Zeichnen lernen mit der rechten Seite Ihres Gehirns

Johns liebt Kunst seit seiner Schulzeit, als er verschiedene Kunstpreise gewann. Er hat kommerzielle Kunst studiert und Werbeillustrationen gemacht.

Ältester der australischen Aborigines. Meine eigene Version einer Originalzeichnung von Eric Jolliffe.

Ältester der australischen Aborigines. Meine eigene Version einer Originalzeichnung von Eric Jolliffe.



Prozessfarbdefinition

John Hansen 2005



Was weiß ich? Mein hintergrund

Ich hatte schon als kleines Kind (vor Computern, iPads und dergleichen) immer künstlerische Fähigkeiten. Mein Lieblingsbeschäftigung war Zeichnen und Skizzieren. Ich habe kommerzielle Kunst an der ICS Correspondence School studiert (bevor die digitale Computerkunst dieses Gebiet übernahm).

Während meiner Anstellung an der Central Queensland University in Rockhampton wurde ich gebeten, Cartoons für das Einführungshandbuch der Bibliothek zu zeichnen und Poster und Displays für die & apos; Orientierungswoche & apos; jedes Jahr.



Ich habe das Buch gelesen'Zeichnen auf der rechten Seite Ihres Gehirns' von Betty Edwardsund war beeindruckt von der Theorie und den diskutierten Übungen. Ich präsentiere hier nur die Grundidee, damit Sie überlegen können, ob Sie daran interessiert sind, Ihre künstlerischen Fähigkeiten zu verbessern. Ich bin zuversichtlich, wenn Sie die Anweisungen in den Übungen befolgen, wird sich Ihre Zeichnung dramatisch verbessern. Viel Glück bei Ihren Bemühungen.

Theorie der rechten und linken Gehirnhälfte

Die Theorie der rechten und linken Gehirnhälfte entstand in der Arbeit vonRoger W. Sperry, der 1981 den Nobelpreis erhielt.

Die rechte Gehirnhälfte



Nach der Dominanztheorie der linken Gehirnhälfte und der rechten Gehirnhälfte eignet sich die rechte Gehirnhälfte am besten für ausdrucksstarke und kreative Aufgaben. Einige der Fähigkeiten, die im Volksmund mit der rechten Seite des Gehirns verbunden sind, umfassen:

  • Gesichter erkennen
  • Gefühle ausdrücken
  • Musik
  • Emotionen lesen
  • Farbe
  • Bilder
  • Intuition
  • Kreativität

Die linke Gehirnhälfte

Die linke Seite des Gehirns wird als geschickt für Aufgaben angesehen, die Logik, Sprache und analytisches Denken umfassen. Die linke Gehirnhälfte wird oft als besser beschrieben in:



  • Sprache
  • Logik
  • Kritisches Denken
  • Zahlen
  • Argumentation
Lernen, mit der rechten Gehirnhälfte zu zeichnen

Pixabay

Die rechte Seite: Natürliche künstlerische Fähigkeit

Haben Sie sich jemals gefragt, warum einige von uns künstlerische Fähigkeiten besitzen und in der Lage zu sein scheinen, erstaunliche Zeichnungen, Gemälde und Skulpturen zu schaffen, während sich der Rest der Bevölkerung darauf beschränkt, grundlegende Strichmännchen zu zeichnen? (Schriftsteller und Dichter gehören auch zu denen mit künstlerischen Fähigkeiten.)

Nun, obwohl & apos; hervorragend & apos; künstlerische Fähigkeiten sind von Gott gegebenes Talent, was nicht bedeutet, dass der Rest von uns nicht trainieren kann, zumindest in der Lage zu sein, auf einem mehr als zufriedenstellenden Niveau zu zeichnen oder zu malen.



Es ist eine seit langem akzeptierte Theorie, dass wir alle eine eingebaute Vorauswahl haben, um entweder die linke oder die rechte Seite unseres Gehirns überwiegend zu verwenden, und dies ist einer der Hauptfaktoren bei der Bestimmung, wo die meisten unserer Fähigkeiten als Menschen liegen gerichtet sind.

Neuere Forschungen haben gezeigt, dass es nicht immer eine so ausgeprägte Neigung von Individuen zur vorherrschenden Verwendung einer Seite des Gehirns über der anderen gibt, wie zuvor angenommen. Zum Beispiel zeigen neue Studien, dass Fähigkeiten in Fächern wie Mathematik tatsächlich am stärksten sind, wenn beide Gehirnhälften zusammenarbeiten. Neurowissenschaftler wissen jetzt, dass die beiden Seiten des Gehirns zusammenarbeiten, um eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen, und dass die beiden Hemisphären kommunizieren.

Abgesehen davon funktioniert dieses System zur Verbesserung Ihrer künstlerischen Fähigkeiten immer noch, und Einzelpersonen scheinen immer noch eine gewisse Präferenz für die Attribute zu zeigen, die mit der rechten oder linken Gehirnhälfte verbunden sind.

Mickey Mouse Design habe ich für ein T-Shirt gezeichnet

Mickey Mouse Design habe ich für ein T-Shirt gezeichnet

John Hansen 1998

Übung Eins: Auf den Kopf stellen

Auf den Kopf gestellt zu zeichnen ist eine übliche Übung, an der Kunststudenten arbeiten müssen, um die Beobachtungsfähigkeiten zu verbessern und den Übergang vom logischen Modus (linke Gehirnhälfte) zum kreativen Modus (rechte Gehirnhälfte) zu erleichtern.

