Erfahren Sie, wie man nass gefilzte Kürbisse oder Lichter für Halloween macht

Sally Gulbrandsen Feltmaker: Ihre Tutorials und Techniken sind so individuell wie sie - einzigartig, experimentell und immer interessant.

Dekorative nass gefilzte Kürbisse.

Dekorative nass gefilzte Kürbisse.



Pony Perlen Schlüsselbund

Über dieses Tutorial

Diese kleinen Kürbisse können einzeln oder in Losen von 2 oder mehr hergestellt werden. Rollen Sie sie in einem Bambusrollo zusammen, um die Herstellungszeit zu verkürzen.



Sie benötigen nur 2 dünne Schichten Wollroving. Für die 1. Schicht sollte eine dünne Schicht weißer Merinowolle verwendet werden. Weiße Wolle lässt das Licht in die oberste Schicht eindringen. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie sie in kleine Lampen oder Lichter verwandeln möchten.

Verwenden Sie recycelte Plastiktüten oder schwarze Tüten, um die Kürbisse zu füllen, wenn Sie daraus kleine Lampen oder Lichter machen möchten. Jede andere Füllung sollte nur verwendet werden, wenn die Kürbisse nur zur Dekoration dienen.



Paverpol Stoffhärter wird verwendet, um die Kürbisse hart, hohl und selbsttragend zu machen. Denken Sie daran, dass der Paverpol-Stoffhärter an nichts anderem als Kunststoff haftet. Füllen Sie die Kürbisse daher nicht mit Papier oder einer anderen Art von Füllung. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie die Füllung möglicherweise nicht herausholen.

Paverpol (durchscheinend), ein kleines Teelicht und ein fertiger dekorativer Filzkürbis.

Paverpol (durchscheinend), ein kleines Teelicht und ein fertiger dekorativer Filzkürbis.

Sally Gulbrandsen



Eine Puppennadel, Naturfaser-Pfeifenreiniger und dicker Nähfaden. Ich habe Leder-Nähgarn verwendet.

Eine Puppennadel, Naturfaser-Pfeifenreiniger und dicker Nähfaden. Ich habe Leder-Nähgarn verwendet.

Sally Gulbrandsen

Wool Roving, die grüne Mischung, ist ein perfektes Beispiel dafür, was für einen realistischen Stiel verwendet werden kann.

Wool Roving, die grüne Mischung, ist ein perfektes Beispiel dafür, was für einen realistischen Stiel verwendet werden kann.



Sally Gulbrandsen

Dinge, die Sie für dieses Nassfilzprojekt benötigen:

  • Unterflurlaminatzum Erstellen der Vorlagen. Dies kann in Ihrem örtlichen Baumarkt oder bei Amazon gekauft werden.
  • 1 oder mehr Vorlagen
  • White Merino Wool Roving
  • Schattierungen von Orange Merinowolle Roving
  • Green Merino Wool RovingDie oben gezeigte Mischung ist die perfekte Mischung für die Herstellung der Stiele.
  • Olivenölseifegerieben und in warmem Wasser verdünnt oder alternativ können Sie Spülmittel verwenden, das mit warmem Wasser verdünnt wurde
  • Eine kleine Quetschflaschefür das Seifenwasser.
  • Luftpolsterfolie
  • Eine scharfe Schere
  • Eine lange Puppennadel (Verwenden Sie dies, um einen starken Faden durch den Stiel zu nähen und die Fäden nach unten in den Kürbis zu ziehen, um die für den Stiel erforderliche Einkerbung zu erzeugen.
  • Ein Hochleistungs-Bambusrollo(Luftpolsterfolie) kann ersetzt werden.
  • Paverpol Transparent Fabric Hardener- wenn Sie die kleinen Kürbisse in Lichter oder Laternen verwandeln möchten
  • Ronson Feinste Baumwollpfeifenreiniger (Verwenden Sie nur Baumwollfasern, da synthetische Fasern während des Filzprozesses nicht mit der Wolle verschmelzen.)
  • Batteriebetriebene Teelichter (Diese sollten so hell wie möglich sein, um durch die Wollschichten zu scheinen.
  • Ein kleiner Pinsel oder eine recycelte Zahnbürstekann zum Streichen auf dem Paverpol-Weichspüler verwendet werden.
  • Eine kleine Schüsselbei denen die Kürbisse bei Verwendung eines Paverpol-Gewebehärters verdünnt werden können.

