Machen Sie eine einfache Origami-Box mit Deckel

Frau Venegas verwendet seit 2003 Origami zur Herstellung von Rosetten und Medaillons. Sie teilt Kunst- / Handwerkstechniken und -ideen im Internet.

Fertige Rechteck-Origami-Box für Valentinstag-Glasherz



Fertige Rechteck-Origami-Box für Valentinstag-Glasherz

Schritt für Schritt Origami Box mit Deckel

Machen Sie rechteckige Origami-Boxen mit den folgenden zehn Schritten. Alles, was Sie brauchen, ist grundlegendes Origami-Know-how und zwei Blatt Papier. Wenn Sie den schriftlichen Anweisungen folgen können, können Sie dieses Papierfaltprojekt durchführen.



Diese kleinen Schachteln sind perfekt für die kleinen Geschenke, die Sie vielleicht geben möchten. Eine Schachtel, die handgemacht aussieht, würde sich für die Enkel wie ein besonderer Schatz anfühlen. Rote M & M's oder winzige Aufkleber, Tattoo-Transfers für Kinder oder Goldfisch-Cracker würden Spaß machen, wenn man sie hineinsteckt.

Bootie Socken Erwachsene



Ich habe ungefähr dreißig davon gemacht, um die Anweisungen und Schritte auf das Minimum zu bringen. Zusätzliche Tipps am Ende der Seite, wenn mehr als eine Box Ihr Ziel ist.

Finden Sie Papier für die Herstellung Ihrer Box

  • Suchen Sie zwei rechteckige Blätter des gleichen Typs, die nicht zu dick sind. Zwei Magazinseiten wären in Ordnung. Ich benutze einen kostenlosen Kalender mit bunten Zügen. Jeder alte Kalender von geringerer Qualität würde funktionieren. Die Seiten der teureren Kalender haben eine Dicke, die schwer zu handhaben wäre.
  • Verwenden Sie Zeitung für Ihre ersten Übungsboxen, wenn Sie möchten.
  • Schneiden Sie beide Blätter in gleich große Rechtecke. Jede Größe ist in Ordnung, aber da es Ihr erstes Projekt ist, machen Sie es nicht zu klein: z. 9 x 12, 7 x 8, 8 x 11 Zoll ist in Ordnung.
  • Nehmen Sie ein Blatt der Rechtecke und schneiden Sie eine der kurzen Seiten ab. Schneiden Sie 3/8 Zoll von einer langen Seite ab. Das zugeschnittene Rechteck befindet sich am unteren Rand des Felds. Der größere ist dein Deckel. Das Bild hier zeigt das Zuschneiden eines Blattes.
Schneiden Sie eines der Blätter

Schneiden Sie eines der Blätter

Nimm das kleinere Rechteck und finde die Mitte auf der kurzen Seite. Zum Markieren jeweils kneifen. Wenn Sie möchten, ziehen Sie leicht eine Bleistiftlinie zwischen den beiden Markierungen auf der falschen Seite des Papiers. Nimm das kleinere Rechteck und finde die Mitte auf der kurzen Seite. Zum Markieren jeweils kneifen. Wenn Sie möchten, ziehen Sie leicht eine Bleistiftlinie zwischen den beiden Markierungen auf der falschen Seite des Papiers. Drehen Sie jeden Eckpunkt so, dass sie sich wie gezeigt in der Mitte treffen. Verwenden Sie Ihre Quetschspuren und die Linie als Richtlinie. Das Papier hat links und rechts Punkte. Falten Sie das Oberteil in die Mitte. Falten Sie den Boden in die Mitte. Falte. Falten Sie oben und unten wieder in die Mitte. Dies sind die Falten für den Boden der Box. Gut falten.

Nimm das kleinere Rechteck und finde die Mitte auf der kurzen Seite. Zum Markieren jeweils kneifen. Wenn Sie möchten, ziehen Sie leicht eine Bleistiftlinie zwischen den beiden Markierungen auf der falschen Seite des Papiers.