Eine der Übungen in Betty Edwards & apos; Das wunderbare Buch 'Zeichnen auf der rechten Seite des Gehirns' soll eine Skizze von Picassos 'Porträt von Igor Strawinsky' kopieren, aber verkehrt herum zeichnen. Ich konnte es ganz gut richtig machen (ich habe natürliche künstlerische Fähigkeiten und bin natürlich auf die rechte Gehirnhälfte ausgerichtet), war aber überrascht, wie viel einfacher es war, als ich die Originalzeichnung auf den Kopf stellte.

Der Zweck der Übung besteht darin, das zu zeichnen, was wir tatsächlich sehen, und uns davon abzuhalten, uns auf erkennbare Formen zu konzentrieren, die unser Gehirn aus seinem gespeicherten Konzept dieser Form interpretiert. Es ist schwierig, unseren logischen Modus vollständig auszuschalten. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Durchführung dieser Übung helfen können:

  • Konzentrieren Sie sich auf einzelne Linien und deren Beziehung zu denen um sie herum, anstatt die gesamte Form zu betrachten
  • Sehen Sie sich die Leerzeichen um die Linien an, um eine genauere Platzierung dieser Linien zu erhalten
  • Wenn Sie nicht aufhören können, erkennbare Formen zu sehen, konzentrieren Sie sich auf einen Teil der Skizze und legen Sie ein Stück Papier über Ihr Original, um Teile abzudecken, die Sie nicht skizzieren. Wenn Sie mit diesem Abschnitt fertig sind, bewegen Sie das Papier, um den nächsten Abschnitt freizulegen

Dies sind die Tipps, die für mich gearbeitet haben. Warum nehmen Sie sich nicht die Zeit, es jetzt zu versuchen?

Decken Sie das Bild ab, das der richtige Weg nach oben ist, und versuchen Sie, das umgedrehte Porträt von Strawinsky (unten) zu zeichnen. Ich bin sicher, Sie werden sich selbst überraschen. Dies ist nur eine der hilfreichen Übungen in diesem herausragenden Buch, die im Bereich 'Kunst' in meinem Bücherregal einen hohen Stellenwert einnimmt.

Auf dem Kopf stehendes Zeichnen von Picassos Porträt von Igor Strawinsky.

Auf dem Kopf stehendes Zeichnen von Picassos Porträt von Igor Strawinsky.

& apos; Zeichnen auf der rechten Seite Ihres Gehirns & apos; von Betty Edwards.

Oder versuchen Sie dies

Wenn Ihnen das Porträt von Igor Strawinsky nicht gefällt oder Sie der Meinung sind, dass es eine zu große Herausforderung darstellt, ziehen Sie es möglicherweise vor, das folgende T-Shirt-Design zu zeichnen, das ich von einem Jungen gezeichnet habe, der auf einem Steckenpferd reitet.

T-Shirt Design. Junge, der ein Steckenpferd reitet.

T-Shirt Design. Junge, der ein Steckenpferd reitet.

John Hansen 1998

Übung Zwei: Vasen und Gesichter

  • Ein anderer von Betty Edwards & apos; empfohlene Übungen sind Vasen und Gesichter. Hierbei handelt es sich um Zeichnungen, die sowohl den Modus der linken als auch der rechten Hemisphäre sowie vom Künstler vorgenommene Verschiebungen anzeigen.
  • Zeichnen Sie zunächst ein Profil eines Gesichts auf der gegenüberliegenden Seite Ihrer dominanten Hand und benennen Sie die Merkmale des Gesichts, während Sie sie zeichnen.
  • Kopieren Sie als Nächstes das Profil auf die gegenüberliegende Seite des Papiers und zeichnen Sie so genau wie möglich, was Sie auf der ersten Seite gezeichnet haben - ohne die Merkmale des Profils zu benennen. Die Stirn und der Hals werden dann verbunden, wodurch der negative Raum der Zeichnung als Vase erscheint.
  • Zeichnen Sie nach dieser Übung eine andere auf die gleiche Weise, aber mit dem seltsamsten Profil, das Sie sich vorstellen können.
Lernen, mit der rechten Gehirnhälfte zu zeichnen

http://laurieemyers.weebly.com/

Lernen, mit der rechten Gehirnhälfte zu zeichnen

http://laurieemyers.weebly.com/

Vor und nach Zeichnungen

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für Zeichnungen derselben Personen vor und nach dem Üben der Übungen, um die Verwendung der rechten Gehirnhälfte zu fördern. Der Grad der Verbesserung ist unglaublich.

Lernen, mit der rechten Gehirnhälfte zu zeichnen

Lernen, mit der rechten Gehirnhälfte zu zeichnen

Lernen, mit der rechten Gehirnhälfte zu zeichnen

Mit ein wenig Übung und etwas Zeit für diese Übungen werden Sie bald professionell aussehende Zeichnungen oder sogar Gemälde wie dieses erstellen.

Lernen, mit der rechten Gehirnhälfte zu zeichnen

www.zazzle.com

Na ja, vielleicht auch nicht. Aber zumindest wie dieser von mir unten.

