DIY: Reparieren Sie eine kaputte Nähmaschine

Singer Ingenuity Nähmaschine

Singer Ingenuity Nähmaschine

Jamie Brock

Grundlagen der Kerzenherstellung



Durch meine jüngsten Erfahrungen im Umgang mit einer scheinbar problematischen Nähmaschine möchte ich anderen helfen, die möglicherweise ähnliche Probleme mit ihren Maschinen haben. Es kann frustrierend sein, eine Nähmaschine zu haben, die in einer Minute einwandfrei funktioniert und in der nächsten Minute ungefähr so ​​nützlich ist wie ein Stapel Plastik und Metallschrott. Es ist ein Singer Ingenuity, den ich gebraucht gekauft habe, aber laut Besitzer in sehr gutem Zustand. Ich brachte es nach Hause und probierte es aus und es schien gut zu funktionieren. Danach dauerte es einige Monate (typisch für mich), bis ich an einem bestimmten Handwerk arbeitete und es brauchte. Ich wischte es ab, steckte es ein und fing an zu nähen. Es begann gut zu laufen, aber nicht lange.



In meinem Fall war es eine Art großes Problem und dann folgten viele kleinere, die sich als mehr ich als die Maschine herausstellten. Zum Glück konnte ich es herausfinden und musste es nicht wirklich aufnehmen, aber ich habe diese Maschine gebraucht gekauft, also hätte ich sie bereits aufnehmen sollen, um sicherzustellen, dass alles in einwandfreiem Zustand war. Es wird definitiv bald in den Laden gehen, um nachzusehen.

Im Folgenden sind die Probleme aufgeführt, auf die ich gestoßen bin, und was ich getan habe, um jedes Problem zu beheben. ichzugeben müssenEs war wirklich nicht die Nähmaschine, die die meisten Probleme verursachte, sondern die Probleme, weil ich die Dinge nicht richtig machte. Manchmal ist das alles, was die Maschine braucht, um kaputt zu wirken. . Ich lerne immer noch, wie alles mit dieser speziellen Maschine funktioniert, es scheint sehr pingelig zu sein, aber außerdem habe ich seit Jahren keine Nähmaschine mehr benutzt!




DIY-Nähmaschine-Guide-Fix-eine-kaputte-Nähmaschine

Thread-up-Take steckte in einer falschen Position.

Thread-up-Take steckte in einer falschen Position.

Jamie Brock

Abgeschlossene Nähmaschine



Also nähte ich mit und plötzlich hörte ich ein lautes „Klirren“, drei Pieptöne und dann ein Summen und die Nadel hatte aufgehört, sich zu bewegen. Es war fast ganz unten positioniert. Ich trat wieder sanft auf das Fußpedal und nichts, nur ein lautes Summen. Es schien, als wäre es etwas unter dem Spulenbereich gewesen, aber das erste, was ich tat, war, das Handrad leicht vorwärts und rückwärts zu drehen, und irgendwie löste es das und es blieb hängen! Ich wusste nicht, was passiert ist, aber ich war froh, dass ich das Problem anscheinend behoben hatte, also fing ich wieder an zu nähen. Ungefähr eine Minute später höre ich das laute „Klirren“, drei Pieptöne und ein Summen, während sich die Nadel nicht bewegt. Also drehe ich das Handrad wieder, aber ohne Glück. Diesmal steckte es komplett fest.

Nachdem ich gesehen hatte, dass es sich nicht rühren würde, wollte ich nachsehen, wo sich die Spule befand, aber da die Nadel in der Nähe der Spulenkapsel steckte, musste ich sie herausnehmen, um unter die Spule zu gelangen. Ich nahm die Spule heraus und alles war in Ordnung, keine Verwicklungen und alles war an Ort und Stelle. Setzen Sie die Spule wieder ein und untersuchen Sie die Nadel, es war in Ordnung. Ich habe die Bedienungsanleitung der Nähmaschine überprüft und online nach Lösungen gesucht, aber alle Lösungen, die ich gefunden habe, waren nicht die Lösung für dieses Problem. Ich wusste, dass ich die Decke abnehmen musste.

