Häkelkleidung für Ihre Barbie-Puppe: Tipps und kostenlose Muster

Mein Lieblingshobby ist das Häkeln von Puppenkleidern. Mit dem, was ich aus dem Lesen vorhandener Muster gelernt habe, erstelle ich meine eigenen Designs für Barbie.

Dies ist ein Luau-Outfit, das ich vor einiger Zeit für die Barbie Basics-Puppe gemacht habe.



Dies ist ein Luau-Outfit, das ich vor einiger Zeit für die Barbie Basics-Puppe gemacht habe.

Sprühfarbe Kleidung

dezalyx



Eines der denkwürdigsten Spielzeuge, die Mädchen in ihrer Kindheit haben, ist die Barbie-Puppe. Ich erinnere mich, wie ich Stunden damit verbracht habe, Geschichten über meine Barbies zu erfinden und mich immer umzuziehen, um der Geschichte zu entsprechen, die ich mir für diesen Tag ausgedacht habe.

In diesem Hub geht es darum, Kleidung für Ihre Barbie-Puppe zu häkeln. Es wird auch die verschiedenen Körpertypen behandeln, die der Puppe im Laufe der Jahre zur Verfügung stehen. Es werden Links bereitgestellt, die Ihnen den Einstieg in das Häkeln Ihrer Barbie-Puppe erleichtern.

Arten von Barbie-Körpern erhältlich



Seit ihrer Einführung im Jahr 1959 hat Barbie aufgrund der Kontroversen um ihre ursprüngliche Körperstatistik viele Veränderungen an ihrem Körper erfahren (Barbie ist magersüchtig und kann nicht menstruieren, wenn sie eine echte lebende Person gewesen wäre).

Das Folgende ist eine Liste der Barbie-Typen, die seitdem verfügbar sind:

  • Vintage - Vital-Statistiken, geschätzt auf (36, 18, 33), 5 & apos; 9 'groß und 110 lbs schwer.
  • Twist n & apos; Drehen - Die Taille kann jetzt gedreht und gedreht werden. Die Arme sind entweder gerade oder an den Ellbogen gebogen. Dies war auch der Zeitpunkt, an dem Barbie vom Nacken bis zum oberen Brustbereich größer wurde. Von da an blieb die Höhe über die Jahre gleich.
  • Vollgelenkiger Körper - alle Gelenke der Puppe sind biegbar. Dies wurde in der damals verkauften Ballerina oder sportlichen Barbies gefunden.

Die Taille der darüber liegenden Körper ist klein, daher die Kontroverse um eine Körperveränderung, da Mädchen Barbie möglicherweise nacheifern, indem sie auch magersüchtig sind. Seitdem haben Puppen, die nach 1997 hergestellt wurden, eine breitere Taille.

  • Bauchnabel - hat eine breitere Taille und ein Bauchnabel-Detail.



Der nächste Typ ähnelt eher dem Vintage-Körper, da er wieder eine kleinere Taille hat, aber größer ist. Diese waren eher für erwachsene Sammler als für Mädchen gedacht, die Barbie spielen.

  • B2K - Im Jahr 2000 hatte Barbie eine große Neuauflage und wurde so verändert, dass sie im Vergleich zu ihrem Vintage-Körper eher wie eine proportional große, schlanke Frau aussah.
  • Silkstone - sind auch als Fashion- oder Dessous-Modellpuppen bekannt. Sie werden Seidenstein genannt, weil sie aus einem sehr harten Kunststoff bestehen, der Porzellan nachahmt. Das Gesicht und der Körper sind der Vintage-Puppe im Vergleich zu den anderen Körpertypen am ähnlichsten.
  • Model Muse - hat eine sehr kleine Taille (ähnlich wie Vintage), Bauchmuskeln, Schlüsselbein, Knöchel und Dekolleté. Diese Puppen wurden nicht zum Spielen gemacht, sondern nur zum Ausstellen.

Im Jahr 2015 wurde Mattels neue hochartikulierte Barbie-Puppe in einer Serie namens Made-to-Move-Barbie-Puppen veröffentlicht.

