Doppel- und Halbdoppel-Häkelstiche: Anleitung mit Video

Melissa brachte sich 1999 das Häkeln von Stichen und das Lesen von Mustern bei. Heute kreiert sie ihre eigenen Muster und bringt anderen die Kunst des Häkelns bei.

wie man die doppelten und halben doppelten Häkelstiche für Anfänger bearbeitet

Foto von Melissa Flagg

Das Doppel- und Halbdoppelhäkeln ist eigentlich sehr einfach, sobald Sie den Dreh raus haben. Sobald Sie die Einzelhäkelarbeit beherrschen, sind die Doppel- und Halbdoppelstiche so einfach wie das Hinzufügen eines Garns.



Aber für Anfänger können diese Stiche entmutigend wirken, deshalb werde ich Sie Schritt für Schritt durch beide Stiche führen. Ich habe Bilder von jedem Schritt hinzugefügt, um es einfacher zu machen, genau zu visualisieren, wie jeder Schritt am Haken aussieht.

Das fertige Halbdoppel und Doppelhäkeln

Das fertige Halbdoppel und Doppelhäkeln

Foto von Melissa Flagg

Häkelzubehör

Sie müssen ein paar Dinge erledigen, bevor Sie beginnen. Nämlich eine Häkelnadel und etwas Garn. Ich würde vorschlagen, ein buntes Kammgarn zu verwenden, um das Erkennen der Stiche beim Bearbeiten zu erleichtern.

Eine Reihe von Häkelnadeln

Eine Reihe von Häkelnadeln

Foto von Melissa Flagg

wie man einen Hut für Anfänger häkelt

Foto von Melissa Flagg

Da Sie ein Kammgarn verwenden, sollten Sie entweder einen Haken der Größe G oder H verwenden. Dies sollte es ziemlich einfach machen, mit dem Garn zu arbeiten, ohne dass es zu leicht vom Haken rutscht.

Wenn Sie einen zu kleinen Haken verwenden, ist das Garn schwer zu greifen. Verwenden Sie einen zu großen Haken, damit sich das Garn leicht verheddert.

Sobald Sie Ihren Haken und Ihr Garn haben, machen Sie einen Slipknot und erstellen Sie eine Fundamentkette aus mindestens 11 Ketten.

Auf diese Weise können Sie die Stiche einige Male üben, bevor Sie die Arbeit drehen und eine weitere Reihe beginnen müssen.

Der halbe Doppelhäkelstich

Die halbe Doppelhäkelarbeit ist ein wunderbarer Stich für lange Muster, da sie dem Muster etwas Höhe verleiht und gleichzeitig die Enge einer einzelnen Häkelarbeit aufweist, sodass das Projekt schneller arbeiten kann.

Es eignet sich gut für Hüte, Handtaschen und fast jede Art von Gemütlichkeit, wie z. B. ein Handy oder eine Tasse.

Der erste Schritt beim halben Doppelhäkeln ist das Übergarnieren. Setzen Sie dann den Haken in die zweite Kette ein.

Anfängertipp

Da es nur einen Schritt mehr als die Einzelhäkelarbeit gibt, erleichtert das Erlernen der halben Doppelhäkelarbeit das Arbeiten mit der Doppelhäkelarbeit, wenn wir dazu kommen.

Garn über und den Haken in den zweiten Kettenstich einführen

Garn über und den Haken in den zweiten Kettenstich einführen

Foto von Melissa Flagg

Machen Sie ein weiteres Garn über (ziehen Sie das Garn über den Haken).

Fassen Sie das Garn mit dem Haken und ziehen Sie es durch den Kettenstich und ziehen Sie es leicht nach oben, so dass Sie drei Schlaufen am Haken haben.

Garn über und ziehen Sie das Garn durch alle drei Schlaufen am Haken.

Anfängertipp

Stellen Sie sicher, dass die Spannung am Arbeitsgarn (dem Garn, mit dem Sie die Stiche machen) konstant bleibt. Dies hält sie gleichmäßig und verhindert Lücken, die durch lose Stiche entstehen. Dies ist zunächst schwierig, wird aber mit dem Üben viel einfacher.

