So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera ~ für Online-Verkäufer!

Biene auf Blume in meinem Garten

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera

Farbtöne in verschiedenen Farben werden nicht richtig fotografiert



Wenn ich draußen natürliche Wetterelemente, Wolken, Blumen, meine Gärten oder Insekten wie die Biene auf dem Foto oben auf der gelben Blume fotografiere, muss ich meine Fotos auf meinem Computerbildschirm nie mit dem Foto auf meiner Kamera vergleichen . Die Fotos kommen normalerweise wunderschön heraus, es sei denn, der Fokus wurde nicht richtig eingestellt. Erst als ich ein Bild eines blauen Kleides fotografierte, das ich zum Verkauf anbieten wollte, bemerkte ich, dass das Blau zu blau und nicht einmal im richtigen Blauton war.





Meine handgemachte Arbeit

Die Blume erscheint auf diesem Foto vor der Anpassung pflaumenviolett



Die Blume erscheint auf diesem Foto vor der Anpassung pflaumenviolett

Die Blume erscheint genauer in der Farbe der Maulbeere, nachdem die Einstellungen korrigiert wurden

Die Blume erscheint genauer in der Farbe der Maulbeere, nachdem die Einstellungen korrigiert wurden

Die Farbe Lila

Es ist mir wichtig, dass die Farben auf meinen Fotos fast mit der Farbe des jeweiligen Produkts übereinstimmen. Nachdem ich erfolglos eine orange-babyblaue Grußkarte fotografiert hatte, die ich für den Muttertag angefertigt hatte, dachte ich, ich müsste meine Kamera aktualisieren. Ich ging zu einem örtlichen Elektronikgeschäft und dachte, ich könnte einfach einen aktualisierten Punkt bekommen und eine Digitalkamera im Aufnahmestil aufnehmen. Immerhin war der Kodak Easy Share, den ich vor 5 oder 6 Jahren verwendet habe, kostengünstig und schien nie ein Problem damit zu haben, die Farbe meiner Fotos genau zu bestimmen. Ich verwende jetzt eine teurere Canon und dachte, dass sie möglicherweise nur ein wenig veraltet ist.



Ich brachte die Grußkarte mit, um dem Verkäufer meine Probleme zu zeigen. Zuerst habe ich ihm gezeigt, wie gut die Farben aussehen, wenn Sie durch die Kamera schauen, um das Bild aufzunehmen. Wenn Sie das Bild aufnehmen, sind die Farben auf dem Bildschirm jedoch heller und weisen völlig unterschiedliche Farbtöne auf. Mattes Blau sieht königlich aus. Blasser Lavendel sieht hell aus Pflaume. Das Babyblau in der Grußkarte zum Muttertag sah aqua aus. Konnte er mir erklären, warum das so war? Ging es darum, in eine neue, aktuellere Digitalkamera zu investieren?

echte Blumenkorsage

Die Investition in neue Kameraausrüstung war nicht die Antwort

Der Verkäufer führte mich durch Displays mit Hunderten von Kameras. Er zeigte mir Digitalkameras zum Preis von 50 bis über 1.000 US-Dollar. Jedes Mal, wenn ich meine handgemachte Karte als Foto-Requisite verwendete, machten wir Bilder in verschiedenen Lichtverhältnissen und in verschiedenen Winkeln. Er verstand endlich was ich meinte. Seine Einstellung änderte sich, als er feststellte, dass selbst die aktualisierte Version der Kamera, die ich für 799 US-Dollar habe, das Blau als helles Türkis zeigte, als es nur babyblau war.

Er dachte schnell nach und sagte, es liege wahrscheinlich an der Beleuchtung im Raum. Das Gebäude ist ein alter Lagertyp mit starker heller Ausstellungsraumbeleuchtung. Er schlug vor, 1) vielleicht sollte ich nach New York zum besten Fotofachgeschäft der Welt gehen (seiner Meinung nach); oder 2) einen übergroßen Regenschirm bekommen, um die Beleuchtung zu beschatten, wenn ich Bilder in direktem Licht fotografiere.