T-Shirt Design. Marilyn Monroe

T-Shirt Design. Marilyn Monroe

John Hansen 1998

Fragen & Antworten

Frage:Kann ich beim Zeichnen einen Radiergummi verwenden?

Antworten:Ja, Sie können immer einen Radiergummi von guter Qualität verwenden. Die meisten Künstler tun dies, also fühlen Sie sich auf jeden Fall frei, dies zu tun.

2014 John Hansen

Bemerkungen

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 15. September 2020:

Danke Kerryn, hast du die Vorher- und Nachher-Zeichnungen überprüft? Viele dieser Leute konnten kaum Strichmännchen zeichnen. Es funktioniert wirklich und was müssen Sie verlieren? Ich ermutige Sie, es zumindest zu versuchen. Sie können überrascht sein. Viel Glück.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 15. Januar 2019:

Danke, dass du diesen Steve geteilt hast.

Steve Wilsonam 15. Januar 2019:

Matisse, weil er eine neue Kunstform erfunden hat - Ausschnitte -, um seinen Niedergang zu überwinden.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 28. August 2018:

Danke, Kenneth. Ich weiß es zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, einen anderen meiner Artikel und den freundlichen Kommentar zu lesen.

Kenneth Averyam 28. August 2018:

Jodah --- Expertenarbeit. Enorme Kunstwerke. Liebte es.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 28. August 2018:

Danke ein Daniel. Viel Glück.

Daniel Ungeram 28. August 2018:

Kunst zu machen ist mein Leben, ich mache es gut oder schlecht, aber es ist in Ordnung, also ist meine Kunst im Normalfall in Ordnung, aber was ich mache, ist einfach. Die Sache ist, dass alle Kunst auf Papier ist, aber auf dem Bild, und bei alledem geht es nur darum, zu schreiben, was Sie getan haben. Alle Zeilen, die du gemacht hast, machst du einfach gut oder gut und überhaupt gut darin, Kunst als erstes zu sehen.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 22. Oktober 2016:

Danke, Jonathan. Ich bin sicher, diese Methode wird Ihnen helfen. Ich muss die Arbeit von Friedrich überprüfen.

Johnathanam 22. Oktober 2016:

Fantastischer Artikel,

Ich werde von nun an versuchen, diese Techniken in meine Selbstbildung einzubeziehen.

Auch mein Lieblingskünstler ist Caspar David Friedrich (1774-1840).

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 28. September 2016:

Hallo Shyron. Es hat mich verblüfft. Wenn es sich um bestimmte Dinge handelt, die sie anfordern, die für den jeweiligen Hub relevant sind, ist dies fair genug, aber wenn sie nur allgemeine Ratschläge geben, hilft dies nicht weiter. Was mich dazu bringt, ist, dass SIE diesen Hub ausgewählt haben. Ich habe ihn nicht eingereicht. Warum haben sie nicht geschnippt? es, wie sie es mit anderen Hubs von mir gemacht haben? Wissen Sie, an wen Sie eine E-Mail senden müssen, um Entscheidungen in Frage zu stellen?

Shyron E Shenkoaus Texas am 28. September 2016:

Jodah, ich weiß nicht, warum HP dies nicht für die Kastration ausgewählt hat, ich meine Nische. Ich finde das toll.

Ich hatte zwei Hubs, von denen HP sagte, dass ich sie in einer Nische haben könnte, wenn ich XYZ mache, aber das eine, was sie sagten, sagte mir, dass sie meinen Hub nicht gelesen haben. Das ist eine wahre Geschichte, in der ich gelernt habe, ein Auto mit einem Schaltgetriebe zu fahren, und nicht mit einem Heimwerker. HP hat mir gesagt, ich hätte Aufzählungszeichen setzen sollen?

Ich habe & apos; Gibt es Konservative in Hollywood & apos; auf Wunsch von HP zweimal und es wurde nicht auf die Nischen-Site verschoben. Ich weiß nicht, ob die Moderatoren wirklich lesen, was wir geschrieben haben.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 28. September 2016:

Danke, Ron. Ich bin froh, dass Sie von dem Gesichtsporträt von Marilyn Monroe fasziniert waren. Manchmal habe ich das Gefühl, warum ich so viel Zeit mit Details verschwenden muss, um ein Porträt zu perfektionieren, wenn Sie einige herausragende Merkmale hervorheben und erkennbar machen können? Das wäre eine interessante psychologische Studie.

Ronald E Franklinaus Mechanicsburg, PA am 27. September 2016:

Ich fand Ihre Zeichnung von Marilyn Monroe faszinierend. Obwohl es fast ohne Details zu sein scheint, ist sofort klar, wer das Thema ist. Ich frage mich, ob jemals jemand eine psychologische Studie darüber durchgeführt hat, wie wenig Details erforderlich sind, um ein Gesicht zu erkennen.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 17. Juni 2016:

Großartige Arbeit, Bill! Ich bin froh zu hören, dass dieser Leitfaden genug getan hat, um Ihnen zu helfen, die Leiterbäume von New Hawaii zu veranschaulichen. Vielen Dank, dass Sie mich informiert haben und für die Gutschrift.

