Photoshop Gleiches Thema mehrmals: Tutorial

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Erfahren Sie, wie Sie ein Motiv mehrmals in einem Bild erscheinen lassen



Lassen Sie Ihre Familie und Freunde mit diesem unterhaltsamen Photoshop-Tutorial mehrmals in einem Bild erscheinen. Diese Bilder wurden in Photoshop erstellt, können jedoch mit jeder Fotobearbeitungssoftware erstellt werden, mit der Sie mit Ebenen arbeiten können.

Jeder wird vom Endergebnis fasziniert sein und sich fragen, wie Sie es geschafft haben. Es ist eine einzigartige und kreative Art, Familienfotos zu machen.



Fortgeschrittene Photoshop-Benutzer können einige Schritte überspringen, insbesondere wenn es um das Duplizieren von Bildern geht. Für neue Photoshop-Benutzer werde ich jedoch Schritt für Schritt vorgehen.



Auf Wunsch meiner Models habe ich ihre Gesichter verwischt, aber der wichtigste Punkt ist, dass Sie den endgültigen Effekt sehen.

1. Fotografieren

Mehrere Bilder mit demselben Motiv an verschiedenen Orten

Der erste Schritt besteht natürlich darin, die Bilder aufzunehmen, die Sie verwenden werden.

Um auf allen Fotos genau den gleichen Rahmen zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kamera auf ein Stativ stellen. Handfotos sind für diesen Zweck möglicherweise nicht so genau.



Wenn Sie eine Fernbedienung für Ihre Kamera noch besser haben, kann diese über Kabel oder drahtlos sein. Dies dient dazu, Bewegungen in der Kamera zu vermeiden, wenn Sie den Auslöser drücken.

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Bereich auswählen, in dem sich Ihr Modell bewegen kann, ohne sich gegenseitig zu blockieren.



Planen Sie im Voraus, wie Ihr Bild nach dem gesamten Prozess aussehen soll, und bitten Sie Ihr Modell, entsprechend Ihrer Idee zu posieren.

Das macht so viel Spaß! Das machen Filmregisseure bei der Planung einer Filmszene.

Zum Beispiel zeigen die ersten beiden Bilder ein Volleyballspiel zwischen ihnen. Für das erste Bild bat ich mein Motiv, den Ball zu werfen, und nahm ihn in der Luft auf. In der zweiten macht sie sich bereit, es zurückzuschlagen.

2. Öffnen Sie Ihr erstes Bild in Photoshop



Sobald Sie es geöffnet haben, speichern Sie es unter einem anderen Namen. Sie möchten Ihr Originalfoto nicht ruinieren, falls etwas schief geht.

Für dieses Tutorial habe ich meine 01 benannt und als .jpg gespeichert

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

3. Öffnen Sie Bild Nummer 2

Hier beginnt der lustige Teil!

Öffnen Sie Bild Nummer 2.

Jetzt haben Sie 2 Bilder in Ihrem Photoshop-Fenster geöffnet. Schauen Sie sich die 2 roten Pfeile in der oberen linken Ecke des Bildes unten an.

In früheren Versionen von Photoshop werden beide Bilder in zwei verschiedenen Fenstern angezeigt. Ich habe sie, wie es hier zeigt, aber das hängt von Ihren Anzeigeeinstellungen ab.

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

4. Duplizieren der Ebene in Photoshop

Klicken Sie in Ihrem zweiten Bild mit der rechten Maustaste auf Ihre Fotoebene (die blau hervorgehobene) und wählen Sie:Ebene duplizieren.

Sie können dieses Fenster im Bild oben sehen, das mit einem Pfeil auf der rechten Seite des Bildschirms markiert ist.

Nach Auswahl der doppelten Ebene wird ein Eingabeaufforderungsfenster geöffnet.

Unter Ziel:

Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Feld Dokument und wählen Sie Bild 01 aus, um Ihr Bild in diese Datei zu duplizieren.