Ich war tatsächlich in dem Fotofachgeschäft, auf das er sich bezieht. Während es Spaß gemacht hat, werde ich bald nicht mehr nach New York reisen. Die übergroße Regenschirmidee war auch ein guter Gedanke, aber ich wusste nicht, ob es überhaupt funktionieren würde. Ich wollte nicht anfangen, Geld für jede andere Idee auszugeben. Ich wollte etwas, das den Trick einfach und kostengünstig macht. Ich könnte möglicherweise nicht die einzige Person sein, die jemals dieses Problem hatte! War ich es? War es meine Kamera?

Eine schnelle Suche im Internet und es zeichnete ein Bild von vielen Menschen, die die gleichen Probleme haben. Ich wusste, dass ich vor der Aufgabe stand, die Antwort zu finden, denn wenn ich meine Produkte nicht erfolgreich fotografieren könnte, könnte ich sie nicht online verkaufen.

Gebackenes Hühnchen

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera



Warum Farbe wichtig ist!

Stellen Sie sich vor, Sie besitzen ein Restaurant und drucken ein neues Menü aus Fotos, die Sie von Ihren Wochenendspezialitäten gemacht haben.

Wie viele Kunden würden das hier auf dem zweiten Foto gezeigte 'rosa' Huhn bestellen?

Das Problem ist, dass Sie möglicherweise nicht erkennen können, dass Ihre Fotos nicht farbgetreu sind, wenn Sie nur in die Kamera schauen.



Blues sehen ohne Anpassungen heller und 'königlicher' aus

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera

Dieses Foto wurde nach dem Anpassen der Kameraeinstellungen aufgenommen

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera

Der Unterschied kann subtil sein

Die Farbabweichungen ohne Anpassungen können in einigen Fällen geringfügig sein. Nehmen Sie zum Beispiel diese beiden Bilder eines Gymboree-Blasenspielanzugs. Der Blasenspielanzug ist blau, grün, rot und gelblich.

Auf dem ersten Foto werden Sie feststellen, dass das Blau viel heller und 'königlicher' ist.

Farbvariationen von Blautönen

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera

Farbe falsch gelaufen

Hier sind drei Beispiele für dasselbe Kleidungsstück. Das dritte Bild unten zeigt einen genaueren Farbton. Dies wurde erst nach den Anpassungen erreicht, die ich an meinen Kameraeinstellungen vorgenommen habe.

Dieses Kleidungsstück wurde über 500 Mal fotografiert, um die richtige Farbe zu erzielen. Wenn Sie sich jedoch die ersten beiden Fotos ansehen, die nicht richtig waren, können Sie verstehen, warum es wichtig war, die richtige Farbe zu erhalten. Bei allen drei Fotos gibt es einen großen Unterschied. Das erste Foto zeigt ein 'königlicheres' Blau. Das zweite Foto zeigt eher einen grünen Farbton des Artikels.

Die ersten rund 400 Fotos wurden aufgenommen, bevor ich lernte, wie ich meine Fotos mit verschiedenen Kameraeinstellungen und Fotosoftware richtig anpasse, die ich unten ausführlicher erläutere.

Beachten Sie, dass sich auch die Hintergrundfarbe geändert hat. Ich habe den weißen Hintergrund, den ich in allen 500 Fotos verwendet habe, nicht geändert. Aber als ich die einfachen Anpassungen vorgenommen habe, hat sich das gesamte Foto geändert, einschließlich der Farbe des Hintergrunds.

Tatsächliche Farbe nach Anpassungen

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera

Bluebird House bauen

Einige Vorschläge, die ich ausprobiert habe, haben nicht funktioniert

Nachdem ich im Elektronikgeschäft nach einer neuen Kamera gesucht hatte und mit dem Verkäufer zu dem Schluss gekommen war, dass es nicht ich oder meine Kamera war, entschied ich mich, in eine Fotobearbeitungssoftware für Lackierereien zu investieren. Der Verkäufer sagte mir, Adobe sei nicht sehr benutzerfreundlich. Ich kann das zwar nicht bestätigen, weil ich es nicht verwendet habe, aber Paint Smart war ungefähr zum gleichen Preis erhältlich, sollte aber ohne lange Lernkurve einfacher zu verwenden sein.

