Yeh Hai Mohabbatein 1. September 2017 vollständiges Update der Episode: Nikhil sagt Ruhi, dass er bereits verheiratet ist

Yeh Hai Mohabbatein 1. September 2017 vollständiges Update der Episode: Raman (Karan Patel) fragt Ishita (Divyanka Tripathi), was passiert ist und sie sagt ihm, dass sie das Gefühl hat, dass Pooja ihren Mann verlassen hat, weil sie das luxuriöse Leben im Haus ihres Vaters vermisst hat. Herr Garewal lädt Ishita und Raman ein.

Yeh Hai Mohabettein, Yeh Hai Mohabettein Zusammenfassung, Yeh Hai Mohabettein letzte Folge, Yeh Hai Mohabettein 1. September 2017 vollständiges Update der Episode, Karan Patel, Divyanka Tripathi, Indian ExpressYeh Hai Mohabbatein 1. September 2017 vollständiges Update der Episode: Ishita zweifelt an der Geschichte von Herrn Garewal über ihre Tochter.

Ishita fragt Aaliya nach Nikhil und sie sagt ihr, dass er im College ein Bild von einer Casanova hatte, aber dann verschwand er und Aadi sagt, er sei nicht wirklich schlecht, da er früher eine falsche Vorstellung von ihm hatte, aber er half ihm tatsächlich. Die Glocke läutet und Ishita öffnet die Tür und Pooja steht da und Ishita fragt sie, wen sie treffen möchte und sie sagt, dass sie Ruhi treffen möchte. Ishita sagt, dass sie nicht zu Hause ist, als Mr. Garewal kommt und sie Ishita vorstellt und Ishita sie begrüßt. Ishita ruft Raman an und sie alle beginnen zu diskutieren, dass Riya ein Fan von Ruhi und Pihu ist und sie erzählt, dass Riyas Vater kein guter Kerl war und er hinter dem Vermögen seines Vaters her war und sie erzählt, dass ihr Vater ihr die Kraft gegeben hat, weiterzumachen und das Baby zur Welt zu bringen, das sie sonst abgetrieben hätte.



Dort erzählt Nikhil Ruhi von ihrer Vergangenheit und Ruhi ist nicht bereit, auf ihn zu hören, als er sie schreit und fragt, wie ihre Familie reagieren würde, wenn sie erfahren, dass er bereits verheiratet ist. Ruhi ist fassungslos und Nikhil erklärt ihr, wie er sich in Pooja verliebt hat. Er sagt, sie habe immer noch darauf bestanden, dass Geld keine Rolle spielt und dass sie sich lieben. Er fügt hinzu, dass sie geheiratet haben und es für einige Zeit gut war, aber dann traten Probleme zwischen ihnen auf und er konnte ihre Wünsche wie das Essen im Fünf-Sterne-Hotel an jedem Wochenende nicht erfüllen. Er erzählt, dass er dann erfuhr, dass Pooja schwanger war und er dachte, jetzt wäre alles gut zwischen ihnen, aber Pooja wollte das Kind abtreiben, weil sie sich keine Haushaltshilfe für das Kind leisten konnten. Nikhil sagt, dass er sie gebeten hat, sich gemeinsam um das Kind zu kümmern, aber sie bestand darauf, abzutreiben und in der Hitze des Gefechts wollte er sie schlagen, aber er blieb stehen und ging hinaus, um sich zu beruhigen. Er erzählt Ruhi, dass Pooja, als er am nächsten Tag nach Hause kam, nicht da war und er ihren Vater anrief. Er bat ihn, weiterzuziehen, da sie ihn nicht mehr haben wollte und schickte ihm einige Tage später die Scheidungspapiere. Nikhil sagt, er habe sich von ihr scheiden lassen, weil er dachte, das sei das, was sie wollte und das könnte sie glücklich machen. Er sagt zu Ruhi, dass er nicht weiß, ob sein Kind lebt oder nicht, aber wenn es da ist, ist er der Vater, egal was Pooja denkt oder sagt.

Dort gibt Pooja Ishita ein paar Geschenke für Kinder und sagt, dass sie heute nach Mumbai zu Ganesh Chaturthi gehen müssen und Riya möchte, dass Pihu mit ihnen feiert, da sie auch mit ihnen Rakshabandhan besucht hat. Ishita ist zweifelhaft und sagt, dass sie Pihu fragen wird, aber Herr Garewal bittet Raman, sie mit ihnen zu schicken, und Raman konnte ihn nicht ablehnen und Pooja sagt zu Ishita, dass sie sich keine Sorgen machen muss, da Diener da sein würden, um sich um die Kinder zu kümmern. Herr Garewal lädt auch Ishita und Raman ein. Raman geht, um Mr. Garewal zu verabschieden, als Ishita Pooja für einen Moment stoppt und ihr ein paar Kekse für Riya gibt, wie sie sie mag. Ishita spricht mit Pooja über Riya und rät ihr, auch einige Zeit mit Riya zu verbringen, da sie sich sehr allein fühlt und sagt, dass ein gut geplanter Zeitplan keine gute Möglichkeit ist, Kinder aufzuziehen. Pooja bittet sie, ihr nicht zu sagen, wie sie ihr Kind erziehen soll, während Mr. Garewal hereinkommt, um zu sehen, warum Pooja so lange braucht und belauscht, was Ishita zu sagen versucht. Herr Garewal bittet Ishita, sich nicht in ihre Familienangelegenheiten einzumischen und ihrer Tochter nicht zu sagen, was sie tun soll. Raman kommt herein und fragt, was passiert ist und folgt Mr. Garewal und fragt, was passiert ist, als er ihn bittet, Ishita zu bitten, sich um ihre eigenen Angelegenheiten zu kümmern.



Ishita sagt zu Mihika, dass sie versucht hat, sie höflich zu verstehen, aber sie scheint eine so ignorante Mutter zu sein und sie kann nicht sehen, dass die Dinge nicht so sind, wie sie es darstellen. Raman fragt Ishita, was passiert ist und sie sagt ihm, dass sie das Gefühl hat, dass Pooja ihren Mann verlassen hat, weil sie das luxuriöse Leben im Haus ihres Vaters vermisst. Raman sagt stattdessen, dass es ihr im Geschäft so gut geht und sie so viel harte Arbeit leistet, weil sie ihrem Vater vielleicht nicht zur Last fallen möchte. Ishita sagt, warum kann er die Realität nicht sehen, da sie sich nicht genug um ihre Tochter kümmert. Inzwischen kommt Ruhi dorthin und nimmt sie mit in ihr Zimmer und sagt ihr, dass Nikhil bereits verheiratet ist.