Bill Russovon Cape Cod am 17. Juni 2016:

Hallo John. Ich habe diesen großartigen Leitfaden vor einiger Zeit gelesen und tatsächlich versucht, mich zu verbessern. Obwohl ich mich nicht dramatisch verbessert habe, konnte ich mir zumindest ein paar Illustrationen für die Kurzgeschichte einfallen lassen, die ich Ladder Trees of New Hawaii nenne und die Sie so freundlich gelesen haben. Zum Guten oder Schlechten ist der & apos; Kredit & apos; denn meine Bleistiftskizzen gehen an 'Jodah'.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 18. April 2016:

Danke Martie. Sehr geschätzt. Es war großartig, dass Coelien auch einen Dankeskommentar zu Ihrem wunderbaren Hub geschrieben hat.

Martie Coetseraus Südafrika am 18. April 2016:

Jodah, dies ist wirklich ein sehr informatives und lehrreiches Zentrum für das Zeichnen. Ich verknüpfe dies mit meinem Hub :)

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 14. Dezember 2015:

Mein lieber Surabhi, du musst aufhören mich zu preisen oder du wirst mein Ego und meinen Kopf anschwellen lassen :) Vielen Dank für deine freundlichen Worte, sie bedeuten viel. Ich habe nicht mehr so ​​viel gezeichnet wie früher, aber einige Leute schlagen vor, dass ich meinen Hubs weitere Zeichnungen hinzufügen sollte, also werde ich es vielleicht tun. Früher betrachtete ich kommerzielle Kunst als Karriere, aber ich fand, dass es viele bessere Künstler gibt als mich. Trotzdem genieße ich es als Hobby und habe es für Werbematerial und Cartoons an Orten verwendet, an denen ich gearbeitet habe.

Oh, ich bin übrigens ein Stier. Ist das seltsam für einen Künstler? Ich bin nicht sicher. Ich freue mich sehr auf Ihre Skizzen und freue mich über Feedback.

Surabhi Kauraam 14. Dezember 2015:

Whoa !! ICH…. ICH…. Ich habe keine Worte. Ich bin sprachlos. Was für ein bemerkenswerter Künstler du bist! Kein Buttering. Es kommt aus tiefstem Herzen. Das heißt, ich schulde dir noch eine Widmung :) Nur für dich!

Meine! meine! Ich bin jetzt von dir angezogen. (er er). Sie wissen etwas - ich habe das Gefühl, dass wir alle Menschen ein verstecktes Talent haben, aber nur sehr wenige wissen, wie sie ihre verborgenen Fähigkeiten genau freischalten können. Sie scheinen ein Wassermann oder ein Zwilling zu sein - beide astrologischen Zeichen sind bekannt für ihre Vielseitigkeit in der Kunst. Es ist geistig und wissenschaftlich bewiesen. Ich bin übrigens ein Wassermann :) Ich sende Ihnen meine Kunst und würde mich über Ihr Feedback freuen. Dies ist mein bisheriger Lieblings-Hub. Ich neige meinen Kopf vor dir, meine liebe Jodah. Grüße ... viele Grüße!

P.S. - Haben Sie daran gedacht, Ihre Skizzen zu veröffentlichen? Ihre Skizzen würden Ihre Fiktionen weiter zieren… oder wie wäre es mit einem Comic?

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 24. April 2015:

Vielen Dank, Nadine. Nun, ich hätte viel mehr Künstler auf die Liste setzen können. Nun, Dali war sicherlich der Meister des Surrealismus, sonst niemand wie er. Ich bin froh, dass dies Erinnerungen weckte.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 24. April 2015:

Vielen Dank, Nadine. Nun, ich hätte viel mehr Künstler auf die Liste setzen können. Nun, Dali war sicherlich der Meister des Surrealismus, sonst niemand wie er. Ich bin froh, dass dies Erinnerungen weckte.

Nadine Mayvon Kapstadt, Westkap, Südafrika am 24. April 2015:

Großartiger Artikel. Ich habe diese 8-wöchigen Zeichenworkshops in den achtziger Jahren mehrere Jahre lang an einer Kunsthochschule gegeben. Schön, es noch einmal zu lesen. Mein Lieblingskünstler war nicht auf Ihrer Liste. Ich habe mehrere, aber einer ist Salvador Dali

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 23. April 2015:

Haha Bill, zumindest hast du es versucht, besonders das verkehrte Zeichnen. Danke für den freundlichen Kommentar und stimme ab.

Bill Russovon Cape Cod am 23. April 2015:

Ich las jedes Wort dieser herausragenden Arbeit, John, und beschloss, alles auszuprobieren. Das verkehrte Zeichnen hat für mich nicht geklappt. Das Blut, das zu meinem Kopf floss, gab mir das Gefühl, ohnmächtig zu werden.

Als nächstes habe ich Betty Edwards & apos; Vasen & apos; Übung, aber mein Gehirn verwandelte das in einen Rorschach-Test und ich schaudere, wenn ich darüber nachdenke, was die Leute sagen könnten, wenn sie wissen, dass die erste Vase zu 'Tweety Bird' wurde. aus den Looney Tunes Cartoons. Und die zweite war eine Frau, die mir tatsächlich vorsang; 'Ich bin Chiquita Banana ...' Ja, es war Carmen Miranda!

Aber im Ernst, ich wünschte, ich könnte gut zeichnen und ich beneide euch alle, die es können. Wie immer abgestimmt und fantastisch.

