14 Produktfotografietipps für Schmuck und Kleinteile

Rose ist eine freiberufliche Vollzeitautorin, die häufig über Bildung, Sonderpädagogik, DIY-Projekte, Essen, Milwaukee und mehr schreibt.

Copyright 2011, Rose Clearfield

Copyright 2011, Rose Clearfield



Copyright 2011, Rose Clearfield



Ich bin ein autodidaktischer Fotograf. Ich bin kein Experte auf diesem Gebiet. In den letzten Jahren habe ich jedoch viel darüber gelernt, wie ich meinen Schmuck für meine Etsy-Angebote fotografieren kann, die klar, detailliert und professionell sind. Für diejenigen unter Ihnen, die andere relativ kleine Objekte aufnehmen, die Sie online auflisten möchten, gelten viele dieser Tipps auch für Sie.

1. Kamera:In diesem Artikel geht es nicht darum, Sie zum Kauf einer neuen Kamera zu überreden. Sie benötigen keine High-End-Spiegelreflexkamera, um gute Fotos aufzunehmen. Das Wichtigste, was Sie aus diesem Beitrag über Ihre Kamera herausnehmen sollten, ist, dass Sie lernen sollten, wie Sie die Kamera verwenden, die Sie haben, damit Sie ihr Potenzial für Ihren Zweck maximieren. Ich habe meine Digitalkamera vor anderthalb Jahren aktualisiert, aber zu diesem Zeitpunkt verwende ich immer noch einen Point-and-Shoot. Ich habe die meisten Bilder, die Sie in meinen Hubs sehen, einschließlich des in diesem Hub, mit meiner aktuellen Kamera aufgenommen: der Canon PowerShot SD1200IS.



Ein Aspekt beim Erlernen der Verwendung Ihrer Kamera ist das AufnehmenProgrammiermodus. Viele Digitalkameras können heutzutage ziemlich gut erraten, welche Einstellungen für bestimmte Aufnahmen im Auto-Modus am besten funktionieren. Wenn Sie jedoch im Programmiermodus aufnehmen, haben Sie die Kontrolle über die spezifischen Aspekte Ihres Fotos, um ein klares, ausgewogenes Foto zu gewährleisten. Ich werde weiter unten in diesem Beitrag weitere Informationen zu diesen spezifischen Einstellungen geben.

2. Stativ:Die Verwendung eines Stativs ist für scharfe Fotos unerlässlich. Wenn Sie noch keinen besitzen, empfehle ich dringend, einen zu kaufen. Es muss nicht teuer sein, besonders wenn Sie es nur für Innen- oder begrenzte Außenaufnahmen von relativ kurzen Schmuck-Fotoshootings verwenden möchten.

Wenn Sie Nahaufnahmen machen oder sich in schwierigen Winkeln befinden, um ein Stativ zu verwenden, erstellen Sie Ihr eigenes Stativ. Lehnen Sie Ihre Ellbogen gegen etwas oder stecken Sie Ihre Arme gegen Ihren Körper.



3. Selbstauslöser:Die Verwendung des Selbstauslösers ist auch für scharfe Fotos unerlässlich. Ich benutze immer meinen Selbstauslöser, auch wenn ich ein Stativ benutze. Meine Kamera verfügt über einen 2-Sekunden-Selbstauslöser, der die perfekte Länge für das Fotografieren darstellt. Wenn Ihre Kamera keinen kurzen Selbstauslöser (5 Sekunden oder weniger) hat, prüfen Sie, ob ein benutzerdefinierter Timer vorhanden ist, damit Sie nicht 10 Sekunden auf jede Aufnahme warten müssen.

4. Leuchtkasten:Ich habe im Juli 2010 angefangen, einen Leuchtkasten zu verwenden, und seitdem habe ich nicht mehr zurückgeschaut. Ich habe meine Lichtbox mit gemachtDieses DIY-Tutorial zur digitalen Fotografie. Es ist wichtig, dass Sie Ott-Glühbirnen oder andere natürliche Glühbirnen verwenden. Sie können eine Lichtbox kaufen, aber es ist viel billiger, eine eigene zu machen. Ich kaufte meine Vorräte und stellte die Schachtel an einem Nachmittag und Abend zusammen. Sie können Ott-Lampen auch in normalen Leuchten verwenden, wenn Sie Teile aufnehmen, die zu groß sind, um in eine Leuchtbox zu passen.

