So mischen Sie Hauttöne in transparentem Aquarell

Einfach funktioniert super!

Selbstporträt, Winsor & Newton Künstler & apos; Field Box Aquarelle in 5

Selbstporträt, Winsor & Newton Künstler & apos; Field Box Aquarelle in 5 'x 8 1/2' Moleskine Aquarell Journal. Copyright Robert A. Sloan, Oktober 2007, alle Rechte vorbehalten.

Das Mischen von Hauttönen kann einfach sein!

In dem Aquarell-Selbstporträt, mit dem ich mein Moleskine-Aquarelljournal begonnen habe, habe ich mein Hauttonrezept einfach gehalten. Die magische Farbe, die ich verwendet habe, war das allererste Set von Winsor & Newton Cotman-Aquarellen, das ich gekauft habe - Burnt Sienna. Es ist Teil eines Earth Tone Trio, das in fast allen Aquarell-Sets vorkommt, da die Farben für Anfänger und Experten gleichermaßen unglaublich nützlich sind.



Gebrannte Sienaist die magische Farbe für kaukasische Hauttöne bei gutem Licht. Es ist eine Erdfarbe, ein Rotbraun, das bis in die Dunkelheit reicht, wenn Sie jemanden mit einer Bräune oder eine schwarze Person mit einem rötlichen Teint machen. Ich habe es hauptsächlich mit den beiden anderen Farben des Classic Earth Tone Trio modifiziert, die in so vielen verschiedenen Aquarell-Sets enthalten sind, dass ich weiß, dass Traditionalisten und Lehrer sie als wesentlich betrachten. Die anderen beiden sindGelber OckerundGebrannte Umbra.



Kaffeefilter Pfingstrosen

Im Schatten mischte ich ein wenigUltramarinblauum es abzukühlen. Dies ist eine andere Farbe, die in fast jedem 12-Farben-Set enthalten ist.

Für die Lippen füge ich normalerweise nur einen Hauch von hinzuAlizarin Crimsonzu der Mischung. Ich habe es auch hier getan. Andere coole Rottöne funktionieren wiePermanente Rose,oder irgendeinMagentaoderChinacridon Rose.Aber was Sie wahrscheinlich in einem Starter-Set zur Hand haben, ist Alizarin Crimson. Wenn eine Person einen Sonnenbrand hat, können Sie mit der Lippenmischung auch alle sonnenverbrannten Bereiche aufwärmen.



Meine ersten erfolgreichen Aquarellporträts waren Miniaturen, die ungefähr 3/4-Zoll groß waren. Bei der Verwendung einer Winsor & Newton-Feldbox habe ich eine sehr kleine Zobel-Rundbürste der Größe 0 verwendet ... viel besser für Details und kleine Dinge geeignet als große Waschungen. Ich skizzierte die Form des Kopfes und platzierte die Merkmale mit schwachen Bleistiftlinien aus Graphit, um die Proportionen der Person auf löschbare Weise richtig zu machen. Dann ging ich mit der superfeinen spitzen Bürste hinein und wusch das ganze Gesicht und den Hals mit einer dünnen Waschung von Burnt Sienna.

Während diese Wäsche feucht war, mischte ich ein wenig Schattenfarbe, setzte Burnt Umber oder Ultramarine in die Pfütze der verdünnten Burnt Sienna und begann, das Gesicht mit den breiteren Schatten locker zu modellieren. Ich wartete, bis das vollständig getrocknet war, um kleinere Schatten zu bekommen.

Ein Teil des Tricks bei Aquarellporträts besteht darin, Schatten mit weichen Kanten zu versehen. Gesichter sind normalerweise nicht mit den scharfkantigen „Gezeitenspuren“ gekreuzt, die Sie beim Trocknen nass auf trocken malen lassen. So hilft es, schnell zu arbeiten, während die Farbe feucht, aber nicht vollständig getrocknet ist, und dann das kleine Gemälde so zu kippen, dass das Pigment vom Rand des Schattens weg zum Rand wandert, wo das Haar auf die Haut trifft. Auf diese Weise wird jede starke Gezeitenspur mit einem Haarschatten übermalt. Selbst bei Menschen mit sehr hellem Haar können Sie damit durchkommen, da es normalerweise einen Schatten gibt, in dem Haar auf Haut trifft.