1/4 Verwenden Sie zwei Fingerspitzen als Hilfsmittel beim vertikalen Falten an den X. Sie können stattdessen ein flaches Lineal verwenden. Verwenden Sie zwei Fingerspitzen als Hilfsmittel beim vertikalen Falten an den X. Sie können stattdessen ein flaches Lineal verwenden. Beide Seiten zusammenfalten. Die äußeren Punkte sind zur Mitte hin. Öffnen Sie die letzten beiden Falten. Machen Sie eine diagonale Vorfalte entlang des Bereichs der roten Linie. Die Falte ist oben (eine Bergfalte) und endet am roten X. Machen Sie diese Vorfalte an jeder Ecke. Beenden Sie die Box, indem Sie die Seiten mit beiden Händen nach oben ziehen. Verwenden Sie Zeigefinger, um V & Apos im Bereich der Herzspitze zu erstellen. Bringen Sie die Endklappe hoch und rüber in die Box. Machen Sie Falten an der Oberkante und eine umgekehrte Falte an der Unterseite



Verwenden Sie zwei Fingerspitzen als Hilfsmittel beim vertikalen Falten an den X. Sie können stattdessen ein flaches Lineal verwenden.

fünfzehn

Letzter Schritt von zehn

YouTube für die Box endet

  • Falten Sie die Klappe um und machen Sie eine gute Falte an der Oberkante und eine umgekehrte Falte an der Innenseite der Box.
  • Machen Sie dasselbe für beide Enden der Box.
Machen Sie Papierboxen mit einfachem Origami

Machen Sie Papierboxen mit einfachem Origami

Machen Sie den Deckel mit dem größeren Papier

  • Das andere Blatt Papier muss ab Teil 1 auf die gleiche Weise gefaltet werden.
  • Setzen Sie die etwas kleinere Box in die größere ein.
Quadratische Eier für Ostern

Quadratische Eier für Ostern

Ideen für die Paper Box



Verwenden Sie hübsches Frühlingspapier, um 'quadratische Eier' für den morgendlichen Brunch an Ostern zuzubereiten. Kisten aus alten Kalendern wären bei der Ostereiersuche ein merkwürdiger Fund.

Haben Sie viele Nichten und Neffen? Machen Sie Box Tops aus einer Rolle ausgefallenem Geschenkpapier (nicht aus dickem Geschenkpapier) und machen Sie die Unterseite aus einer Standardrolle Weiß oder einer anderen passenden Farbe.

Ostertag bekommen die Kinder Goldfische oder an Halloween gruselige Gummis wie Schlangen.

Rechteck Origami Box



Rechteck Origami Box

Die Rechteckbox

Ich nahm ein quadratisches Kastenmuster und stellte fest, dass ich es für eine rechteckige Kiste ändern konnte und oben oder unten keine Falten hatte. Dies ist meine Version und wenn ein Schritt nicht klar ist, lass es mich unten wissen. Es gibt immer Raum für Verbesserungen.

Bastelstöcke Ideen

Das Ziel dieser Box war es, sie rechteckig und ohne unschöne Falten auf dem Deckel zu haben.

Zum Aufbewahren von Kleinigkeiten verwenden

In Schachteln können Visitenkarten und Geschenkanhänger aufbewahrt werden

In Schachteln können Visitenkarten und Geschenkanhänger aufbewahrt werden

Verwenden der handgefertigten Rechteck-Origami-Box

  • Verwenden Sie alte Kalender, um kleine Schachteln für Geschenkanhänger und Visitenkarten herzustellen.
  • Süßes Kinderpapier kann eine kleine Schachtel sein, die größeren Kindern mit einigen M & M's oder sogar Gemüsesticks gegeben werden kann.
  • Verwenden Sie die Anweisungen für ein Regentagsprojekt für ältere Kinder. Lehrer können das Muster für eine Mathematikstunde verwenden.
  • Zum Verpacken von Gegenständen in einer großen Handtasche oder einem Rucksack.

Andere rechteckige Origami-Kästen mit Deckel

  • Quadratisches Origami-Kasten-Muster
    Dies ist das Muster, das ich für meine Version geändert habe. Bei einem Deckel können Sie sehen, ob 3/8 Zoll Abstand von zwei Seiten einen gut passenden Boden ergeben. Verwenden Sie dieses Muster, um die Grundlagen meines Origami-Box-Musters zu erläutern.
  • Origami Box
    Diese Version könnte für dickeres Papier verwendet werden. Es gibt nicht so viele Doppelschichten.

Origami Box Vorteile und Tipps

  1. Keine Falten, um die Ober- oder Unterseite zu beschädigen. Gut für die Wiederverwendung alter Kalender, Fotoseiten von Magazinen und dekoratives Geschenkpapier.
  2. Dieses Muster erzeugt eine rechteckige Box mit Papier jeder Größe. Denken Sie daran, mit zwei Blättern gleicher Größe zu beginnen und eines für den Boden der Schachtel zu schneiden.
  3. Robuste doppelseitige Konstruktion.
  4. Diese Bastelseite ist leicht zu lesen und übersichtlich.
  5. Um eine quadratische Schachtel herzustellen, starten Sie den Vorgang einfach mit zwei Blatt quadratischem Papier.