Garn über, und dann greifen Sie das Garn und ziehen Sie es durch den Kettenstich, ziehen Sie eine Schlaufe hoch.

Garn über, und dann greifen Sie das Garn und ziehen Sie es durch den Kettenstich, ziehen Sie eine Schlaufe hoch.

Foto von Melissa Flagg

Dann noch einmal fädeln und den Faden durch alle drei Schlaufen an Ihrem Haken ziehen.

Dann noch einmal fädeln und den Faden durch alle drei Schlaufen an Ihrem Haken ziehen.

Foto von Melissa Flagg

Die fertige halbe Doppelhäkelarbeit

wie man die doppelten und halben doppelten Häkelstiche für Anfänger bearbeitet

Foto von Melissa Flagg

Sie haben gerade einen halben Doppelhäkelstich gemacht! Wie die Einzelhäkelarbeit lässt sich dieser Stich schnell und einfach bearbeiten, sobald Sie den Dreh raus haben.

Da Sie 10 Kettenstiche gemacht haben, häkeln Sie in jeder Kette eine halbe Doppelhäkelarbeit, bis Sie das Ende der Reihe erreicht haben.

Schritt für Schritt Video-Tutorial für die halbe Doppelhäkelarbeit

Eine fertige Reihe von halben Doppelhäkeln

Eine fertige Reihe von halben Doppelhäkeln

Foto von Melissa Flagg

Nach dem letzten Stich Kette zwei, da die nächste Reihe doppelt gehäkelt wird.

Der Doppelhäkelstich

Doppelte Häkelstiche sind eine hervorragende (und schnelle) Möglichkeit, jedem Projekt Höhe zu verleihen. Sie machen auch wunderbare Zierstiche. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es sich nicht um enge Stiche wie beim einfachen oder halben Doppelhäkeln handelt.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten, das enge Stiche wie eine Tasche oder einen Hut benötigt, vermeiden Sie am besten das Doppelhäkeln. Es eignet sich gut für Decken und Kleidung oder für jedes Projekt, bei dem etwas gegeben werden muss.

Sie fragen sich vielleicht, warum Sie am Anfang dieser Zeile zwei verketten mussten. Da die Doppelhäkelarbeit einem Stück viel Höhe verleiht, hilft das Verketten von zwei am Anfang einer Reihe dem Stück, flach zu liegen, und fungiert normalerweise als erster Stich der Reihe.

Kette zwei, nachdem Sie die letzte Hälfte der Doppelhäkelarbeit der Reihe abgeschlossen haben. Drehen Sie dann die Arbeit so, dass sich alle fertigen Stiche auf der linken Seite Ihres Hakens befinden.

Kette zwei, nachdem Sie die letzte Hälfte der Doppelhäkelarbeit der Reihe abgeschlossen haben. Drehen Sie dann die Arbeit so, dass sich alle fertigen Stiche auf der linken Seite Ihres Hakens befinden.

Foto von Melissa Flagg

Je nachdem, wie das Muster lautet, setzen Sie entweder den Haken in den nächsten Stich ein oder den Haken 'in denselben Stich wie die Anfangskette zwei'.

Dieser Teil kann verwirrend sein. Wenn Sie den Haken in den nächsten Stich einführen, bedeutet dies, dass Sie den vorletzten Stich der vorherigen Reihe verwenden.

Wenn Sie den Haken in den gleichen Stich wie die erste Kette zwei einführen, verwenden Sie den letzten Stich der vorherigen Reihe. Es ist auch der Stich, nach dem Sie zwei Stiche verkettet haben.

In diesem Tutorial wird der gleiche Stich wie in der zweiten Version verwendet, damit Sie auf den Fotos deutlich sehen können, um welchen Stich es sich tatsächlich handelt.

Die Doppelhäkelarbeit hat eine Stufe mehr als eine halbe Doppelhäkelarbeit und zwei Stufen mehr als eine Einzelhäkelarbeit. Genau wie beim halben Doppelhäkeln beginnen Sie mit einem Garn.

Führen Sie dann den Haken in den ersten Stich ein. Garn über und ziehen Sie eine Schlaufe hoch.

Garn über und stecke den Haken in den ersten Stich.

Garn über und stecke den Haken in den ersten Stich.

