Wie man ein Sanitärkissen gemütlich häkelt (kostenloses Muster)

Hygienekissen-gemütlich-frei-Häkelanleitung

dezalyx

Wie man eine gemütliche für eine Damenbinde macht

Immer wenn wir mit dem großen schwarzen Loch ausgehen, das unsere Handtasche ist, verbringen wir viel Zeit damit, nach winzigen Dingen zu suchen, die wir hineinstecken. Eines der wichtigsten Dinge, die Damen im Notfall mitbringen, sind Damenbinden. Hier ist eine unterhaltsame Möglichkeit, sie diskret in Ihren Taschen aufzubewahren.



Materialien und Messgerät

  • Häkelbaumwolle der Größe 10
  • Nr. 1 Stahlhaken (oder jede Größe)
  • 1 Knopf (Wählen Sie einen aus, bevor Sie am Laschenbereich arbeiten, damit das Knopfloch richtig passt.)
  • Messgerät ist für dieses Projekt nicht wichtig
Die Startrunde sollte so aussehen.

Die Startrunde sollte so aussehen.



dezalyx

Musteranweisungen

So fangen Sie gemütlich an:



  • Finden Sie die Anzahl der Ketten, die Sie benötigen, indem Sie sie an Ihre Lieblingsmarke von Damenbinden anpassen.
  • 2 Lm (als Drehkette) hinzufügen und das Muster mit 3 M. an jedem Ende der Kette herumarbeiten und um die gegenüberliegende Seite der Startkette fortsetzen.
  • Arbeiten Sie das Muster weiter, bis Sie die gewünschte Höhe erreicht haben.
Fahren Sie einfach mit Rnd 2 fort, bis Sie das Ganze endlich abgedeckt haben.

Fahren Sie einfach mit Rnd 2 fort, bis Sie das Ganze endlich abgedeckt haben.

dezalyx

Die Zahlen auf meiner:



Rnd 1: Lm 30, 2 Stdc an der 3. Lm vom Haken (Lm 2 zählt durchgehend als erste Lm), 1 Hdc an jeder verbleibenden Lm bis zur letzten M, 3 Hdc an der letzten Lm, 1 Hdc an jeder Lm auf der gegenüberliegenden Seite von Die Arbeitslm, Kettm auf Lm 2 legen, um zu verbinden, wenden.

Rnd 2: Ch 2, hdc auf jeder M. herum, verbinden, wenden.

Tetradenfarbschema

Wiederholen Sie Rnd 2, bis Sie die gewünschte Höhe des gemütlichen erreichen. Meins erreichte Rnd 26.



Hinweis:Sie möchten das Kuschelige weiterhin auf Ihrem Pad befestigen, um herauszufinden, wo Sie den Knopf und die Lasche mit dem Knopfloch platzieren möchten. Wenn Sie herausgefunden haben, wo es beginnen soll (meine war in Runde 23), lassen Sie einfach die vorderen Schleifen dieser Runde frei und arbeiten Sie an beiden Schleifen für die verbleibenden Runden Ihrer gemütlichen Runde weiter.

Hier ist der Körper des gemütlichen bis zur 26. Runde fertig. Sie können eine Reihe einige Reihen unter der Oberseite sehen, die aus den freigegebenen vorderen Schlaufen der 23. Runde besteht.

Hier ist der Körper des gemütlichen bis zur 26. Runde fertig. Sie können eine Reihe einige Reihen unter der Oberseite sehen, die aus den freigegebenen vorderen Schlaufen der 23. Runde besteht.

dezalyx



Befestigen und an allen Enden weben. Nähen Sie dann den Knopf an der gewünschten Stelle.

Hier habe ich beschlossen, meinen Knopf anzunähen.