Kenneth Averyaus Hamilton, Alabama am 27. März 2015:

Jodah,

Gut. Es könnte keinem netteren, talentierteren Hubber passieren.

Kenneth. Ich habe Ihre Informationen über den Kunsttransfer erhalten. Vielen Dank.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 27. März 2015:

Hallo Kenneth, danke für den Besuch dieses Hubs und für deinen freundlichen Kommentar. Ja, ich habe in letzter Zeit einige Kommentare zu meinen Hubs erhalten

Kenneth Averyaus Hamilton, Alabama am 27. März 2015:

Jodah, meine Freundin,

Ich hätte meinen Kommentar schreiben und hier einfügen sollen. Ich bin erstaunt über die Anzahl der Kommentare. Das ist ein sicheres Zeichen für einen talentierten Schriftsteller.

Ich liebe, und ich meine, liebe diesen Hub und dein Kunstwerk.

Bitte senden Sie mir die Antworten auf die folgenden Fragen per Posteingang:

1. Benötige ich ein spezielles Papier zum Zeichnen?

2. Brauche ich wirklich einen Bleistift?

3. Scannen Sie Ihr Kunstwerk im Flachbett auf Ihren PC und speichern Sie es in PNG oder JPEG?

Ich liebe PNG mehr tan Jpeg. Apropos. Ich werde anfangen, mich von diesen Websites mit allgemeinen Kunstwerken zu entwöhnen. Ich werde die Digitalkamera meiner Frau verwenden und echte abstrakte Fotos für meine Hubs machen. Ich denke, ich bin vergeblich dafür, dass ich meinen eigenen Namen in das Feld Quelle eingeben kann.

Ahhh, ich segle mit meinem Freund in die Bucht komplexer Adjektive.

Dein Freund fürs Leben,

Kenneth

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 28. Dezember 2014:

Danke, dass du dir diesen Sandy angesehen hast. Es würde mich interessieren, welches Ergebnis Sie mit den Übungen haben. Ich freue mich auch über die Abstimmung.

Sandy Mertensaus der gefrorenen Tundra am 28. Dezember 2014:

Das ist ziemlich interessant. Wenn ich mir die Beschreibung für die rechte und linke Seite ansehe, sieht es so aus, als hätte ich ein bisschen von beidem. Wie auch immer, ich muss dies mit einem Lesezeichen versehen und einige Übungen ausprobieren. Bewertet.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 21. Dezember 2014:

Ich bin froh, dass Sie das Buch gelesen haben und für die Wirksamkeit von Georgina bürgen können. Vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar und das Follow-up und stimmen Sie ebenfalls ab.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 21. Dezember 2014:

Ich bin froh, dass Sie das Buch gelesen haben und für die Wirksamkeit von Georgina bürgen können. Vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar und das Follow-up und stimmen Sie ebenfalls ab.

Georgina Crawfordvon Dartmoor am 21. Dezember 2014:

Es ist ein großartiges Buch. Wie Sie habe ich die Übungen durchgearbeitet und ich denke, es hat meine Zeichnung verbessert. Ich mag die Details in Ihrem Artikel und besonders Ihre Bilder. Bewertung und folge dir.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 11. Oktober 2014:

Danke Mekenzie. Es ist wunderbar zu glauben, dass einer Ihrer Hubs für eine andere Person hilfreich und inspirierend sein kann. Es ist lustig, wie Sie zur richtigen Zeit auf die richtigen Informationen stoßen oder wenn Sie darüber nachdenken, aufzugeben. Bitte probieren Sie diese Methode aus. Ich denke, Sie werden angenehm überrascht sein. Ich beneide dich, dass du malen kannst und danach hoffe ich, dass du auch zeichnen kannst. Vielen Dank für die freundlichen Kommentare.

Susan Reamaus Michigan am 11. Oktober 2014:

Jodah, ich bin so froh, diesen Hub heute gefunden zu haben. Ich liebe es, mit dem Pinsel zu malen und Schönheit zu schaffen. Ich habe immer gedacht, ich könnte wegen der Linien nicht zeichnen. Aber Ihr Artikel hat eine Neugier geweckt und es macht Sinn - ich werde es versuchen.

Meine Zeichnungen sehen aus wie die, die Sie links illustrieren, und anstatt daran zu arbeiten, höre ich auf, weil ich denke, dass es nicht mein Ding ist.

Vielen Dank, dass Sie mich heute inspiriert haben. Wer weiß, vielleicht komme ich an Strichmännchen vorbei und genieße die Kunst des Zeichnens. Liebte alle Ihre Zeichnungen, besonders die Ihrer Frau und Ihres Babys.

Segen!

Mekenzie

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 18. September 2014:

Hey MsCue, schön dich zu sehen. Ja, ich mache definitiv Phasen durch. Ich habe in letzter Zeit sehr wenig gezeichnet (außer beim Kritzeln beim Schreiben). Bitte probieren Sie die verkehrte Übung aus, da sie funktioniert. Aber da Sie bereits ein versierter Künstler sind, werden Sie keinen so drastischen Unterschied bemerken wie jemand mit geringen künstlerischen Fähigkeiten.

Eine Zusammenarbeit wäre schön, aber wie würden wir sie zusammenstellen? Pass auf dich auf und danke fürs Lesen.