Schritt 1 - Wie man die Kürbisstängel macht

  • Ziehen Sie Längen von Merinowollroving ab.
  • Machen Sie die Längen etwa 2 - 3 Zoll länger als die Pfeifenreiniger.
  • Teilen Sie das Vorgarn in zwei Hälften, um 2 Stiele zu erstellen.
  • Für zusätzliche Stiele zusätzliche Längen abziehen.
Die Länge der Kürbisstängel sollte etwa 5 cm länger sein als die Pfeifenreiniger auf der langen Seite mit einer Falte auf der kurzen Seite.

Die Länge der Kürbisstängel sollte etwa 5 cm länger sein als die Pfeifenreiniger auf der langen Seite mit einer Falte auf der kurzen Seite.

Sally Gulbrandsen



Schritt 2 - Benetzen Sie die Stiele

  • Glätten Sie die Merinowollfasern wie unten gezeigt.
  • Legen Sie einen Pfeifenreiniger auf jede Länge.
  • Lassen Sie ein Ende lang, locker und trocken wie gezeigt.
  • Verwenden Sie keine künstlichen Pfeifenreiniger, da diese nicht mit der Wolle verschmelzen.
Die Stiele nass machen

Die Stiele nass machen

Sally Gulbrandsen

Schritt 3 - Das kurze Ende beseitigen

  • Falten Sie das kurze Ende über den Pfeifenreiniger, um es zu versäubern.
Kürbisstängel mit langem Ende trocken gehalten.

Kürbisstängel mit langem Ende trocken gehalten.

Sally Gulbrandsen

Schritt 4 - Halten Sie das lange Ende trocken und locker

  • Die Fasern am längeren Ende sollten locker und trocken gehalten werden.
  • Rollen Sie die nasse Wolle fest um den Pfeifenreiniger und rollen Sie sie gut mit den Fingern
  • Die Fasern werden unter Ihren Fingern fester.
  • Rollen Sie bis ziemlich hart.
Rollen Sie, bis sich die Fasern nicht mehr bewegen.

Rollen Sie, bis sich die Fasern nicht mehr bewegen.

Sally Gulbrandsen

3 flauschige Kürbisstängel

3 flauschige Kürbisstängel

Sally Gulbrandsen

Schritt 5 - Machen Sie die Kürbisse

  • Decken Sie jede Schablone mit zwei dünnen Schichten Wollroving ab.
  • Die erste Schicht sollte aus weißem Merinowollroving bestehen.
  • Beide Schichten sollten so dünn wie möglich ohne dünne Flecken aufgetragen werden.
Eine Auswahl von Vorlagen, die auch für dieses Lernprogramm verwendet werden.

Eine Auswahl von Vorlagen, die auch für dieses Lernprogramm verwendet werden.

Sally Gulbrandsen

Schritt 6 - Decken Sie die Vorlage ab

  • Decken Sie die 1. Schablone mit einer dünnen Schicht weißem Merinowollroving ab.
Schablone mit einer dünnen, gleichmäßigen Schicht weißer Fasern bedeckt.

Schablone mit einer dünnen, gleichmäßigen Schicht weißer Fasern bedeckt.

Sally Gulbrandsen

Schritt 7 - Befeuchten Sie das Wollroving

  • Befeuchten Sie die Fasern mit warmem Seifenwasser.
Befeuchten Sie die Fasern mit warmem Seifenwasser.

Befeuchten Sie die Fasern mit warmem Seifenwasser.