Siehe Bild unten:

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Gehen Sie nun zu Ihrem Bild 01 und Sie sehen zwei Ebenen, wie im Bild unten gezeigt:

Nach dem Duplizieren der Ebene können Sie das Originalbild 2 schließen, sodass nur Bild 1 mit zwei Ebenen erhalten bleibt.

Dies erleichtert es Ihnen, nicht mit mehreren gleichzeitig geöffneten Bildern verwechselt zu werden.

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Wählen Sie in Ihrer Werkzeugpalette Ihre ausRadiergummi (E)und wählen Sie oben eine Größe. Ich habe 226px gewählt, aber das hängt von der Größe des Motivs und den Details ab.

Sie können die Größe während des Vorgangs anpassen.

Wichtig:Stellen Sie sicher, dassDie oberste Ebene ist ausgewählt(blau hervorgehoben) wie im Bild unten:

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

5. Starten Sie das Löschen

Lass die Magie beginnen!

Beginnen Sie auf der obersten Ebene mit dem Löschen an der Stelle, an der sich das Motiv im Bild unten befindet, damit es angezeigt wird.

Um sicherzustellen, dass Sie es an der richtigen Stelle tun, können Sie die obere Ebene ausschalten, um die darunter liegende Ebene anzuzeigen.

Überprüfen Sie dazu das Bild unten und sehen Sie sich den Pfeil an, der auf das Augensymbol auf dieser Ebene zeigt. Ich umkreiste es rot.

Klicken Sie darauf und Sie sehen die unterste Ebene.Stellen Sie sicher, dass Sie es wieder einschalten und die obere Ebene hervorgehoben halten..

Ihr Motiv erscheint wie Magie!

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Löschen Sie weiter, bis Ihr Motiv vollständig angezeigt wird. Jetzt haben Sie 2 Personen im Bild: Meine Models spielen Volleyball!

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

6. Speichern Sie Ihr Bild als PSD

Dadurch wird es geschichtet gespeichert

Wir werden Ihren Fortschritt retten. Um Ihr Bild in Ebenen zu speichern, speichern wir es als .PSD. PDD-Format.

Gehen Sie dazu zu Datei> Speichern unter

Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den Namen ein, den Sie bevorzugen. Ich füge PSD immer nach dem Namen hinzu, aber das bin ich.

Wählen Sie im Dropdown-Menü unter Format die erste Option aus, wie im folgenden Bild dargestellt: PSD PDD.

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Manfrotto Stative

Die Marke, die ich seit Jahren benutze

Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kamera auf ein Stativ stellen, um eine genaue Ausrichtung der Bilder für dieses Lernprogramm zu erhalten.

Es folgt das Stativ, das ich seit Jahren benutze und das ich Ihnen empfehle.

Manfrotto 055XPROB Pro Stativbeine (schwarz)

Dieses fantastische Stativ von Manfrotto ist stark, einfach zu bedienen und zu tragen. Die Flip-Beine lassen sich schnell lösen und sind somit ein perfektes Stativ für die Feldfotografie. Ich benutze Manfrotto-Produkte seit mehreren Jahren und empfehle sie dringend. Ihre Qualität ist anderen Produkten auf dem Markt überlegen. Weitere Stativoptionen finden Sie unter:Foto- und Videostative.

7. Öffnen Sie Bild 3

Öffnen Sie Ihre Bildnummer 3. In diesem Fall sitzt das Mädchen am Baum.

Dupliziere die Ebene wie zuvor Schritt 4 .

In diesem Tutorial sollten Sie Ihre Ebenen immer in Bild 01 als Ziel duplizieren und diese neuen Ebenen sollten oben angezeigt werden.

Fortgeschrittene Photoshop-Benutzer können Befehle und Verknüpfungen verwenden. Für Neulinge machen wir es Schritt für Schritt.

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Nachdem Sie Ihr drittes Bild dupliziert haben, sehen Sie 3 Ebenen in Ihrer Ebenenpalette, wie im obigen Bild gezeigt.

Sie können das Original Ihres 3. Bildes jetzt schließen.