Yellow Ochre macht auch eine vollkommen gute natürliche blonde Haarfarbe. Füllen Sie den Haarbereich einfach nicht fest damit aus. Der Trick bei der Verwendung dieser drei Erdtöne besteht darin, sie zu Waschungen zu verdünnen. Aquarell trocknet zwei Schritte heller als es aussieht, wenn es nass ist. Wenn Sie jedoch relativ undurchsichtige Farben wie Yellow Ochre verwenden, können Sie alle Glanzlichter auslöschen. Sie können wiedererlangt werden, aber es ist schwieriger und schwieriger, die Frische der ersten Schläge zu erreichen.

Später entdeckte ich, dass andere rotbraune Farben wie Winsor & Newton Light Red, English Red, Eisenoxidrot usw. mehr oder weniger für kaukasische Hauttöne geeignet sind. Die meisten von ihnen müssen ein wenig modifiziert werden - wenn sie zu rötlich sind, müssen Sie ihnen etwas von Ihrem Dunkelbraun hinzufügen, das Burnt Umber oder Sepia oder eines von mehreren anderen Dunkelbraun sein kann. Das Trio besteht wirklich aus einer goldenen Farbe, einem rötlichen Orangenbraun und einem dunklen Braun, das nicht rötlich ist.

Kürzlich entdeckte ich, dass Quinacridone Burnt Orange genauso gut funktioniert wie Burnt Sienna und den Vorteil hat, extrem transparent zu sein. Es ist etwas heller, daher verdünne ich es entweder mehr oder modifiziere es durch Abkühlen mit etwas Dunkelbraun, es sei denn, die Person hat einen sehr rötlichen Teint. Testen Sie die rotbraunen Farben, die Sie in Ihrer Aquarellbox haben, wenn Sie Burnt Sienna nicht haben.



Versuchen Sie, eine Reihe von Comic-Gesichtern zu machen. Verwenden Sie jedes Ihrer Erd- oder Rotbrauntöne als dünne Waschung auf einem - ich spreche hier von Smileys, Sie müssen nicht aufhören, um vollständige kleine Porträts zu erstellen. Stellen Sie einfach sicher, dass der Smiley küssende Lippen hat, damit einige Lippen umrissen sind, um den Lippenton richtig zu machen. Verwenden Sie für diese Farbtests dasselbe Papier, das Sie für das eigentliche Porträt planen. Sie können einen Halbmond der Schattenfarbe um die rechte Seite und unter dem Kinn des Smileys machen, um zu sehen, wie dunkel und welche Farbe die Schatten in jedem Test haben sollen. Führen Sie die Schattierungsfarbe aus, während die Farbe feucht ist, nicht mehr nass scheint, aber auch nicht trocken - dies ist eine gute Vorgehensweise, um Gezeitenflecken beim Hinzufügen von Schatten zu vermeiden.

Winsor & Newton Artist's Field Box

Foto der Field Box meines Winsor & Newton-Künstlers mit zwei zusätzlichen Farben: Permanent Rose und Quinacridone Gold.

Foto der Field Box meines Winsor & Newton-Künstlers mit zwei zusätzlichen Farben: Permanent Rose und Quinacridone Gold.

Hauttöne variieren!

Oben ist ein Foto des Aquarellsets, das ich für mein Selbstporträt verwendet habe. Ich empfehle die Field Box von Winsor & Newton Artist jedem, sie ist das beste Taschenset, das es gibt, und ihre Palette wird Ihnen einige interessante Dinge über Farbe beibringen. Leider enthält die Artist-Version Raw Umber, das nicht so dunkel wie Burnt Umber ist, aber schwarz - Sie müssen also die tieferen dunklen Brauntöne mit Burnt Sienna und Ivory Black oder mit Raw Umber und Ivory Black mischen. Die Cotman (Student) -Version wird in derselben Box geliefert und hat kein Schwarz, Burnt Umber und zwei Grüns, ein Blaugrün und ein Sap Green, die näher an Gelb liegen.



Ich habe meiner W & N-Feldbox zwei Farben hinzugefügt, weil ich sie für unverzichtbar hielt.Permanente Roseist sehr gut für ein leichtes Erröten. Es wird nicht so dunkel wie Alizarin Crimson, das ein sehr sattes tiefes Dunkelrot ist, aber es macht hellere Rosa. Wenn eine Dame Lippenstift trägt und Sie möchten, dass der rosa Lippenstift wahr aussieht, gibt Permanent Rose eine bessere Farbe. Es lässt sich auch gut mit Ultramarin mischen, um die hellviolette Bluse zu erhalten, die sie trägt. Alizarin macht ein mattes Purpur, das grauer ist, aber zumindest ein Purpur.