Helen Kramervon Santa Barbara, CA. am 18. September 2014:

OK, lies das hier noch einmal, Jodah, nach ungefähr 6 Monaten ....... werde die verkehrte Übung versuchen ... und meine letzte Zeichenphase ausnutzen. Ich wünschte, sie wären öfter passiert. Gehst du auch durch Phasen? Ich kann jederzeit schreiben, aber mit der Kunst ... es ist anders ... Zeug für die linke / rechte Gehirnhälfte, wie !!! Ich denke, wir sollten eine weitere schreiben, um das Gehirn neu zu trainieren. Hub ... vielleicht ist eine gemeinsame Anstrengung angebracht! Bleib cool mein Freund !!!

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 22. August 2014:

Danke Shauna, du solltest diese Methode ausprobieren. Sie können überrascht sein.

Shauna L Bowlingaus Zentralflorida am 22. August 2014:

Ich kann nicht wertlos zeichnen, obwohl mein Bruder in dieser Abteilung ziemlich talentiert ist. Du bist ganz der Künstler, John!

Aquarellanweisungen

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 23. Juli 2014:

Hallo DrBill, danke, dass du dies und auch das Folgende gelesen hast.

William Leverne Smithvon Hollister, MO am 23. Juli 2014:

Ich liebe es, über das Zeichnen zu lesen ... aber ich bin nicht sehr gut. Vielen Dank für eine gute Lektüre ... und schauen Sie. Danke für das Teilen!! ;-);

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 22. Mai 2014:

Vielen Dank für das Lesen, Abstimmen und Teilen dieses Shyron. Ihre Hubs zeigen immer künstlerische Fähigkeiten. Klar klingt es so, als ob es in der Familie liegt. Meine Frau ist Stoffkünstlerin und meine Tochter ist Malerin und Fotografin. Norman Rockwell war erstaunlich in seinem feinen Detail des gewöhnlichen Lebens. Schöne Grüße.

Shyron E Shenkoaus Texas am 22. Mai 2014:

Mein Lieblingskünstler ist Norman Rockwell.

Shyron E Shenkoaus Texas am 22. Mai 2014:

Jodah, ich war auf dem Weg zu mehr über deine Geschichte mit einem Ende und fand meine hier. Ich zeichne auch, ich habe nie daran gedacht, verkehrt herum zu zeichnen, und ich werde es versuchen. Sowohl meine Mutter als auch einer meiner beiden Brüder sind Künstler mit formaler Ausbildung, meine mache ich einfach.

Auf der ganzen Linie gewählt, außer (lustig), gepinnt und geteilt.

Shyron

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 16. Mai 2014:

Danke für den tollen Kommentar Nadine. Ich kann an Ihren Drehkreuzen erkennen, dass Sie über viele künstlerische Fähigkeiten verfügen. Gut zu wissen, dass Sie tatsächlich Kunst unterrichtet haben und dass diese Art von Übungen funktionieren. Vielen Dank auch für die Abstimmung.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 16. Mai 2014:

Vielen Dank für das Lesen und die Abstimmung und teilen Ologsinquito. Ja, der Unterschied ist erstaunlich.

Nadine Mayvon Kapstadt, Westkap, Südafrika am 16. Mai 2014:

Toller Hub Jonas. Ihr Hub hat Erinnerungen zurückgebracht. Ich gebe diese Zeichenworkshops seit 11 Jahren an einem College in Port Elizabeth. Ich habe mehrere vor und nach Porträtzeichnungen, die meine Schüler nach meinem 8-wöchigen Kurs gemacht haben. Von da an nahm ich an Workshops zum Thema (Kritzeln) des Gedankenzeichnens teil, obwohl das höhere Selbst und mein erstes Arbeitsbuch über die Sprache des Lichts 2003 veröffentlicht wurden

ologsinquitoaus den USA am 16. Mai 2014:

Die Vorher- und Nachher-Zeichnungen sind sehr überzeugend, da es einen so dramatischen Unterschied gibt. Abgestimmt und geteilt.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 16. Mai 2014:

Schön, dass Sie Ihren Kommentar erhalten, und dass Sie erwägen, das Buch für Ihren Enkel zu kaufen. Wie Alicia bestätigte, funktionieren die Techniken. Danke für die Abstimmung.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 16. Mai 2014:

Danke Alicia. Es war toll zu lesen, dass Sie Betty Edwards & apos; Buch und kann bestätigen, dass die Techniken funktionieren. Ich schätze deine freundlichen Worte.

travmajaus Australien am 15. Mai 2014:

Dieser Hub ist faszinierend. Ich fürchte, ich bin in der Kategorie Stick Man für Kunst, aber ich finde das immer noch faszinierend. Sie sind definitiv ein Talent und haben diesem Hub ein solches Flair verliehen, dass ich beeindruckt bin. Ich denke darüber nach, das Buch für meinen jungen Enkel zu kaufen. Abstimmung und ...

