Wussten Sie, dass Lisa Kudrow im wirklichen Leben schwanger war, als Sie Phoebes Schwangerschaft in Friends filmten?

Lisa Kudrow war im wirklichen Leben schwanger, als sie die Drillingsgeschichte für Phoebe Buffay in Friends drehte. Der Schauspieler hatte zuvor mitgeteilt, dass die Macher die Schwangerschaft nicht wirklich verbergen wollten, also schrieben sie sie in die Show.

Lisa KudrowLisa Kudrow spielte Phoebe Buffay in der beliebten Sitcom Friends. (Foto: Lisa Kudrow/Instagram, NBC)

Der Trailer der Special-Episode des Freundestreffens hat die Sitcom-Fans sicherlich emotional berührt. Während viele geduldig darauf warten, dass die Episode am 27. Mai auf HBO Max ausgestrahlt wird, besuchen einige der Fans ihre Lieblingsfolgen aus den zehn Staffeln einer der beliebtesten Shows noch einmal. Mit dem Wiedervereinigungs-Special gleich um die Ecke, hier sind einige Kleinigkeiten, die nur eingefleischte Fans der Show kennen.



Wussten Sie, dass Lisa Kudrow während der Dreharbeiten zu Phoebes Schwangerschaftsgeschichte im wirklichen Leben schwanger war? Die Macher beschlossen, Lisa Kudrows Schwangerschaft in die Show zu schreiben und sie als den Track zu integrieren, in dem Phoebe in der vierten Staffel der Show mit Drillingen schwanger ist.

Als der Schauspieler im wirklichen Leben zur Welt kam, beendete ihr Friends-Charakter Phoebe Buffay ihre vierte Staffel in der Show und diente immer noch als Ersatzmutter von Drillingen für ihren Bruder und seine Frau. Der Charakter bringt später die fünfte Staffel der Serie zur Welt.



Welche Episode stirbt Derek Shepherd in Greys Anatomie?
AUCH LESEN|Friends The Reunion: Freundschaften und Familie, die daraus entstanden sind, sind nicht in Worte zu fassen, sagt Jennifer Aniston

Lisa erinnerte sich an die Zeit, als sie während der Dreharbeiten für die Show schwanger war, und erzählte Menschen in einem früheren Interview: Wir sechs machten uns hinter der Bühne zusammen und sagten einfach: 'In Ordnung, eine gute Show, liebe dich, liebst du, du liebst dich .“ Und wenn ich schwanger war, dann sagten sie: „Habe eine tolle Show, liebe dich, liebe dich – liebe dich, kleiner Julian!“ „Weil wir wussten, dass es ein Junge war und so hieß er.

Film über Hotel in Indien



Sie fügte hinzu: So süß, dass sie meinen kleinen Fötus in die Gruppe aufgenommen haben.

AUCH LESEN| Friends-Schauspielerin Lisa Kudrow wollte Rachel spielen und nicht Phoebe: 'Ich dachte, das könnte urkomisch sein'

Lisas Sohn Julian hat kürzlich das College abgeschlossen. Die Schauspielerin teilte ihrem Sohn ein Bild, auf dem er seinen Abschluss an der University of Southern California feierte. Sie hat das Foto mit einem Titel versehen: Happy stolz GLÜCKLICH. Und ein bisschen weinen. Von mir nicht er.. @juls_magewls.

An der Arbeitsfront wird Lisa in der besonderen Reunion-Episode neben Jennifer Aniston, Courteney Cox, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer zu sehen sein. Die Folge, die auf HBO Max gestreamt wird, wird unter anderem auch bekannte Gesichter wie David Beckham, Justin Bieber, BTS, James Corden, Cara Delevingne, Lady Gaga, Kit Harington, Mindy Kaling, Reese Witherspoon und Malala Yousafzai zeigen.