Endlich nahm ich die Abdeckung ab und drehte das Handrad wie zuvor beim ersten Entriegeln vorwärts und rückwärts, während ich alle beweglichen Teile in der Maschine betrachtete. Auf Anhieb bemerkte ich, dass sich die 'Fadenaufnahme' nicht in der normalen Position befand. Es war hinten im Motor positioniert. irgendwie stecken. Ich habe sorgfältig damit gearbeitet, während ich das Handrad manchmal drehte und es schließlich befreite und es wieder in die normale Position brachte, wodurch die Nähmaschine wieder befreit wurde. Ich wusste immer noch nicht, ob es wirklich repariert war, aber ich ging voran und fädelte die Maschine neu ein. Zu meiner Überraschung funktionierte es einwandfrei, aber ich ging voran und ließ die Abdeckung weg, nur damit ich sehen konnte, wie die Dinge im Inneren funktionierten während des Nähvorgangs.



Als ich in diese Maschine schaute, war ich von all ihren beweglichen Teilen völlig begeistert! Mir wurde klar, wie wichtig es ist, dass all diese Dinge synchron funktionieren und wie einfach es sein kann, sie aus dem Gleichgewicht zu bringen. Ich verstehe jetzt auch viel besser, warum es wichtig ist, Nähmaschinen geölt zu halten und warum dies ihnen hilft, besser zu laufen. Obwohl die Maschine in Ordnung war, da die Fadenaufnahme freigegeben wurde, war ich besorgt, weil ich wusste, dass etwas los sein musste, damit dies überhaupt passieren konnte, und fuhr daher mit Vorsicht fort.

DIY-Nähmaschine-Guide-Fix-eine-kaputte-Nähmaschine

Die Spule wurde nicht richtig eingefädelt. Es gibt sogar ein kleines Diagramm auf der Maschine, das zeigt, wie es geht.

Die Spule wurde nicht richtig eingefädelt. Es gibt sogar ein kleines Diagramm auf der Maschine, das zeigt, wie es geht.

Jamie Brock

Einfädeldiagramm der Spule an der Maschine.



Einfädeldiagramm der Spule an der Maschine.

Jamie Brock

Spule würde nicht richtig wickeln

Als ich dort saß und nähte und darüber nachdachte, wie froh ich war, dass die Maschine nicht mehr verschlossen war, wusste ich, dass die Spule bald mit neuem Faden aufgewickelt werden musste. Nachdem ich ein bisschen genäht hatte, blieb ich stehen, nahm die Spule heraus und legte sie auf den Spulenwicklerschaft, um etwas mehr Faden darauf zu wickeln. Ich habe alles getan, was ich vorher getan habe, außer als ich es dieses Mal gewickelt habe. Der Faden war sehr unordentlich und locker um die Spule. Als ich es vorher tat, wickelte sich der Faden sehr ordentlich auf die Spule. Ich habe es noch ein paar Mal versucht, aber es war immer noch chaotisch. Ich wurde entmutigt, weil es nicht richtig funktionierte und ich so viel Faden verschwendete. Ich habe schließlich herausgefunden, dass ich die Spule nicht richtig eingefädelt habe ...Duh! Ich fühlte mich so dumm. Anstatt den Faden um die Führungen zu legen, damit er die richtige Spannung hat, um richtig zu wickeln, wickelte ich ihn direkt von der Spule. Kein guter Weg, um es zu tun .. überhaupt! Sobald ich es richtig eingefädelt habe, hat es wieder großartig funktioniert. Die Spule war ordentlich voll.

DIY-Nähmaschine-Guide-Fix-eine-kaputte-Nähmaschine

Ich habe vergessen, die Wicklerwelle wieder nach oben zu schieben.

Ich habe vergessen, die Wicklerwelle wieder nach oben zu schieben.