Hier habe ich beschlossen, meinen Knopf anzunähen.

dezalyx

So arbeiten Sie mit der Registerkarte:

mache eine Pyramide
  • Gehen Sie zurück zu den vorderen Schlaufen, die am gewünschten Anfang der Lasche freigegeben wurden, und arbeiten Sie die gewünschte Breite.
  • Stellen Sie sicher, dass die Breite eine ungerade Anzahl von Stichen aufweist, da Sie den Mittelstich für das Knopfloch überspringen möchten und das Aussehen symmetrisch bleibt.
  • Arbeiten Sie beide Seiten des Knopflochs und verbinden Sie sie in der nächsten Reihe. Stellen Sie sicher, dass das Loch die richtige Größe für Ihren Knopf hat, indem Sie es ausprobieren.

Die Zahlen auf meiner:

Reihe 1: Zurück zu Rnd 23, Kettm, um den gewünschten Startpunkt zu erreichen, Lm 2, in den nächsten 8 M. hdc, wenden.

Reihe 2-8: Lm 2, in den nächsten 8 M. hdc, wenden.

Von diesem Punkt an erreichte mein Tab die Schaltfläche. Um das Knopfloch zu starten, arbeiten Sie an der Hälfte Ihrer HDC-Werte (9/2 = 4 Rest 1). Der Rest 1 ist für den übersprungenen Stich. So sollte es aussehen, bevor Sie mit Zeile 9 fortfahren.

Hier ist die Registerkarte bis zu 8 Zeilen. Es erreichte bereits den Knopf und ich fing an, am Knopfloch zu arbeiten (Zeile 9).

Hier ist die Registerkarte bis zu 8 Zeilen. Es erreichte bereits den Knopf und ich fing an, am Knopfloch zu arbeiten (Zeile 9).

dezalyx

Reihe 9: Lm 2, in den nächsten 3 M. hdc, wenden. Arbeiten Sie in Zeile 9 weiter, bis sie auf den Knopf passt. Befestigen Sie. Weben Sie an allen Enden.

So sieht eine Seite des Knopflochs aus.

So sieht eine Seite des Knopflochs aus.

dezalyx

Reihe 9 (andere Seite): Die nächste M. auf die unbearbeiteten Maschen der Reihe 8 stricken, die nächste M. stricken, um die nächste M. zusammenzufügen, Lm 2, in jeder M. quer stricken, wenden. Wiederholen Sie die Anzahl der Zeilen, die Sie auf der ersten Seite abgeschlossen haben. Befestigen Sie. Weben Sie an allen Enden.

Reihe 9 + x: Um die 2 Laschen zu verbinden, gehen Sie zurück zur ersten Seite und stricken Sie auf jeder HDM, Lm 1, wenn Sie das Knopfloch erreichen, Kettm auf jeder HDC auf der anderen Seite der Lasche. Befestigen Sie. Weben Sie an allen Enden.

Registerkarte, wenn nicht verwendet

Registerkarte, wenn nicht verwendet

dezalyx

Bemerkungen

Annam 06. Mai 2017:

Vielen Dank, dass Sie diese Idee geteilt haben. Ich habe viele kleine Beutel hergestellt und es versäumt, daran zu denken, einen für Damenbinden zu verwenden. Duh! Ich habe dies auf meiner FB-Seite geteilt und obwohl ich nicht viele Freunde habe, sind meine Beiträge öffentlich und werden oft genug angeschaut.

Barbara Badderaus den USA am 04. Dezember 2012:

Messing Patina Farben

Ich habe den Link mit meiner Häkelgruppe geteilt.

Priyanka Estambaleaus den Vereinigten Staaten am 04. Dezember 2012:

Das ist großartig und einfach. Mein Geldbeutel ist immer unordentlich und ich kann kaum etwas darin finden. Und diese geheime Hygienekissen gemütlich ist eine tolle Idee erstaunlich. Sicher gewählt !!!

dezalyx (Autor)von den Philippinen am 3. Dezember 2012:

Danke, theclevercat! Der Baumwollfaden ist das am besten zugängliche Material (abgesehen von normalem Acrylgarn), das wir auf den Philippinen haben. Daher ist er auch mein bevorzugtes Material für das Entwerfen von Mustern. :) :)

Rachel Vegaaus Massachusetts am 3. Dezember 2012:

Großartige Idee! Und dieser Baumwollfaden ist wunderschön. Abgestimmt!