Lackiererei ist ein schönes Programm. Es hat einige großartige Funktionen. Ich fand es jedoch nicht so benutzerfreundlich und es dauerte ungefähr eine Woche, bis ich mich mit allen damit verbundenen Funktionen vertraut gemacht hatte. Es gab auch ein automatisches Desktop-Widget, das angezeigt wurde, wenn ich auf meinen Bilderordner klickte. Ich konnte sie im Zuschneidemodus schnell bearbeiten. Aber aus irgendeinem Grund ist die kurze Desktop-Version verschwunden und ich kann sie nicht zurückbekommen. Ich habe versucht, in meinem Computerordner nachzuschauen und ihn beim Start zu aktivieren. Stattdessen musste ich jedes Mal, wenn ich ein Foto bearbeiten wollte, das Hauptprogramm durchgehen. Dies war ein langwieriger Prozess. Das Öffnen des Programms ist zeitaufwändig. Wenn dies der Fall ist, gibt es so viele Optionen und Möglichkeiten, um Ihre Fotos anzupassen. Ich gab auf. Ich hatte buchstäblich stundenlang keine Zeit, am Computer zu sitzen und zu versuchen, ein Foto zuzuschneiden. Außerdem hat das mein Farbkorrekturproblem in keiner Weise gelöst.

Ich hatte auch die gute Idee, blaue Glühbirnen zu verwenden. Die Beleuchtung ist kein Problem. Es gibt viel natürliches Licht, wo ich meine Kamera benutze. Ich habe andere Räume, die dunkler sind. Ich habe auch eine große Lampe mit drei Lichtern, die ich in jeden Raum bringen kann, um sie bei Bedarf aufzuhellen. Meine Fotoräume sind flexibel. Da ich jedoch Probleme mit den meisten Blautönen hatte, suchte ich nach einer „blauen“ Glühbirne, die ich in meiner Lampe verwenden konnte, um das Farbproblem zu lösen.

Ich habe die Glühbirnen in verschiedenen Farben gesehen. Sie sind an Halloween im örtlichen Baumarkt in Rot, Blau und Schwarz erhältlich. Sie sind nicht sehr teuer. Zum Preis von 3 Dollar kaufte ich zwei. Was auch immer ich fotografierte, schien nur das helle Blau der Lampe aufzunehmen. Sogar Dinge, die nicht blau waren, sahen unter diesen Glühbirnen blau aus.

Ich habe versucht, die Hintergrundfarben zu ändern. Für die meisten meiner Fotos drapiere ich leichten Stoff über einen Tisch. Das örtliche Kaufhaus hatte einfarbige flache Laken für 4 Dollar. Ich nahm ein paar Bullenclips und hängte ein graues Laken über eine Gardinenstange vor einem gut beleuchteten Fenster. Das hat auch nicht funktioniert. Der Hintergrund machte keinen Unterschied in dem, was ich fotografierte, außer um einen schöneren Hintergrund zu machen.

Ich habe meine Kamera auf Blitz und keinen Blitz eingestellt. Ich habe tagelang mit dem Weißabgleich gespielt. Ich habe mehrere Online-Anleitungen und gut geschriebene Blogs gelesen.

Ich hätte fast meine Kamera aus dem Fenster geworfen!

Meine Kamera würde nicht gewinnen. Es musste etwas geben, das mir fehlte!

Jetzt sind meine Farben genau

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera

Ändern Sie Ihre Belichtungseinstellung

Nachdem ich gelesen und versucht hatte, mich an alle Vorschläge anzupassen, stieß ich auf einen Blog, in dem vorgeschlagen wurde, die Blitzbelichtung zu ändern, wenn alles andere fehlschlägt. Natürlich wurde dies für eine bestimmte Kamera geschrieben, daher waren meine Kameraeinstellungen unterschiedlich. Aber die Idee war dieselbe.

Ich wusste nicht, was das bedeutete. Ich kramte in der Canon-Bedienungsanleitung und begann zu lesen. Ich fand heraus, wie ich die Belichtung einstellen sollte. Dann fing ich an, verschiedene Farben in verschiedenen Belichtungseinstellungen zu fotografieren. Einige von ihnen waren nicht perfekt. Aber es war ein Anfang. Der 'königliche' Blues war etwas weniger blau und war genau bei dieser einen Einstellung nahezu exakt.