Sally Gulbrandsen

Schritt 8 - Mit Luftpolsterfolie abdecken

  • Legen Sie ein Stück Luftpolsterfolie über die Fasern.
  • Befeuchten Sie die Oberfläche der Luftpolsterfolie mit warmem Seifenwasser.
  • Das Wasser lässt die Finger leicht über die Oberfläche gleiten.
  • Drücken Sie die Wolle nach unten und drücken Sie das Seifenwasser nach außen und zu den Rändern.
  • Reiben, bis die Fasern abgeflacht sind.
Befeuchten Sie die Oberfläche der Luftpolsterfolie

Befeuchten Sie die Oberfläche der Luftpolsterfolie

Sally Gulbrandsen

Reiben Sie die Fasern unter der feuchten Luftpolsterfolie

Reiben Sie die Fasern unter der feuchten Luftpolsterfolie

Sally Gulbrandsen

Schritt 9 - Entfernen Sie die Luftpolsterfolie

  • Falten Sie die Luftpolsterfolie vorsichtig zurück.
  • Achten Sie darauf, die Fasern nicht zu stören.
Die nassen abgeflachten Fasern

Die nassen abgeflachten Fasern

Sally Gulbrandsn

Schritt 10 - Verschärfen Sie die Kanten

  • Drehen Sie die Fasern wie unten gezeigt über die Kanten.
  • Verwenden Sie bei Bedarf etwas Seifenwasser, um sie zu glätten.
Die versäuerten Fasern, die über die Kanten der Schablone gedreht wurden.

Die versäuerten Fasern, die über die Kanten der Schablone gedreht wurden.

Sally Gulbrandsen

Schritt 11 - Decken Sie die 2. Seite ab

  • Füllen Sie die 2. Seite mit einer dünnen Schicht Merinofasern, aber lassen Sie sie nicht über den Rand hinausragen.
  • Ziel ist es, in allen Schichten die gleiche Wolldicke zu haben.
Füllen Sie die Mitte der zweiten Seite mit dünnem weißen Wollroving.

Füllen Sie die Mitte der zweiten Seite mit dünnem weißen Wollroving.

Sally Gulbrandsen

Schritt 12 - Befeuchten Sie die Fasern

  • Befeuchten Sie die Wolle mit warmem Seifenwasser
Befeuchten Sie die weißen Fasern mit warmem Seifenwasser

Befeuchten Sie die weißen Fasern mit warmem Seifenwasser

Sally Gulbrandsen

Schritt 13 - Mit Luftpolsterfolie abdecken

  • Befeuchten Sie die Oberfläche der Luftpolsterfolie.
  • Drücken Sie auf die Luftpolsterfolie und reiben Sie, bis die Fasern abgeflacht sind.
Befeuchten Sie die Luftpolsterfolie

Befeuchten Sie die Luftpolsterfolie

Sally Gulbrandsen

Reiben Sie die feuchten Fasern unter die Luftpolsterfolie, bis sie abgeflacht sind.

Reiben Sie die feuchten Fasern unter die Luftpolsterfolie, bis sie abgeflacht sind.

Sally Gulbrandsen

Schritt 14 - Verschärfen Sie die Kanten

  • Falten Sie lose Fasern um, wenn sie über den Rand hinausragen.
Die weiße Ebene ist jetzt vollständig

Die weiße Ebene ist jetzt vollständig

Sally Gulbrandsen

Schritt 15 - Seite 1 Orangenwolle

  • Decken Sie beide Seiten der Schablone mit einer dünnen Schicht orangefarbenem Wollroving ab.
Decken Sie die weiße Schicht mit einer dünnen Schicht orangefarbener Fasern ab.

Decken Sie die weiße Schicht mit einer dünnen Schicht orangefarbener Fasern ab.

Sally Gulbrandsen

Schritt 16 - Befeuchten Sie die Fasern

  • Mit warmem Seifenwasser benetzen.
Befeuchten Sie die Fasern mit warmem Seifenwasser.

Befeuchten Sie die Fasern mit warmem Seifenwasser.

Sally Gulbrandsen

Schritt 17 - Mit Luftpolsterfolie abdecken

  • Befeuchten Sie die Oberfläche der Luftpolsterfolie mit Seifenwasser
Mit Luftpolsterfolie abdecken und die Oberfläche benetzen.

