Der graue Teil von Blau: Suhana Khan glänzt in diesem Kurzfilm

Während die Geschichte an sich nirgendwo hinführt, da dies in diesem Fall ihrer Natur entspricht, ist Suhana Khan faszinierend.

suhana khanSuhana Khan in einem Standbild aus dem Kurzfilm The Grey Part of Blue.

Während die Welt mit angehaltenem Atem auf das Leinwanddebüt von Suhana Khan wartet, stellt sich heraus, dass die Tochter von Shah Rukh Khan den ersten Schritt bereits getan hat. Ein Kurzfilm The Grey Part of Blue mit Suhana als weiblicher Hauptrolle wurde kürzlich auf YouTube veröffentlicht.



Der Film folgt einem jungen Paar auf einer zweitägigen Reise, während sie sich der harten Realität ihrer Beziehung stellen. Suhana wird als aufgeregte junge Frau vorgestellt, die ihren Freund zum ersten Mal zu ihren Eltern mitnimmt. Der Freund (gespielt von Schauspieler Robin Gonella) scheint jedoch an der ganzen Affäre nicht interessiert zu sein.

Im Laufe des Films wird deutlich, dass Suhanas Charakter eindeutig nicht auf der gleichen Seite wie ihr Partner ist. Das erste, was auffällt, ist, dass Suhana ihre eigene Person und ihr eigener Schauspieler ist. Es gibt nicht einmal einen Moment im Film, in dem sie versucht, uns durch ihre Körpersprache oder auf andere Weise daran zu erinnern, wer sie im wirklichen Leben ist. Sie ist nur eine Künstlerin, die ihre Rolle spielt, und sie ist großartig. Subtil und zurückhaltend zeigt Suhana gut die Niedergeschlagenheit und den Herzschmerz ihres Charakters.



Während die Geschichte an sich nirgendwo hinführt, da dies in diesem Fall ihre Natur ist, sind die Aufführungen fesselnd.



The Grey Part of Blue steht unter der Leitung von Theodore Gimeno zum Streamen auf YouTube.

Am besten, wie ich deine Mutter kennengelernt habe