Jamie Brock

Maschine läuft, aber Nadel bewegt sich nicht

Ich war froh, dass ich die Spule wieder voll hatte und nachdem ich die Nadel und den ganzen Jazz neu eingefädelt hatte, war ich bereit, wieder mit dem Nähen zu beginnen. Ich brachte mein Material an Ort und Stelle, setzte den Druckfuß ab, ging, um das Fußblatt zu schieben und NICHTS - die Nadel würde sich NICHT bewegen! Die Maschine lief und alles bewegte sich intern, aber Nadel und Zuführung bewegten sich überhaupt nicht. Ich nahm den Druckfuß auf und ab, stellte die Dinge neu ein, bastelte am Handrad, aber es bewegte sich einfach NICHT. Ich war kurz davor, meine Haare herauszuziehen, und dann kam mir der Gedanke, dass ich nach dem Aufwickeln der Spule die Spulenwicklerwelle nicht mehr in die normale Position zurückbewegt habe, die sich wieder links befand. Problem behoben, aber meine Nerven waren ausgefranst. Es war Zeit, die Maschine für diesen Tag außer Betrieb zu setzen.

DIY-Nähmaschine-Guide-Fix-eine-kaputte-Nähmaschine

Ich habe den Faden unter diesem Metallteil falsch ausgeführt.

Ich habe den Faden unter diesem Metallteil falsch ausgeführt.

mit einer Schmiede

Jamie Brock

Darüber hinaus wurde dieses Metallteil nach unten gedrückt

Darüber hinaus wurde dieses Metallteil nach unten gedrückt

Jamie Brock

Der Faden soll hinter diesem Metallteil verlaufen. Anscheinend dient dieser Teil nur zum Aufwickeln der Spule.

Der Faden soll hinter diesem Metallteil verlaufen. Anscheinend dient dieser Teil nur zum Aufwickeln der Spule.

Faden wird abgebrochen und kommt aus der Nadel heraus

Am nächsten Tag setzte ich mich vorsichtig optimistisch an die Maschine, um zu nähen. Alles war eingefädelt und bereit zu gehen. Ich fing an zu nähen und alles schien gut zu laufen, bis ich meine Arbeit überprüfte und es keinen Stich gab, obwohl sich die Nadel bewegte. Ich sah, dass der Faden aus der Nadel herausgekommen war und bemerkte auch, dass sich ein Faden im Spulenbereich verhedderte. Ich wusste nicht, was passiert ist, aber ich habe Nadel und Spule wieder eingefädelt und mir gesagt, ich müsse mehr aufpassen. Ich dachte wirklich, es sei nur ein Zufall, bis ich bald darauf bemerkte, dass wieder kein Faden in der Nadel war! In diesem Moment wurde mir klar, dass der Faden brach und irgendwo ein Problem auftrat. Ich fand schließlich heraus, dass ich es falsch eingefädelt hatte. Es war ein kleines Detail, aber es war genug, um den Faden zu reißen. Ich bemerkte auch, dass dieses spezielle Metallteil, um das ich den Faden herumführte, oben sein musste und es nach unten gedrückt wurde. In der Bedienungsanleitung wurde nicht angegeben, dass es sich in dieser unteren Position befinden sollte, also zog ich die Schraube fest und das Metallteil blieb an Ort und Stelle. Also habe ich die Nadel wieder eingefädelt und von da an schien alles gut zu funktionieren.

DIY-Nähmaschine-Guide-Fix-eine-kaputte-Nähmaschine

Endlich ... Ich denke, es wird in Ordnung sein

Nach diesen Tagen fragte ich mich, ob ich mit dieser Maschine nähen sollte. Nach diesen anfänglichen Problemen scheint es in Ordnung zu sein, aber ich weiß immer noch nicht genau, warum die Fadenaufnahme in der Maschine stecken geblieben ist. Aus Sicherheitsgründen werde ich es zu einer Nähmaschinenwerkstatt bringen. Ich habe immer noch das Gefühl, dass etwas nicht ganz stimmt.

Ich habe gelernt, dass wenn es um Nähmaschinen geht (zumindest diese), wenn etwas nicht am richtigen Ort ist, es nicht richtig funktioniert. Man muss wirklich auf die Details achten und alles richtig machen. Ich denke, dass diese Dinge mit jeder Nähmaschine passieren können, also hoffe ich, dass diese Nabe für andere hilfreich ist.