Linda Cramptonaus British Columbia, Kanada am 15. Mai 2014:

Ich liebe deine Zeichnungen, Jodah. Ich fand diesen Hub besonders interessant, weil ich Betty Edwards & apos; vor einigen Jahren buchen und ihre Techniken ausprobiert. Sie waren auf jeden Fall hilfreich, obwohl ich kein so guter Künstler bin wie Sie! Ich erinnere mich an die Aufregung, die ich empfand, als ich sah, was ich geschaffen hatte, nachdem ich Betty Edwards & apos; Vorschläge.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 15. Mai 2014:

Danke Mel, ich bin ein bisschen genauso. Ich gehe manchmal Jahre ohne etwas zu zeichnen und entscheide mich dann plötzlich, einen Skizzenblock herauszuziehen. Sie sollten es versuchen. Vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar.

Mel Carrierevon Snowbound und unten in Nord-Colorado am 15. Mai 2014:

Sehr interessante Studie über die rechte und linke Gehirnhälfte und wie man sie zusammen verwendet. Als Junge hatte ich ein rohes Zeichentalent, aber ich fürchte, das ist bei Nichtgebrauch auf der Strecke geblieben. Toller Hub!

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 14. Mai 2014:

Vielen Dank, dass Sie MG sehr geschätzt.

MG Singhaus den VAE am 14. Mai 2014:

Das sieht so unwirklich aus. noch ein schöner Beitrag.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 14. Mai 2014:

Ja, es ist erstaunlich, DDE. Vielen Dank für das Lesen und Ihre freundliche Stellungnahme.

Devika Primićaus Dubrovnik, Kroatien am 14. Mai 2014:

Unglaublich, nicht wahr? Sie haben so schöne Fotos präsentiert und die Verwendung der linken Seite des Gehirns ist in der Tat ein großartiger Gedanke.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 14. Mai 2014:

Danke Frank, ich bin froh, dass du das interessant fandest.

Frank atanaciovon Shelton am 13. Mai 2014:

Jodah, meine talentierte Freundin ... was für ein wundervoller Hub ... nun, das ganze Denken mit beiden Seiten der Idee des Gehirnkonzepts war faszinierend. Ich liebe die Zeichnungen, die auch als großartig eingestuft wurden ...

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Hey Eric, ich bin froh, dass du diesen Gehirnkonflikt gelöst hast und beide Seiten jetzt zusammenarbeiten ... lol. Vielen Dank für Ihre freundlichen Bemerkungen. Pass auf.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Danke, dass Sie Dana gelesen haben. Bitte probieren Sie die Übungen aus und lassen Sie mich wissen, ob sie erfolgreich waren. Ich hätte gerne Feedback von jedem, der es versucht. Ihr freundlicher Kommentar wird sehr geschätzt.

Dana Tatevon LOS ANGELES am 13. Mai 2014:

Jodah, deine Kunst ist sehr schön. Ich werde Ihre Übung ausprobieren, da ich einer der Menschen bin, die nur Strichmännchen zeichnen können. Dies war ein sehr gut durchdachter Hub, danke für das Teilen.

Eric Dierkeraus Spring Valley, CA. USA am 13. Mai 2014:

Ich hatte eine großartige Erziehung, mir wurde gesagt, ich hätte überhaupt keine Talente für die linke Gehirnhälfte, aber ich habe den Teufel aus meiner rechten Seite herausgearbeitet. College-Tests zeigten, dass es umgekehrt war. hihihihi. Jetzt arbeiten sie großartig zusammen.

Dieser Hub ist großartig und ich hoffe, die Leute reagieren entsprechend.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Ich bin froh, dass dir dieser Hub gefallen hat Jo und danke für deinen großzügigen Kommentar. Ich nehme an, Sie werden die Übungen nicht wie der verkehrte Mann ausprobieren ... haha? Ja, Monet und Van Gogh gehören auch zu meinen Favoriten unter den alten Meistern.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Vielen Dank, dass Sie Ruby gelesen und es zumindest ausprobiert haben, aber Sie sind ganz oben auf der Seite ganz einfach rausgekommen. Sie konnten den Körper also nicht hineinpassen ... lol. Danke auch für die Komplimente.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Danke, dass du Phyllis gelesen hast. Ich bin froh, dass dies Sie motiviert hat, Ihre Stifte herauszuholen und etwas zu zeichnen. Tolles Zeug! Vielen Dank, dass Sie mich wissen lassen, dass Dürer auch Ihr Lieblingskünstler ist.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Vielen Dank an Audrey für Ihren Kommentar und ja, das Singen würde in diese Liste aufgenommen werden ... obwohl ich hoffnungslos darin bin ... lol.

Ich Alexis-Haguesaus Lincolnshire, Großbritannien am 13. Mai 2014:

John, einfach genial, Sie sind in der künstlerischen Abteilung sicherlich gesegnet. Ich habe besonders die Skizze Ihrer Frau und Ihres Babys geliebt, aber sie sind alle außergewöhnlich. Ich konnte nicht zeichnen, um mein Leben zu retten, auch wenn ich jede Zelle in meinem Gehirn rechts und links benutzt habe. :) Mein Lieblingskünstler ist Monet, obwohl ich auch Van Gogh liebe. Schöne Arbeit mein Freund.

Ruby Jean Richertaus Süd-Illinois am 13. Mai 2014:

Ich fing an, den verkehrten Mann zu zeichnen, ich fing oben auf der Seite an, natürlich hatte ich nur Platz für seinen Kopf. Ich bin ein hoffnungsloser Fall. Ich habe eine Schwester Eva, die wunderschön malt. Ich denke, man könnte malen / zeichnen lernen, aber ich glaube, die wirklich guten sind von Gott begabt. Meine Schwester hatte nie Unterricht, konnte aber Bilder von Menschen zeichnen, die jeder erkennen würde. Übrigens kannst du gut zeichnen. Viel Spaß beim Ausprobieren. Vielen Dank.