  • Made-to-Move - Mit 22 Artikulationspunkten hat diese Puppe mehr Gelenke als frühere artikulierte Barbie-Puppen. Dies bedeutet auch, dass es etwas schwieriger ist, alle Gelenke zu verbergen, wenn Kleidung für diese Puppe hergestellt wird. Aus persönlicher Erfahrung hat diese Puppe viel dickere Oberschenkel, Brust und Taille. Die Proportionen sind auch geringfügig geringer als bei den Körpertypen von Model Muse, sodass bei der Anpassung der Muster für diese Puppe unbedingt Anpassungen erforderlich sind.

Im Januar 2016 hat Mattel eine neue Linie von Barbie-Puppen mit vier verschiedenen Körperstilen herausgebracht, darunter: Curvy, Petite, Original und Tall; sowie sieben Hauttöne, die mehr Vielfalt als je zuvor bieten.

  • Kurvig - soll ein realistischeres Körperbild für junge, beeindruckbare Köpfe widerspiegeln. Mit einem Bauch, der tatsächlich hervorsteht, ist dieser Körpertyp der schwierigste, für den vorhandene Muster angepasst werden können, da jede Körpermessung größer als die übliche ist.
  • Zierlich - anders als es sich anhört, ist dieser Körpertyp nicht dünner als das Original, sondern nur ein bisschen kürzer als der ursprüngliche Fashionista Barbie. Änderungen an den Messungen werden nicht so drastisch sein wie der kurvige Körpertyp. Sie müssen nur den Oberkörper und den Po kürzer machen und die Kleidung passt.
  • Original - einer der derzeit am besten zugänglichen Körpertypen mit einem niedrigeren Preis als die Sammlereditionen. Muster sollten leichter zu diesem Typ passen und würden nur geringe Anpassungen erfordern.
  • Groß - Dieser Körpertyp ist größer als der ursprüngliche Körpertyp. Sie müssen den Oberkörper und den Po länger machen, damit die Kleidung passt.



Trinkgeld:Wenn Sie sich Vintage-Muster ansehen, müssen Sie zwei Dinge beachten, wenn Sie sie für Ihre modernere Puppe anpassen: die Taille und den Bereich vom Hals bis zur oberen Brust.


Trinkgeld:Um mit den verschiedenen Körpertypen fertig zu werden, ist es gut, nur eine echte Puppe für gelegentliche Anpassungen in Ihrer Nähe zu haben. Mit etwas Übung werden Sie erkennen, welche Muster und in welchem ​​Bereich des Outfits Sie einige Stiche hinzufügen oder reduzieren müssen, damit es perfekt zu Ihrer Barbie-Puppe passt.

Dinge, die Sie starten müssen

  1. Es gibt verschiedene Muster. Das Material reicht von Häkelgarn über Sportgarn bis hin zu Kammgarn. Es kommt nur darauf an, wie die Kleidung aussehen soll. Ich persönlich bevorzuge die Häkelgarnmuster, da sie alle Details besser zeigen können als die dickeren Garne.
  2. Haken, um das Messgerät in das Muster zu passen. Auch hier hilft die Anzeige nicht wirklich, wenn das Muster für eine Puppe mit einem anderen Körpermodell als dem, was Sie haben, gilt. Halten Sie die Puppe also immer bereit, damit sie zu dem passt, was Sie machen. Mit der Zeit werden Sie erkennen, wie viele Stiche bestimmte Bereiche benötigen, um richtig zu passen (z. B. Taille, Brust usw.).
  3. Grundkenntnisse in Häkelstichen. Nur zu wissen, wie man die Grundierungskette, die Einzelhäkelarbeit und die Steppstiche macht, reicht aus, um Ihre eigenen Barbie-Klamotten herzustellen.
  4. Grundlegende Nähfähigkeiten. Die meisten Muster fordern Sie auf, Druckknöpfe anzunähen, um die Kleidung an Ihren Puppen zu befestigen. Das Aufnähen von Druckknöpfen hilft manchmal beim Anpassen der Kleidung, da Sie sie so einstellen können, dass sie an den richtigen Stellen schließt, damit sie perfekt passt. Vor ein paar Monaten waren alle Läden, in denen ich Schnappschüsse kaufe, leer, also musste ich stattdessen Klettverschluss kaufen. Klettverschluss ist zwar wirtschaftlicher, aber auch schwieriger zu nähen. Ich empfehle daher, stattdessen die kleinen Druckknöpfe zu verwenden. Wenn Sie jedoch eine Nähmaschine haben, ist ein Klettverschluss möglicherweise bequemer für Sie.
Dies ist ein weiteres Outfit, das ich für Barbie gemacht habe. Das Muster dafür finden Sie im Blog: Häkeln für Barbie.