5. Natürliches Licht:Die Realität, im Mittleren Westen zu leben und tagsüber zu arbeiten, ist, dass Ihre Zeit zu Hause für das Fotografieren in natürlichem Licht während der Woche für etwa ein halbes Jahr ziemlich begrenzt ist. Während Sie Ihre Wochenendzeit nutzen können, scheitert es nie, dass der Tag bewölkt wird, wenn Sie endlich zum Schießen eingerichtet sind. Daher kann der Leuchtkasten äußerst nützlich sein. Dies ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass das Fotografieren bei natürlichem Licht erstaunlich ist. Sie können Ihren Leuchtkasten mit natürlichem Licht anstelle von Glühbirnen innen oder außen verwenden. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, einen Leuchtkasten herzustellen, suchen Sie nach idealen, natürlich beleuchteten Stellen in Ihrem Haus oder draußen auf Ihrer Veranda oder in Ihrem Garten.



6. Lichteinstellung:Wenn Sie mit natürlichen Glühbirnen aufnehmen, verwenden Sie die Einstellung für fluoreszierendes Licht an Ihrer Kamera. Wenn Sie bei natürlichem Licht fotografieren, wählen Sie die Tageslichteinstellung oder lassen Sie sie auf Auto.

7. Lichtbalance / Belichtung:Möglicherweise müssen Sie die Lichtbalance / Belichtung abhängig von der Farbe und / oder Textur Ihres Hintergrunds anpassen. Ich fotografiere den größten Teil meines Schmucks auf hellgrauem, Notenblatt oder weißem Hintergrund. Ich stelle für Hellgrau etwas unter 0, für Noten auf oder direkt über 0 und für Weiß fast auf +1 ein. Ich werde die Hintergründe etwas später in diesem Hub diskutieren.

8. Makro:Wenn Sie automatisch aufnehmen, versetzt die Kamera die Kamera häufig in den Makromodus, wenn Sie Nahaufnahmen machen. Wenn Sie in den Programmiermodus wechseln, müssen Sie die Makroeinstellung selbst einschalten.



9. ISO:Wenn Sie mehr über ISO erfahren möchten, sollten Sie dies überprüfenslrphotographyguide. Als Faustregel gilt: Je niedriger Ihre ISO-Einstellung ist, desto schärfer wird das Foto. Es gibt Situationen, in denen es sich lohnt, auf Klarheit zu verzichten (z. B. bei Nachtaufnahmen außerhalb oder bei schlechten Lichtverhältnissen), aber Klarheit ist der Schlüssel für Sie. Normalerweise halte ich meine ISO-Einstellung bei 100 oder 200.

Marienkäferhäuser

10. Schalten Sie den Blitz aus:Sie müssen den Blitz nie verwenden, wenn Sie Produktaufnahmen aus der Nähe machen. Wenn Ihre Aufnahmen dunkel werden, müssen Sie möglicherweise eine Ihrer anderen Einstellungen anpassen oder einen anderen Hintergrund für Ihr Objekt berücksichtigen.

11. Hintergründe:Es gibt keinen magischen Hintergrund, der alles erstaunlich aussehen lässt. Wenn Sie vorhaben, die von Ihnen fotografierten Artikel zu verkaufen, überlegen Sie, welche Art von Bild oder Look Sie für Ihr Inventar und Ihren gesamten Shop wünschen. Es ist wichtig, ein einheitliches Erscheinungsbild zu haben, ohne dass alle Ihre Fotos identisch sind. Suchen Sie auf Etsy nach Inspiration. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Kulissen und Requisiten. Haben Sie keine Angst, damit zu experimentieren oder Ihren Hintergrund zu ändern, wenn Sie mit dem, was Sie derzeit verwenden, nicht zufrieden sind.