Origami Box und Deckel

Komm zurück und lass alle wissen, wofür du deine handgefertigten Schachteln verwendest.

Make-an-Easy-Origami-Box

2012 Sherry Venegas

Haben Sie an quadratische Eier für Ostern gedacht?

Sherry Venegas (Autor)von La Verne, CA am 16. September 2017:

Chris und Lilo schreiben, wie sie dieses Kastenmuster verwenden.

Ich liebe es, Schachteln aus recyceltem Material und alten Zeitschriften herzustellen. Wir stellen Batikmode und Accessoires her, unser Studio befindet sich in Grenada. westindieswww.artfabrikgrenada.com.

Wir stellen alle unsere Taschen her, um die handgefertigten Gegenstände in unserem Studio zu verpacken, indem wir Zeitungen falten, nähen und wiederverwenden. Und die Schachteln zum Verpacken von kleinen Gegenständen wie Schmuck, der mit den Origami-Faltanweisungen hergestellt wurde. Unsere Kunden lieben es. Für die Schachteln, die wir veraltete Touristenmagazine verwenden, bestehen sie aus stärkerem Papier. Wir haben gerade eine Weihnachtsverzierung erstellt. Baum gefaltete Origami-Kraniche in einer rechteckigen Origami-Schachtel. Die Kraniche schwingen friedlich an einem zierlichen Seil, das mit Perlen und glitzernden Dingen verziert ist.

Wir wünschen allen Handwerkern einen schönen Feiertag. lilo und chris

Sherry Venegas (Autor)von La Verne, CA am 07. Juni 2015:

Fleeceknoten Steppdecke

Hurra, ich bin froh, dass Sie die Anleitung ausprobiert und eine gute Schachtel hergestellt haben. Sie sind schön für eine Weile in der Handtasche zu verwenden. Sobald es schlaff oder zerkleinert ist, wird ein neues hergestellt.

Melodie Lassalleaus Kalifornien am 06. Juni 2015:

Türen aus gebranntem Holz

Ich bin endlich dazu gekommen, einen zu machen. Ihre Anweisungen sind fantastisch. Ich habe einen alten Hawaii-Kalender verwendet. Meins war nicht ganz so ordentlich wie deins, aber jetzt, wo ich weiß, was ich tue, sollte ich es mit weniger Knickspuren tun können. Danke für die tolle Grafik!

Sherry Venegas (Autor)von La Verne, CA am 22. Februar 2015:

Vielen Dank. Ein zusätzlicher Tipp. Wenn Sie sehr dickes Papier haben, fügen Sie einen Bruchteil mehr hinzu, um die kurze Seite der Schachtel abzuschneiden. Wenn ich zum Beispiel einen Kalender von sehr hoher Qualität habe, rasiere ich etwas mehr als einen halben Zoll ab, um mehr Platz für die Dicke zu schaffen.

Melodie Lassalleaus Kalifornien am 21. Februar 2015:

Sherry, diese Kisten sind so schön. Ich mag die Wiederverwendung von Kalendern und Geschenkpapier, um sie herzustellen. Ich mache schon meine eigenen Weihnachtsgeschenkanhänger mit alten Grußkarten. Ich werde diese Kisten versuchen müssen. Sie wären ordentlich für Geschenke!

Barbara Tremblay Cipakaus Toronto, Kanada am 19. März 2014:

Ich liebe kleine Schachteln wie diese - ich bin mir nicht sicher, ob ich eine machen könnte - meine Freunde wissen, dass ich wahrscheinlich jede kleine dekorative Geschenkbox behalten werde, die sie mir beim Verpacken von etwas geben - übrigens eine wundervolle Seite

Linda Pogueaus Missouri am 16. März 2013:

Wenn mein Mann im Druck arbeitete, stellte er Schachteln für verschiedene Tintenfarben her. Ich habe Boxen wie diese für Visitenkarten erstellt, als ich Desktop Publishing machte. Origami-Geschenkboxen machen Spaß und passen sich einer Vielzahl von Anforderungen an.

Rockbleederam 06. Februar 2013:

Ich mache auch Origami-Boxen für meine Perlen und Büroklammern, aber in quadratischen Formen. Danke für dieses Tutorial. Ich kann jetzt Rechteckboxen machen!