So erstellen Sie Ihre eigene Maltextur

Marian (alias Azure11) arbeitet seit 2006 als professioneller Künstler und hat in dieser Zeit über 600 Gemälde verkauft.

Erstelle deine eigene Maltextur



Gemälde mit Textur

Als abstrakter Künstler verwenden viele der von mir erstellten Bilder eine Texturbasis auf der Leinwand, bevor ich mit dem Malen beginne. DieseMaltexturkann in nahezu jeder Dicke hinzugefügt werden, um den Eindruck zu erwecken, dass Sie eine pastose Maltechnik verwendet haben, oder um Ihren Gemälden eine fast dreidimensionale Basis zu geben.



In der abstrakten Kunst ist eine bestimmte Textur unter dem Gemälde nützlich, damit Sie verschiedene Farben hervorheben und alle Farbschichten anzeigen können. Wenn Sie sich zum Beispiel viele abstrakte Gemälde in Hotels ansehen, werden Sie feststellen, dass sie möglicherweise eine strukturierte Basis haben.

In diesem Artikel werde ich Ihnen erklären, wie Sie Ihre eigene Textur für Ihre Bilder mit Zutaten herstellen können, die viel billiger sind als die Textur, die Sie in den Läden kaufen können (und die auch viel effektiver sind). Diese Textur kann auch viel dicker verwendet werden als im Handel erhältliche Texturpasten usw.



Auszug aus einem fertigen, stark strukturierten Gemälde. (c) Marian L.

Auszug aus einem fertigen, stark strukturierten Gemälde. (c) Marian L.

Erstellen Sie Ihre eigene Textur

Als ich anfing zu malen, verwendete ich Gesso sowohl als Grundierung als auch für einen leicht erhöhten Effekt unter dem Bild. Es hat immer noch seine Verwendung und ich mag es besonders, zusätzliche Pinselstrichdefinitionen unter dem Hauptbild zu geben, aber insgesamt mag ich eine ziemlich dicke Texturbasis und Gesso schneidet es einfach nicht ganz (und es ist teuer!) .

Deshalb habe ich mir ein eigenes Rezept für eine Texturbasis ausgedacht, die meiner abstrakten Kunst eine Menge Definition verleiht. Es besteht aus Materialien, die Sie in einem Baumarkt erhalten können und die viel weniger kosten als der Kauf einer vorgefertigten Textur in einem Kunstgeschäft.



Es gibt zwei Hauptzutaten für meine Texturbasis und das istStuckundPVA-Klebstoff. Stuck ist eine Art Putz, mit dem Sie möglicherweise Wandflächen in Ihrem Haus ausbessern können. Der Stuck, den ich habe, kommt in einem Topf fertig gemischt, aber Sie können ihn auch in Pulverform kaufen. PVA (oder Polyvinylacetat) ist eine Art Klebstoff, der auch bei Bau- und Handwerksprojekten verwendet wird. Ich neige dazu, beide in großen Mengen zu kaufen, damit ich genügend für große Gemälde und Aufträge zur Verfügung habe.

Stuck ist kein besonders flexibles Medium. Aus diesem Grund müssen Sie dem Mix PVA hinzufügen, damit es flexibel auf Stretch-Canvas verwendet werden kann und zusätzlich auf dem Canvas haftet.

Mischen Sie also Stuck und PVA im Verhältnis von etwa 3: 1 - Sie können mit verschiedenen Verhältnissen experimentieren und je mehr Stuck Sie haben, desto anfälliger ist die Mischung für Risse (was einige interessante Effekte hinzufügen kann). Sie können Ihrer Texturmischung auch andere Zutaten hinzufügen, um andere Effekte zu erzielen. Der folgende Artikel gibt Ihnen einige zusätzliche Ideen dazu.



  • Alternative Textur zur Verwendung in abstrakten Gemälden
    Als hauptsächlich abstrakter Künstler habe ich mir einige interessante Zutaten für die Texturierung meiner abstrakten Gemälde ausgedacht. Ich benutze meistens Acrylfarbe, aber diese Texturbasis kann auch für Ölgemälde verwendet werden ....