Mit Luftpolsterfolie abdecken und die Oberfläche benetzen.

Sally Gulbrandsen

Schritt 18 - Gut reiben

  • Gut reiben und die Luftpolsterfolie vorsichtig entfernen.
Heben Sie die Luftpolsterfolie vorsichtig ab

Heben Sie die Luftpolsterfolie vorsichtig ab

Sally Gulbrandsen

Schritt 19 - Drehen Sie das Projekt um

  • Drehen Sie das Projekt um
Drehen Sie das Projekt um

Drehen Sie das Projekt um

Sally Gulbrandsen

Schritt 20 - Verschärfen Sie die Kanten

  • Versäubern Sie die Kanten, indem Sie überschüssige Wolle über die Kanten drehen.
  • Verwenden Sie bei Bedarf zusätzliches warmes Seifenwasser, um sie zu glätten.
Falten Sie die Fasern über den Rand der Schablone

Falten Sie die Fasern über den Rand der Schablone

Sally Gulbrandsen

Schritt 21 - Schicht 2 Seite 2

  • Vervollständigen Sie die letzte Schicht, indem Sie die Lücke in der Mitte mit orangefarbenem Wollroving füllen.
  • Lassen Sie es möglichst nicht über die Kanten hinausragen.
Decken Sie die 2. Seite der Schablone mit einer dünnen Schicht orangefarbener Merinowolle ab.

Decken Sie die 2. Seite der Schablone mit einer dünnen Schicht orangefarbener Merinowolle ab.

Sally Gulbrandsen

Schritt 22 - Machen Sie die Wolle nass

  • Vervollständigen Sie die letzte Schicht, indem Sie die Wolle mit warmem Seifenwasser benetzen.
Befeuchten Sie die Fasern mit warmem Seifenwasser

Befeuchten Sie die Fasern mit warmem Seifenwasser

Sally Gulbrandsen

Farben färben Holz

Schritt 23 - Mit Luftpolsterfolie abdecken

  • Decken Sie die Fasern ab und befeuchten Sie die Oberfläche der Luftpolsterfolie.
Befeuchten Sie die Oberflächen der Luftpolsterfolie

Befeuchten Sie die Oberflächen der Luftpolsterfolie

Sally Gulbrandsen

Schritt 24 - Gut reiben

  • Reiben Sie die Luftpolsterfolie gut ein und pflegen Sie die Kanten, falls erforderlich.
Reiben Sie die nasse Oberfläche der Luftpolsterfolie.

Reiben Sie die nasse Oberfläche der Luftpolsterfolie.

Sally Gulbrandsen

Seite 2 der orangefarbenen Ebene ist jetzt abgeschlossen.

Seite 2 der orangefarbenen Ebene ist jetzt abgeschlossen.

Sally Gulbrandsen

Schritt 25 - Befestigen Sie den Stiel

  • Fügen Sie dem Kürbis einen Stiel hinzu, wie unten gezeigt.
Teilen Sie die Fasern für den Stiel, die Hälfte für die Vorderseite und die Hälfte für die Rückseite des Kürbises.

Teilen Sie die Fasern für den Stiel, die Hälfte für die Vorderseite und die Hälfte für die Rückseite des Kürbises.

Schritt 26 - Ordnen Sie die Fasern an

  • Ordnen Sie die Hälfte der Fasern geschmackvoll auf der Vorderseite der Schablone an, um einen Stiel wie gezeigt zu erzeugen.
  • Mit Luftpolsterfolie abdecken und einreiben, bis die Fasern gut vermischt sind.
Mischen Sie die losen Fasern ein, um den Stiel zu bilden, bedecken Sie ihn und reiben Sie ihn gut ein.

Mischen Sie die losen Fasern ein, um den Stiel zu bilden, bedecken Sie ihn und reiben Sie ihn gut ein.