Auf meiner Canon habe ich meine Blitzbelichtungskorrektur auf -1 eingestellt.

Fotobearbeitungssoftware

Ich wollte eine Fotobearbeitungssoftware, die einfach und schnell ist. Das Lackierprogramm eignet sich hervorragend für fortgeschrittene Bearbeitungen. Ich habe einige Nachforschungen angestellt und Picasa kostenlos online gefunden. Ich habe eine Kopie heruntergeladen.

Wenn die Fotos geöffnet werden, können Sie sie in Picasa bearbeiten, um zu einer Reihe von Bearbeitungsbildschirmen zu gelangen, z. B. Zuschneiden, Begradigen und Farbverbesserung.

Wenn meine Fotos zu langweilig und nicht hell genug sind, klicke ich auf Sättigung. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf Speichern.

Wenn die Fotos zu hell sind oder wenn mein Blues 'königlich' erscheint, klicke ich auf 'Erwärmen'.

Es gibt viele Variationen der Farbe. Picasa hat mir erlaubt, den richtigen Farbton zu finden.

Stellen Sie Ihre Kamera auf P.

Wenn ich jemals die P-Einstellung meiner Kamera (auf dem Modus-Wahlrad) verwendet habe, haben meine Fotos normalerweise einen sehr seltsamen Farbton.

Sobald ich jedoch die Blitzbelichtung auf -1 geändert habe, scheint die P-Einstellung am besten zu funktionieren.

In der Bedienungsanleitung wird empfohlen, die vollautomatische Einstellung zu verwenden, und alles wird automatisch angepasst. Dies funktioniert zwar zum Fotografieren von Insekten auf meinen Blumen im Garten, wie ich oben bewiesen habe, funktioniert jedoch nicht zum Verkauf meiner Artikel!

Der Grund, warum der 'P'-Modus jetzt am besten funktioniert, ist, dass ich die Belichtungskorrektur individuell eingestellt habe. Wenn Sie zur Vollautomatik zurückkehren, die durch ein quadratisches Symbol auf dem Modus-Wahlrad dargestellt wird, kehrt alles zu den automatischen Einstellungen in der Kamera zurück, wie Sie sie gekauft haben.

(Um den Weißabgleich in meiner Kamera anzupassen, muss das Modus-Wahlrad ebenfalls auf 'P' gestellt werden, sonst wird es automatisch auf die Werkseinstellungen der Kamera eingestellt.)

Dies ist ein Jeanskleid, das fotografiert wurde, bevor ich meine Belichtungseinstellungen angepasst habe.

Dies ist ein Jeanskleid, das fotografiert wurde, bevor ich meine Belichtungseinstellungen angepasst habe.

Dies ist die tatsächliche Farbe des Jeansstoffs, den das Kleid auf dem Foto oben haben sollte!

Dies ist die tatsächliche Farbe des Jeansstoffs, den das Kleid auf dem Foto oben haben sollte!

Denim fotografieren

Während Denim auch verschiedene Blautöne hat, kam das Kleid, das ich fotografieren wollte, wie 'Königsblau' oder helleres Blau heraus als die tatsächliche Farbe, die es ist. Die Jeans auf dem Foto unten zeigt das tatsächliche Blau des Denims, das das Kleid sein sollte. Das ist ein ziemlicher Unterschied.

Mit nur wenigen einfachen Anpassungen konnte ich die wahre Farbe des Jeansstoffs erfassen, den ich fotografierte.

Dies ist besonders wichtig für handgefertigte Arbeiten. Es gibt so viele Farbvariationen für jede Farbe. Ich weiß, dass ich hart an meinen handgefertigten Gegenständen arbeite und ich möchte nicht, dass die Kamera mir sagt, welche Farbe sie für den Gegenstand hält. Ich möchte, dass die Bilder meine Artikel genau wiedergeben.

