Wie man Holzbänke für Feenhäuser macht

L. M. Reid ist ein irischer Schriftsteller, der viele Artikel veröffentlicht hat. Sie hat ein großes Interesse daran, Kunsthandwerk zu schaffen.

Erfahren Sie, wie Sie eine Holzbank für einen Märchengarten herstellen

Erfahren Sie, wie Sie eine Holzbank für einen Märchengarten herstellen



L, M, Reid



Wie man eine hölzerne Feenbank macht

Ich mache viele Feenbaumhäuser, die sich auf Handwerksausstellungen und Messen sehr gut verkaufen. Ich rüste sie mit Miniaturtischen, Stühlen und Gartenbänken aus.

Diese kleinen Holzbänke und Stühle lassen sich leicht aus Gartenstöcken herstellen. Ich werde Ihnen anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und meinen eigenen Fotos zeigen, wie es geht.



Ausrüstung benötigt, um die Bank zu machen

  • Gartenstöcke
  • Gartenschere
  • Holzfeile
  • Klebepistole
  • Klebestifte
  • Lochmacher (oder sehr kleiner Schraubendreher)
  • Acrylfarbe
  • Acrylglanz
Wie man Feenbänke macht

Wie man Feenbänke macht

L. M. Reid

Schritt 1: Die Bank machen

  1. Entscheiden Sie sich für die Größe der Bank, die Sie herstellen. Dies hängt davon ab, wo Sie es platzieren.
  2. Messen Sie den ersten Stock auf die Länge der Bank und schneiden Sie mit den Gartenschere.
  3. Nehmen Sie das Holzstück, das Sie gerade geschnitten haben, und verwenden Sie es als Markierung entlang des langen Stockstücks.
  4. Markieren Sie drei mit einem Bleistift für jede Bank, die Sie zusammenbauen möchten.
  5. Mit den Gartenschere zuschneiden.
  6. Glätten Sie die Kanten mit der Holzfeile
  7. Wenn einer der Sticks größer ist, können Sie ihn mit dieser Methode auf die richtige Größe rasieren. Sie müssen genau sein, sonst sieht der Sitz nicht gut aus.
  8. Schneiden Sie ein kleines Stück Holz auf diesen Sitz, um ihn miteinander zu versiegeln. Es wird die Länge der 3 Holzstücke sein, die in die entgegengesetzte Richtung gehen. Schauen Sie sich das Foto unten an, um zu sehen, was ich meine.
  9. Nehmen Sie es jetzt und schneiden Sie es mit den Gartenschere in zwei Hälften. Legen Sie diese auf den Sitz, um festzustellen, ob sie alle drei Stöcke des Sitzes bedecken. Ich ziehe es vor, sie diagonal zu platzieren, weil es einen besseren Halt gibt.
Eine Feenbank machen

Eine Feenbank machen



L. M. Reid

Schritt 2: So kleben Sie die Sticks sicher

  1. Halten Sie Ihren Schraubendreher oder Locher bereit.
  2. Geben Sie ein wenig Kleber auf die Sticks in der richtigen Position.
  3. Legen Sie das Stück Holz schnell auf den Kleber.
  4. Drücken Sie mit dem Schraubendreher auf das Holzstück und halten Sie es etwa 10 Sekunden lang gedrückt.
  5. Machen Sie dasselbe für das andere Stück.
  6. Versuchen Sie nicht, den Kleber auf das kleine Stück Holz aufzutragen.
  7. Sie müssen dies aufheben und müssen etwas Heißkleber auf Ihre Finger bekommen. So bekam ich meine schlimmste Verbrennung. Der Kleber klebte an meinem Finger und brannte direkt durch meine Haut. Also bitte sei vorsichtig.
  8. Fügen Sie zwischen den ersten beiden Sticks etwas Kleber hinzu.
  9. Halten Sie sie fünfzehn Sekunden lang zusammen
  10. Ich finde es sicherer, dies mit einem Schraubenzieher und einem Lochmacher zu tun.
  11. Machen Sie dasselbe für das dritte Stück.
  12. Kleben Sie nun ein kleineres Stück auf die Unterseite des Sitzes, um die drei Stöcke noch mehr zu sichern.