Beginnen Sie wie zuvor mit dem Löschen. Denken Sie diesmal daran, dass Sie die beiden vorherigen Bilder aufrufen müssen. In diesem Fall spielen die 2 Mädchen Volleyball und der Ball in der Luft.

Wie zuvor können Sie die Ebene deaktivieren, um die Position Ihres Motivs in der vorherigen Ebene zu überprüfen, und sie dann erneut aktivieren, um fortzufahren.

Denken Sie daran, zu überprüfen, ob die oberste Ebene hervorgehoben ist, da dies die Ebene ist, an der Sie arbeiten.

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Macht es nicht Spaß zu sehen, wie Ihre Bilder angezeigt werden?

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Jetzt sollte Ihr Bild 3 Modelle haben, wie dieses Foto zeigt.

Speichern Sie Ihr Bild:Datei> Speichern

Speichern, speichern, speichern!

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Fortschritt nach jedem Schritt speichern.

Genau wie bei der Arbeit an einem anderen Computerprojekt oder Dokument.

8. Hinzufügen eines weiteren Bildes

Bild öffnen 4.

In diesem Fall ist das Mädchen auf dem Baum. Sie nahm die Mütze von dem Mädchen, das am Baum saß. Ist sie nicht gemein?

Wiederholen Sie den Duplizierungsvorgang wie zuvor Schritt 4 und dann zeigt Bild 01 diesmal 4 Ebenen.

Holzschneemann

Denken Sie daran, das 4. Bild nach dem Duplizieren zu schließen.

Beginnen Sie mit dem Löschen, bis die Mädchen in den vorherigen Schichten auftauchen.

Siehe Bild unten.

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Öffnen Sie nun Bild 5 und wiederholen Sie den gesamten Vorgang. In diesem Fall ist es das Mädchen, das hinter dem Baum steht.

Nachdem Sie fertig sind, sollte das Bild folgendermaßen aussehen:

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Speichern Sie Ihr Bild erneut.

9. Reduzieren Sie das Bild

Wir sind fast fertig!

Jetzt ist es Zeit, das Bild zu glätten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun:

Wie bereits erwähnt, werden fortgeschrittene Photoshop-Benutzer dies schneller tun. Sie werden es auch tun, wenn Sie das Programm in den Griff bekommen, aber im Moment zeige ich Ihnen zwei einfache Möglichkeiten, dies zu tun:

Drücken SieStrgauf Ihrer Tastatur und mit gedrückt. Klicken Sie auf jede Ebene in der Ebenenpalette, bis alle hervorgehoben sind.

Ein anderer Weg ist zu drückenVerschiebungauf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf die obere und untere Ebene; Alle Ebenen werden hervorgehoben.

Bild oben

Jetzt geh zuSchichtWählen Sie oben auf dem Bildschirm und aus dem Dropdown-Menü Folgendes aus:Bild reduzieren.

Siehe Bild unten:

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Jetzt können Sie Ihr Bild als JPG, PNG oder Tiff speichern. Das Format, das Sie bevorzugen.

10. Ihr letztes Ergebnis - ein Haufen Mädchen, die einen wundervollen Tag haben!

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Setzen Sie Ihre kreative Kappe auf und haben Sie Spaß

Der Himmel ist die Grenze!

Ich hoffe, Sie hatten Spaß mit diesem Tutorial, wie Sie ein Bild mit demselben Motiv mehrmals erstellen.

Sie können jedes Bild erstellen, das Sie mögen, um kreativ zu sein. Der Himmel ist die Grenze!

Dies sind 2 weitere Bilder mit dieser Technik. Tatsächlich ist das erste das gleiche, das wir in diesem Tutorial verwendet haben, aber ich habe ein weiteres Bild hinzugefügt.

Wie wäre es, eins zu schaffen mit: Sieh nichts Böses, höre nichts Böses, sprich nichts Böses ...