Sally Gulbrandsen

Schritt 27 - Drehen Sie die Vorlage um

  • Ordnen Sie die Fasern wie zuvor an.
  • Mit Luftpolsterfolie abdecken und einreiben, bis die Fasern gut vermischt sind.
Gut gemischte und geriebene Stammfasern

Gut gemischte und geriebene Stammfasern

Saly Gulbrandsen

Schritt 28 - Rollen

  • Rollen Sie sich in eine Bambusjalousie oder verwenden Sie alternativ Luftpolsterfolie.
  • Ändern Sie weiter die Richtung, in die Sie die Vorlage (oder Vorlagen) rollen.
  • Ich finde, dass die Bambusjalousie das perfekte Filzwerkzeug ist, viel besser als Luftpolsterfolie.
  • Sobald sich die Fasern nicht mehr bewegen, kann ein Wäschetrockner verwendet werden, um bei Bedarf einen viel festeren Filz zu erzielen.
  • Ich mache das die ganze Zeit.
Befeuchten Sie die Luftpolsterfolie

Befeuchten Sie die Luftpolsterfolie

Sally Gulbrandsen

Schritt 29 - Drehen Sie die Vorlage

  • Drehen Sie die Schablone im Bambusrollo.
  • Dadurch kann das Projekt von allen Seiten schrumpfen.
  • Rollen Sie, bis sich die Schablone zu biegen beginnt.
wie man nasse gefilzte Kürbisse für Halloween macht

Sally Gulbrandsen

Schritt 30 - Rollen Sie mehrere Kürbisse

  • Legen Sie alle Kürbisse, die Sie gemacht haben, in die Bambusjalousie und rollen Sie sie zusammen.
  • Ändern Sie weiter die Richtung, in die Sie sie rollen.
3 nasse gefilzte Kürbisse in der Herstellung.

3 nasse gefilzte Kürbisse in der Herstellung.

Sally Gulbrandsen

Schritt 31 - Schneiden Sie ein kleines Loch

  • Schneiden Sie wie gezeigt ein kleines Loch in jeden der Kürbisse.
Schneiden Sie ein kleines Loch wie in jedem Kürbis gezeigt

Schneiden Sie ein kleines Loch wie in jedem Kürbis gezeigt

Sally Gulbrandsen

Schritt 32 - Entfernen Sie die Vorlage

  • Verwenden Sie Ihre Finger oder eine kleine Pinzette, um die unten gezeigte Vorlage zu extrahieren.
Die Schablone durch das kleine Loch gesehen.

Die Schablone durch das kleine Loch gesehen.

Sally Gulbrandsen

Ziehen Sie die Schablone durch das kleine Loch heraus.

Ziehen Sie die Schablone durch das kleine Loch heraus.

Sally Gulbrandsen

Schritt 34 - Den Kürbis füllen

  • Es können zerschnittene Müllbeutel oder recycelte Supermarktbeutel verwendet werden.
  • Denken Sie daran, die Kürbisse nur mit Plastik zu füllen, wenn Sie die Kürbisse härten möchten.
  • Der Pavepol-Gewebehärter haftet nicht an Kunststoff, sondern an Papier oder anderen Füllungen.
Füllen Sie mit schwarzen Müllsäcken oder recycelten Supermarktbeuteln

Füllen Sie mit schwarzen Müllsäcken oder recycelten Supermarktbeuteln

Sally Gulbrandsen

Schritt 35 - Binden Sie die Fäden an

  • Verwenden Sie die Puppennadel und den Faden, um die Abschnitte für den Kürbis wie gezeigt zu erstellen.
  • Nähen Sie einen doppelt langen Faden durch den unteren Teil des Stiels und binden Sie ihn sicher am unteren Ende des Kürbises fest.
  • Verwenden Sie einen doppelten Faden, der durch den unteren Teil des Stiels genäht ist, um die Basis des Stiels nach unten zu ziehen und die Einkerbung wie in den Abbildungen gezeigt vorzunehmen.
Nähen Sie die Fäden mit der Puppennadel, um die Kürbisabschnitte zu formen.

Nähen Sie die Fäden mit der Puppennadel, um die Kürbisabschnitte zu formen.