Der Trick, einen genauen Hautton zu erhalten, hängt mit allem anderen im Bild und der Farbe des Lichts zusammen. Es gibt keine echte Fleischfarbe in der Natur. Der Wachsmalstift, der normalerweise als Fleisch oder Lichtfleisch bezeichnet wird, da die Menschen multikultureller sind, ist tatsächlich ein sehr helles Orange. Ja. Es ist orange und weiß gemischt. Wenn Sie also nur spektrumhelle Farben verwenden, versuchen Sie, Orange zu verwenden, das sehr hell verdünnt ist, und fügen Sie dann nur den geringsten Hauch von Blau hinzu, um es stumm zu schalten und es in 'orangy brown' zu verwandeln, vergleichbar mit Burnt Sienna. Wenn es nicht rot genug ist, fügen Sie einen Hauch von Rot hinzu. Wenn es zu rosa ist, fügen Sie einen Hauch mehr Gelb hinzu.

Was funktioniert, ist, Orange zu nehmen und es zu verdünnen, bis es so hell ist, dass es blassrosa ist, und dann in einigen Bereichen bräunlicher und in anderen rosa zu werden. Wenn Sie jemanden mit einem sehr goldenen Teint haben, erhalten Sie durch Hinzufügen eines Hauches von Ockergelb oder Chinacridongold einen strahlend goldfarbenen Hautton. Dies ist auch gut für eine leichte Bräune. Verwenden Sie es jedoch nicht alleine. Asiaten sind eigentlich nicht gelbhäutig.

Asiatische Hautfarben sind oft kaukasischen Hautfarben sehr ähnlich. Wenn sie goldener sind, ist das manchmal eine Frage der Bräune und manchmal der Teint. In beiden Fällen erhalten Sie mit Yellow Ochre als Basis keinen guten Hautton. Es funktioniert besser, mit Burnt Sienna für alle zu beginnen.

Rohe Siennaist ein besserer Modifikator für mehr goldene Haut, da es etwas rötlicher ist als Yellow Ochre.

Sie können Hauttöne mit nur drei Grundfarben mischen - Rot, Gelb und Blau. Der Trick, um diese natürlich aussehen zu lassen, ist das Gleichgewicht zwischen ihnen und genau den Farben, die Sie für diese Triade ausgewählt haben. Einer der Gründe, warum ich Permanent Rose zu meiner Feldbox hinzugefügt habe, ist, dass ich jetzt die erste primäre Triade habe, die Winsor & Newton empfiehlt:Zitronengelb, permanente RoseundUltramarin.

Es ist möglich, mit nur diesen drei Farben eine vollständige Farbpalette zu erhalten. Permanent Rose ist ein purpurrotes Rot in der Nähe von Magenta. Zitronengelb ist ein sehr starkes grünes Gelb, und Ultramarin neigt sich ein wenig in Richtung Purpur, ergibt aber ein gutes 'Saftgrün', das mit Zitronengelb grün aussieht. Dieses Trio gibt auch gute Orangen und helle Purpur. Wenn Sie ein Rot, ein Gelb und ein Blau zusammen probieren, ist das Rot meistens etwas orangig und das Blau etwas zu grünlich, sodass Sie mit Grau statt Lila aufwarten.

Wenn ich ein sehr leuchtendes Orange möchte, mische ich warmes (orangy) Winsor Yellow mit dem Winsor Red, das etwas heller und orangy ist als Alizarin Crimson. Sie machen gute Orangen. Warum sollte ich ein leuchtendes Orange in einem Hautton wollen? Oder noch schlimmer, ein leuchtendes Lila?

Denn manchmal sieht es so aus. Versuchen Sie, jemanden gegenüber dem Lagerfeuer anzusehen, wenn Sie das nächste Mal campen. Sie werden von der Seite oder von unten beleuchtet und die Glanzlichter auf ihren Gesichtern sind leuchtend orange - egal ob es sich um super blasse Kaukasus handelt oder ob sie am tiefsten dunkelbraun sind, Sie erhalten orangefarbene Glanzlichter im Lagerfeuerlicht. Die Schatten können tatsächlich blau aussehen, teilweise weil die Lichter so hell und orange sind, dass das Nachbild der Orange sie blauer macht. Blau-violette Schatten sehen abends in warmem goldenem Licht ganz natürlich aus.

Aber auch das Tageslicht ist etwas gelb. Welches Licht Sie betrachten, wirkt sich also auf die Auswahl der Farben aus. Je mehr Sie sich einem orangefarbenen Spektrum nähern, desto wahrscheinlicher ist es, dass das Licht sehr gelbgolden und warm ist. Auch Glühlampen sind so.