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Photoshop-gleiches-Thema-mehrfach-Tutorial

Ich hoffe, Ihnen hat dieses Tutorial gefallen, in dem es darum ging, dasselbe Thema mehrmals in einem Bild zu haben. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie mir bitte eine Nachricht über die Kontaktschaltfläche in meinem Profil.

Würde mich freuen, Sie wiederzusehen und von Ihren Erfahrungen zu hören, nachdem Sie dieses Tutorial angewendet haben.


2012 Schande Couttolenc

Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare - Vielen Dank für Ihren Besuch

Liz Eliasvon Oakley, CA am 31. Juli 2017:

Hmmm ... ich muss das versuchen! Ich bin ungefähr ins Nusshaus gebracht worden, weil ich versucht habe zu lernen, wie man Schichten macht!

Ich frage mich, ob diese Schritte auf meiner Version von Photoshop funktionieren, die wieder bei 6.0 ist.

Cleanusam 02. Juni 2015:

Hier erhalten Sie Adobe Photoshop CS6http://bit.ly/1ByJuaM

GetPhotographicam 27. Dezember 2013:

Tolles Objektiv. Sind Schichten nicht erstaunlich! Sie haben endlose Anwendungen und Sie haben es so einfach gemacht, zu folgen.

anonymam 28. August 2013:

Tolle Technik.

Würde es lieben, diesen irgendwann zu adoptieren.

othellosam 04. August 2013:

Hervorragende Linse zu einem Thema, das vielen Menschen helfen kann. Ihre Anweisungen sind so klar, dass der gesamte Prozess so einfach aussieht.

anonymam 24. März 2013:

Ihr Objektiv kam gerade noch rechtzeitig - ich werde Ihre Anweisungen für meinen Streich im 1. April verwenden :). Ich kann es kaum erwarten :). ich danke Ihnen für das Teilen.

Hör es dir anam 11. März 2013:

Schönes Objektiv und gut informiert

Schlümpfe LMam 11. März 2013:

haha großartig. Ich habe mich immer gefragt, wie sie solche Bilder machen :)

bessere Tageam 07. März 2013:

Ich liebe es, in Photoshop herumzuspielen, finde aber, dass es eine konstante Lernkurve ist. Es gibt immer etwas Neues zu lernen. Dies sollte cool sein, um es zu versuchen. Wirklich schätzen die Info.

Wayne Raskuam 05. März 2013:

Dies ist ein lustiges Projekt. Du machst es so einfach.

NekoIchiam 04. März 2013:

Ordentliches Konzept! Jetzt gibt es mir einige Ideen.

anonymam 01. März 2013:

Ich bin Fotograf, ich benutze viel Photoshop. Ich liebe es. Ich habe das mehrmals mit meinen Enkelkindern gemacht und es macht so viel Spaß. Genossen Ihre Linse

lesliesinclairam 26. Februar 2013:

Schön gemacht. Ich werde es in Zukunft versuchen.

Northerntrialsam 26. Februar 2013:

Cooles Konzept Ich habe eine Idee für ein Bild, das ich dieses Wochenende erstellen werde. Vielen Dank

Fabian Cornejo Platzhalterbildaus Colorado am 26. Februar 2013:

Das ist großartig! Du hast es so machbar gemacht.

Rob Hemphillaus Irland am 25. Februar 2013:

Solch eine skurrile Idee und ein gut präsentiertes Tutorial, gesegnet von einem Tintenfisch.

Joanne Reidvon Prince Edward Island / Arizona am 25. Februar 2013:

Beeindruckend!! Fabelhafte Linse!

internetsuc6am 24. Februar 2013:

tolles Zeug. Wirklich großartig

laurenricham 23. Februar 2013:

Das sind großartige Informationen. Es ist sehr hilfreich und gut organisiert. Danke für das Teilen.

Bugsy459am 23. Februar 2013:

FANTASTISCH - Das ist wirklich wild!