Anwenden der Textur

Tragen Sie die Textur mit einem Spatel, Fugenmörtel, Kuchenscheibe oder ähnlichem auf. Sie können es ziemlich glatt auf die Leinwand auftragen oder Sie können es wirklich rau machen. Wenn Sie grobe Effekte wünschen, geben Sie der Textur einige Minuten Zeit, um mit dem Trocknen zu beginnen, und kratzen Sie Ihren Spatel über die Textur, um sie aufzurauen. Sie können auch verschiedene andere Werkzeuge verwenden, um verschiedene Markierungen und Effekte in der Textur zu erzeugen, einschließlich Kebab-Sticks, Holzgabeln, Essstäbchen, Luftpolsterfolie, ausgeschnittenen Pappformen usw. Schauen Sie sich einfach im Haus um und beginnen Sie mit dem Schaben und Markieren!

Die Textur sollte über Nacht trocknen oder länger, wenn Sie sie wirklich dick aufgetragen haben. Möglicherweise muss sie leicht geschliffen werden, bevor Sie sie übermalen, um raue Kanten zu entfernen.

Verwenden von Texturen für verschiedene Effekte

Ein sowie & apos; Schruppen & apos; die Textur, um eine wirklich interessante Art von & apos; Berggipfel & apos; Texturen können Sie diese Textur auch verwenden, um regelmäßige Muster zu erstellen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für die Art von Arbeit, die ich mithilfe der Texturbasis erstellt habe. Dabei wurden die Muster herausgeschnitten, während die Textur noch feucht ist (sie kann ziemlich schnell trocknen, sodass ich auf großen Leinwänden beim Aufbringen der Textur schnitzen muss). und Markierungen in der Textur machen:



Dieses Gemälde wurde hergestellt, indem Quadrate und Rechtecke in die Textur geschnitzt wurden, bevor es getrocknet und gemalt wurde.

Dieses Gemälde wurde hergestellt, indem Quadrate und Rechtecke in die Textur geschnitzt wurden, bevor es getrocknet und gemalt wurde.

(c) Azure11

Wieder wurden die Quadrate zuerst aus der Textur herausgeschnitten, bevor mit kariösen Werkzeugen in jedem der Quadrate verschiedene Muster hergestellt wurden.

Wieder wurden die Quadrate zuerst aus der Textur herausgeschnitten, bevor mit kariösen Werkzeugen in jedem der Quadrate verschiedene Muster hergestellt wurden.

(c) Azure11

Wenn Sie Stuck nicht bekommen können

In einigen Ländern ist es ziemlich schwierig, an Stuck zu kommen. In diesem Fall können Sie versuchen, Gips zu verwenden - entweder in Pulverform oder in fertig gemischter Form. Es gibt kein so glattes Finish wie der Stuck, kann aber einige gute raue Effekte erzielen.

Experimentieren Sie mit verschiedenen Materialien, die Sie in einem Eisenwaren- oder Baumarkt finden, um Wände und Putz zu flicken, und Sie sollten in der Lage sein, etwas zu finden, das für Sie funktioniert. Fügen Sie jedoch immer das PVA hinzu, da dies verhindern sollte, dass es von der Leinwand abbricht. Wenn Sie experimentieren, probieren Sie zuerst einige billige Leinwände aus, um zu sehen, was für Sie funktioniert.

Fragen & Antworten

Frage:Kann ich Stuck mit Plastikkleber mischen?

Antworten:In diesem Rezept wird Stuck mit PVA-Kleber gemischt, bei dem es sich um Polyvinylacetat handelt, das der Mischung ihre Elastizität verleiht, sodass ich nicht weiß, ob Sie dies mit Kunststoffkleber meinen. Wenn Sie Kleber meinen, der Plastikgegenstände repariert (möglicherweise ein Epoxidharz), dann nein, das kann nicht verwendet werden.

Frage:Haben Sie versucht, Texturen auf Holz für Ölgemälde zu malen?

Antworten:Nein, ich habe diese Textur nicht auf Holz ausprobiert. Ich würde nicht empfehlen, es auf Holz zu verwenden, da dies wirklich eine Art Putz ist und das Verputzen auf Holz niemals eine gute Idee ist, es sei denn, Sie haben einen geeigneten Schlüssel, damit es haftet.

Frage:Würde eine Version dieser Maltexturmischung in einer großen Spritze funktionieren?

Antworten:Ja, solange die Mischung sehr glatt war. Möglicherweise müssen Sie etwas mehr PVA hinzufügen, damit es die richtige Konsistenz hat, um durchgeschoben zu werden.