Sally Gulbrandsen

Schritt 36 - Fertigstellen der Kürbisse

  • Die Kürbisse können mit recycelten Beuteln gefüllt oder gehärtet werden, um hohle Lichter zu erzeugen.
  • Es ist deine Entscheidung.
Lassen Sie die Kürbisse gefüllt, wenn Sie sie nicht in Lampen verwandeln möchten

Lassen Sie die Kürbisse gefüllt, wenn Sie sie nicht in Lampen verwandeln möchten

Sally Gulbrandsen

Schritt 37 - Tauchen und Malen auf den Stoffhärter

  • Tauchen Sie ein und malen Sie auf Paverpol, wenn Sie die Kürbisse zu selbsttragenden, gehärteten Lichtern machen möchten.
  • Die Plastiktüten können nach dem Trocknen der Kürbisse entfernt werden.
Tauchen Sie in Paverpol Fabric Hardener und malen Sie überschüssigen über den Kürbis

Tauchen Sie in Paverpol Fabric Hardener und malen Sie überschüssigen über den Kürbis

Sally Gulbrandsen

Schritt 38 - Verdünnen Sie den Paverpol

  • 2 Teelöffel Paverpol mit 2 Teelöffeln Wasser verdünnen
  • Sie können den Paverpol von der Innenseite des Kürbises aus bemalen oder reiben.
  • Wenn Sie den Paverpol auf die Innenseite des Kürbises malen, ändert sich die Struktur der Wolle nicht so stark wie beim Bemalen der Außenseite.
Paverpol, 2 TL auf 2 TL Wasser verdünnen.

Paverpol, 2 TL auf 2 TL Wasser verdünnen.

Sally Gulbrandsen

Schritt 39 - Malen auf dem Paverpol

  • Sie können Ihre Finger, einen Pinsel oder eine recycelte Zahnbürste verwenden, um auf den Paverpol zu malen.
Malen Sie mit Paverpol und lassen Sie es trocknen, bis es fest ist

Malen Sie mit Paverpol und lassen Sie es trocknen, bis es fest ist

wesentliche Zeichenzubehör

Sally Gulbrandsen

Schritt 40 - Schneiden Sie ein Loch

  • Lassen Sie den Kürbis über Nacht trocknen und schneiden Sie das Loch in den Boden des Kürbises.
  • Stellen Sie sicher, dass die Fäden am Kürbis haften, bevor Sie fortfahren.
  • Sollte sich dabei etwas lösen, kleben Sie sie einfach mit einem Stoffhärter fest.
Paverpol gehärteter Kürbis

Paverpol gehärteter Kürbis

Sally Gulbrandsen

Schritt 41 - Machen Sie eine Einrückung

  • Machen Sie eine Einkerbung, indem Sie das Batterietee-Licht in den Kürbis drücken.
  • Schneiden Sie das Loch so, dass es zur Innenseite der Vertiefung passt, nicht zur Außenseite, da Sie es zu groß machen könnten.
Machen Sie einen Abdruck auf dem Filz und schneiden Sie ein Loch mit einer winzigen Schere.

Machen Sie einen Abdruck auf dem Filz und schneiden Sie ein Loch mit einer winzigen Schere.

Sally Gulbrandsen

Schritt 42 - Setzen Sie das Teelicht ein

  • Das Batterielicht kann eingeklebt werden, sobald der Kürbis vollständig ausgehärtet ist.
  • Dies kann einige Tage dauern oder Sie können es beschleunigen, indem Sie den Kürbis auf einen Heizkörper stellen oder zum Trocknen in die Sonne stellen.
  • Ich fand heraus, dass, sobald der Kürbis trocken ist, das Teelicht ohne Klebstoff fest im Kürbis sitzt.
Batteriebetriebenes Teelicht, das in das geschnittene und gemessene Loch eingeführt wird.

Batteriebetriebenes Teelicht, das in das geschnittene und gemessene Loch eingeführt wird.

Sally Gulbrandsen

Das fertige Kürbislicht

Batteriebetriebenes Teelicht, das in einem Kürbis leuchtet.

Batteriebetriebenes Teelicht, das in einem Kürbis leuchtet.

Sally Gulbrandsen

Fröhliches Halloween

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Herstellung dieser dekorativen Kürbisse.