Web Workeram 23. Februar 2013:

Schönes Tutorial. Herzlichen Glückwunsch zu LOTD, herzlichen Glückwunsch zum 9. Gesamtrang und insbesondere zu den Erwähnungen in den 'Top-Objektiven auf Squidoo'-Objektiven :-)

Jenepheram 23. Februar 2013:

Tolle Infos !! Vielen Dank..

mrknowitall54321am 23. Februar 2013:

Große Liebe zum Detail! Gut gemacht

Die schrullige Bananeam 22. Februar 2013:

GENIAL! Ich bin neu in Photoshop und ich mag solche Dinge, also ist das großartig! Herzlichen Glückwunsch zur Linse des Tages :)

fotolady49 lmam 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD! Dies ist ein FUN-Objektiv. Ich habe viele Bildüberblendungs- und Fantasy-Bilder gemacht, aber nie etwas mit demselben Motiv, das in verschiedenen Teilen desselben Bildes dupliziert wurde, wie Sie es getan haben. Was du getan hast war wirklich ordentlich. Obwohl ich ein fortgeschrittener Photoshop-Benutzer bin, habe ich auch etwas Neues über CS5 gelernt, von dem ich nicht wusste, dass Sie beide Dateien im selben Fenster öffnen können, da dies für CS5 neu ist, wie Sie bereits erwähnt haben. Ich benutze die CS5-Version erst seit etwas mehr als einem Jahr. Wie ich immer sage, egal wie viel Sie in Photoshop wissen, es gibt immer etwas Neues zu lernen. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial geteilt haben!

freeman84 lmam 21. Februar 2013:

Nette Infos und Gratz auf dem LotD.

Naakordaiam 21. Februar 2013:

Große Linse; werde dies auf meiner nächsten Linse in die Praxis umsetzen!

Faye Rutledgevon Concord VA am 21. Februar 2013:

Dies ist ein großartiges Photoshop-Tutorial! Herzlichen Glückwunsch zu LotD!

anonymam 21. Februar 2013:

Tolles Tutorial. Ich werde jetzt etwas Neues zum Spielen haben, da ich Ebenen überhaupt nicht verstehen konnte

VineetBhandariam 21. Februar 2013:

Vielen Dank für das Teilen.

Frankie Kangasaus Kalifornien am 20. Februar 2013:

Spaß, informativ und leicht zu verstehen. Muss es versuchen. Der gesegnete Bär umarmt sich, Frankie

Renndatenbankam 20. Februar 2013:

Hehe, das ist genial. Ich habe Photoshop erst vor ein paar Wochen bekommen und das Ganze ist mir immer noch ein Rätsel (ich benutze tatsächlich immer noch Gimp - yikes!) Danke für die Info!

Miaponzoam 20. Februar 2013:

OMG das sieht nach Spaß aus !!!! Danke für das tolle Tutorial !!! :) :)

Carlcdouglasam 20. Februar 2013:

Gut strukturiertes Tutorial. Ich kann fühlen, wie meine kreativen Säfte mit verschiedenen Ideen fließen!

anonymam 20. Februar 2013:

Vielen Dank für dieses großartige Tutorial ... Ich denke, es ist auch mit anderen Softwareprogrammen möglich

Bobaus Kansas City am 20. Februar 2013:

Ich mag es wirklich, neue Wege zu finden, um PS zu verwenden, und dies ist ein großartiges Tutorial, das ich definitiv verwenden werde! Vielen Dank!

pauly99 lmam 20. Februar 2013:

Das klingt nach Spaß. Frage mich, ob ich das mit meinem Golfschwung machen kann? Naja nicht wenn es draußen ungefähr 10 Grad Fahrenheit ist.

Rechnungvon Gold Coast, Australien am 20. Februar 2013:

Tolles Zeug! Herzlichen Glückwunsch zu LOTD. Ich habe kein Photoshop, aber Gimp. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich diese Anweisungen irgendwie darauf anwenden könnte.

ebaybeeam 20. Februar 2013:

Tolles Tutorial! Ich danke Ihnen für das Teilen.

lehrenam 20. Februar 2013:

Tolles Tutorial ... danke fürs Teilen!

anonymam 20. Februar 2013:

Wie kreativ. Ich kann es kaum erwarten, es zu versuchen.