2011 Marian L.

Bemerkungen

aayuam 06. Juli 2020:

Vielen Dank, mach, es hat mir sehr geholfen

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 01. Juli 2020:

Hallo aayu, ich kenne keine Online-Kurse - ich habe dieses Video nur auf YouTube, muss aber weitere hinzufügenhttps://youtu.be/wSwxU-eLxLM

aayuam 30. Juni 2020:

Gibt es Online-Kurse für Texture Painting?

aayuam 30. Juni 2020:

Danke

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 30. Juni 2020:

Ja, Sie müssen kein Gesso verwenden, sondern können Ihre eigene Textur wie oben beschrieben verwenden.

aayuam 28. Juni 2020:

kann Textur malen werden ohne Gesso gemacht

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 19. Januar 2019:

Hallo Nedaa, wenn du einen höheren Anteil an PVA verwendest und es dünn aufträgst, sollte es nicht reißen, aber du solltest es vielleicht zuerst testen, da eine der Eigenschaften dieser Textur, die ich mag, die Tatsache ist, dass es interessante Risse hinzufügt dicker trägst du es auf :-)

Nedaaam 18. Januar 2019:

Wird diese Mischung leicht sein und zu einer großen Leinwand passen ... Ich möchte nicht, dass sie reißt.

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 06. Oktober 2017:

Ja, das ist richtig.

Angel-Leigh Foxam 05. Oktober 2017:

Hallo. Das Verhältnis 3: 1 ist das 3 Teile Stuck zu einem Teil PVA?

Rajiam 04. Januar 2017:

Vielen Dank für Ihre nette Information

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 23. September 2016:

Was stimmst du Dejah nicht zu?!

Dejah Grigsbyam 23. September 2016:

Dntt zustimmen .. ^^ ENTSCHULDIGUNG !!!!!

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 14. Mai 2014:

Das ist eine großartige Info, danke Suzinne. Ich werde es auch versuchen.

suzinneam 13. Mai 2014:

Toller Blog! Derzeit verwende ich nicht geschliffenen Fliesenmörtel, der wie Stuck in Pulverform und vorgemischter Form vorliegt. Trocknet nach dem Auftragen zu einem sehr matten, rauhen, strukturierten Finish. Ideal als Grund für die Montage und zum Mischen mit Acryl für Tafelfarbe. Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Mörtels (der innerhalb weniger Stunden vollständig trocknet) mit etwas Weizenpaste. Hält tagelang an. Geschliffener Mörtel ist ebenfalls erhältlich.

$ 5,00 für 5 Pfund @ Home Depot. Ich liebe Gesso wirklich, aber bei 10,00 USD pro Quart kann ich es mir nicht leisten. Wir alle leben heutzutage von einem Katzensprung.

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 18. Januar 2014:

Ich habe es nicht versucht, daher bin ich mir nicht sicher. Am besten probieren Sie es zuerst auf einem freien Stück Holz aus. Ich denke, wenn Sie normal auf Holz verputzen, kann es reißen, so dass die Gefahr besteht, dass es nicht haftet.

vogeligam 16. Januar 2014:

Hallo, dieser Beitrag ist sehr hilfreich! Danke. Ich bin neugierig, ob ich das auf Holz verwenden kann oder ob es nicht richtig haftet.

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 19. September 2013:

Ja, Sie können flüssiges PVA verwenden, das in Ordnung sein sollte, und versuchen, es auch mit Wandmasse zu mischen. Ich würde jedoch empfehlen, es zuerst an einer Probe zu testen. Ich bekomme meine Materialien ziemlich oft von einem Bauhändler, damit Sie in der Lage sind, solche Sachen zu bekommen.

Harold Bronswinkelam 18. September 2013:

Ich sende eine Nachricht fertig, aber bitte helfen Sie mir

meine frage ist, kann ich flüssiges pva verwenden, und kann ich eine zusammengesetzte Verbindung für Zellen und Wände verwenden?

Harold Bronswinkelam 18. September 2013:

Okay, ich werde versuchen, zuerst Danke zu sagen, ich bin ein Künstler, der in der Karibik lebt

und muss immer meine materialien aus den staaten bestellen, die sehr sehr teuer sind, ich habe lange danach gesucht !!!!! ~ hier kann ich keinen pva kleber bekommen, aber die pva flüssigkeit, die in acrylfarbe verwendet wird (kann ich verwenden das mit etwas Kleber ???) UND AUCH DIE DAP, DIE ICH SEHR SEHR TEUER HIER VERWENDEN KANN, kann ich Compoud verwenden, das sie auch an der Wand und beim Verkauf verwenden (bitte helfen Sie meiner E-Mail-Adresse mmbrons @ setarnet.aw)

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 26. Juli 2013:

Ich bin mir nicht sicher, was du meinst, Carol, warum würdest du das auf Stoff verwenden?

