Internetstar Andrew Bachelor schließt sich der Besetzung von „The Babysitter“ an

Andrew Bachelor geht auf die große Leinwand und schließt sich der Besetzung der kommenden Horrorkomödie 'The Babysitter' an.

Andrew Bachelor, The Babysitter, The Babysitter Cast, Andrew Bachelor In The Babysitter, Andrew Bachelor Babysitter, Joseph McGinty, Robbie Amell, UnterhaltungsnachrichtenJoseph McGinty „McG“ Nichol leitet das Projekt, das einem kleinen Jungen und seinem Babysitter in einer Nacht folgt, in der die Dinge sehr schief gehen, wobei der Junge dabei einige Lektionen über Leben, Liebe und Mord lernt. (Quelle: Reuters)

Internetstar Andrew Bachelor, der als KingBach die meistverfolgte Person auf Vine ist, geht auf die große Leinwand und schließt sich der Besetzung der kommenden Horrorkomödie The Babysitter an.



Judah Lewis und Samara Weaving spielen im New Line-Projekt die Hauptrolle, sagte The Hollywood Reporter.

Joseph McGinty „McG“ Nichol leitet das Projekt, das einem kleinen Jungen und seinem Babysitter in einer Nacht folgt, in der die Dinge sehr schief gehen, wobei der Junge dabei einige Lektionen über Leben, Liebe und Mord lernt.



Lewis, der Breakout-Star von Jean-Marc Vallees Demolition, wird den Jungen spielen und die australische Newcomerin Samara Weaving wird den Babysitter spielen.



[verwandter-Beitrag]

Auch der Flash-Darsteller Robbie Amell ist mit an Bord.

Charakterdetails für Bachelor werden gesperrt.



McG wird zusammen mit der Präsidentin des Unternehmens, Mary Viola, über seinen Wonderland Sound & Vision produzieren. Die Produktion des Films soll noch im Herbst dieses Jahres beginnen.

Bachelor, 27, schreibt, führt Regie und produziert sein Material. Er hat auch seinen eigenen YouTube-Kanal, King Bachelor’s Pad.

Sein rascher Aufstieg zur Popularität hat ihm Tintenform-Outlets eingebracht, die vom New York Magazine bis zur Fast Company reichen.



Der Darsteller ist mehrfach im Fernsehen und in Spielfilmen aufgetreten. Er trat in Showtimes House of Lies und Fox TVs The Mindy Project wieder auf und ist in Aaron McGruders neuer, von der Kritik gefeierter Adult Swim-Comedy-Serie Black Jesus zu sehen.

Er trat als fiktive Version seiner selbst im Film We Are Your Friends aus dem Jahr 2015 auf.