Tie-Dyeing mit Sharpies und Alkohol

Weiß auf weiß bedrucktes Muster

Weiß auf Weiß bedrucktes Muster 'minimal' eingefärbt mit Sharpies - Stoffreste, die ich in einen Schal verwandeln werde.

Ich habe diese super coole Idee auf Pinterest gesehen und natürlich musste ich sie ausprobieren. Tie Dye macht immer Spaß und Sie erhalten immer ein einzigartiges Muster, das einzigartig für Sie ist. Diese Technik ermöglicht jedoch noch mehr Kreativität und Design. Hoffentlich finden Sie dieses Tutorial genauso inspirierend wie das ursprüngliche Blog, das ich entdeckt habe. (Der Pinterest-Artikel befindet sich am Ende des Tutorials).



Vorräte sammeln

Sie benötigen eine Version der folgenden



  • Permanente Marker. Ich persönlich habe die Marke Sharpie verwendet, und ich habe von anderen gehört, die die Marke Bic mit Erfolg verwendet haben.
  • Isopropylalkohol, auch als basischer Reinigungsalkohol bekannt. Sie benötigen eine 91% ige Alkohollösung, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  • Einfaches Kleidungsstück. Weiß liefert fantastische Ergebnisse, aber jede andere einfache helle Farbe würde wahrscheinlich genauso gut funktionieren. (hellblau, hellrosa, creme usw.). T-Shirt ist die naheliegendste Anlaufstelle für dieses Projekt, aber alles wird funktionieren. Ein schlichter weißer Stoffstreifen für einen Schal, ein Paar Socken, ein weißes Stoffstirnband, ein Band, Schnürsenkel - die Liste ist wirklich fast endlos.
  • Eine Art Tropfer. Es kann eine Pipette oder ein Strohhalm sein, was auch immer Sie zur Hand haben.
  • Ein porenfreier flacher Gegenstand, der zwischen Stofflagen wechseln kann. Ein Backblech, ein Ziploc-Beutel jeder Größe, abhängig von der Projektgröße, ein Blatt Plastikfolie, ein Stück Folie, ein altes Plastik-Tischset. Es wird verwendet, um zu verhindern, dass die Vorderseite nach hinten übertragen wird. Sie können diesen Teil jedoch überspringen, wenn Sie sehen möchten, was passiert, wenn die Farben von einer Seite zur anderen bluten.
  • Plastikbecher oder -schale und Gummibänder. Dieser Teil ist äußerst optional und überhaupt nicht erforderlich. Es erzeugt eine Blutung mit einer bestimmten Größe, wenn Sie danach suchen. Für diejenigen, die neu in diesem Bereich sind oder sich ihrer kreativen Fähigkeiten nicht so sicher sind und all dieser leere weiße Raum Sie nervös macht, empfehle ich die Verwendung der Cup- und Gummiband-Methode.
Tie-Dyeing-with-Sharpies-and-Rubbing-Alkohol

Tie-Dyeing-with-Sharpies-and-Rubbing-Alkohol



Einstieg

Wie unter Sammeln von Verbrauchsmaterialien erwähnt, ist der erste Schritt optional, wird jedoch für diejenigen beschrieben, die diese Methode anwenden möchten.

  1. Stellen Sie einen Plastikbecher oder eine Schüssel unter den Stoff und legen Sie ein Gummiband um die Lippe des Bechers / der Schüssel. Dadurch erhalten Sie zunächst eine Leinwand.
  2. Zeichnen Sie innerhalb dieses Kreises Ihr Design. Denken Sie daran, zuerst bei gleichen Farben zu bleiben (Rot und Lila, Rot und Blau, Blau und Grün, Grün und Gelb usw.), und dann können Sie sich in andere Farbkombinationen wagen. Manchmal ergibt das Zusammenfügen von Komplementärfarben (Blau und Orange) Braun, manchmal jedoch nicht. Es hängt wirklich davon ab, wie viel Sie den Bereich später mit Alkohol sättigen. Dies muss einfach durch Ausprobieren herausgefunden werden.
  3. Nehmen Sie Ihre Pipette und geben Sie ein paar Tropfen Alkohol in die Mitte des Designs und lassen Sie es einwirken. Platzieren Sie weiterhin Tropfen Alkohol um das Design herum und arbeiten Sie von der Mitte nach außen. Wenn Sie die Tropfen dicht beieinander platzieren, können sich die Farben schnell verteilen und mischen. Wenn Sie die Tropfen weiter auseinander platzieren, können Sie individuellere Mischgruppen erstellen.
  4. Wenn Ihr Muster harte Linien enthält, folgen Sie den harten Linien, indem Sie etwa alle Zentimeter Alkohol ablassen. Auf diese Weise bleibt das Hauptdesign intakt, während die Farbe immer noch farblich verteilt wird. Dies ist äußerst beeindruckend, wenn Sie einen weiß auf weiß bedruckten Stoff haben und das Muster 'färben' möchten.
  5. Gehen Sie mit dem Alkohol NICHT super verrückt. Beginnen Sie mit maximal 5 Tropfen in der Mitte und verteilen Sie den Rest. Es ist wahrscheinlich davon auszugehen, dass die meisten Designs insgesamt nicht mehr als 15 Tropfen benötigen. Der Alkohol wird sich weiter ausbreiten, lange nachdem Sie glauben, dass dies nicht der Fall ist. Sie können jederzeit zurückkommen und ein paar Tropfen mehr an den Rändern hinzufügen, wenn sich das Design nicht ausreichend verteilt hat. Sie können es jedoch nicht zurücknehmen, wenn es zu weit gegangen ist.