Alessandro Zamboniaus Italien am 20. Februar 2013:

Das ist fantastisch! Ein großartiges Tutorial, das den Preis 'Lens Of The Day' verdient hat!

Mein Kompliment!

TopReviews2uam 20. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zum Objektiv des Tages! Tolles informatives Objektiv.

SteveKayeam 20. Februar 2013:

Gut gemachtes Objektiv. Herzlichen Glückwunsch zum Erhalt der LOTD.

BGrimesam 20. Februar 2013:

Sehr gut geschriebenes Tutorial. Ich habe kein Photoshop, aber ich bin jetzt wirklich versucht! Herzlichen Glückwunsch zum lila Stern und der Linse des Tages!

GuyNadeau LMam 20. Februar 2013:

Wirklich tolles Tutorial. Sehr beeindruckend.

MartieG aka & apos; Survivaloryea & apos;von Jersey Shore am 20. Februar 2013:

Wie großartig ist das! Vielen Dank für die leicht zu befolgenden Anweisungen und Glückwünsche zu einem wohlverdienten LotD:>)

Karli McClaneaus den USA am 20. Februar 2013:

Exzellentes Tutorial. Als ich das las, wollte ich es ausprobieren, nur zum Spaß.

AskPatam 20. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD! Tolles Objektiv!

micjeffiam 20. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zum Objektiv des Tages :) Fantastisches Tutorial, ich genieße es wirklich

Morgannafayam 20. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zur Linse des Tages! Dies ist eine wunderbare Photoshop-Anleitung zum mehrfachen Erstellen eines Fotos in einem Bild.<3 It's a well deserved recondition to an awesome writer. :)

anonymam 20. Februar 2013:

Beeindruckend! Das ist faszinierend! Ich kann mich darauf beziehen, jeden Schritt zu speichern. Das habe ich früh gelernt, eher eine Präventionstechnik. Es ist definitiv wichtig!

KyraBam 20. Februar 2013:

Wie viel Spaß! Vielen Dank für das Teilen und Glückwünsche zu LoTD!

Virginiangaream 20. Februar 2013:

Es ist gründlich und einfach, ich liebe es. Glückwunsch!

anonymam 20. Februar 2013:

Sehr coole Verwendung von PhotoShop. Tolles Objektiv! Herzlichen Glückwunsch zum Erhalt von LotD!

Kathy McGrawaus Kalifornien am 20. Februar 2013:

Oh, ich erinnere mich an dieses Tutorial! Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem LOTD, es ist verdient!

Jean Valdoram 20. Februar 2013:

Wow tolles Objektiv!

kimmanleyortam 20. Februar 2013:

Malu, herzlichen Glückwunsch zu LOTD für dieses großartige Fotoobjektiv!

WinWriteram 20. Februar 2013:

Gut gemacht und leicht zu befolgende Anweisungen und Bilder. Vielen Dank :)

MissKeenRevieweram 20. Februar 2013:

Tolles Objektiv - tolle Fotoeffektidee. Ich liebe es einfach!

Beatlechanam 20. Februar 2013:

Das sieht nach Spaß aus. Ich habe eine Weile keine ausgefallenen Sachen in Photoshop gemacht. Dies ist etwas, das mein Sohn und ich gerne zusammenstellen würden. danke für das tutorial!

Harrietaus Indiana am 20. Februar 2013:

Ich habe Photoshop-Elemente. Ich habe das Buch- und Videoklassenzimmer gekauft und befürchte, dass ich nicht mehr unterrichten kann. Ich konnte anscheinend nichts tun, was das Video oder Buch zeigte. Dies ist ein großartiges Tutorial, von dem ich sicher bin, dass es denjenigen helfen wird, die die Fähigkeit haben, es zu verstehen. Gesegnet

Gewinnerinnenam 20. Februar 2013:

Vielen Dank für diese erstaunliche Technik. Ich habe nicht viel Erfahrung mit Photoshop und Ihre Lektion bringt mich dazu, loszulegen.