Fluoreszierendes Licht kühlt die Hauttöne und macht Brauntöne effektiver als Orangen ... aber sie sehen nicht so dünn braun aus. Sie sehen beige aus. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Wert erhalten, unabhängig davon, welchen Braun- oder Orangeton Sie für einen Grundhautton verwenden.

Beginnen Sie dann intuitiv mit dem Mischen - deshalb sind viele Test-Patches gut. Ich habe immer ein paar hellweiße Karten bei mir und während ich eine Person male, teste ich meine Mischungen, um festzustellen, ob sie die richtige Farbe haben und ob sie zu dunkel oder zu hell sind. Zu hell und ich muss mehr Farbe hinzufügen. Zu dunkel, ich muss mehr Wasser hinzufügen.

Was sich um das Gesicht herum befindet, wirft reflektierte Farben hinein. Wenn sich jemand in einem hellgrünen Wald befindet, sehen Sie möglicherweise tatsächlich hellgrüne Bereiche in den Schatten auf seinem Gesicht. Reflektiertes Licht wird stärker dort reflektiert, wo das Gesicht beschattet ist. Wenn sie ein leuchtend rotes Hemd tragen, sieht die Unterseite ihres Kinns möglicherweise überraschend rosa aus - weil Licht von oben vom Hemd reflektiert wird. Schauen Sie sich die Person und ihre Umgebung genau an.

Versuchen Sie, die Hautfarben mit denselben Pigmenten zu ändern, mit denen Sie den Rest der Szene malen. Wenn Sie möchten, dass ein wenig Blau die Schatten abkühlt, verwenden Sie dasselbe Blau, das Sie in der Schwarz-Blau-Mischung für die schwarze Lederjacke verwenden (was ich auf meinem Selbstporträt getan habe). Wenn Sie ein Rot verwenden, um die Lippen zu erwärmen, verwenden Sie dasselbe Rot, um Blumen im Hintergrund oder ihr rotes T-Shirt zu machen. Je einfacher und sauberer Sie Mischungen aufbewahren, desto heller sind sie.

Wenn Sie jedoch möchten, dass die Haut natürlich und nicht besonders hell aussieht, kann die Tatsache, dass sich mehrere Pigmente stumpfer mischen, zu Ihrem Vorteil wirken. Komplexe Mischungen geben möglicherweise genau den richtigen Farbton für einen Schatten in einer Szene, vereinheitlichen das Bild jedoch noch mehr, wenn sie dieselben Farben haben, die Sie im Rest des Gemäldes verwendet haben.

Schatten sind normalerweise kühler (eher violett) als Lichter. Daher ist das Dunkelbraun wie Burnt Umber weniger rötlich und weniger gelblich als das Burnt Sienna, sodass es als Schattenfarbe wirkt. Dies gilt auch für das Einmischen von Ultramarin in die Burnt Sienna.

Wenn Sie eine sehr coole Palette von Erdtönen ausprobieren möchten, können Sie Yellow Ochre, Burnt Sienna, Burnt Umber und Payne's Grey verwenden, um alles zu malen - es wird gedämpft und weich erscheinen, eine Art Vintage-Look, aber das Payne & apos ; s Grau ist blau genug, um als blauer Himmel oder reflektierter Himmel auf dem Wasser zu lesen und mit dem gelben Ocker Grün zu machen.

Es ist möglich, nur die Spektrum-Lichter zu verwenden und sie auf dem Papier zu mischen, wenn Sie diesen Stil bevorzugen. Die Hauptsache ist, sich daran zu erinnern, dass der Grundhautton mit Orange beginnt, das sehr hell verdünnt ist und sich hier und da nur in Richtung Gelb oder Rosa neigt, während alle drei Primärfarben (oder irgendetwas und sein Komplement) Grau- oder Brauntöne erzeugen. Wie viel das zeigt, hängt davon ab, wie das Bild aussehen soll. Manchmal ist es cool, das ganze Bild in reinen Farben hoher Intensität zu malen. In anderen Fällen macht es Spaß, alles grau, gebräunt, gedämpft und weich zu haben.

Behalten Sie Ihre Farbauswahl im Verhältnis zu der Farbauswahl, die Sie für alles andere im Bild treffen. Verwenden Sie keine blasse, wässrige Farbe im Gesicht und dann keine kräftigen Farben mit voller Sättigung in allen anderen Farben. Halten Sie jedoch die Hauttöne (wenn hell) blasser als die volle Intensität dieser Farbe, außer in Schatten.