Wenn Ihre Maschine nicht richtig funktioniert, überprüfen Sie zuerst die kleinen Dinge. Es kann nichts Wichtiges sein, manchmal ist es nur eine Frage des richtigen Einfädelns oder des Drückens eines Hebels nach links oder rechts. Wenn Sie eine gebrauchte Maschine gekauft haben, ist es eine kluge Entscheidung, sie vor dem Nähen überprüfen zu lassen, um sicherzustellen, dass alles in gutem Zustand ist. Ich hätte das als erstes tun sollen, aber besser spät als nie, denke ich. Ich werde diesen Hub aktualisieren, nachdem ich meine Nähmaschine aufgenommen habe und erfahren habe, ob es Probleme gab.

Viel Spaß beim Nähen !!

Bemerkungen

Janetam 05. Mai 2020:

Meine Nähmaschine bewegt sich nicht vorwärts?

Dietricham 05. Januar 2019:

Danke für die Hilfe! Ich habe einen gebrauchten Sänger mit einer gebrochenen Nadel. Ich habe ein neues hineingesteckt und alles eingerichtet. Dann stellte ich fest, dass nur der Spulenwickler laufen würde. Ich habe Ihr Blog gefunden und festgestellt, dass der Spulenwickler deaktiviert sein muss, um die normale Funktion der Maschine auszuführen.

DeLoisam 11. November 2018:

Als ich die Nadel wechselte, fiel die Fadenführung zusammen mit der Klammer ab. Ich bin mir nicht sicher, wie ich die Gewindeführung zusammen mit der Klemme wieder anbringen soll. Ich kann auch nicht sagen, welche Seite der Klemme nach vorne zeigt, welche flache Seite oder welche Seite eine gekrümmte Seite hat. Es fällt mir schwer, den Ort zu sehen, aber ich brauche bitte Hilfe. DeLois

Connie Cornettam 16. März 2018:

Wenn ich eine Spule mache, wird meine Maschine beendet, schalten Sie sie aus und wieder ein. Es ist ein Einfallsreichtum für Sänger und ziemlich neu. Irgendwelche Vorschläge. Vielen Dank

Süßam 08. November 2017:

Ich habe die alte Morse-Nähmaschine meiner Mutter. Ich habe es nach ungefähr 20 Jahren eingeschaltet, denke ich, und das Pedal hat funktioniert, ich konnte den Motor hören, aber die Nadel ging nicht auf und ab und ich konnte das runde große Rad 'wie auch immer es heißt' drehen. Ich würde diese Maschine einfach gerne für die grundlegendsten Bedürfnisse verwenden. Irgendwelche Gedanken?

Vielen Dank,

Süß

gestrickt oder gehäkelt

Deborah McDonaldam 23. April 2017:

Ich habe eine Elna-Maschine und sie hat angefangen, Fäden zu brechen und die Spannung funktioniert nicht. Es wird für eine Weile gut funktionieren und Sie denken, dass es fixiert und der Faden reißt und die Spannung so fest ist, dass Sie den Faden von Hand herausziehen müssen. Jeder hat das Problem schon mal.

Mindyam 22. Oktober 2016:

OMG .... vielen Dank für deinen Beitrag !!! Du hast mir so viel Zeit gespart und mir den Kauf einer neuen Nähmaschine erspart !!!!

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 2. April 2016:

Grand Old Lady: Ja, es kann frustrierend sein, wenn die Nähmaschine kaputt geht! Ich wünsche Ihnen viel Glück mit Ihrer Maschine. Hoffentlich können Sie herausfinden, was damit los ist. Ich denke darüber nach, ein neues zu kaufen ... ein einfaches und kostengünstiges. Danke für deinen Kommentar!