Kalibrieren Ihres Computermonitors und Ihrer Haftungsausschlüsse

Ich habe mich nie darum gekümmert, meine Computerbildschirme zu kalibrieren. Beim Betrachten einiger verschiedener Monitore sind die Farben auf meinen Fotos gleich. Obwohl ich gehört habe, dass einige Modelle Farben unterschiedlich darstellen. Es gibt Möglichkeiten, Ihren Computermonitor über Ihre Computereinstellungen zu kalibrieren. Einige Fotosoftware erledigt dies auch für Sie.

Es wird auch empfohlen, Ihren Fotos Haftungsausschlüsse hinzuzufügen und Kunden darüber zu informieren, dass die Farbe, die sie auf ihrem Bildschirm sehen, möglicherweise nicht genau ist. Ich kann sehen, wie wichtig dies für Verkäufer im Hochzeitsgeschäft wäre. Bräute möchten, dass alles zusammenpasst, und es ist möglich, dass sie ihre Hochzeitsfarbe auf dem Bildschirm halten, um sie vor dem Kauf an Ihren Artikel anzupassen.

Es ist eine gute Idee, einige Ihrer Artikel zu testen, indem Sie einen Artikel in die Liste auf Ihrem Bildschirm halten.

Fazit

Hier ist eine kurze Zusammenfassung, wie Sie Ihre Fotos anpassen können, um die Farben in ihnen genau darzustellen:

Fleecedecke gebunden
  • Laden Sie online kostenlos eine Kopie von Picasa herunter, die das Zuschneiden, Begradigen und die Korrektur der Farbsättigung umfasst. Natürlich können Sie auch Fotosoftware mit erweiterten Einstellungen kaufen.
  • Überprüfen Sie Ihre Bilder online. Unterscheiden sich die Farben vom Artikel? Möglicherweise ist es an der Zeit, die Kameraeinstellungen zurückzusetzen. Versuchen Sie, die Blitzbelichtungskorrektur anzupassen. Spielen Sie mit jeder Variante herum, bis Sie die finden, die genau zu Ihnen passt. Ich habe meine auf -1 gesetzt, was auf meiner Canon am besten zu funktionieren scheint.
  • Verwenden Sie Ihre Kamera im P-Modus, wenn Sie Ihre Belichtungseinstellungen ändern.
  • Verwenden Sie Warmify in Picasa, wenn Ihre Farben zu hell sind
  • Verwenden Sie die Sättigung in Picasa, wenn Ihre Farben nicht hell genug sind
  • Beschneiden Sie Ihre Fotos, um Hintergrundgeräusche zu entfernen, und lassen Sie Ihr Foto näher erscheinen, um mehr Details anzuzeigen


Bemerkungen

Nickam 24. Mai 2020:

Eine Digitalkamera kann nur eine bestimmte Anzahl von Farbtönen in den drei Kanälen (Rot, Grün, Blau) anzeigen. Dies bedeutet, dass bestimmte Farben nicht reproduziert werden können, wie Sie erfahren haben. Dies ist der Grund, warum immer noch Filmkameras (ja, altmodische Filme) verwendet werden.

Alexisartam 29. Mai 2019:

PNWArt - wenn Sie jemals eine Antwort finden, würde ich sie gerne wissen. Ich habe eine Nikon 5300 und das gleiche Problem - ein etwas aufgehelltes Pthalo-Blau kommt eher wie aufgehelltes Ultramarin heraus, und ich kann keinen Weg finden, Software zu verwenden, um es zu ändern.

PNWArtam 31. Dezember 2018:

Ich fotografiere meine Kunstwerke und habe Probleme damit, dass mein Blues nicht annähernd genau herauskommt. Das Blau kommt Royal heraus, wenn es tatsächlich eine intensive Cyan- oder Azure-Farbe hat. Ich habe eine Panasonic Lumix Kamera. Ich habe versucht, die Belichtungskorrektur auf -1 einzustellen, und keinen wirklichen Unterschied festgestellt. Ich nehme an, Sie haben Ihren Blitz verwendet, um Ihre Artikel zu fotografieren? Ich brauche keinen Blitz, weil er hell genug ist und ich Lichter habe. Ich habe in Photoshop mit Farbanpassungen herumgespielt, ohne viel zu verbessern. Ich bin mir nicht sicher, was ich tun soll. Es ist frustrierend.