Dies ist ein weiteres Outfit, das ich für Barbie gemacht habe. Das Muster dafür finden Sie im Blog: Häkeln für Barbie.

dezalyx

Häkelanleitungen für Barbie finden

Es gibt viele Häkelanleitungen für Barbie. Seit ich diesen Hub geschrieben habe, habe ich mehrere kostenlose Muster für die Barbie Basics-Puppe veröffentlicht. Einige der beliebtesten sind:Barbie einfaches EtuikleidundBarbie Basic Leggings.

Einer meiner persönlichen Favoriten ist der Blog,Für Barbie häkeln. Dies liegt daran, dass sie die einzige ist, die ich gesehen habe, die auf den Körpertyp ihres Barbies hinweist: das Bauchnabelmodell. Die meisten Websites sagen nur, für Modepuppe oder 11 1/2 Zoll Puppe. Es ist ein Blog, in dem Sie auch lernen können, wie man Kleidung entwirft, da die Autorin selbst lernt, wie man regelmäßig neue Dinge entwirft. Außerdem verwendet sie Faden, um die Kleidung zu häkeln.

Eine andere Seite, die kostenlose Barbie-Muster anbietet, istHäkelanleitung Zentral. Dies ist eine Sammlung von Links mit kostenlosen Mustern für Barbie-Kleidung. Wenn Sie daran interessiert sind, mit Garn zu arbeiten, um die Kleidung herzustellen, ist dies möglicherweise eine bessere Option für Sie. Stöbern Sie einfach im Barbie-Bereich und finden Sie ein Muster, das Ihnen gefällt.

In letzter Zeit habe ich nach Mustern aus Vintage-Newslettern wie gesuchtAnnies Dachboden. Die Muster hier sind etwas schwieriger an den Körpertyp anzupassen, aber es gibt viele schöne Dinge da draußen.

Es gibt auch ein Buch von Nicky Epstein, Crochet for Barbie Doll. In der Amazon-Kapsel rechts sind mehrere ältere Bücher verfügbar.

Wenn Sie ein Muster für eine echte lebende Person anstelle einer Puppe mögen, können Sie diese auch an Ihre Barbie anpassen. Sie müssen das Muster anpassen und es weiterhin an Ihrer Puppe anbringen, um sicherzustellen, dass es passt, aber es ist machbar. Viel Spaß und viel Spaß beim Häkeln von Puppenkleidern.

Fragen & Antworten

Frage:Ich bin neu im Häkeln. Haben Sie ein Muster und die Maße für eine Barbie-Bettdecke?

Antworten:Die Maße hängen vom Bett ab. Sie sollten einen Stichmuster von jedem gewünschten Stich in der Größe erstellen, in der Sie Ihre Häkelkünste üben möchten, und auch für Ihr fertiges Projekt.

Bemerkungen

Vickie R Vögelam 23. August 2020:

diese sind wirklich gut. Ich habe vor kurzem angefangen, Knlt-Puppenkleider für winzige Puppen zu entwerfen. Vielen Dank für das Teilen dieser.

Joyceam 30. Dezember 2019:

Ich habe viele Barbie-Outfits genäht und gehäkelt, und ich LIEBE deine gehäkelten Barbie-Muster auf Filzmagnet. Ich habe die meisten von ihnen angeheftet! ;) Obwohl ich nie wirklich daran interessiert war, mit Barbie zu spielen, habe ich es immer (seit ich sechs Jahre alt war) genossen, Möbel, Accessoires und Kleidung für sie zu kreieren (ich bin jetzt 53). Vielen Dank für Ihr großzügiges und kreatives Geschenk!

dezalyx (Autor)von den Philippinen am 22. Januar 2019:

Versuchen Sie, das Spitzen-ärmellose Oberteil herzustellen, da dies das einfachste meiner Muster ist.