Phyllis Doyle Burnsaus der Hochwüste von Nevada. am 13. Mai 2014:

Wunderbarer und sehr nützlicher Hub, Jodah. Ich holte gerade meine Zeichenstifte und meinen Block heraus, um etwas zu üben. Ich habe seit dem Kunstunterricht am College vor vielen Jahren nicht mehr viel am Zeichnen gearbeitet. Sie haben mich motiviert, einige Zeichnungen zu machen. Vielen Dank!

Albrecht Dürer ist mein Lieblingskünstler. Ich liebe seine Arbeit.

Audrey Howittaus Kalifornien am 13. Mai 2014:

Interessant - und so wunderbar, Ihre Arbeit zu sehen, John - Sie könnten den Gesang hinzufügen, während Sie vielleicht zu dieser Liste zeichnen. Beim Singen werden beide Seiten des Gehirns benutzt.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Bill, du solltest die Übungen ausprobieren. Sie wissen es erst, wenn Sie es versuchen, und wenn Sie sich die Bilder vor und nach dem Betrachten ansehen, können diese Leute auch nicht zeichnen, bevor Sie ihr Gehirn trainieren.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Freut mich, von jemand anderem zu hören, der es liebt, WiccanSage zu zeichnen. Es ist großartig, dass Sie diese Übungen ausprobieren. Ich würde gerne Ihre Ergebnisse sehen oder hören. Danke für die Abstimmung.

Bill Hollandvon Olympia, WA am 13. Mai 2014:

Oh John, wenn es nur so einfach wäre. LOL Vielleicht, nur vielleicht, wenn ich einen Einzellehrer hätte, könnten sie mir helfen, über Stockmänner hinauszugehen, aber das ist vielleicht ein mächtiges großes.

Übrigens, Ihr Kunstwerk ist sehr schön. Gut gemacht.

Mackenzie Sage Wrightam 13. Mai 2014:

Schön, das sind einige tolle Tipps. Ich liebe das Zeichnen und habe es im College gemacht und die Übungen, die wir praktizierten, haben wirklich einen Unterschied gemacht. Ich wette, einige davon würden mir auch einen Schub geben. Jetzt muss ich meinen Skizzenblock herausholen. Danke fürs Teilen, abgestimmt.

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Vielen Dank für das Lesen dieses Hub Flourish und Ihren ermutigenden Kommentar. Ja, es ist schwer zu glauben, dass dieselbe Person die Vorher- und Nachher-Bilder gezeichnet hat, aber sie haben es getan.

Ja, MsDora, bitte probieren Sie diese Übungen aus. Ich denke, Sie werden überrascht sein. Vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar.

Dora Weithersaus der Karibik am 13. Mai 2014:

Interessante Bilder vor und nach. Die Übungen sind es wert, geübt zu werden, um unsere Fähigkeiten zu verbessern. Ich habe nie daran gedacht, aber ich denke, ich sollte es versuchen. Vielen Dank für diese wertvollen Informationen.

FlourishAnywayaus den USA am 13. Mai 2014:

John, du bist sehr künstlerisch. Ich habe Ihre Beispiele genossen und finde das gesamte Konzept des verkehrten Zeichnens interessant. Diese Vorher / Nachher-Beispiele sind wirklich etwas ganz Besonderes. Sie sollten mehr Kunstzentren machen!

John Hansen (Autor)aus Queensland Australien am 13. Mai 2014:

Vielen Dank, dass Sie als erster diesen Hub Faith angesehen und kommentiert haben. Es klingt so, als ob Ihre Familie sehr künstlerisch und talentiert ist. Vielen Dank für Ihre freundlichen Kommentare, und ich hoffe, Sie probieren die Übungen aus ... hoffentlich funktionieren sie auch für Sie. Schätzen Sie die Abstimmung wie immer. Segen auch für dich.

Glaubensschnitteraus den südlichen USA am 13. Mai 2014:

Morgen Jodah,

Ausgezeichneter Hub und so interessant! Es ist faszinierend, wie unser Gehirn funktioniert. Meine Seite der Familie ist in vielen Bereichen sehr künstlerisch. Mein Sohn ist auch besonders künstlerisch im Schreiben von Gedichten, Malen, Zeichnen und Musik, und doch ist er auch sehr logisch. Meine Tochter ist auch und hat einen Abschluss in Bildender Kunst. Ihre Kunst ist fabelhaft und schön. Ich liebe diese Marilyn Monroe, die erste, die Werft und die Mutter, die das Baby hält. Nun, wirklich alle sind ausgezeichnet. Zweifellos haben Sie natürliche künstlerische Fähigkeiten. Ich liebe die Übungen hier, indem ich die Kunst auf den Kopf stelle. Ich dachte auf keinen Fall, aber mit Ihren nützlichen Vorschlägen, sich auf die Formen oder einen Bereich zu konzentrieren, kann ich es jetzt sehen. Ich werde es versuchen und mit meinem Sohn teilen.

Auf und mehr und weg

Haben einen gesegneten Tag