Anfängerleitfaden: Verzieren von Crazy Patchwork

Die Quilterin, Autorin, Tutorin, Kolumnistin Jan T Urquhart Baillie begeistert seit mehr als 30 Jahren andere mit ihrer Leidenschaft für das Quilten.

Anfänger-Guide-Verschönerung-verrücktes-Patchwork



Hinzufügen des Fun Stuff

Die Bänder, Stickstiche, Perlen ...



Wenn Sie einen verrückten Patchworkblock herstellen, beginnen Sie mit einer Grundform und bedecken diese - entweder maschinell oder von Hand - mit vielen Stoffflecken, bis die Unterlage nicht mehr sichtbar ist.

Der lustige Teil kommt, wenn Sie anfangen, Nahtverzierungen hinzuzufügen



Jede Naht ist mit einigen Stickereien wie Fliegenstich, Fischgrätenstich, Federstich, Kretonstich oder einigen anderen ausgefallenen Stichen bestickt.

Sie können gedrehte Bänder, Spitzenstücke, Knöpfe, Perlen und Pailletten hinzufügen, bis Sie einen fertigen verrückten Patchworkblock haben.

Auf dem Bild sehen Sie eine Weste mit abgeschlossener Stickerei.



Anfänger-Guide-Make-A-Crazy-Patch-Block

Jan T's Utopia

Haben Sie Ihre Stiftung schon gemacht?

  • Anfängerleitfaden: Ihr erster verrückter Patch-Block
    Die Stoffe können von jedem Gewicht sein, rutschig, glänzend, gewebt, grob, matt, hell, gemustert ... Der lustige Aspekt des verrückten Fleckens sind die verschiedenen Texturen und Stoffe, die für den Kontrast zusammengestellt werden.

Nächste Schritte

Zeit zum & Verschönern & apos;

Im vorherigen Anfängerleitfaden (Link oben) habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie die verrückte, gepatchte Grundlage herstellen.

Jetzt können Sie lernen, wie Sie den Block verschönern.



Was wirst du brauchen

  1. Ihr Fundamentblock ist mit schönen Schrottstoffen bedeckt
  2. Stickgarne
  3. Seidenbänder
  4. Perlen, Knöpfe, Pailletten
  5. Satinbänder, Picot-Bänder, Nylonbänder
  6. Spitzenabfälle
  7. Lochmuster
  8. Crewel Nadeln ca. Größe 8
  9. Alles andere, von dem Sie glauben, dass Sie es dem Block hinzufügen möchten
  10. Schere, Schere, Fingerhut, Fingerschutz und Nadelkissen

Vorsprechen Sie Ihre & apos; Blingy Bits & apos;

Testen Sie sie gegen das fertige Fundament.

Lecker & apos; speziell & apos; Sachen zum Verschönern deines verrückten Patchblocks

Lecker & apos; speziell & apos; Sachen zum Verschönern deines verrückten Patchblocks



Zing aus unerwartetem Fuchsia-Stoff an diesem verzierten, verrückten Patch-Kragen von Jan T.

Zing aus unerwartetem Fuchsia-Stoff an diesem verzierten, verrückten Patch-Kragen von Jan T.

Jan T's Utopia

Sammeln Sie Ihre Perlen, Bänder und Fäden

Legen Sie die Fäden, Perlen usw. auf den Block, um zu sehen, welche Sie mit den aufgenähten Resten mögen.

Verwenden Sie die Farben in den Patches als Richtlinie für Ihre Auswahl, aber ein wenig Zing tritt auf, wenn Sie einige ungewöhnliche Farbkombinationen in den Verzierungen verwenden.

Ich habe einen sehr hellen Fuchsia-Satin gewählt, der zu den Flecken am Kragen rechts passt, und das Ergebnis war eine wundervolle Überraschung. Sie können unerwartete Farben in Ihre Perlen und Bänder bringen.

Tipp: Halten Sie Ihre endgültige Auswahl zusammen

Suchen Sie ein geteiltes Tablett oder einen Plastikbehälter mit mehreren Unterteilungen. Verwenden Sie diese, um Ihre Auswahl zu behalten, damit sie während der Arbeit leicht erreichbar sind.

Mein Favorit ist ein in geschnittenes Glas geteiltes süßes Gericht, das meiner Großmutter gehörte.

Decken Sie die Nähte mit Stichen ab

Verschönern Sie jede Naht mit ausgefallenen Stichen

1. Von Hand

Traditionell wurde dies mit Handstickerei gemacht.

Federstich und seine vielen Variationen wurden ausgiebig verwendet. Fischgrätenmuster und Fliegenstich waren ebenfalls sehr beliebt.