Writerkatham 20. Februar 2013:

Was für ein Schrei! Das sieht nach einer Explosion aus! Ich habe kein Photoshop, aber Sie verführen mich ... Herzlichen Glückwunsch zu einem lustigen LOTD! SquidBlessed!

katiecoletteam 20. Februar 2013:

Das sieht nach so viel Spaß aus! Liebe Fotobearbeitung :) Herzlichen Glückwunsch zu LOTD!

libanonrealesta1am 20. Februar 2013:

schönes Objektiv, es hat mir gefallen

poldepc lmam 20. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD

sauberer Bodenam 20. Februar 2013:

Sicher, ich möchte einen Fotoladen bekommen, ich habe immer Paint Shop Pro verwendet, aber ich möchte diese Informationen definitiv zur Hand haben. Ich danke Ihnen für das Teilen

Vikkiaus den USA am 20. Februar 2013:

Sehr hilfreich! Herzlichen Glückwunsch zu lotd;)

RuthieDeniseam 20. Februar 2013:

Dies ist ein sehr hilfreiches Objektiv. Ich habe mich oft über Photo Shop gewundert. Ich denke darüber nach, es zu versuchen.

BestRatedStuffam 20. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch sowohl zum lila Stern als auch zum LOTD. Dies ist ein Tutorial, das es wert ist, mit einem Lesezeichen versehen zu werden.

Maryseenaam 20. Februar 2013:

Beeindruckend! Dies ist eine wunderbare Idee, die sehr klar erklärt wird. Danke für das Teilen.

sagebrushmamaam 20. Februar 2013:

Liebe es! Meine Tochter hat letztes Jahr einen Kurs in Photoshop-Techniken besucht ... muss sehen, ob sie das versuchen kann!

Ellen Gregoryaus Connecticut, USA am 20. Februar 2013:

Wow, wir werden viel Spaß damit haben. Vielen Dank, dass Sie uns gezeigt haben, wie und herzlichen Glückwunsch zu LOTD

John Cumbowam 20. Februar 2013:

Sehr cool. Und du machst es so einfach!

a-lyricam 20. Februar 2013:

Dies ist sicherlich besser als identische Quintuplets zu finden! ;-);

stevekoam 20. Februar 2013:

Tolles Tutorial, daran habe ich nie gedacht.

Danke

Daisychainsaw lmam 20. Februar 2013:

Tolles Objektiv, nützlich, da ich gleich in Adobe CS6 investieren werde. Ich kann es kaum erwarten, loszulegen!

louc99comam 20. Februar 2013:

Das ist cool. Dieser Trick kann sehr schwierig anzuwenden sein, wenn wir die Fotos zu unterschiedlichen Zeiten aufnehmen. Jedes Bild hat ein anderes Lichtvolumen und wir müssen den Unschärfeeffekt spielen, wenn dies der Fall ist. Ich hasse den Unschärfeprozess, weil es lange dauert, bis er fertig ist, aber nicht länger als das Rendern: D.

Als Bildbearbeiter gebe ich Ihnen einen doppelten Daumen für dieses Tutorial und Glückwunsch für LOTD auch lila Stern.

Yume Tenshiam 20. Februar 2013:

Ich arbeite seit Jahren mit Photoshop und es ist immer wieder inspirierend, eine neue Methode zu finden, um etwas zu tun! Dies ist ein gut geschriebenes Tutorial und ich werde es mit Sicherheit ausprobieren! : D.

Maria Burgessaus Las Vegas, Nevada am 20. Februar 2013:

Dies ist ein wirklich ordentliches Projekt. Vielen Dank, dass Sie diese Tipps und Glückwünsche zu Ihrer LOTD-Funktion und zu Purple Star geteilt haben!

hmommersam 20. Februar 2013:

Tolles Tutorial!