Mona Sabalones Gonzalezvon den Philippinen am 1. April 2016:

Alle Ihre Probleme kommen Ihnen so bekannt vor. Der Unterschied besteht darin, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, die Probleme einzeln zu analysieren und zu beheben. Scheint, man muss ein Mechaniker sein, um gut zu nähen. Vielleicht werde ich eines Tages meine alte Nähmaschine in Angriff nehmen, die jetzt für die Nachwelt ausgestellt ist (oder vielleicht aufgeben)

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 29. Oktober 2014:

Linda Pogue: Ich hätte nie gedacht, dass es so einfach sein kann wie eine Nadel mit falscher Größe! Vielen Dank für den Tipp ... und vielen Dank für Ihren Besuch :)

Linda Pogueaus Missouri am 25. September 2014:

Manchmal ist die Reparatur so einfach wie das Wechseln der Nadel. Wenn die Nadel die falsche Größe für den Stoff hat oder wenn die Nadel einen leichten Grat aufweist, der manchmal so klein ist, dass Sie ihn nicht sehen können, führt dies zu allen Arten von Nähproblemen. Ich habe es genossen, Ihren Artikel zu lesen. Ich denke, ich werde die Abdeckung von meiner Maschine abnehmen und sie eine Weile laufen sehen, damit ich eine gute Vorstellung von allen beweglichen Teilen bekomme und was sie tun sollten.

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 24. August 2013:

Terrell Delgado: Ich kenne das genaue Problem, von dem Sie sprechen! Leider bin ich mir nicht sicher, warum es passiert ... als es auf meinem Computer passierte, schien es sich an dem Mechanismus zu verfangen, der die Spule umgibt ... Suchen Sie weiter, ich bin sicher, Sie werden die Lösung finden. Tut mir leid, ich könnte nicht weiterhelfen!

Terrell Delgadoam 19. August 2013:

Meine Maschine greift nach einem zusätzlichen Unterfaden und macht ein Durcheinander ... Gibt es Hinweise, wie das behoben werden kann?

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 19. August 2013:

Good_Morning- Aww ... vielen Dank! Ich bin froh, Ihnen helfen zu können :)

Guten Morgenam 12. August 2013:

Im Moment bist du so ziemlich meine Lieblingsperson! Ich mache meinem kleinen Neffen ein ruhiges Buch und die dumme Maschine würde nichts tun. Ich hatte früher genäht und musste versehentlich auf die Spule mit dem windigen Schaft geschlagen haben, aber ich dachte, ich hätte das verdammte Ding kaputt gemacht. Wenn ich nicht stur geworden wäre und versuchen wollte, es selbst zu reparieren, weiß ich nicht, dass wir jemals die Position bemerkt hätten, in der sich das Stück befand, ich war zu sehr auf die Tatsache konzentriert, dass sich der Handwickler nicht bewegen würde. Vielen Dank, Sie haben mich vor meiner Dummheit gerettet: D.

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 9. Mai 2013:

pinktbirds57- Vielen Dank! Ich bin froh, dass du den Hub genossen hast. Oh, ich würde LIEBEN, einen Nähmaschinenreparaturkurs zu besuchen, das ist so eine nette Idee! Ich wusste nicht einmal, dass sie sie anboten. Ich muss vielleicht meine örtlichen Colleges überprüfen, um zu sehen, ob sie das hier anbieten. Es wäre es auf jeden Fall wert :)

pinktbird57am 07. Mai 2013:

Kann immer einen anderen How-to-Info-Artikel mit Bildern verwenden! Ich habe vier Nähmaschinen und zwei Serger und vor vielen Jahren habe ich beschlossen, den Nähmaschinenreparaturmann nicht mehr anzurufen (und sie werden jetzt zu einem seltenen Vogel) und meine älteste Maschine aufzuladen und mich auf den Weg zur VoTech zu machen ein einwöchiger Kurs in DIY Nähmaschinenreparatur. Liebte es und der Ausbilder war großartig! Ich bin eine sehr technische / mechanische / praktische Person und hatte bereits einen Auto-Mech-Kurs bei der VT mit einem wirklich coolen (und niedlichen) Instruktor namens Louie absolviert. :) Der Nähmaschinenlehrer ist nicht so süß, aber absolut super (und geduldig), wenn er uns die Denkwerkzeuge zur Verfügung stellt, mit denen wir den „Verstand“ einer manchmal „eigensinnigen“ Nähmaschine beheben können. Toller Hub, Jamie! :) :)

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 21. Oktober 2012:

stillwaters707- Gern geschehen..und danke fürs vorbeischauen! Ich bin froh, dass Sie festgestellt haben, dass dies für Sie nützlich sein könnte :)

stillwaters707aus Texas am 21. Oktober 2012:

Ich setze ein Lesezeichen für dieses. Ich hatte selbst viele dieser Situationen. Vielen Dank für den informativen Hub.