12. Bearbeiten:Sie benötigen keine High-End-Fotosoftware wie Photoshop, um qualitativ hochwertige Fotos zu bearbeiten. Wenn Sie an einer ernsthaften Fotobearbeitung interessiert sind, können Sie gerne Software erwerben. Es gibt auch einige kostenlose Online-Programme, die Sie sich ansehen können, wie Fotor.

Selbst bei entsprechenden Licht- und Kameraeinstellungen müssen Sie Ihre Fotos noch bearbeiten. Zumindest sollten Sie ein AutoLicht einstellen(und / oder die Pegel manuell einstellen) undErntedeine Fotos. Typischerweise I: 1) automatische Anpassung, 2) Zuschneiden und 3) weitere Optimierung der Lichtverhältnisse ein wenig.

13. Speziell für Etsy:Es gibt einige Fotobearbeitungsstrategien, die für Etsy besonders wichtig sind. Alle aufgelisteten Fotos werden automatisch als zugeschnittenQuadrate. Ihr Artikel ist zentrierter, insbesondere in den Miniaturansichten, wenn Ihre Originalfotos Quadrate sind oder so nahe wie möglich an Quadraten liegen. Dadurch wird die Qualität Ihrer Miniaturbilder erheblich verbessert. IhreThumbnailssind ein großer Teil der Fotos, die Personen in Ihrem Shop sehen, wenn sie allgemeine Suchanfragen durchführen oder surfen. Es ist wichtig, dass die Miniaturansicht das gesamte Element im Bild anzeigt und nichts Wichtiges herausschneidet. Wenn Sie mit Ihren Miniaturansichten nicht zufrieden sind, sollten Sie überlegen, wie Sie Ihre Fotos erneut zuschneiden können, damit sie Ihre Elemente besser darstellen.

14. Übung:Wie bei vielen Dingen im Leben erfordert das Üben hochwertiger Fotos Ihrer Artikel Übung. In den letzten Jahren habe ich über 6.000 Fotos von ungefähr 350 Schmuckstücken gemacht. Normalerweise mache ich 3-5 Bilder von jedem Winkel / jeder Pose, die ich in meine Etsy-Liste aufnehmen möchte, und wähle dann die Bilder aus, die mir am besten gefallen. Haben Sie keine Angst, mit verschiedenen Lichteinstellungen, Hintergründen und Winkeln / Posen für Ihre Stücke zu experimentieren und viele Bilder aufzunehmen. Es braucht Zeit, um viele Bilder aufzunehmen, aber im Zeitalter der digitalen Fotografie kostet es Sie nichts anderes. Und die Belohnung ist es wert.

Bemerkungen

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 22. November 2013:

Ich kann alles in der Canon PowerShot-Reihe nur empfehlen. Ich habe fast drei Jahre lang ausschließlich mit einem gedreht und hätte nicht zufriedener damit sein können. Viel Glück!

Lydiaam 22. November 2013:

Ich habe einen Leuchtkasten und die Lichter gekauft und sie funktionieren gut im Winter, wenn es schwierig ist, natürliches Licht zu finden. Irgendwelche Empfehlungen für eine Point-and-Shoot-Kamera? Ich muss ein und mehrere Male kaufen, wenn ich etwas unter 500 Dollar für Schmuck Silber und Gold und Steine ​​reise? Vielen Dank! Hochglanzpoliertes Silber ist am schwierigsten und ich mag Adobe Photoshop nicht, weil es auch zu langweilig aussieht.

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 28. März 2012:

Danke Vespa! Viel Glück mit deinem Leuchtkasten. Wenn Sie Fragen dazu haben, lassen Sie es mich wissen.

Vespa Woolfaus Peru, Südamerika am 28. März 2012:

Dies sind ausgezeichnete Tipps und Ihre Schmuckfotos sind wunderschön. Ich werde versuchen, einen Leuchtkasten zu bauen, wie Sie es empfohlen haben. Abgestimmt und nützlich!

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 18. März 2012:

Gern geschehen! Der Leuchtkasten hat für mich den Unterschied gemacht. Ich kann jedem nur empfehlen, der es mit Produktfotografie ernst meint.