Ich hoffe, es macht Ihnen nichts aus, wenn ich diesen Tipp hinzufüge: Dies funktioniert auch umgekehrt. Als ich den 'Arches National Park' besuchte, war er voller Menschen, also machte ich mehrere Fotos und löschte die Menschen danach aus.

:-)

Marlies Vaz Nunesaus Amsterdam, Niederlande am 20. Februar 2013:

Was für ein wunderbar klares und lustiges Tutorial!

Fox Musikam 20. Februar 2013:

Vielen Dank für dieses bemerkenswerte Objektiv (Lektion) 'Photoshop Gleiches Thema mehrmals: Tutorial' und Concrads am Objektiv des Tages !!

Elaine Chenam 20. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zum LotD :-) und vielen Dank für das tolle Tutorial

Nancy Tate Hellamsvon Pendleton, SC am 20. Februar 2013:

Ich habe kein Photoshop, wollte es aber schon lange. Ich verwende ein altes PictureIt-Programm und habe viel Spaß damit, also weiß ich, dass ich Photoshop genießen würde. Ich muss zuerst einen neuen Computer besorgen. Vielen Dank für dieses tolle Tutorial

Susan Deppneraus Arkansas USA am 20. Februar 2013:

Tolles Tutorial - auch ich kann dem folgen! Sehr lustige Bildauswahl auch. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Motiv: 'Das möchte ich auch!' Linse des Tages!

JoshK47am 20. Februar 2013:

Was für ein faszinierender Effekt - wunderbare Arbeit an diesem Objektiv! Herzlichen Glückwunsch zu LotD und hier ist ein SquidAngel-Segen für Sie!

Elyn MacInnisaus Shanghai, China am 20. Februar 2013:

Dies ist eine großartige Übung für das Arbeiten in Schichten - ich bin ein Buch, das Ihre Linse markiert! Vielen Dank!

Elyn MacInnisaus Shanghai, China am 20. Februar 2013:

Dies ist eine großartige Übung für das Arbeiten in Schichten - ich bin ein Buch, das Ihre Linse markiert! Vielen Dank!

Stephen J Parkinvon Pine Grove, Nova Scotia, Kanada am 20. Februar 2013:

Dieses Tutorial gibt einen guten Überblick über eines der Prinzipien, auf denen Photoshop basiert. Ebenen haben auch eine Deckkraft, sodass Sie zulassen können, dass andere Ebenen in unterschiedlichem Maße durch sie hindurch gesehen werden. Sie müssen nicht vollständig löschen. Dies kann zu sehr interessanten Ergebnissen führen, viel Spaß beim Spielen (diejenigen von euch mit Photoshop)

Roberto Eldrumam 20. Februar 2013:

Ah, ich wollte schon immer diesen und andere ähnliche Tricks machen. Einer meiner Favoriten ist es, deinen Kopf durch andere zu ersetzen. Ich muss meine kreativen Säfte zum Fließen bringen. Vielen Dank für das schöne kreative Tutorial. ~ srk

afropages lmam 20. Februar 2013:

Ich liebe dieses Objektiv. Ich werde es auf jeden Fall versuchen!

Robin S.aus den USA am 20. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch, dieses Objektiv wurde heute von LotD ausgewählt. Hier können Sie alles darüber lesen:http: //hq.squidoo.com/lotd/lens-of-the-day-photosh ...

Kae Yoam 20. Februar 2013:

Das ist echt cool. Ich möchte das versuchen! Herzlichen Glückwunsch zu LOTD!

espio007am 20. Februar 2013:

Sehr interessant und auch so einfach. Tolles Objektiv

WriterJanis2am 20. Februar 2013:

Ich liebe alle Bilder, die Sie für die Leser aufgenommen haben.

Jogalogam 20. Februar 2013:

Ein wirklich klares, einfach zu lesendes Tutorial. Herzlichen Glückwunsch zu LOTD!

Aritahimeam 20. Februar 2013:

Groß! Ich werde es bald versuchen = D.

Danke für das Teilen!

Irminiaam 20. Februar 2013:

Eine lustige Idee und ein schönes Tutorial. Glückwunsch!