2020 Sally Gulbrandsen

Bemerkungen

Sally Gulbrandsen (Autorin)von Norfolk am 02. November 2020:

Ich bin froh, dass du die kleinen Kürbisse Heidi magst. Vielen Dank für das Feedback, es wird geschätzt :)

Heidi Thorneaus der Region Chicago am 02. November 2020:

Diese sind bezaubernd! Lieben Sie, wie die gedämpften Farben sanft miteinander verschmelzen. Vielen Dank, dass Sie Ihre Kreativität immer mit uns teilen!

Sally Gulbrandsen (Autorin)von Norfolk am 02. November 2020:

Hallo Millicent, ich freue mich über das Feedback, vielen Dank! Ich schlage vor, zuerst die kleinen gefüllten Kürbisse zu machen, ein ziemlich einfaches Projekt, selbst für kleine Finger. So schön, einen Besuch aus Kenia zu bekommen.

Genießen!

Millicent Okelloaus Nairobi, Kenia am 2. November 2020:

Hallo Sally coole Halloween-Ideen. Vielleicht sollte ich sie mit meinen Nichten und Neffen ausprobieren.

Sally Gulbrandsen (Autorin)von Norfolk am 01. November 2020:

Hallo Devika, vielen Dank, dein Besuch wird wie immer sehr geschätzt. Hoffe es geht dir gut?

Devika Primićaus Dubrovnik, Kroatien am 01. November 2020:

Hallo Sally, schöne Ideen von dir. Diese kommen zur perfekten Zeit.

Sally Gulbrandsen (Autorin)von Norfolk am 01. November 2020:

Danke Billy, mir geht es gut, danke, wie ich hoffe, dass Sie und Ihre in diesen sehr seltsamen Zeiten sind? Ihr Besuch wird wie immer geschätzt, Billy.

hausgemachte Puppenkleider

Bill Hollandaus Olympia, WA am 1. November 2020:

Es ist immer schön, einen neuen Artikel von Ihnen zu sehen, Sally. Ich hoffe, es geht dir gut, mein Freund.

Sally Gulbrandsen (Autorin)von Norfolk am 31. Oktober 2020:

Ich hoffe, Sie genießen diese erstaunliche Kunstform.

Klarenz Vvon den Philippinen am 31. Oktober 2020:

Perfektes Halloween-Design. . Willst du das mal versuchen? .

Sally Gulbrandsen (Autorin)von Norfolk am 31. Oktober 2020:

Hallo Julia, ich habe viele Tutorials zu HubPages und Felt Magnet geschrieben, damit du sie leicht findest, wenn du gut nach ihnen suchst. Ich bin hier als Sallybea bekannt und habe auch meine eigene Webseite unter dem gleichen Namen. Das kannst du definitiv Machen Sie einen Topf mit genau diesen Anweisungen. Ich würde 3 Schichten für einen Topf verwenden, selbst wenn Sie sich für Paverpol entscheiden. Ich würde den Paverpol auf die Innenseite des Topfes malen, da er dazu neigt, das Gefühl und das Aussehen des Filzes zu verändern. Paverpol wird oft verwendet, um Skulpturen herzustellen, die jedem Wetter standhalten können. Ich habe draußen einen Vogelknall, dessen Struktur nach einigen Monaten immer noch dem Wetter standhält. Ich mache keine Online-Kurse, aber es ist etwas, das ich in Zukunft in Betracht ziehen könnte.

Julia Downsam 31. Oktober 2020:

Sehr klare Anweisungen. Vielen Dank. Wenn ich nur einen Topf machen möchte, kann ich diese Anweisungen befolgen, jedoch ohne Kürbisstielteil?

Bieten Sie Online-Kurse an?

Sally Gulbrandsen (Autorin)von Norfolk am 31. Oktober 2020:

Vielen Dank Oliver, danke, dass du dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Es wird sehr geschätzt.

Oliver Frazieram 31. Oktober 2020:

Ich schätze Ihr Engagement für Details, das Sie Ihrem Handwerk geben.