Wie man eine einfache Fleece-Decke ohne Nähen macht

Fleece-Krawattendecke mit Leopardenmuster

Fleece-Krawattendecke mit Leopardenmuster

AngryJulieMonday, CC BY 2.0, über Flickr



Während der kühlen Baseball-Saison meines Kindes im letzten Jahr bemerkte ich, dass ein Freund von mir in der süßesten verdammten Fleecedecke, die ich je gesehen hatte, gemütlich war. Nachdem sie ihr auf ihrer Decke ein Kompliment gemacht hatte, war sie stolz darauf, mir zu sagen, dass sie es selbst geschafft hatte! Sie erklärte, es sei eine Krawattendecke ohne Nähvlies und sie schaffte es an einem Nachmittag. Ich bat sie um Anweisungen, die sofort in meinem Posteingang warteten, als ich nach Hause kam.



Ich bin KEIN Abwasserkanal, tatsächlich würde ich sagen, dass ich eine Nähmaschinenphobie habe. Ich würde wirklich gerne lernen, aber es schüchtert mich irgendwie nur ein. Eine meiner frühesten Erinnerungen war meine Mutter (die sehr ordentlich ist und nie flucht), die vor ihrem Sänger auf dem Boden saß, mit dem Fuß auf dem Trittbrettfahrer, schreiend und fluchend wie ein Lastwagenfahrer. Ich nehme an, das war der Moment, in dem ich entschied, dass das Nähen nicht in meinen Genen liegt.

Wie auch immer, ich habe die Anweisungen meines Freundes gescannt und war überrascht, wie einfach dieses Projekt zu sein schien. Ich war mir relativ sicher, dass mir tatsächlich etwas fehlen musste. Aber ich ging zum Stoffladen, um mein Vlies auszusuchen. Sicher genug, ich habe das Projekt noch am selben Tag abgeschlossen, obwohl meine Hände vom Binden ein wenig wund waren, aber es war eines der befriedigendsten Handwerke, die ich je gemacht habe. Totale sofortige Befriedigung!

Werkzeuge, die Sie benötigen, um eine Krawattendecke herzustellen



Zuerst müssen Sie sammeln, was Sie brauchen. Ich komme mit dem Nötigsten aus, manche Leute bevorzugen vielleicht zusätzliche, aber ich benutze, was ich habe.

Du wirst brauchen:

  • Eine extrem scharfe Schere. Die schlechte Nachricht ist, dass das Projekt sie definitiv langweilig machen wird, da sie einen großen Job zu erledigen haben! Sie können auch einen Rollschneider verwenden, manche Leute finden das einfacher. Aber ich bevorzuge eine altmodische Schere. Die Schnitte müssen nicht unbedingt makellos und perfekt sein.
  • Natürlich Flanellstoff. Sie müssen entscheiden, wie groß Ihre Decke sein soll und ob die Decke auf jeder Seite unterschiedlich sein soll oder nicht, was ich persönlich empfehle. Für eine Babydecke benötigen Sie 1 Yard jedes Stoffes (also insgesamt 2 Yards). Für die Decke eines Kindes funktionieren 1 1/2 Yards gut (insgesamt 3 Yards). Für eine Decke in Erwachsenengröße sind 2 Yards (insgesamt 4 Yards) erforderlich.
  • Ein Maßstab
  • Ein 4'X4'-Stück Papier. Dies ist optional, erleichtert jedoch das Schneiden der ersten Ecke.
  • Eine Art Schneidfläche. Ich muss sagen, ich beflügele diesen total. Ich habe es jetzt zweimal auf meinem Küchenboden gemacht. Es ist jedoch nicht besonders rückenfreundlich!

