Wie man Puppenkleider ohne Nähen für Barbies und mehr herstellt!

Ein No-Sew Doll Clothing Design

Ein No-Sew Doll Clothing Design

TheKatsMeow

Wie man Puppenkleider macht, ohne etwas zu nähen



Haben Sie Stoffreste herumliegen? Ich schlage vor, dass Sie sie in Puppenkleider umwandeln. Warum? Es kann frustrierend sein, Kleidung für verschiedene Puppenformen und -größen zu finden, aber mit dieser Methode ohne Nähen können Sie diese Fetzen verwenden, um benutzerdefinierte Kleidungsstücke herzustellen.



Dieses Projekt ist großartig, weil es:

  • Erschwinglich.Sie können Stoffstücke verwenden, die Sie bereits besitzen.
  • Einfach.Kinder können leicht lernen, ihre Puppen auf diese Weise zu verkleiden. Meine 4- und 5-jährigen Nichten verwenden diese Methode. Wenn sie es können, kann es jeder!
  • Kreativ.Die Spielzeit ist lohnender, wenn Sie Ihre eigenen Looks von Grund auf neu erstellt haben. Es ist eine großartige Übung, Kinder zu verbessern. Feinmotorik und erweitern ihre Vorstellungskraft, indem sie einfache Materialien verwenden, um unbegrenzte Kleiderschrankoptionen zu schaffen.
  • Spaß.Es macht viel Spaß, eigene Puppenkleider zu entwerfen und zusammenzustellen!

Mit dieser Methode zeige ich Ihnen, wie Sie Folgendes machen:

  • Strampelhöschen
  • die Röcke
  • Kleider (zwei Arten)
Band und Spitze können verwendet werden, um Ihre Puppe zu verkleiden.

Band und Spitze können verwendet werden, um Ihre Puppe zu verkleiden.

TheKatsMeow

DIY Puppe Strampler

Was Sie brauchen:

  • Band
  • Stoffstreifen
  • Spitze



Anleitung

1. Wickeln Sie ein Stück Stoff um die Puppe und binden Sie die Enden in einem Bogen an der Seite zusammen.

2. Verschönern Sie den Strampler mit einem Band oder einer Spitze für Modeaccessoires.



Verwenden Sie diese Methode, um verschiedene Kleidungsstücke wie Schals, Westen, Oberteile, Kleider oder Röcke zu erstellen!

Einfacher hausgemachter Puppenrock Einfacher hausgemachter Puppenrock Schneiden Sie einen Schlitz in die Mitte des Kreises, um einen Rock zu erstellen.

Einfacher hausgemachter Puppenrock

1/2

DIY No-Sew Rock

Was Sie brauchen:

  • Stoff
  • Schere
  • Band / Spitze

Anleitung:



1. Schneiden Sie einen Kreis aus einem Stück Stoff aus. Der, den ich gemacht habe, hat einen Durchmesser von ~ 30 cm. Versuchen Sie es mit einem Stoff, der nach dem Schneiden nicht ausfranst.

2. Schneiden Sie die Mitte weit genug, um zu Ihrer Puppe zu passen. Achten Sie darauf, das Loch nicht zu groß zu machen.

3. Kleide deine Puppe in den Rock und befestige das neue Kleidungsstück mit einem Stück Band oder Spitze!

Das fertige Kleid Das fertige Kleid Schneiden Sie die Socke so, dass Sie die Röhre haben. Schieben Sie die Seiten für die Arme ein. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite. Legen Sie es auf die Puppe und passen Sie es Ihren Wünschen an.

Das fertige Kleid

fünfzehn

DIY Socken Kleid

Diese Kleider sind recht einfach herzustellen und es macht Spaß, viele Variationen zu kreieren. Abhängig von der Sockengröße können Sie alles von einem Minirock bis zu einem langen Abendkleid kreieren.

Teebeutel falten

Was Sie brauchen:

  • Socke
  • Schere
  • Band / Spitze

Anleitung:

1. Schneiden Sie die Socke an der Ferse so ab, dass nur noch der Schlauch übrig bleibt. Stellen Sie sicher, dass Sie es gerade schneiden!

2. Halten Sie den Rohrabschnitt gefaltet. Schneiden Sie in die Socke oben, wo sich das Gummiband befindet. Die Länge, die Sie schneiden, hängt von der Größe Ihrer Puppe ab. Die Schlitze sollten groß genug sein, damit die Arme Ihrer Puppe hindurchgehen können. Ich schneide meine etwa 1 cm von der Seite ein. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite.