Bella615am 12. Juli 2018:

Großartiger Artikel! Ich habe eine Frage, wenn jemand Feedback hat, das sehr geschätzt würde!

Ich kaufe ein Kleid für die Hochzeit meiner Tochter und sie ist unerbittlich gegen Schwarz. Ich habe eines gefunden, das ich LIEBE, und es ist Navy, aber wenn ich ihr ein Bild davon schicke, sieht es schwarz aus. Könnte das nur mein iPhone 7 Plus sein und wäre es sicher anzunehmen, dass der professionelle Fotograf bei der Hochzeit nicht das gleiche Problem haben würde?

Michael Swansonam 12. März 2018:

Ich habe kürzlich ein Kunstwerk fotografiert, das eine Frau zeigt, die ein LILA Kleid trägt. Ich habe dafür ein Android-Handy benutzt. Als das Bild aufgenommen wurde, war das Kleid BLAU statt lila ??? gelten die gleichen regeln mit einem android anstelle eines i-phone?

Larry Kerneram 16. Dezember 2017:

AUSGEZEICHNETE ANTWORT! Ich habe nicht geglaubt, dass ich ein Kameraproblem so schnell lösen könnte !! Danke für die Hilfe !!

Larry

Taniaam 25. November 2017:

Vielen Dank, dass Sie etwas so erklärt haben, dass ich es fast verstehen kann. (Aber es ist immer noch alles so technisch! :( und scheint eher eine Wissenschaft als eine Kunst geworden zu sein.)

Ich habe versucht, ein dunkles, tiefes flaschengrünes Paar gestrickter Handgelenkswärmer zu fotografieren, und sie haben ein blasses Königsblau ergeben? Eine Fotogruppe schlug vor, den Weißabgleich in meiner Kamera anzupassen. Ich habe keine Ahnung, was dies bedeutet, werde es aber untersuchen. Aber wenn ich das mache, wird die Farbe auf allen folgenden Fotos angezeigt, wo die 'Flasche grün bis blau' kein Problem darstellt? Die meisten meiner Fotos sind farbgetreuer.

Eine andere Sache, wie Sie bemerkt haben, ändert sich die Hintergrundfarbe, wenn Sie die Anpassungen vornehmen, um das richtige Blau zu erhalten. Gibt es eine Möglichkeit, die gewünschte Hintergrundfarbe (hauptsächlich Weiß und nicht schmutziges Grau) gleichzeitig beizubehalten?

Giles Sidleyam 07. Oktober 2017:

Ich mache viele Auto- und Flugzeugfotos und Farbton ist immer ein Problem. Ich benutze das Weiß auf Auto, werde aber versuchen, dies zurückzusetzen. Wenn ich meinen Computer kalibriere, verwende ich dafür den Calabrize-Download und schließe dann meinen Fernseher an und passe das Bild an meinen Computer an, auf dem ein Foto bearbeitet wurde. Vielen Dank für Ihren leicht verständlichen Artikel

Nichte blauam 14. August 2017:

Das ist wirklich interessant - danke - es ist großartig, etwas Kompliziertes so erklären zu lassen, dass Nicht-Tech-Fotografen es verstehen können - Prost

Liz Eliasvon Oakley, CA am 31. Juli 2017:

Hervorragende Punkte. Ich verwende Adobe Photoshop, obwohl es eine ältere Version ist (6.0, glaube ich). Trotzdem hast du recht; Es ist ziemlich einfach, sich darauf einzulassen und damit zu beginnen, aber es ist wirklich eine Lernkurve für Jekyll und Hyde. Ich habe mich um die Kurve gefahren und versucht zu lernen, wie man Ebenen erstellt, um eine Collage zu erstellen, und kein Glück.

Meine Kamera hat jedoch keine P-Einstellung. Es ist wirklich ein ziemlich einfaches Point-and-Shoot (Nikon Coolpix). Es gibt zwar ein Menü, und Sie können ein kurzes Video aufnehmen, den Weißabgleich anpassen usw., aber ich kann keine der von Ihnen erwähnten Anpassungen vornehmen.

Hier kommt Photoshop ins Spiel. Wenn das hochgeladene Foto nicht richtig aussieht, muss ich nur auf 'Automatische Pegel anpassen' und auf 'Presto' klicken. Es ist fast perfekt!

