Könnte Netflix trotz der Nominierungen für The Irishman wieder eine Oscar-Brautjungfer sein?

Netflix hat 24 Nominierungen bei den 92. Academy Awards erhalten. Der erstmalige Gewinn der besten Bildstatuette würde den Ruf von Netflix im Filmgeschäft aufpolieren und ihm neue Angeberrechte im zunehmend umkämpften Kampf um Streaming-Videozuschauer verleihen.

Die Iren-OscarsDer Ire wurde für 10 Oscars nominiert.

Netflix Inc wird bei der Oscar-Verleihung am Sonntag mit mehr Nominierungen als jeder andere Filmverleiher stürmen, aber kann der Streaming-Dienst endlich den begehrtesten Preis der Filmindustrie mit nach Hause nehmen?

scharfe gegenstände amy adams



Netflix' Mafia-Epos The Irishman hat laut Preisverleihungsexperten eine Chance auf den besten Film-Oscar, sieht sich jedoch einer harten Konkurrenz aus Warner Bros' Weltkriegsdrama 1917, dem Quentin Tarantino-Film von Sony Corp Film Parasite von der privat geführten Firma Neon.

Der erstmalige Gewinn der besten Bildstatuette würde den Ruf von Netflix im Filmgeschäft aufpolieren und ihm neue Angeberrechte im zunehmend umkämpften Kampf um Streaming-Videozuschauer verleihen.



Der jahrzehntelange Ire, der in Theatern spielt und auf Netflix streamt, verfügt über ein A-Listen-Kreativteam früherer Oscar-Gewinner. Es wurde von Martin Scorsese und den Stars Robert De Niro, Al Pacino und Joe Pesci inszeniert und gehörte mit einem Produktionsbudget von rund 160 Millionen US-Dollar zu den bisher teuersten Filmen der Firma. Kritiker schwärmten nach der Veröffentlichung des Films im November.

Der Gewinner der Irishman Critics ChoiceDer Ire wurde bei den Critics Choice Awards als bestes Schauspielensemble ausgezeichnet. (Foto: Richard Shotwell/Invision/AP)



Ob es zum besten Film des Jahres gekürt wird, liegt bei den rund 8.000 stimmberechtigten Mitgliedern der Academy of Motion Picture Arts and Sciences.

Experten, die von der Preisverleihungs-Website Gold Derby am Montag befragt wurden, favorisierten 1917 und gaben ihm 11-2 Gewinnchancen, während Irishman bei 17-2 stand.

Irishman erhielt einige der Top-Auszeichnungen von Gruppen wie der Screen Actors Guild und der Producers Guild of America, den üblichen Hinweisen auf die besten Bildfavoriten.



Die Tatsache, dass sie keinen der wichtigsten Vorläuferpreise gewonnen haben, ist bemerkenswert, sagte Scott Feinberg, Preiskolumnist für The Hollywood Reporter. Dies bedeutet nicht, dass sie in anderen Kategorien nicht wettbewerbsfähig sein werden.

Netflix erhielt insgesamt 24 Nominierungen, darunter für Klaus und I Lost My Body in der Kategorie Animationsfilm und zwei Dokumentarfilme in Spielfilmlänge.

Und Stars von Netflix-Filmen konkurrieren in den Schauspielwettbewerben. Laura Dern gilt als Spitzenreiterin für ihre Nebenrolle im Film Marriage Story des Streamingdienstes, einem Scheidungsdrama auch im besten Bildrennen. Jonathan Pryce und Anthony Hopkins wurden für den biografischen Film The Two Popes von Netflix jeweils als Hauptdarsteller und Nebendarsteller nominiert.

siya ke ram cast



Netflix begann 2015 mit der Veröffentlichung von Originalfilmen und hat daran gearbeitet, neben seinen Dutzenden von Komödien, Thrillern und Actionfilmen eine Bibliothek mit Prestigefilmen aufzubauen. Das Unternehmen debütiert jetzt mehr Filme pro Jahr als jedes Hollywood-Studio.

Aber der Pionier des digitalen Videos geriet in Konflikt mit Theaterbesitzern, indem er darauf bestand, dass seine Filme gleichzeitig oder einige Wochen nach ihren Kinodebüts gestreamt wurden. Große Theaterketten weigerten sich, Netflix-Filme zu zeigen, darunter auch Irishman.

t'challa vs erik killmonger

Letztes Jahr gewann die Roma von Netflix Oscars für Regie, Kamera und fremdsprachiger Film, aber nicht für den besten Film. Der Film hatte eine Debatte darüber ausgelöst, ob ein Film, der hauptsächlich per Streaming zu sehen ist, sich überhaupt für einen Oscar qualifizieren sollte, eine Kontroverse, die die Wähler zu dieser Zeit beeinflusst haben könnte.



Ted Sarandos, Chief Creative Officer von Netflix, sagte, er glaube, dass die Akademiemitglieder dieses Problem überwunden haben.

Es ist schwer, hier mit 24 Oscar-Nominierungen in Spielfilmen, Animationsfilmen, Dokumentarfilmen und kurzen Dokumentarfilmen zu sitzen und zu sagen, dass es eine Voreingenommenheit gegenüber Streaming gibt, sagte Sarandos in einem Interview.

Wir freuen uns sehr, dass die Akademie die Qualität der Arbeit nur für die Qualität der Arbeit anerkannt hat.

Folgen Sie uns auf Telegram für die neuesten Unterhaltungsnachrichten