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 21. Oktober 2012:

Farbe für Leinwände

Bridalletter: Vielen Dank, dass Sie vorbeigekommen sind. Wenn Sie das Buch nicht auf Ihrem Computer finden, können Sie möglicherweise eine kostenlose Version zum Herunterladen online finden. Ich hatte das Buch auch nicht im Besitz, seit ich es gebraucht gekauft hatte, aber ich konnte auf die Singer-Website gehen und ein kostenloses PDF des Benutzerhandbuchs herunterladen. Sie können auf der Hersteller-Website Ihres Geräts nachsehen, ob ein Handbuch für Ihr Gerät kostenlos zum Download zur Verfügung steht.

Ich habe diese Layouts und Karten gesehen, auf denen Leute mit den verschiedenen Stichen auf Papier genäht haben, und ich finde es super süß! Es scheint auch sehr einfach zu sein. Ich wette, Sie werden es genießen und ich bin sicher, dass die fertigen Projekte großartig aussehen werden! Ich würde das gerne mal selbst ausprobieren. Vielen Dank fürs Vorbeischauen :)

Brenda Kyleaus Blue Springs, Missouri, USA am 20. Oktober 2012:

Alles sehr nützlich. Ich wünschte, ich könnte das Buch finden, meins. Es hat gefehlt, seit ich umgezogen bin. Ich hole meine Maschine diesen Winter raus. Ich benutze es zum ersten Mal beim Scrapbooking und beim Kartenmachen.

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 9. September 2012:

Hallo Teaches, danke :) Es war eine Herausforderung zu lernen, wie man diese Maschine benutzt. Ich dachte, es wäre der perfekte Zeitpunkt, um zu teilen, was ich gelernt habe, um zu versuchen, anderen zu helfen. Ich habe vergessen, wie verdammt pingelig Nähmaschinen sein können! Vielen Dank für Ihren Besuch, ich hoffe, Sie haben ein schönes und erholsames Wochenende :)

Dianna Mendezam 09. September 2012:

Sie sind nur eine Fülle von Informationen, wenn es um das Nähen und die dazugehörige Ausrüstung geht. Ich habe so viel aus deiner Serie gelernt. Sie haben es selbst einem Anfänger wie mir leicht gemacht, alles zu verstehen.

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 08. September 2012:

carol- Danke für die Abstimmung und das Teilen :) Ich wollte mir gerade mit dieser Maschine die Haare ausreißen, LOL! Ich denke, es ist eigentlich eine gute Maschine, ich habe nur vergessen, wie pingelig sie sein können. Vielen Dank für das positive Feedback. Ich hatte gehofft, dass dieser Hub auch anderen helfen kann, zumal die meisten Probleme sehr einfach zu lösen waren. Geniesse dein Wochenende!

Carol Stanleyaus Arizona am 08. September 2012:

Ich bin die unmechanischste Person der Welt ... aber früher konnte ich meine Nähmaschine reparieren. Diese Anweisungen sind ausgezeichnet und Sie haben viele Probleme gelöst ... und müssen die Maschine nicht zur Reparatur bringen. Abstimmen und teilen.

Jamie Brock (Autor)aus Texas am 7. September 2012:

Hallo Lee, ich habe noch nichts von dieser Website gehört, das klingt ziemlich ordentlich. Ich bin definitiv kein Experte, aber ich habe mit Sicherheit ein paar Dinge mit dieser Maschine gelernt. LOL! Vielen Dank, dass Sie den Link geteilt haben. Ich muss ihn mir ansehen :)

Lee Teaaus Erie, PA am 07. September 2012:

Jamie, kennst du JustAnswer.com? Die Leute stellen Experten Fragen, und Experten werden dafür bezahlt, sie zu beantworten. Ich sehe ständig Fragen zu Nähbearbeitungsproblemen - Sie haben das Know-how, das sollten Sie sich ansehen! Sei gesund - Lee @ Lee's Tees