Was die Haftungsausschlüsse angeht, ist es nicht gut, das Objekt zum Vergleich an IHREN Bildschirm zu halten, da Sie bereits wissen, dass es korrekt oder sehr nahe ist. Der Haftungsausschluss dient dazu, dem potenziellen Kunden mitzuteilen, dass IHR Bildschirm / Monitor die Farbe möglicherweise nicht ganz genau anzeigt. ;)

Guter Artikel, und viele werden ihn sehr nützlich finden.

RobertCarroll@questpens.comam 18. Februar 2017:

Ich schätze Ihren unerbittlichen Wunsch nach Erfolg sehr.

Exis Davisam 02. Juli 2014:

Erstens denke ich, dass Sie Programmen wie Photoshop, Photoshop Elements und Paint Shop Pro einen schlechten Abschluss geben. Wenn Sie sich ernsthaft mit Fotografie beschäftigen, sind dies die Art von Nachbearbeitungsprogrammen, in die Sie investieren sollten, und wenn Sie sich mit dem Online-Verkauf Ihrer Produkte befassen, werden Sie ernst. Picasa ist gut, aber Sie bekommen, wofür Sie bezahlen, und kostenlos bekommen Sie nicht viel. Wenn Sie Ihre Kamera und Einstellungen kennen und Ihr Handbuch vorher lesen, sparen Sie viel Zeit. Ich unterrichte Fotografie und lerne Licht und seine Temperatureigenschaften würden es Ihnen ermöglichen, die richtigen Korrekturen an den Kameraeinstellungen vorzunehmen. 90% meiner Schüler schauen nie in ihr Kamerahandbuch, um Probleme zu lösen. Dies ist der erste Ort, an dem Sie beginnen, indem Sie das Handbuch mit der Kamera neben sich lesen und die verschiedenen Einstellungen und Modi verwenden, um die Funktionen Ihrer Kamera zu kennen. Ich finde diesen ganzen Artikel total irreführend. Das Beste, was Sie tun konnten, war, in einen guten Fotokurs zu investieren, und das würde Ihnen viele Stunden Frust ersparen.

CraftytotheCore (Autor)am 12. November 2013:

Vielen Dank für den Kommentar von Moonlake! Ich habe ewig gebraucht, um herauszufinden, wie ich meine Kamera benutze. Alle Farben waren so schlecht, dass ich es einfach nicht verstehen konnte. Es hat mich so frustriert. Ich hätte fast eine neue Kamera gekauft, weil sie so frustrierend war. Ich freue mich jedoch sagen zu können, dass diese Ideen für meine Kamera funktioniert haben, und hoffe, dass sie für andere hilfreich sind.

Moonlakeaus Amerika am 10. November 2013:

Rosenblütenperlen

Viele gute Informationen in Ihrem Hub;

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos von Ihrer Digitalkamera ~ für Online-Verkäufer!

Ich habe über Ihren interessanten Hub abgestimmt.

CraftytotheCore (Autor)am 02. November 2013:

Ich habe gerade auch bemerkt, DDE, dass ich mit meiner Kamera an Regentagen ein anderes Ergebnis erhalte als an einem sonnigen Tag. Die Bilder kommen eher mit einem Elfenbeinton als mit einem hellen Weißton heraus.

Devika Primićaus Dubrovnik, Kroatien am 1. November 2013:

So erfassen Sie die richtige Farbe in Ihren Fotos mit Ihrer Digitalkamera ~ für Online-Verkäufer, die gut beraten und so einfach zu wissen sind, dass Sie hier sehr hilfreiche Tipps erwähnt haben

CraftytotheCore (Autor)am 15. Juli 2013:

Danke für deinen Kommentar! Ich habe nie bemerkt, dass meine Fotos ein Problem mit der Farbe haben, bis ich etwas hochhielt, das ich neben dem Computerbildschirm fotografiert habe. Ich war erstaunt!

RTalloniam 15. Juli 2013:

Es ist wichtig zu wissen, wie man die beste Farbe aus einer Digitalkamera herausholt. Vielen Dank für Ihre Tipps.