Wählen Sie einen Faden, der die Farbe von einem der Patches im Fundamentblock aufnimmt, aber nicht die Farbe der Patches, die Sie entlang nähen.

Dadurch wird die Farbe über den Block verteilt. (Gute Anwendung der Gestaltungsprinzipien.)

Entscheiden Sie sich für den Stich, den Sie verwenden möchten.

2. Mit der Maschine

Nun, das ist schnell!

Mit dem Aufkommen wundervoller Stickstiche, die in viele Nähmaschinen eingebaut sind, selbst in die preiswerten Modelle, können Sie mit einer Vielzahl neuer Stichdesigns über die Nähte nähen.

Wenn Sie maschinelle Stickgarne verwenden, leuchten die Stiche auf dem Block. Sehr hübsch! Wählen Sie aus den vielen fabelhaften neuen Maschinenstickgarnen, die derzeit erhältlich sind.

Fangen Sie an zu nähen!

Setzen Sie dies auf Ihre Wunschliste!

Die Stiche

Sie verwenden traditionell und wie man sie näht

Anfänger-Guide-Verschönerung-verrücktes-Patchwork

1. Fliegenstich

Ein verrückter Patch-Stich, der leicht zu erlernen und leicht aufzubauen ist.

Wie man Fliegenstich näht

Wenn Sie zuerst Fliegenstich lernen, ist Federstich ein einfacher nächster Schritt.

Sie können Stickgarn, Seidenband oder DMC Pearl-Baumwolle verwenden.

Anleitung

  1. Halten Sie den Strang oder Fadenballen in Ihrem Schoß und ziehen Sie ihn an Ihre Stirn. In dieser Länge schneiden. Längere Fäden verursachen Knoten und Verwicklungen.
  2. Fädeln Sie eine Crewel-Nadel ein, etwa Größe 8.

    Diese Nadeln haben ein Auge, das dickere Fäden aufnimmt. Für dicke Fäden müssen Sie möglicherweise eine Stopfnadel oder eine Gobelin-Nadel verwenden.

  3. Binden Sie am Ende einen kleinen Knoten.
  4. Führen Sie die Nadel unter dem Block hervor und ziehen Sie den Faden durch.
  5. Setzen Sie die Nadel wieder in den Block ein, etwa 1 cm von der Stelle entfernt, an der sie entstanden ist.
  6. Neigen Sie die Nadel so, dass sie etwa auf halber Strecke zwischen der Stelle, an der die Nadel heraufgekommen ist, und der Stelle, an der sie wieder in den Block zurückkehrt, wieder hochkommt.
  7. Stellen Sie sicher, dass der Faden unter der Nadelspitze liegt, um eine Schlaufe zu bilden, und ziehen Sie die Nadel durch.
  8. Nehmen Sie einen vertikalen Stich etwa ¼ Zoll von der gerade gebildeten Schlaufe entfernt.

    Sie können einen kürzeren Stich machen, um den ersten Stil im Bild zu erhalten.

  9. Eine wunderschön genähte Fliege.
Fliegenstich Fliegenstich Doppelfliegenstich Zweifarbiger Fliegenstich Gestapelt, um Farne zu machen

Fliegenstich

1/4 Anfänger-Guide-Verschönerung-verrücktes-Patchwork

2: Federstich

Es ist einfach.

Wie man Federstich näht

Sobald Sie den Fliegenstich beherrschen, können Sie schnell zum Federstich übergehen.

Anleitung

  1. Befolgen Sie die Schritte für Fliegenstich bis Schritt 7
  2. Anstatt einen vertikalen Stich zu machen, nehmen Sie einen schrägen Stich wie die Oberseite der Fliege und bewegen Sie die Nadelspitze von der ersten Schlaufe etwa ¼ Zoll weg.
  3. Bilden Sie den nächsten Stich im gleichen Winkel.
  4. Neigen Sie die Nadel in die entgegengesetzte Richtung, um die nächsten Schleifen zu bilden.
  5. Fahren Sie auf diese Weise für die Länge der Naht fort.
Schrägfederstich Schrägfederstich Doppelt mit Kettenknospen Beidseitig einer Naht gebogen Variationen des Federstichs Federstich mit French Knots und Lazy Daisy

Schrägfederstich

fünfzehn Anfänger-Guide-Verschönerung-verrücktes-Patchwork

3: Französische Knoten

Sie sind so nützlich.

Wie verwende ich French Knots in Crazy Patchwork?

Sie eignen sich wunderbar zum Aufnähen von gedrehten Bändern.