Ich benutze die Klebepistole vorsichtig und sie ist großartig für alle, die viel basteln. Es muss ordnungsgemäß verwendet werden, da es sonst sehr gefährlich sein kann. Ich habe mich einmal sehr schwer verbrannt. Ich bin jetzt sehr vorsichtig und füge hier meine Tipps zur sicheren Verwendung der Klebepistole hinzu.

Kleben Sie den Sitz der Bank fest

Kleben Sie den Sitz der Bank fest



L. M. Reid

Schritt 3: Erstellen der Vorderbeine der Bank

  1. Schneiden Sie zwei Stücke der Sticks genau gleich groß. Die für die 2-Zoll-Bank sind etwa ¾ Zoll.
  2. Fügen Sie den Kleber ganz rechts in den Sitz ein und legen Sie das Bein darauf.
  3. Zehn Sekunden lang gedrückt halten.
  4. Machen Sie dasselbe für das andere Bein links.
Kleben Sie die Teile zusammen

Kleben Sie die Teile zusammen

Lavendel Beutel DIY

L. M. Reid



Schritt 4: Machen Sie die Hinterbeine und die Rückseite der Bank

  1. Legen Sie Ihre beiden größten Stöcke auseinander auf Ihre Arbeitsplatte.
  2. Tragen Sie den Kleber auf die Kante des kleineren Sticks auf.
  3. Ganz oben auf den ersten größeren Stab legen
  4. Zehn Sekunden lang gedrückt halten
  5. Nehmen Sie den zweiten kleineren Stab und kleben Sie ihn auf den größeren. Lass eine Lücke zwischen ihnen.
  6. Kleben Sie die beiden Kanten der kleinsten Stifte und drücken Sie den größeren Stift auf den Kleber.
  7. Zehn Sekunden lang gedrückt halten.
Wie man eine Miniaturbank für einen Märchengarten macht

Wie man eine Miniaturbank für einen Märchengarten macht

L. M. Reid

Schritt 5: Befestigen Sie die Rückseite der Bank am Sitz

  1. Legen Sie den Kleber auf den Sitz, wo er an der Rückseite befestigt wird.
  2. Dies muss sehr sorgfältig in Position gebracht werden. Sie müssen sicherstellen, dass die Enden der Stöcke, bei denen es sich tatsächlich um die beiden Hinterbeine handelt, die gleiche Größe wie die beiden Vorderbeine haben.
  3. Zehn Sekunden lang zusammenhalten
Holzbänke für Feenhäuser

Holzbänke für Feenhäuser

L. M. Reid

Schritt 6: Armlehnen herstellen

  1. Nehmen Sie einen der kleinsten Sticks und kleben Sie ihn vorne rechts auf den Sitz.
  2. Zehn Sekunden lang gedrückt halten
  3. Machen Sie dasselbe auf der linken Seite des Sitzes
  4. Messen Sie einen Stock von der Rückseite der Rückenlehne bis zum kleinen Stützstab.
  5. Schneiden Sie diesen Stock in halbe Länge breit. Dadurch erhalten Sie auf jedem Stick eine flache Oberfläche.
  6. Legen Sie den Kleber auf den Stützstab und auf die Kante, die der Rückseite des flachen Stabs am nächsten liegt.
  7. Vorsichtig in Position bringen und zehn Sekunden lang gedrückt halten

Schritt 7: Bemalen der Bank

  1. Ich male die Bänke gerne mit Acrylfarbe. Es ist einfacher, das Bild hinten und unter der Bank zu malen. Achten Sie auf die Beine, da es zu leicht ist, einige Seiten zu übersehen.
  2. Malen Sie in jeder gewünschten Farbe.
  3. Vollständig trocknen lassen.
  4. Malen Sie mit einem zweiten Anstrich.
  5. Vollständig trocknen lassen.
  6. Zum Abschluss mit Acrylglanz streichen.
  7. Dadurch sieht die Bank besser aus und schützt sie auch, wenn Sie sie außerhalb von Fairy Gardens hinzufügen möchten.
Wie man aus Holz eine Feenbank macht

Wie man aus Holz eine Feenbank macht

L. M. Reid

Bemerkungen

Lynsey Hartaus Lanarkshire am 31. Mai 2020:

OH MEIN GOTT!! Das ist zu bezaubernd! Ich liebe Märchengärten und habe einen großen eigenen. Ich werde auf jeden Fall in Betracht ziehen, mit Hilfe Ihrer Hubs mein eigenes kleines Zubehör herzustellen! Ich danke Ihnen für das Teilen.