Schließlich ... versuchen Sie, Burnt Sienna als monochrome Farbe für ein Porträt zu verwenden. Machen Sie jemanden mit braunen Haaren und braunen Augen, wenn Sie wirklich möchten, dass dies wahr aussieht, aber es hilft, es in Aktion zu sehen. Sie werden überrascht sein, wie effektiv es ist - und wie es eine gute Basis für alles andere darstellt, um sich an die Beleuchtung, den individuellen Hautton, das, was sie tragen, die Haarfarbe und den Malstil anzupassen.

Bemerkungen

Andrew J Mooream 12. Januar 2019:

Vielen Dank an Robert für die tollen Tipps. Es schneidet durch das Minenfeld, das Hauttöne malt

Riesenversicherungam 06. Juli 2015:

Simulieren Sie jetzt Ihre neue Krankenversicherung. Für weitere Informationen besuchen Siehttp: //www.giant.pt/produtos-seguros/seguro-de-sau ...

Anjo Bacarisas IIvon Cagayan de Oro, Philippinen am 07. August 2012:

Daumen hoch, sehr nützlich ... Ich mag diese Seite so sehr, dass das Mischen aufgrund dieser Tipps einfach gemacht wurde. Vielen Dank!

Dixychikam 21. März 2012:

Dies ist die beste Erklärung, die ich je gefunden habe! Ich habe so viele Probleme zu verstehen, wie man Hauttöne macht, also vielen Dank dafür! Ich denke, es wird mir wirklich helfen.

Dbroaus Texas, USA am 7. Februar 2012:

Sehr hilfreich! Ich bin immer auf der Suche nach guten Farbrezepten. Ich folge Ihrem Rat bezüglich einer begrenzten Farbpalette. Es hilft sicher, dass Ihre Bilder einheitlich und harmonisch aussehen.

Rachelam 13. Januar 2012:

Nach Öl und Pastell überarbeite ich Aquarellporträts. Wie viele Wäschen, bevor Sie abgewaschen werden?

Craftybegoniaaus Southwestern, USA am 3. Februar 2011:

Sehr schön!

BrendyMacam 31. Januar 2011:

Gelb-Ocker ist eine meiner Lieblingsfarben ... Ich verwende es in verschiedenen Waschungen für Himmel und Vordergrund, und Gebäude natürlich ... macht eine großartige erste Wäsche!

Ein weiterer inspirierender Artikel von Ihnen ... Vielen Dank für die sehr hilfreichen Anweisungen, die Sie uns darin geben !!

moderne Möbelideenam 29. November 2010:

Ich suche danach, wie man Hautfarbe für eine lange Zeit macht ... jetzt habe ich die Antwort gefunden ... wegen dir! Danke ... natürlich muss ich versuchen, das Aquarell vielleicht viele Male zu mischen, bevor ich das bekomme, was ich wirklich will ... aber danke dir für die Info ... ich werde es für mein Pasticin verwenden

edelhausaus München am 23. November 2010:

super - danke!

Lorraine Bowseram 20. November 2010:

Vielen Dank! Ich mache mein zweites der allerersten Porträts, die ich je gemacht habe, und habe so viele Zweifel! Das hilft enorm. 'großartig'.

Sa`gevon Barefoot Island am 27. September 2010:

Tolle Infos hier, nochmals vielen Dank für die tolle Arbeit: aloha: D.

Leben ohne Steckeram 20. Juni 2010:

Hallo Robertsloan2, ausgezeichnete Informationen darüber, wie man genaue Hauttöne erhält!

Normalerweise verwende ich gebrannte Siena und rohe Umbra und funktioniert für die meisten meiner Arbeiten recht gut!

Tolle Erklärung!

Danke für das Teilen

DXmusicam 16. April 2010:

Es gibt den natürlichen Ton der Haut, ich hatte viele Male versucht, Hautfarbe zu machen, aber ich habe kein gutes Ergebnis erzielt, aber dieses sieht wirklich natürlich aus ... Danke

hat Alpaka gefühlt

robertsloan2 (Autor)aus San Francisco, CA am 15. April 2010:

Vielen Dank! Ich hatte jahrelang Probleme mit Hauttönen, bis ich das Winsor & Newton-Set bekam und das Offensichtliche erkannte - dass warmes Rotbraun die perfekte Grundfarbe war. Fügen Sie der Burnt Sienna etwas anderes hinzu, und Sie ändern sie, aber sie sieht für fast jeden natürlich aus.

Wealthmadehealthyvon irgendwo im Lone Star State am 13. April 2010:

Das war ausgezeichnet !! Hauttöne sind hart. Das hat sie einfacher gemacht ... Wow ... Danke für diesen Hub !!!