Wenn Sie ein Seidenband verwenden und & apos; schlampig & apos; Knoten, sie sind gut für Glyzinienblüten, Flechten, alle Blumenspuren ...

Französische Knoten zum Verzieren des gedrehten Bandes Französische Knoten zum Verzieren des gedrehten Bandes Halten Sie das Band mit French Knots gedrückt

Französische Knoten zum Verzieren des gedrehten Bandes

1/2

Französische Knoten leicht gemacht - Sie können es tun!

Diese sind so einfach und so schön

Anfänger-Guide-Verschönerung-verrücktes-Patchwork

4: Fischgrätenstich

Folgen Sie dem Diagramm für diesen einfachen Stich.

Variation

Fischgrätenstich - mit kretischem Stich und Kettenstich dazwischen

Fischgrätenstich - mit kretischem Stich und Kettenstich dazwischen

Anfänger-Guide-Verschönerung-verrücktes-Patchwork

5: Lazy Daisy Stitch

Einzelner oder losgelöster Kettenstich.

Siehe das Video unten für Kettenstich.

Kettenstich How To

Kettenstichknospen mit Knopflochstich Kettenstichknospen mit Knopflochstich Fügen Sie Knospen zu doppelten Federstichreben hinzu Gänseblümchen in gebogenem Federstich Kettenblumen an Stielen

Kettenstichknospen mit Knopflochstich

1/4

Nähen Sie einen schönen Seidenband-Rosenknospen - mit Fliegenstich und Laisy Daisy

Schmetterlingskettenstich Wie man Video

Ich nenne diesen Stich Wheat Sheaf und benutze ihn oft für mein verrücktes Patchwork.

Anfänger-Guide-Verschönerung-verrücktes-Patchwork

6: Kretischer Stich

Auch ein Lieblingsstich.

Gewusst wie: Kretischer Stich

Kretischer Stich Kretischer Stich Kretisch wechselte sich mit Fischgrätenmuster ab Kretisch kombiniert mit Chevron-Stich

Kretischer Stich

1/3 Anfänger-Guide-Verschönerung-verrücktes-Patchwork

7. Deckenstich

Auch Knopflochstich genannt

Blanket Stitch Variation

Auf und ab über die Naht

Auf und ab über die Naht

Fügen Sie etwas Bling hinzu

Perlen, Bänder, Spitzen ...

Kugeln, Knöpfe und Perlen

Kugeln, Knöpfe und Perlen

Jan T.

Fügen Sie einige Perlen hinzu, um Nähte zu blockieren

Perlen verleihen Ihrem verrückten Quilten Dimension und Textur.

Verwenden Sie sie, um Perlenspuren zu machen, verdrehte Bänder anzubringen, Fischgrätenstiche oder kretische Stiche zu verschönern ...

Sie sind einfach anzuwenden und sehen toll aus!

Gewusst wie: Hinzufügen von Perlen

Verrückter Patch-Fan mit Perlen, Band und Knoten Verrückter Patch-Fan mit Perlen, Band und Knoten Spitzenstreifen mit Madenrosen und Knoten verziert Lazy Daisy und Rick-Rack-Kombination Couched Rattenschwanzschnur

Verrückter Patch-Fan mit Perlen, Band und Knoten

1/4

Gefaltete Bandrosen Dimension hinzufügen

Genießen Sie diese & apos; Crazy & apos; Links

Fragen & Antworten

Frage:Wo kaufe ich Verzierungen für Patchwork?

Antworten:Verzierungen finden sich in Wohltätigkeitsgeschäften, Kurzwarenabteilungen in großen Läden und Nähzentren. Knöpfe, Stickgarne und Bänder sind ein guter Anfang.

2009 Jan T Urquhart Baillie

Hast du irgendwelche verrückten Patchworks gemacht?

Ellie S.am 20. Januar 2019:

Hoffentlich ist diese Seite noch aktiv! Ich fing an, meinen ersten verrückten Quilt zu machen, ABER ich hatte ein Problem! Nachdem ich meine Patches zusammengenäht hatte, fing ich an, ABER zu verschönern. Was mache ich mit den rohen Enden von Band, Spitze, Pailletten, Garn, Rick-Rack?

Dies ließ mich denken, dass ich die Flecken Stück für Stück zusammennähen sollte, damit ich jede Verzierung in die Nähte einarbeiten konnte, während ich ging.