Rachel McVearryvon DC Metro am 18. März 2012:

Vielen Dank, dass Sie meinen Verdacht bezüglich des Leuchtkastens bestätigt haben. Die Bilder, die ich online gesehen habe, sind wirklich erstaunlich - und Sie fragen sich, ob es das wirklich kann? Tolle.

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 19. Dezember 2011:

Der Leuchtkasten könnte definitiv die Antwort darauf sein! Viel Glück!

Sheila Brownaus Süd-Oklahoma am 19. Dezember 2011:

Sehr nützliche Informationen. Ich werde sehen, ob ich meinen Mann dazu bringen kann, mir beim Bau einer Lichtbox zu helfen. Ich habe versucht, einen soliden weißen Hintergrund für die Produktfotografie zu erhalten. Ich denke, der Leuchtkasten könnte meine Antwort sein. Abgestimmt und nützlich!

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 25. Oktober 2011:

Dawn, ich habe ein Viertel aus weißem Baumwollstoff verwendet. Ich hoffe das hilft!

Druckbare Hundeohren

Dawn Nelsonam 25. Oktober 2011:

Welchen Stoff haben Sie für Ihren Leuchtkasten verwendet? Ich habe versucht, eine Schachtel zu machen, und ich konnte nie genug Licht durch den Stoff bekommen.

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 21. Oktober 2011:

Ich bin froh, dass dies hilfreich ist! Das Fotografieren für Etsy und meinen Blog für ein paar Jahre, bevor ich anfing, auf HubPages zu schreiben, hat meiner Lernkurve für Hub-Fotos definitiv geholfen!

Holle Abeeaus Georgia am 21. Oktober 2011:

Ich brauche diese Tipps! Ich mache viele Bilder für meine Kochstelle. manchmal fallen sie gut aus, und manchmal sind sie ziemlich schlecht. abgestimmt!

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 25. Mai 2011:

Gern geschehen! Ich hoffe das geht gut!

Emmaaus Großbritannien am 25. Mai 2011:

Ich habe eine Fotobox von Amazon für 10 Euro gekauft. Ich habe es noch nicht benutzt. Toller Rat für uns Vorspeisen. Vielen Dank.

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 04. Mai 2011:

Gern geschehen! Ich bin so froh, dass dies für Sie hilfreich ist.

Stephanie Henkelaus den USA am 04. Mai 2011:

Das sind wirklich super Tipps zum Fotografieren kleiner Objekte! Ich versuche, wann immer möglich, natürliches Licht zu verwenden, aber ein Leuchtkasten wäre so praktisch. Danke für einen tollen Hub!

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 17. April 2011:

Gern geschehen! Irgendwann möchte ich meine Kamera auf eine Spiegelreflexkamera aufrüsten, aber die, die ich jetzt habe, wird mich in den nächsten Jahren durchbringen. Haben Sie die richtige Art von Glühbirnen für Ihren Leuchtkasten? Das natürliche Licht kann immer noch gut funktionieren. Ich freue mich darauf, diesen Sommer mehr mit natürlichem Licht für meine Lichtbox zu experimentieren.

Storybeaderam 16. April 2011:

danke für die Tipps. Ich muss eine neue Kamera kaufen und fühle mich ein wenig besser, wenn ich nicht von meiner alten Kamera aufrüste. DH hat einen Leuchtkasten für mich gemacht, aber ich habe ihn nie wirklich gemocht. Ich fotografiere auf einem Tisch in einem sonnigen Raum und versuche nicht zu viel Licht zu bekommen! {:-D

Zeichnung des Menschen

Rose Clearfield (Autorin)aus Milwaukee, Wisconsin am 15. April 2011:

Gern geschehen! Vielen Dank für Ihr Feedback!

es istam 15. April 2011:

Wow --- das ist wirklich gut. Ich habe erwartet, dass es gleich alt / gleich alt ist, aber es steckt voller relevanter, leicht zu absorbierender Informationen. mit tollen Links.

Vielen Dank!!