Maria Kellyam 07. Januar 2019:

Hallo, gibt es eine Möglichkeit, die Kleidungsgrößen der Puppen in echte Größen wie 8,10,12 usw. umzuwandeln? Wenn Sie sich bei mir melden könnten, wäre ich Ihnen sehr dankbar

Peggy Snyderam 07. Januar 2019:

Hallo, ich habe deinen Artikel über Barbies geliebt. Ich bin sehr Anfänger darin, Kleidung für Barbie herzustellen. Ich bin froh, dass ich dein Sitr gefunden habe. Was würden Sie einem Anfänger empfehlen? Tia, Peggy

Rebbeccaam 24. Februar 2018:

Ich liebe Barbie und ich werde diese Muster definitiv machen

Tutorial zum Gießen von Acryl

Darinaam 26. Januar 2018:

Mir gefällt sehr gut, was du tust! Vielen Dank!

Nancyam 01. August 2016:

schönes Häkelkleid ... ich mache jetzt meine Häkelkleiderkollektion

Suzanne Dayvon Melbourne, Victoria, Australien am 16. Januar 2014:

Liebe deine Fotos und die Muster sind wirklich süß! Meine Tochter hat die neuesten Barbies, aber ich erinnere mich an die alten Vintage-Barbies, die meine Mutter besaß. Einer von ihnen hatte sogar haarige Wimpern! Interessant gewählt.

Victoria Van Nessvon Fountain, CO am 16. Januar 2014:

Das ist so ein kreativer Artikel! Ich habe es geliebt zu häkeln, als ich jünger war. Möglicherweise muss ich es in Zukunft wieder aufnehmen.

dezalyx (Autor)von den Philippinen am 7. September 2013:

Hallo Dadra. Wenn Sie die Muster herunterladen möchten, müssen Sie die Anweisungen leider manuell kopieren und einfügen. Normalerweise schreibe ich die Muster auf Papier und übertrage sie direkt auf die Website. Ich habe keine Softcopy auf meiner Festplatte.

Dadra Henryam 06. September 2013:

Hallo, liebe deine Muster, aber mein Computer lässt mich nicht viele davon herunterladen, wie Leggings und Socken. Ich konnte ein paar für meine Großtöchter häkeln lassen. pegasus_luvs_unis@yahoo.com Vielen Dank für das Teilen

Heidekrautaus Arizona am 7. September 2012:

Diese Outfits sind super süß! Ich wünschte, ich hätte die Zeit und Geduld, dieses Handwerk zu lernen. Sie haben wirklich einen fantastischen Job mit diesem Artikel und der Mode gemacht.

Bastelarbeitenaus Irland am 05. Juli 2012:

Ein weiterer großartiger Ort zum Häkeln von Barbie-Puppenkleidern. Das Beispiel, das Sie oben gezeigt haben, ist wirklich gut. Die Art, wie du das ganze Outfit gemacht hast, ist ungewöhnlich und funktioniert!

Auf Twitter geteilt. Abgestimmt, großartig und interessant

Jasminam 22. Juni 2012:

Was für eine großartige Idee! Ich liebe deine Beispiele für Häkelkleidung für Barbie-Puppen! Es würde mir nichts ausmachen, selbst ein Kleid wie das auf dem zweiten Foto zu haben :)

Roberta McIlroyaus Ontario, Kanada am 20. Juni 2012:

Eine Reise in die Vergangenheit. Danke :)

dezalyx (Autor)von den Philippinen am 16. Juni 2012:

Vielen Dank! Sie sind auch sehr lustig zu machen. :) :)

Michelle Simtocoaus Cebu, Philippinen am 16. Juni 2012:

Ich habe noch nie einen Barbie mit Häkelkleidung gesehen, sie sind süß! Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Hubnuggets-Nominierung. Auf diese Weise kann Barbie glänzenhttps: //koffeeklatchgals.hubpages.com/hub/Word-Sal ...sicher lesen und abstimmen!

Veronica Lewisvon Pocono Mountains, Pennsylvania am 22. Mai 2012:

Sehr informativ. Ich habe viel Puppenkleidung gemacht, aber nie für Modepuppen wie Barbie. Ich habe es mir allerdings überlegt. Ich mag Ihre Idee, ein Muster für eine reale Person zu verwenden. Und ich mag die Seite für die kostenlosen Muster. Abgestimmt1