Ratschlag bitte!

anonymam 06. Mai 2013:

Ich habe mehrere gemacht. Die Verschönerung ist mein Lieblingsteil.

anonymam 26. Oktober 2012:

Wenn Sie meinen Quilt sehen möchten, besuchen Sie bitte

www.needlepointteacher.com und feiner verrückter Quilt auf der linken Spalte

anonymam 23. August 2012:

Ich habe mich gefragt, ob Sie eine Weste mit einer Naht machen. Nähen Sie zuerst die Naht oder machen Sie den verrückten Patch und nähen Sie dann die Nähte zusammen

GmaJane LMam 13. August 2012:

Ich habe vor Jahren gestickt, hoffentlich nicht so viele, aber ich fürchte, es ist viele Jahre her! Ich liebe dein Objektiv und du hast offensichtlich sehr hart daran gearbeitet. Tolle Anleitung. Denken Sie, Sie haben mich inspiriert, wieder von vorne zu beginnen. Vielen Dank

Elsie Hagleyaus Neuseeland am 26. September 2011:

Sehr schönes Objektiv, ich mag es, habe noch keine Patch-Arbeiten wie diese gesehen.

Werde es versuchen, sobald ich etwas Freizeit finde.

Danke für das Teilen.

AbigailsCrafts LMam 12. Juni 2011:

Ich habe an diesem Wochenende meine ersten beiden Blocks gemacht und fand es enorm lustig. Danke für das Objektiv, jetzt habe ich noch mehr Ideen!

Ann Hindsvon So Cal am 04. Januar 2011:

Gesegnet diese Linse. Dies sind alles hilfreiche Informationen, eine Art One-Stop-Shop. Vielen Dank

Jan T Urquhart Baillie (Autor)aus Australien am 11. September 2010:

@ The-Java-Gal: Kann ich es sehen, wenn Sie fertig sind? Ich würde gerne eine Show haben und ein Bild erzählen! Danke für die netten Worte.

The-Java-Galam 11. September 2010:

Ich wollte Stoff für eine Weste entwerfen, und da ich kein Quilter bin, fand ich Ihre Schritt-für-Schritt-Anleitung am hilfreichsten. Inspirierte mich, meine Fetzen und Stickgarne herauszuholen.

Jan T Urquhart Baillie (Autor)aus Australien am 02. September 2010:

@ marsha32: Hallo Marsha, ich bin froh, dass du es nützlich fandest. Danke für die Funktion!

marsha32am 02. September 2010:

Ich habe dich hier im Bereich Raketenmütter vorgestellthttp://www.squidoo.com/makeastripquilt

Jan T Urquhart Baillie (Autor)aus Australien am 14. August 2010:

Abschluss Pinatas Ideen

@myraggededge: Ich bin froh, dass Sie das glauben. Danke für den Segen!

myraggededgeam 14. August 2010:

Fantastische Ressource und wunderschöne Bilder. Gesegnet:-)

Jan T Urquhart Baillie (Autor)aus Australien am 28. Januar 2010:

@justholidays: Sie sind meine Leidenschaft, in allen Formen und Stilen. Schön, dass Sie besucht haben. Danke für den Segen!

nur Feiertageam 28. Januar 2010:

Ich liebe Patchworks und wenn ich geschickter wäre, hätte ich sicherlich selbst ein paar gemacht. Sie sind so stilvoll und warm!

Gesegnet von einem SquidAngel.

Jan T Urquhart Baillie (Autor)aus Australien am 27. Januar 2010:

@SoyCandleLover: Perfekt? Du bist zu gütig! Vielen Dank.

Beth Webster-Duerraus Henrietta, New York am 27. Januar 2010:

Schöne Arbeit und die Details der Anleitung sind perfekt. Danke, dass du dein wunderbares Hobby geteilt hast.

Jan T Urquhart Baillie (Autor)aus Australien am 18. Januar 2010:

@ Kylyssa: Ich bin eine coole Oma! Danke für das Kompliment.

Jan T Urquhart Baillie (Autor)aus Australien am 18. Januar 2010:

@myraggededge: Was für ein schöner Kommentar. Vielen Dank.

Kylyssa Shayvom Blick auf eine Wiese in der Nähe von Grand Rapids, Michigan, USA am 18. Januar 2010:

Dies ist nicht das Quilten Ihrer Oma - es sei denn, Sie haben die coolste Oma aller Zeiten! Tolle Anweisungen auch.

myraggededgeam 18. Januar 2010:

Was für ein umfassendes Objektiv. Es ist wirklich ein Beispiel für das Beste, was Squidoo bieten kann. Ich habe bereits auf Teil 1 geklickt. Ausgezeichnet.

Jan T Urquhart Baillie (Autor)aus Australien am 17. Januar 2010:

@anonymous: Vielen Dank, Bev!

anonymam 17. Januar 2010:

Was für eine schöne Anleitung, um verrücktes Patchwork zu verschönern! 5 Sterne!