Diorama für Kinder

Foto von Melissa Flagg

Garn nochmal und eine Schlaufe hochziehen

Garn nochmal und eine Schlaufe hochziehen

Foto von Melissa Flagg

Garn noch einmal, aber dieses Mal ziehen Sie das Garn nur durch die ersten beiden Schlaufen am Haken. Dadurch haben Sie zwei Schlaufen an Ihrem Haken.

Garn noch einmal und ziehen Sie den Faden durch die ersten beiden Schlaufen am Haken.

Garn noch einmal und ziehen Sie den Faden durch die ersten beiden Schlaufen am Haken.

Foto von Melissa Flagg

Garn noch einmal und ziehen Sie den Faden durch die letzten beiden Schlaufen am Haken.

Garn noch einmal und ziehen Sie den Faden durch die letzten beiden Schlaufen am Haken.

Foto von Melissa Flagg

Schritt für Schritt Tutorial für die Doppelhäkelarbeit

Garn über und ziehen Sie das Garn durch beide Maschen. Du hast gerade doppelt gehäkelt!

Beenden Sie die Reihe, indem Sie in jeder Masche doppelt häkeln, bis Sie das Ende erreicht haben.

Beide Stiche sind relativ einfach, sobald Sie den Dreh raus haben, aber sie erfordern etwas Übung. Ich empfehle dringend, kleine Farbfelder mit einer Breite von etwa fünf Zentimetern und einer Höhe zu erstellen, die so groß ist, wie Sie möchten. Dies gibt Ihnen die zusätzliche Befriedigung, schnell fertig zu werden, und bietet gleichzeitig die dringend benötigte Übung.

Wenn Sie mindestens zwei dieser Farbfelder gleich groß machen, können Sie sie zusammennähen und entweder ein Handy oder eine Häkelnadel gemütlich machen.

Sie können diesem Kuschel leicht einen Riemen hinzufügen, indem Sie 20 oder 30 Stiche verketten und ihn mit einer einzigen Häkelarbeit am Projekt befestigen.

Gehäkeltes Handy gemütlich mit dem Krokodilstich.

Gehäkeltes Handy gemütlich mit dem Krokodilstich.

Foto von Melissa Flagg

Nahaufnahme des Krokodilstichs

Nahaufnahme des Krokodilstichs

Foto von Melissa Flagg

Verwendung für die Doppelhäkelarbeit

Die Doppelhäkelarbeit ist eine sehr vielseitige Masche. Es wird am häufigsten verwendet, wenn dekorative Stiche wie die Muschel oder der Krokodilstich hergestellt werden.

Der Krokodilstich ist in letzter Zeit sehr beliebt geworden und verwendet die Doppelhäkelarbeit als Hauptstich.

Es wurde am häufigsten als dekorative Kante für Babyschuhe und Handwärmer verwendet. Ich wollte diesen Stich ausprobieren und beschloss, einfach mit dem Häkeln zu beginnen, ohne an ein Muster zu denken.

Am Ende habe ich ein sehr einzigartiges Handy geschaffen, das zu einem meiner Lieblingshäkelprojekte geworden ist.

Obwohl der Stich eine beträchtliche Menge Garn verbraucht, ist dies der zu verwendende Stich, wenn Sie ein Muster mit Schutzpolsterung wünschen (z. B. für ein teures Handy)!

2013 Melissa Flagg COA OSC

Bemerkungen

Das war sehr hilfreich.am 03. Juni 2016:

Ich habe gehäkelt, seit ich ein Kind war, aber ich habe von meiner Großtante gelernt, die ein Linkshänder war und darauf bestand, dass ich durch den Spiegel schaue. Sie hat mir nie die Namen der Stiche erzählt oder wie man ein Muster liest. Sie hatte sie alle im Kopf und zeigte mir nur, was er tun sollte, um das zu machen, was ich machen wollte. Da sie viele Jahre weg ist, muss ich helfen, jemanden beim Erstellen des Musters zu beobachten, dann kann ich es tun. Sie kennen immer noch nicht immer die Namen der Stiche oder das Lesen eines Musters. Dieses Video hat ein Problem behoben, bei dem ich ein afghanisches Baby gemacht habe. Vielen Dank.