Tanu Hochzeit Manu

Kangana stellt in ihrem kommenden Film mit dem originalen Kultsong von Kismet die Magie vergangener Zeiten wieder her.

„Kajra Mohabbatwala“, der Kulthit aus dem Film „Kismet“ von 1968, wird im kommenden Film „Tanu Weds Manu“ am 25. Februar wieder lebendig.



Der Originalsong, der auf den Schauspielern Babita und Biswajeet von früher abgebildet war, wird jetzt auf der Leinwand mit der Bollywood-Schauspielerin Kangana Ranaut in der männlichen Hauptrolle nachgestellt.

Das Lied, gesungen von Shamsad Begum und Asha Bhonsale, wird in seiner ursprünglichen Form ohne Modifikationen verwendet. Die Macher Viacom 18 Motion Pictures haben die Rechte von HMV erworben.



Ja, wir haben die Rechte an dem Lied „Kajra Mohabbatwala“ erworben. Es ist eine meiner Lieblingssequenzen aus dem Film, und Kangana hat darin großartige Arbeit geleistet. Der Song ist ikonisch und wir freuen uns sehr, die Originalversion in „Tanu Weds Manu“ zu haben.



Der Song ist perfekt für die Essenz des Films. Wenn ich dir sagen müsste, was ‚Tanu…..‘ ist, würde dieses Lied dies perfekt verkörpern. Die Energie des Liedes, wie die Frau den Mann neckt, ist 'Tanu Weds Manu', sagte Anand Rai, der Regisseur des Films.

wer ist die schwester der schwarzen witwe