Keine Decke nähen

Wie man eine Krawattendecke macht

  1. Das erste, was Sie tun möchten, ist, die beiden Stoffstücke mit den falschen Seiten zusammenzulegen. Natürlich möchten Sie, dass beide rechten Seiten auf beiden Seiten Ihrer Decke angezeigt werden. Richten Sie sie so gut wie möglich aus.
  2. Nehmen Sie Ihren Maßstab oder eine gerade Kante und schneiden Sie alle Enden ab, damit sie die gleiche Größe haben. Sie müssen keine gerade Kante verwenden, aber ich finde es einfacher, meinen Schnitt auf diese Weise gerade zu halten.
  3. Verwenden Sie Wäscheklammern, Büroklammern, Nadeln oder ähnliches, um die einzelnen Vliesstücke zusammen und gerade zu halten. Lassen Sie mich sagen, als ich zum ersten Mal eine Krawattendecke gemacht habe, habe ich diesen Schritt abgeblasen und es wurde ein großes Problem. Sagen wir einfach, was eine Decke für Erwachsene sein sollte, musste auf eine Kindergröße reduziert werden. Überspringen Sie diesen Schritt also nicht!
  4. Schneiden Sie aus einer der Ecken ein perfektes 4'X4'-Quadrat aus. Dies verhindert ein Bündeln in den Ecken, lässt es aufgeräumter aussehen und erleichtert das Binden. Wenn Sie dieses 4X4-Papier zur Hand haben, wird es helfen. Wenn nicht, messen Sie das Quadrat einfach mit dem Maßstab aus und zeichnen Sie leicht auf das Quadrat. Schneiden Sie es aus und speichern Sie es.
  5. Verwenden Sie das Quadrat, das Sie ausgeschnitten haben, als Vorlage, um die verbleibenden drei Ecken auszuschneiden.
  6. Jetzt werden Sie anfangen, die gleichmäßigen Schlitze auszuschneiden, sie sehen im Grunde wie Fransen aus. Schneiden Sie die 4 Zoll langen Schlitze in den Stoff. Sie brauchen genug Stoff, um die Knoten zu binden.
  7. Schneiden Sie die Schlitze in gleichmäßigen Abständen von einem Zoll. Verwenden Sie Ihren Maßstab oder ein Maßband, um sicherzustellen, dass die Abstände gleichmäßig sind. Es wird lustig aussehen, wenn einige einen Zentimeter voneinander entfernt sind, andere jedoch zwei Zentimeter voneinander entfernt, mit anderen Worten. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Bündel bekommen. Schneiden Sie die Schlitze weiter um alle vier Ecken.
  8. Beginnen Sie, die beiden Schlitze zusammenzubinden. Sie haben hier die Wahl, Sie können entweder einen Standard-Doppelknoten oder einen 'Quadratknoten' machen oder Sie können sogenannte Hand- oder Überhandknoten machen. Letzteres führt dazu, dass die Knoten professioneller und ordentlicher aussehen. Durch quadratisches Verknoten sieht die Decke lustiger und skurriler aus.
  9. Ziehen Sie die Knoten nur ein wenig von der Oberseite des Randes nach unten. Dies sorgt für eine saubere, klare Linie und vermeidet das Ziehen, Bündeln und eine unförmige Decke.
  10. Nehmen Sie zum Schluss zwei Ecken Ihrer Decke gleichzeitig und strecken Sie die Decke aus. Dies wird dazu beitragen, dass es flach und in der richtigen Form ist.
Eine detaillierte Nahaufnahme der Knoten der Krawattendecke

Eine detaillierte Nahaufnahme der Knoten der Krawattendecke

Rachel Coleman Finch, CC BY-SA 2.0, über Flickr

Mehr über das Binden der Knoten



Wie ich bereits erwähnt habe, haben Sie die Wahl, wie Sie die Knoten knüpfen möchten. Ihre Methode ändert das Aussehen der Decke. Wenn Sie beispielsweise ein Muster und eine Volltonfarbe ausgewählt haben, möchten Sie möglicherweise, dass der Knoten das Muster auf der Volltonseite anzeigt und umgekehrt. Hier erfahren Sie, wie Sie dies erreichen:

  • Nehmen Sie den unteren Streifen über den oberen Streifen und machen Sie den Knoten.
  • Nehmen Sie dann den oberen Streifen über den unteren Streifen und binden Sie den Knoten.

