Sie Ihre Baumwolleinsätze für die Matratze auf die Oberseite des Bettes (Foto 4).



Schneiden Sie ein Rechteck aus Stoff, das groß genug ist, um fast bis zum Boden des Bettes zu gelangen. Messen Sie um die Unterseite des Bettes und schneiden Sie ein Stück Zierleiste ab, um die Unterseite zu umrunden (Foto 5).

Musikinstrument machen

Kleben Sie den Stoff vorsichtig auf das Bett und falten Sie die Ecken gegen Ende ein (Foto 6).

Kleben Sie die Verkleidung um die Unterkante (Foto 7).

Messen und schneiden Sie zwei Stoffstücke, die groß genug für die Decke sind, sowie eine Nahtzugabe. Nähen Sie sie zusammen (Foto 8). Machen Sie das Kissen auf die gleiche Weise und füllen Sie es mit etwas Weichem, wie Baumwolle oder all den Garnstücken, die Sie nie verwenden.

Legen Sie die Decke und das Kissen auf das Bett und genießen Sie Ihr Miniaturbett! Dies wäre ein großartiges Geschenk für einen jungen Puppenliebhaber oder sogar zum Ausstellen in Ihren eigenen Regalen.

Was ist Chroma?
wie man ein Miniaturpuppenbett macht

wie man ein Miniaturpuppenbett macht

Handgemachtes Puppenbett aus Schmuckschatullen und Stoffresten.

Handgemachtes Puppenbett aus Schmuckschatullen und Stoffresten.

2017 Rachel