Weihnachtsliedam 24. Juli 2013:

Hat jemand dieses Verhältnis auf Stoff ausprobiert?

Carol Stanleyaus Arizona am 29. Juli 2012:

Ich habe den Hub und die verschiedenen Texturideen wirklich genossen. Ich werde diese Seite auch mit einem Lesezeichen versehen. Vielen Dank für das Teilen dieser Ideen.

Scott T.am 25. Mai 2012:

Amazon = [

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 21. Mai 2012:

Hallo Scott, ja PVA-Primer sollte funktionieren. War Lowes oder Amazon auf dem Stuck billiger?!

Scott T.am 21. Mai 2012:

Ich habe PVA Primer von Lowe's gekauft. Funktioniert das genauso? Auch ... heiliger Mist auf den Preis, der zwischen Amazon und Lowe für den Stuck unterschiedlich ist ... Ich habe gerade 12 Dollar verschwendet

Nataschaaus Hawaii am 20. Mai 2012:

Diese Idee gefällt mir sehr gut! Danke, dass du es geteilt hast. Ich habe dies bereits als Lesezeichen für zukünftige Referenzzwecke gespeichert. Abgestimmt und nützlich!

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 17. Mai 2012:

Hallo Maria, es hört sich so an, als wäre der LJC einen Versuch wert, aber ja, ich würde definitiv auch etwas PVA hinzufügen. Ich habe es nicht ausprobiert, aber ich würde mir vorstellen, dass es ähnlich wie Stuck funktioniert.

Mariatepperam 16. Mai 2012:

Ich danke dir sehr! Ich möchte schon seit einiger Zeit ein abstraktes, sehr strukturiertes Gemälde ausprobieren, konnte mich aber nicht dazu bringen, große Mengen oder teures Gesso dafür zu verwenden.

Ich habe auch gelesen, dass Lightweight Joint Compound zum Erstellen von Texturen verwendet werden kann. Ich frage mich, ob es vielleicht einfacher ist, mit Stuck zu arbeiten als mit Stuck ... Obwohl ich mir vorstelle, dass auch für die Flexibilität etwas PVA hinzugefügt werden muss. Irgendeine Idee dazu?

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 28. Februar 2012:

Hallo Beatriz, das Hinzufügen des PVA macht es flexibler, so dass es in Ordnung ist, auf gespannte Leinwand zu legen. Je mehr PVA Sie hinzufügen, desto flexibler wird es.

Beatriz Garciaam 27. Februar 2012:

Ich würde gerne wissen, ob die von Ihnen verwendete Textur flexibel ist.

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 07. Juli 2011:

Danke Elaine, viel Glück mit dem Bild und lass mich wissen, wie es gelaufen ist!

ELAINEam 06. Juli 2011:

Vielen Dank, dass Sie Ihr Wissen geteilt haben. Ich liebe deine Bilder und habe es wirklich genossen, deine Hub-Seiten zu lesen. Ich mache abstrakte Gemälde selbst und bin sehr begeistert von Farbe und Form. IHRE INFORMATIONEN SIND WIRKLICH KLAR. SIE HABEN MIR GROSSE INSPIRATION GEGEBEN. Ich werde einige Stuko und PVA bestellen und versuchen, eine texturierte Malerei so bald wie möglich. Hoffen Sie, dass Sie später wissen, wie es gelaufen ist!

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 08. März 2011:

Danke imatellmuva, liebe auch deinen sparsamen Hub, immer gut, wenn du auf irgendeine Weise Geld sparen kannst!

imatellmuvavon irgendwo in Baltimore am 07. März 2011:

Das ist sooo direkt in meiner Gasse. Ich wollte immer versuchen, mein eigenes abstraktes Stück zu malen. Als sparsame Person ist dies eine großartige Drehscheibe für mich oder jemanden wie mich, der eine Leidenschaft für persönliche Äußerungen in seinem Zuhause hat.

Marian L (Autor)aus Großbritannien am 26. Februar 2011:

Danke Peggy, es ist definitiv billiger (und ich denke besser) als Gesso!

Peggy Woodsaus Houston, Texas am 26. Februar 2011:

Engelsornamente machen

Interessante Informationen zu Kostensenkungsmöglichkeiten beim Aufbringen von Texturen auf Gemälde. Vielen Dank! Abgestimmt und nützlich.