Sie können es auch einfach beflügeln und darauf achten, was oben und unten angezeigt werden soll. Es gibt wirklich kein Durcheinander, aber stellen Sie einfach sicher, dass Sie hier Doppelknoten machen.

Halloween Handwerk Hexen

Alternativ können Sie einen Handknoten machen. Greifen Sie einfach beide Streifen gleichzeitig und legen Sie sie um Ihren Zeige- und Mittelfinger und machen Sie einen Knoten. Schauen Sie sich das Video links an, in dem gezeigt wird, wie der Handknoten ausgeführt wird. Außerdem sind die Mädchen so verdammt süß, dass ich dachte, sie hätten etwas Sendezeit verdient!



Wie bereits erwähnt, sorgt der Handknoten für ein aufgeräumteres Aussehen. Wie Sie binden, hängt jedoch von Ihren persönlichen Vorlieben ab.


Tipps und Hinweise

  • Ich würde davor warnen, das billigste Vlies zu kaufen. Es behält seine Form nicht bei und es ist schwieriger zu binden. Vertrauen Sie mir, ich bin gerne sparsam, also habe ich diesen Fehler gemacht.
  • Wenn Ihre Decke fertig ist und Sie feststellen, dass Ihre Fransen uneben sind, können Sie sie zuschneiden. Ich habe das noch nie selbst gemacht, aber wenn Sie nach Perfektion suchen, dann schneiden Sie weg. Eine gerade Kante wäre hier nützlich.

Bemerkungen

GreenMind-Anleitungenaus den USA am 11. November 2015:



Hey, das ist ein großartiger Hub. Du schreibst wirklich gut und ich denke, du hast den Prozess der Herstellung einer Krawattendecke wirklich gut erklärt. Gut gemacht und ich denke, HubPages könnte mehr Autoren wie Sie gebrauchen. Vielen Dank!

Kristen Howeaus Nordost-Ohio am 12. März 2015:

Was für eine einzigartige und interessante Idee. Danke für das Teilen. Abgestimmt!

Jay Varezam 12. Dezember 2014:

Ich will genau diese Decke kann mir jemand helfen? wie ernsthaft die gleiche Decke! PLZ und danke

Anonymitätam 27. Februar 2012:

Ich hasse es auch zu nähen, aber es macht mir nichts aus, diese Decken herzustellen. Tatsächlich habe ich einen Hub über die Herstellung dieser Decken geschrieben. Es ist immer gut, verschiedene Methoden zu lernen, um dasselbe zu tun. Danke für das Teilen.

Kristall Tatumaus Georgia am 25. Februar 2012:

Ich habe diese gesehen und sie sind super süß. Ich denke darüber nach, dies zu versuchen, obwohl ich überhaupt nicht schlau bin. Sehr gründliche, klare Anweisungen. Abgestimmt.

grinnin1von st louis, mo am 12. Februar 2012:

Ich liebe es. Meine Tochter steht sehr auf Stoff, Nähen usw. und ich bin in diesem Bereich nicht so begabt. Vielen Dank für etwas, das vielleicht sogar ich tun und mit meiner Tochter teilen kann!

Elsie Nelson (Autorin)aus dem pazifischen Nordwesten, USA am 30. Januar 2012:

Danke, dass du vorbeigekommen bist, Stephanie. Es ist wirklich ein lustiges, einfaches Projekt. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie es am Ende tun.

Stephanie Bradberryaus New Jersey am 30. Januar 2012:

Vielen Dank für das Teilen dieses Projekts. Ich habe Anweisungen für Decken gesehen, die wenig Nähen erfordern, aber keine Version ohne Nähen. Ich setze ein Lesezeichen für diesen Hub!