Ich habe den schrittweisen Prozess nicht fotografiert; Ich denke, es ist ziemlich leicht zu verstehen. Aber ich wollte einige Vorher- und Nachher-Bilder einfügen, damit Sie einige inspirierende Ideen bekommen, was Sie an Ihren eigenen Shirts anprobieren sollten.
Das Bild oben im Artikel ist ein Stück Stoff mit einem weiß auf weiß gedruckten Muster, das ich sparsam eingefärbt habe. Dann nahm ich die Pipette und folgte den Linien und ließ Alkohol fallen, damit sich die Tinte ausbreitete. Es sieht erstaunlich aus!

Kleiderbügel basteln

Der Rest dieser Bilder ist vor und nach Bildern von dem, was ich mit dem Sharpie gezeichnet habe und was daraus geworden ist, nachdem ich die Tropfen Alkohol hinzugefügt habe. Da ich nicht daran gedacht habe, Bilder zu machen, während ich mein T-Shirt gemacht habe, habe ich die Grundform auf Papier neu gezeichnet.



Vorher - Blau und Gelb wirbeln Vorher - Blau und Gelb wirbeln Nachher - Sieht aus wie eine Blume Vor Nach dem Nachher - Wie oben ohne Flecken, nur Wirbel und Linien. Vorher - gelbe, oarange und rötliche Tupfen in einem kreisförmigen Muster. Nachher - sieht aus wie eine Mutter oder ein Feuerwerk. Eines meiner liebsten. Vorher - Punkte in kreisförmigem Muster mit Linien. Nach dem Vor Nachher - sieht aus wie ein Feuerwerk Tie-Dyeing-with-Sharpies-and-Rubbing-Alkohol

Vorher - Blau und Gelb wirbeln

1/12

Quellen

Ich hoffe, das inspiriert Sie dazu, einige Ihrer eigenen zu probieren. Ich bin froh, dass ich es getan habe.

Bemerkungen

Sue Hallam 10. Januar 2018:



Drahtwebwerkzeuge

Kann hier in Manchester keinen Alkohol bekommen. Kann ich noch etwas anderes verwenden?

Ich möchte diese Methode wirklich ausprobieren.

LopezUnleashed (Autor)am 13. September 2014:



Ideadesigns - Jahre, es ist großartig für Kinder, sie lieben es, die Farben zu verbreiten und zu mischen

ideadesignsam 11. September 2014:

Dies ist eine sehr gute Idee für ein Kinderhandwerk. Immer auf der Suche nach etwas Leichtem. Vielen Dank!

LopezUnleashed (Autor)am 22. Februar 2013:

Ja, regelmäßiges Färben kann sehr unordentlich sein. Ich liebe es, dass dies ein Projekt ist, das selbst meine Kleinsten (4 & 6) mit Leichtigkeit und ohne unordentliche Aufräumarbeiten durchführen können. Sie lieben es, zu beobachten, wie sich die Farben ausbreiten und ändern. Habe Spaß!

Medizinflasche Kunst

Galerie der Gnadeaus Virginia am 22. Februar 2013:

Absolut tolle Idee. Ich muss es versuchen. Regelmäßiges Sterben kann manchmal sehr chaotisch werden. Das ist toll.

LopezUnleashed (Autor)am 22. Februar 2013:

Bitte schön. Es war viel Spaß.

jtraderam 22. Februar 2013:

Das ist eine coole Idee. Danke, dass du es geteilt hast.