War zunächst nicht für Homo-Ehe: Caitlyn Jenner

Caitlyn Jenner, die vor der Geschlechtsumwandlung als Bruce Jenner bekannt war, sagt, sie sei nicht immer eine Unterstützerin von Homo-Ehen.

Caitlyn Jenner, Caitlyn Jenner Gay, Bruce Jenner, Caitlyn Jenner Gay Marraiges, Caitlyn Jenner Transgender, Caitlyn Jenner Photos, Caitlyn Jenner Gender Transition, Caitlyn Jenner Sex Change, UnterhaltungsnachrichtenCaitlyn Jenner sagte, mit der Zeit fing sie an, gleichgeschlechtliche Ehen zu bevorzugen, aber früher war sie Traditionalistin.

Reality-TV-Star Caitlyn Jenner, die vor der Geschlechtsumwandlung als Bruce Jenner bekannt war, sagt, sie sei nicht immer eine Unterstützerin von Homo-Ehen.



Die 65-jährige ehemalige Olympionikin sagte, mit der Zeit fing sie an, gleichgeschlechtliche Ehen zu bevorzugen, aber früher war sie Traditionalistin.

Jenner sprach über das Problem in einer kommenden Episode der Ellen DeGeneres Show, sagte der Transgender-Befürworter.



[verwandter-Beitrag]



Homosexuelle Ehe. Ich muss zugeben, dass ich mich vor 15 Jahren erinnere, vor 20 Jahren, als das ganze Thema der Homo-Ehe zuerst aufkam, war ich nicht dafür. Ich meine, ich dachte, ich wäre Traditionalist, ich meine, ich bin älter als die meisten Leute im Publikum. Ich meine, ich mag Tradition und es war immer zwischen einem Mann und einer Frau, und ich glaube, ich verstehe sie nicht ganz.

Aber im Laufe der Zeit habe ich, wie viele Leute zu diesem Thema, mein Denken hier wirklich geändert, um nie vor dem Glück von jemandem zu stehen. Das ist nicht meine Aufgabe. Wenn Ihnen das Wort Ehe wirklich, wirklich so wichtig ist, kann ich mitmachen. Es wird so ziemlich das Gesetz des Landes sein. Also habe ich immer noch das Gefühl, ja, ich bin damit einverstanden, sagte sie.