3. Ziehe deine Puppe an, indem du ihre Arme durch die Löcher steckst. Mit Bändern, Spitzen oder einem Gummiband für einen Gürtel ausstatten!

Ein fertiges Neckholder-Kleid Ein fertiges Neckholder-Kleid Ziehen Sie den Riemen über den Kopf Ihrer Puppe. Jetzt ist die Zeit zum Ausstatten!

Ein fertiges Neckholder-Kleid

1/3

DIY Sockenhalfter Kleid

Wenn Sie ein Neckholder-Kleid erstellen möchten, ändern Sie einfach die Anweisungen für das erste Kleid:

1. Schneiden Sie nur einen Schlitz oben in die Socke.

2. Ziehen Sie den Kopf Ihrer Puppe durch das Loch.

3. Fügen Sie einen Gürtel hinzu, um den Look abzurunden.

Bratz Dolls No-Sew Kleidung Bratz Dolls No-Sew Kleidung Wie erstelle ich meine eigene Puppenkleidung ohne Nähen?

Bratz Dolls No-Sew Kleidung

1/2

Jeder kann das!

Meine Nichten haben diese Outfits selbst gemacht! Sie können sehen, wie einfach sie herzustellen sind und wie Stoff auf Puppen unterschiedlicher Größe und Form zugeschnitten werden kann. Ich hoffe, Ihnen hat dieses Tutorial gefallen und Sie sind inspiriert, Ihre eigenen Designs zu erstellen!

Sehen Sie sich dieses No-Sew Doll Dress Tutorial an

Danke für's vorbeikommen!

RECHTLICH HELLam 03. August 2020:

SEHR LEICHT

Katee Shew (Autorin)aus Kanada am 05. April 2019:

Danke für die netten Worte! Ich habe gerade dein Blog überprüft, ich wusste nichts über die Toni-Puppen, also war es sehr interessant für mich :)

Virginia Allainaus Zentralflorida am 28. März 2019:

Zurück, um sich deine lustigen Ideen anzusehen. Am Ende habe ich alle meine Puppen-Outfits in einen Blog verschoben, den ich All About Toni Dolls nannte. Jetzt kann ich jedes Mal, wenn ich ein neues Outfit für sie erstelle, dort darüber bloggen. Ich benutze es als Ausrede, um mit Puppen zu spielen, da ich keine Enkelkinder habe, mit denen ich das machen kann.

Ich muss ein Osteroutfit für sie machen.

Virginia Allainaus Zentralflorida am 13. Januar 2018:

Unsere Gedanken denken gleich, als ich aus einer Socke, aus Schals, einem Gummiband und anderen Stoffresten nicht genähte Outfits für meine Toni-Puppe gemacht habe. Ich habe mehrere Hubs mit diesen.

Deine Nichten sehen aus, als hätten sie auch Spaß. Mein Mann denkt, ich bin ein bisschen alt, um mit Puppen zu spielen, aber vielleicht ist es meine 2. Kindheit.

Helen-Jeanam 21. August 2015:

Entzückende Seite und gute Vorschläge, auch für dieses junge Mädchen von 73 Jahren.

Reiseam 23. März 2015:

Wunderbar. Arbeiten sie an meinen Puppen?

ceceam 21. November 2013:

Danke, ich bin ein Puppenliebhaber!

stillwaters707aus Texas am 23. Juni 2013:

Genau. Es ist kreativ und erfinderisch. Die Bilder und ausführlichen Anweisungen waren großartig!

FlourishAnywayaus den USA am 06. Juni 2013:

Wie erfinderisch! Die Leute fragen sich, was sie mit diesen zusätzlichen Socken machen sollen, die nie einen Partner finden. Speichern Sie sie für das kleine Mädchen, das einen kreativen Geist und ein paar Barbies hat! Netter Hub.

Katee Shew (Autorin)aus Kanada am 27. Mai 2013:

@heidiethorne danke! Ich habe diese auch als Kind gemacht und es hat viel Spaß gemacht :)

Heidi Thorneaus der Region Chicago am 25. Mai 2013:

Süß und kreativ! Erinnert mich an den Spaß, den ich als Kind hatte, als ich Puppenkleider machte.